Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

RE: Der Ärger Thread

#201 von Pietzt , 22.12.2018 21:53

Mir ist gerade aufgefallen, daß 'matthifant' gelöscht ist.

Wirklich schade.

Vorweihnachtliche Grüße,
Pietzt


 
Pietzt
Beiträge: 917
Punkte: 1.766
Registriert am: 17.12.2017


RE: Der Ärger Thread

#202 von Trulloh , 15.01.2019 21:54

Werbung bei kostenloser GMX-Mail-Adresse:
Platz3: Was kostet ein Wintergarten wirklich?
Platz2: Was kostet eine Heizung wirklich?
und
Platz1: Was kostet ein Treppenlift wirklich?


 
Trulloh
Beiträge: 23
Punkte: 38
Registriert am: 14.09.2018


RE: Der Ärger Thread

#203 von Grisu , 16.01.2019 19:14

Das ist nicht wahr!!!

Unwesen.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Ich kann auch nett sein!


Am Abend wird man klug für den vergangenen Tag, doch niemals klug für den, der kommen mag.


 
Grisu
Beiträge: 514
Punkte: 868
Registriert am: 08.12.2017


RE: Der Ärger Thread

#204 von NC700 , 16.01.2019 19:41

Zitat von Pietzt im Beitrag #201
...Ich kann auch nett sein!

JA,. - . - manchmal, - . - wenn du willst, - . - .




... aber meist willst du ja nicht



seh'n wir uns nicht in dieser Welt, . - dann seh'n wir uns in ..Bebra ?..
Grüße aus
Heinz
Zu alt um jung zu sterben,...

Nach dem Treffen ist vor dem Treffen:
NÄCHSTES7. - 9.6.2024


 
NC700
Beiträge: 2.086
Punkte: 3.575
Registriert am: 06.12.2017

zuletzt bearbeitet 16.01.2019 | Top

RE: Der Ärger Thread

#205 von das.Unwesen , 16.01.2019 19:48

Zitat von Grisu im Beitrag #203
Das ist nicht wahr!!!



Ich kann auch nett sein!


außerdem passt ja auch irgendwie zu deinem Avatar
auch wenn der Drache eher niedlich ist


Drosseln sind Vögel und gehören nicht in Motorräder ;)


 
das.Unwesen
Beiträge: 13
Punkte: 25
Registriert am: 14.01.2018


RE: Der Ärger Thread

#206 von Grisu , 16.01.2019 19:53

@Heinz:
Doch, das klappt eigentlich ganz gut. Bei Damen ...

@das.einzig.wahre.Unwesen:
Da bin ich jetzt aber mal auf Dein Avatar gespannt.


Am Abend wird man klug für den vergangenen Tag, doch niemals klug für den, der kommen mag.


 
Grisu
Beiträge: 514
Punkte: 868
Registriert am: 08.12.2017


RE: Der Ärger Thread

#207 von Scootertourist , 21.01.2019 14:28

Hallo Zusammen,

„Der Lokale Einzelhandel stirbt“

…war eine Schlagzeile einer Lokalzeitung in den letzten Monaten.



Warum ich dies Schreibe? Weil ich heute wieder mal einen Grund dessen erlebt habe.
Ich meine nun keine Lebensmittel- oder Kleidungshändler, sondern „Fachgeschäfte“, hier insbesonders aus der IT-Branche.

Ach waren das Goldene zeiten… Etwas ab mitte der 90er bis nach 2007 bis ca. 2010 reichte der „Boom“ der IT-Lokalgeschäfte hier im Dresdner Raum.
Wir musste in den Lokalen anstehen (wer ihn kennt, den „Winner“(-Computer) auf der Gutzkowstraße in Dresden, der kennt sicherlich auch die „Laufzäune“ in der sich die Leute mit Kaufabsicht zu fügen hatten.), wöchentlich hingen in einem Plastekasten vor der Tür Kopierte A4-Flyer aus, mit den schärfsten Angeboten der Woche, alles zum sofort mitnehmen….
Der Geruch der „2ooer“-Jahre war fantastisch… ...und vorbei.

Ich brauchte ein ATX-Netzteil, die nun favorisierte Grafikkarte soll Stromhungrig sein, also soll sie ihren Appetit an Misch-erzeugten Strom auch stillen können.

Zuerst das Beratungsgespräch. Welche Hardware habe ich, welche Grafikkarte soll eingesetzt werden… Der „Fachverkäufer“, (früher IT-Hardware-Begeisterte Studenten, die alles aus dem Eff-Eff wussten) hinterm Tresen schaute in sein Online-Portal, suchte nach Angaben zur Grafikkarte, weil selber haben sie diese nicht Angebot, Nichtmal bestellbar gelistet (früher undenkbar).
OK, Angaben gefunden, also brauchen wir ein Netzteil mit X-Leistung.

Moment! Stopp….!
Nicht das ich mich vorher schon Informiert hätte was ich denn bräuchte und was ich gerne hätte, aber ich will den Leuten (Fachverkäufer im Fachgeschäft) auch gerne ihre Bestätigung, bzw. das Gefühl zur daseinsberechtigung lassen, auch wenn das nicht immer der Fall ist, wie wir gleich sehen werden.
Ich bin aber nicht so, dass ich dann dem fachmann hintern Tresen alles schlechtrede und so tun müsste als hätte ich mehr Ahnung als er, etc...

Weiter:
Er meinte das man da schon ein Netzteil mit höherer Leistung benötige und sie haben auch ein passendes da.
Ja, sie hatten ein Leistungsmäßig passendes da, sogar der von mir Favorisierte Hersteller (bin da aber nicht wählerisch, wenn die Parameter vergleichbar sind). OK, wollte ich mitnehmen, obwohl ich eigentlich mit einem Produkt, eine Klasse höher angesiedelt, geliebäugelt hatte.
Nun fehlte aber dem Netzteil ein Kabelstrang, den ich aber benötige um meine komplette Peripherie mit Strom zu versorgen.

Hier wäre ich nun bereit gewesen ein passendes Netzteil bestellen zu lassen um ein paar Tage später wieder extra dort hin zu fahren, zum abholen des bestellten Netzteil.
Leider ging das nicht!
Zwar gibt es vom Favorisierten Hersteller auch andere, passende Produkte, aber die waren für den Verkäufer nicht bestellbar, in seinem einzigen, ihm verfügbaren Portal nicht lieferbar. Auch wenn ich mehr Geld gezahlt hätte, auch wenn ich extra nochmal dort hin gegangen wäre um das Produkt abzuholen, ich bekam keins!
Sein toller vorschlag: „Nehmen sie doch einen Adpater“. Echt toll! Warum ein Adapter wenn es passende Produkte für einen nicht wesentlich höheren Preis gibt.

Er sah sich auch nicht im stande (von sich aus) ein Netzteil eines anderen Herstellers zu suchen, oder mir wenigstens nahe zu legen / „muss es Hersteller XYZ sein?“. Oder er wollte nicht.
Es gab das im Ladenlokal, aber nichts anderes…….


Tja, ein Teufelskreis. Warum sollte ich in das Ladenlokal gehen?
a) Es muss heute meistens eh alles bestellt werden. Das kann ich auch selber über das WWW machen
b) Die Auswahl ist mager
c) Fachverkäufer die nicht auf dem stand der letzten 3 Monate sind.


Also: Wenn jemand zu mir sagt, „Kauf doch Lokal“. Wie denn?, es gibt doch nichts…. Ich habe indirekt höhere Kosten und verplemper zeit.


Viele Grüße, Alex


3 Mitglieder finden das Top!
1 Mitglied hat sich bedankt!
 
Scootertourist
Beiträge: 1.062
Punkte: 1.539
Registriert am: 07.12.2017

zuletzt bearbeitet 21.01.2019 | Top

RE: Der Ärger Thread

#208 von aGentleBiker , 21.01.2019 16:00

Ähnlich im Sanitärbereich lokale Läden wollen wohl einfach nur das loswerden was sie haben, auch wenn es nicht das ist was man will das war bei mir so:
Ich will eine Toilette renovieren und will quasi einmal komplett alles. Das Porzelan soll möglichst glatt ohne Sicken etc etc sein, z.B Model Subway von Villeroy Boch.
Der örtliche Händler macht sich Notizen was ich brauche und wird mir ein Angebot zusendem in dem unter anderem eine Kloschüssel mit Sicken für 650€ drin ist.
Ich rufe an und sage, diese Toilette gefällt mir nicht, ich wollte was glates ohne Wülste Sicken etc. Ausserdem will er 650€ für das Teil, im Internet gibts das Teil für unter 400€ und das von mir vorgeschlagene Subway Teil gibts locker für 200€...
Er erzählt das im Internet meistens 2. Wahl verkauft wird, vor allem bei Reuter Badshop, er habe aber natürlich alles erste Wahl.
Ich rolle am Telefon mit den Augen - er wird ein neues Angebot erstellen.
2 Wochen später kommt ein neues Angebot, es ist immernoch die 650€ Toilette drin....



1 Mitglied findet das Top!
 
aGentleBiker
Beiträge: 2.218
Punkte: 3.305
Registriert am: 07.12.2017

zuletzt bearbeitet 21.01.2019 | Top

RE: Der Ärger Thread

#209 von Grisu , 21.01.2019 16:53

@Alex:
So wie Du ihn beschrieben hast, kenne ich den laden auch noch. Und die wartezeit hat man gerne in Kauf genommen, hat man doch eine gute Beratung bekommen. Oder hat das defekte Gerät mitgenommen und ist mit eeinem reparierten wieder nach hause gegangen.
Suchte man einen PC, ist man hingefahren und hat die Aushänge studiert.

Das ist aber schon lange nicht mehr so. Die haben sich immer mehr auf "Business" konzentriert. Schau Dir heute mal den Internetauftritt an; klickt man den Shop in der gutzkowstraße an, landet man bei einem Händler in Freital.

Ich habe mir im Dezember einen neuen PC gekauft. Dort wurde ich nicht fündig ...


Am Abend wird man klug für den vergangenen Tag, doch niemals klug für den, der kommen mag.


 
Grisu
Beiträge: 514
Punkte: 868
Registriert am: 08.12.2017


RE: Der Ärger Thread

#210 von Fritz , 21.01.2019 21:44

jeden Winter ärgere ich mich darüber das morgens unter -10 Cel. die Karre kaum startet.
Jetzt wirds ja wieder kälter,
wenn einer einen Tipp für den "Winterakku" hat bin ich ganz Ohr

Fritz


SH300i noch besser in der Stadt.


 
Fritz
Beiträge: 220
Punkte: 253
Registriert am: 07.12.2017


RE: Der Ärger Thread

#211 von Boris.St , 29.01.2019 09:47

Aus aktuellem Anlass aus meinem beruflichen Arbeitsumfeld:

Einstellungsvoraussetzungen:
Intellektuell minderbemittelte Bewerber werden ohne Rücksicht auf weitere Voraussetzungen bei der Stellenbewerbung bevorzugt.


Gruß, Boris


 
Boris.St
Beiträge: 1.359
Punkte: 2.437
Registriert am: 07.12.2017

zuletzt bearbeitet 29.01.2019 | Top

RE: Der Ärger Thread

#212 von Marc66 , 06.02.2019 16:32

Der Griffheizungsknopf ist eingefroren :-(


grüßt Marc aus Berlin
überfällige Vorstellung aus Berlin-Steglitz

Kindererziehung ist sinnlosdie Kleinen machen einem eh alles nach


4 Mitglieder finden das Top!
 
Marc66
Beiträge: 122
Punkte: 245
Registriert am: 07.12.2017


RE: Der Ärger Thread

#213 von Wossi , 06.02.2019 16:42

Zitat von Marc66 im Beitrag #212
Der Griffheizungsknopf ist eingefroren :-(





(nicht böse sein)


Gruß Peter

Damit das klar ist, ich muss gar nix

Ich bin im Ruhestand


1 Mitglied findet das Top!
 
Wossi
Beiträge: 1.460
Punkte: 2.780
Registriert am: 06.12.2017


RE: Der Ärger Thread

#214 von Boris.St , 06.02.2019 21:18

Zitat von Marc66 im Beitrag #212
Der Griffheizungsknopf ist eingefroren :-(

Da braucht es eine Griffheizungsknopfheizung. Oder Handschuhe mit beheizten Daumen zum Drücken von Griffheizungsknöpfen...


Gruß, Boris


1 Mitglied findet das Top!
 
Boris.St
Beiträge: 1.359
Punkte: 2.437
Registriert am: 07.12.2017


RE: Der Ärger Thread

#215 von Marc66 , 07.02.2019 18:08

Zitat von Marc66 im Beitrag #212
Der Griffheizungsknopf ist eingefroren :-(


Ich hatte kurz überlegt, es zu "Spruch des Tages" zu packen

Überm rechten Lenkerende habe ich bereits seit dem letzten Schnee immer einen Leinenbeutel, damit mir nicht wieder der Gasgriff zufriert (neulich war Schnee angetaut und dann wieder festgefroren - das Problem kannte ich aus dem letzten Winter nicht.

Für die Griffheizung (warum wollte ich sie links haben ? ) überleg ich mir noch was ...


Jeden Abend die Plastikgarage rauf- und v.a. morgens wieder runterzubasteln ist mir zu blöd ... bevor jemand fragt.

@ Wossi : hab' Dich lieb


grüßt Marc aus Berlin
überfällige Vorstellung aus Berlin-Steglitz

Kindererziehung ist sinnlosdie Kleinen machen einem eh alles nach


 
Marc66
Beiträge: 122
Punkte: 245
Registriert am: 07.12.2017


RE: Der Ärger Thread

#216 von VT_Michel , 07.02.2019 20:01

Kabelbinder, überall Kabelbinder.

Alles wird damit befestigt, und überall sieht man die durchgeknipsten Reste rumliegen....

Gemeinsam gegen Kabelbinder !


Erst die Maschine, dann der Mensch.


2 Mitglieder finden das Top!
 
VT_Michel
Beiträge: 209
Punkte: 293
Registriert am: 01.01.2018


RE: Der Ärger Thread

#217 von Scootertourist , 08.02.2019 08:34

Hi,

Kabelbinder sind aus Plaste, also ist die EU für deren Verbot anzusprechen.

Viele Grüße, Alex


 
Scootertourist
Beiträge: 1.062
Punkte: 1.539
Registriert am: 07.12.2017


RE: Der Ärger Thread

#218 von aGentleBiker , 08.02.2019 14:09

Man könnte die Kabel mit Hanfseilen binden, aber Hanf ... das Zeug kann zu viel und würde ganze Industriezweige still legen ;)



 
aGentleBiker
Beiträge: 2.218
Punkte: 3.305
Registriert am: 07.12.2017


RE: Der Ärger Thread

#219 von aGentleBiker , 16.02.2019 22:00

Licht und Schatten:
Wollte mir heute die neue CB650er anschauen, aber durfte heut erst kurz nach 15 ausm Haus.
Der HH vor Ort hatte heute schon um 12 zugemacht, durchs Fenster blickend hatte ich aber nur alte Modelle gesehen.
Also dachte ich, ich fahre nach Mannheim, über Autobahn machts kein Spaß aber geht am schnellsten, also los, und zu meiner Überraschung zog meine NC fröhlich bis 182km/h an.
Dann holte ich kurze Zeit später einen SUV ein und in dessen Windschatten beschleunigte sie auf 186km/h - kaum war ich an ihm vorbei, huch das zieht durchaus auf die Seite wenn man bei dem Tempo in seinen Windschatten kommt, pendelte sie sich wieder bei 182 ein.
Und schon kam 120er Begrenzung. Die Betonplatten (womöglich noch vom großen Führer) machen eh kein Spaß, und mit zunehmendem Tempo wird es auch nicht besser.
In Mannheim um 16:15 sehe ich das Zworad um 16 zugemacht hat...
Immerhin habe ich meine NC dann noch etwas den Winterstaub in Waschanlage abgesprüht und beschlossen zurück mit Umweg über Königsstuhl zu fahren, dort etwas ausgetobt...

Daheim angekommen aber irgendwie unbefriedigt:
Etwas enttäuscht, nix Neo.
Etwas verspannt, von 2 Stunden fahren ... hauptsächlich um Hüftgelenke rum.
Immerhin etwas ausgepowered, Königsstuhl war ziemlich leer ;)
Etwas nachdenklich, ich spürte heute durchaus Hemmungen und Ängste beim flotterem Kurvenfahren - ich glaube ich habe mich letzten Herbst mehr getraut - aber Denke auch besser gehemmt Strecke abgefahren als ungehemmt gegen Baum...



1 Mitglied findet das Top!
 
aGentleBiker
Beiträge: 2.218
Punkte: 3.305
Registriert am: 07.12.2017

zuletzt bearbeitet 16.02.2019 | Top

RE: Der Ärger Thread

#220 von Sigi64 , 16.02.2019 22:34

Normal. Die Form kommt mit den Kilometern wieder. Bis dahin lieber etwas gehemmter. ;)


https://www.youtube.com/@thestonegateroadrunner7305


1 Mitglied hat sich bedankt!
 
Sigi64
Beiträge: 1.241
Punkte: 2.241
Registriert am: 07.12.2017


RE: Der Ärger Thread

#221 von Grisu , 25.02.2019 19:22

Wenn es mal schlecht läuft, dann richtig.

Teppichbode mit einem Stripper rausgemacht.

Mist 1: Welcher Vollhonk kommt auf die Idee, einen Teppich, der Filz als Trägermaterial hat *vollflächig* zu verkleben.
Mist 2: Irgendwie muss der Rest noch runter.
Mist 3: Idiotischer Heimwerker (ich) haut mit dem Stripper Zu- und Ablauf der Heizung durch. Nun hab ich ein halben Meter Loch im Estrich, das auch noch wieder verfüllt werden will.
Mist 4: Klempner, der meinen Pfusch beseitigen sollte, macht dies. Allerdings ist seitdem meine Therme tot. Morgen will nun en Kollege kommen, der sich auskennt. Bis dahin ist kalt.


Am Abend wird man klug für den vergangenen Tag, doch niemals klug für den, der kommen mag.


7 leiden mit
 
Grisu
Beiträge: 514
Punkte: 868
Registriert am: 08.12.2017

zuletzt bearbeitet 25.02.2019 | Top

RE: Der Ärger Thread

#222 von Wossi , 25.02.2019 19:34

@Grisu

Tja, hätteste das mal lieber deine Frau machen lassen,
dann könnteste jetzt nämlich sie ausmeckern.


Gruß Peter

Damit das klar ist, ich muss gar nix

Ich bin im Ruhestand


1 Mitglied findet das Top!
1 Mitglied hat sich bedankt!
 
Wossi
Beiträge: 1.460
Punkte: 2.780
Registriert am: 06.12.2017

zuletzt bearbeitet 25.02.2019 | Top

RE: Der Ärger Thread

#223 von Blackman ( gelöscht ) , 25.02.2019 19:35

Ja wenns schon mal schief läuft dann richtig, bei mir ich ärgere mich seit 6 Monaten mit einer Schmerzenden Ferse rum, mittlerweile ist es so schlimm das ich kaum noch auf treten kann, der Knochendoc meinte eventuell ein Micro Fraktur in der Ferse, morgen hab ich MRT Termin sollte das sich bewahrheiten bin ich 4 Wochen ausser gefecht.


2 leiden mit
Blackman

RE: Der Ärger Thread

#224 von shorty , 25.02.2019 20:33

Zitat von Wossi im Beitrag #222
@Grisu

Tja, hätteste das mal lieber deine Frau machen lassen,
dann könnteste jetzt nämlich sie ausmeckern.

Ich lach mich grad klein!!

@Grisu: Darum überlass ich das Heimwerken anderen Schliesslich bin ich Linkshänder und hab auch noch zwei linke Hände!!


[blau]Das Ziel??? Soviel Kilometer wie möglich!! Orca 141423km + AlpenTwin 131765 + Malamute (bin ich noch dran, die ersten 18000 sind geschafft....)


1 Mitglied findet das Top!
1 Mitglied hat sich bedankt!
 
shorty
Beiträge: 563
Punkte: 982
Registriert am: 07.12.2017


RE: Der Ärger Thread

#225 von Grisu , 25.02.2019 21:58

Zitat von Wossi im Beitrag #222
@Grisu

Tja, hätteste das mal lieber deine Frau machen lassen,
dann könnteste jetzt nämlich sie ausmeckern.


Und ich kümmer mich dann künftig um die Wäsche ...


Am Abend wird man klug für den vergangenen Tag, doch niemals klug für den, der kommen mag.


2 Mitglieder finden das Top!
 
Grisu
Beiträge: 514
Punkte: 868
Registriert am: 08.12.2017


   

Schnaps- und andere Kilometerstände.....
Blaue Säulen am Landstraßenrand...

Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz