Online Radio
FFH Hitradio
FFH Digital - Rock
FFH Digital - Lounge
FFH Digital - Leider Geil
FFH Digital - Party
FFH Digital - iTunes Top40
FFH Digital - Just 90s
FFH Digital - Die 80er
FFH Digital - Schlager Kult
FFH Digital - Soundtrack
FFH Digital - Euro Dance
FFH Digital - Weihnachtsradio
FFH Digital - Nachrichten
N-JOY Livestream
N-JOY Top 100
N-JOY Abstrait
N-JOY Morningshow
N-JOY Hip-Hop
N-JOY Song des Lebens
N-JOY Soundfiles Alternative
N-JOY Pop
Antenne Niedersachsen - On Air
Antenne Niedersachsen - Feel Good
Antenne Niedersachsen - Schlager
Antenne Niedersachsen - Relax
Antenne Niedersachsen - Charts
Antenne Niedersachsen - 80er
Antenne Niedersachsen - 90er
Antenne Niedersachsen - Deutsch
Antenne Niedersachsen - Love
Antenne Niedersachsen - X-Mas
Antenne Niedersachsen - Rock
Antenne Niedersachsen - Oldies
Balus Musikpalast - Manfredo
Radio.de - Sendeliste
Radio.de - Leinehertz
Radio.de - RADIO HANNOVER
Radio.de - NDR 2
Radio.de - Top 100 Station
Radio.de - Electroradio.fm
Radio.de - Deutschlandfunk
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

RE: Der Freude-Thread

#151 von Grisu , 13.07.2018 01:18

Zitat von Scootertourist im Beitrag #150

Das Wetter war ideal für eine Zweirad-HU, weil total verregnet.


Du arbeitest auch mit allen Tricks ...


Am Abend wird man klug für den vergangenen Tag, doch niemals klug für den, der kommen mag.


1 Mitglied findet das Top!
 
Grisu
Beiträge: 282
Punkte: 450
Registriert am: 08.12.2017


RE: Der Freude-Thread

#152 von Lorenz , 13.07.2018 11:43

Hallo,

ich finde das ehrlich gesagt nicht gut, dass die Überprüfung, sagen wir mal, sehr oberflächlich statt fand. Ich finde, die Prüfung kostet viel Geld, dafür hätte ich gerne eine ordentliche 'Inspektion' meines Motorrades. Die Prüfung ist dazu da um Mängel an sicherheitsrelevanten Teilen aufzudecken. Ich wäre doch dankbar, wenn dabei so ein Mangel erkannt wird, damit ich ihn beheben lassen kann.

Oder hast du einen ordentlichen Preisnachlass bekommen?

Lorenz


Meine HP: http://www.lohau-motorrad.de/


1 Mitglied findet das Top!
 
Lorenz
Beiträge: 108
Punkte: 146
Registriert am: 14.12.2017


RE: Der Freude-Thread

#153 von matthifant , 13.07.2018 12:16

Bei meinem TÜV war in 10 Minuten auch alles erledigt (der hatte aber eine kurze Fahrt über den Parkplatz gemacht), er hat zwei Motorräder parallel gemacht.
Schnell verdientes Geld für den TÜV.
Dass der sich weder meinen Auspuff noch meine Nebler angeschaut hat kam mir recht gelegen ;)


Lieben Gruss aus dem Hunsrück, Matthias
=> Förderer werden


 
matthifant
Beiträge: 667
Punkte: 986
Registriert am: 09.12.2017
FT Versuchskaninchen


RE: Der Freude-Thread

#154 von Pietzt , 13.07.2018 15:24

Man darf den TÜV nicht überbewerten; die Streuung ist zu groß.

Pietzt



1 Mitglied findet das Top!
 
Pietzt
Beiträge: 213
Punkte: 357
Registriert am: 17.12.2017


RE: Der Freude-Thread

#155 von tibid , 13.07.2018 22:40

Supergeil: hab heute nen Tag frei genommen, gerade noch rechtzeitig (1 Tag!) vor dem Sommerschulferienanfang, und dann ging es mit Integra, Sozia und natürlich reichlich Espresso auf 600km Pässe-spass, bei perfektem Wetter! 600km an einem Tag sind mein neuer persönlicher Rekord, ebenso die 9 Pässe:
Glaubenberg, Brünig, Grimsel, Nufenen, Gotthard, Furka, nochmals Grimsel und Sustenpass. Auf den Nachhauseweg am Ägerisee entlang den Sattel auch noch mitgenommen. Um 8:00 am Morgen losgefahren, 21:30 zurück. Jetzt bin ich etwas geschafft, aber überglücklich. Der perfekte Tag :)


6 Mitglieder finden das Top!
 
tibid
Beiträge: 113
Punkte: 168
Registriert am: 08.12.2017


RE: Der Freude-Thread

#156 von Scootertourist , 14.07.2018 14:05

Zitat von Lorenz im Beitrag #152
Hallo,

ich finde das ehrlich gesagt nicht gut, dass die Überprüfung, sagen wir mal, sehr oberflächlich statt fand. Ich finde, die Prüfung kostet viel Geld, dafür hätte ich gerne eine ordentliche 'Inspektion' meines Motorrades. Die Prüfung ist dazu da um Mängel an sicherheitsrelevanten Teilen aufzudecken. Ich wäre doch dankbar, wenn dabei so ein Mangel erkannt wird, damit ich ihn beheben lassen kann.

Oder hast du einen ordentlichen Preisnachlass bekommen?

Lorenz


Hi Lorenz,

Technische mängel gibt es bei mir keine, schon keine verdeckten. Das Abgas ist das einzige was immer etwas ungewiss ist. Doof ist es immer nur wenn vor der Prüfhalle alles Leuchtet und in der Prüfhalle ein Abblendlicht den Geist aufgibt. Gibt aber Pluspunkte wenn es sofort behoben wird.
Über die Preise bei den Prüforganen müssen wir nicht diskustieren, die sind einfach "indiskutabel". Bei meiner letztmaligen +20% Aktion bzgl. angebl. Mehraufwand, wegen überziehen über 2 Monaten, gab es auch nicht mehr Leistung. Der ASoP damals war von Rollern nicht so angetan. Lobte aber das Abgasverhalten, weil er der meinung war einen Vergaser-befeuerten Motor diagnostiziert zu haben.


Zitat von Pietzt im Beitrag #154
Man darf den TÜV nicht überbewerten; die Streuung ist zu groß.
Pietzt


Jepp. Gestern war ich mit dem 200er Kymco da, nachdem es am Donnerstg noch nasser wurde und ich da (trotz das es so geplant war) nicht noch mit dem zweiten "Prüfling" aufschlagen wollte. Da war die Prüfung wesentlich akkribischer. Die hintere, Serienmäßige Stahlflexbremsleitung sorgt immer für Gesprächsstoff, weil vorn eine normale Gummileitung montiert ist. Die ist aber auch einfacher auswechselbar und die Leitungslänge ist wesentlich kürzer. Dann war das Abgas jenseits von gut uns böse, was aber auf den Prüfmethoden basiert. Es wird im "erhöhten Leerlauf" geprüft. Etwas mehr gas und die Werte sehen Traumhaft aus. Verbal bemängelt wurde auch die "seichte Bremswirkung" vorn. Das rührt aber daher weil ich die bremse auseinader hatte und noch reste der Schmiermittel auf den Belägen waren. Ich bat den ASoP mir den Roller nochmal für 5 min. zu geben, dann machte ich ein paar saftige bremsungen auf dem Platz vor der Prüfanstalt und schon war die Bremse "geheilt".


 
Scootertourist
Beiträge: 242
Punkte: 345
Registriert am: 07.12.2017


RE: Der Freude-Thread

#157 von sin_moto , 14.07.2018 18:33

Wir sind heute auf einem Stadtfest mit integriertem Mittelaltermarkt ganz in der Nähe von meinem Geburtsort gewesen.
Das war ein rundherum gelungener Tag bei bestem Wetter:







Das war ein afrikanischer Stand, an dem ich zum ersten Mal (scharfen!) Krokodilgulasch gegessen habe...:


Eine Band, die irgendwie die Jahrhunderte überdauert hat…:






Und hier wohne ich momentan…:


Es grüßt

sin_moto


3 Mitglieder finden das Top!
 
sin_moto
Beiträge: 264
Punkte: 437
Registriert am: 07.12.2017
FT Forengedächtnis

zuletzt bearbeitet 14.07.2018 | Top

RE: Der Freude-Thread

#158 von Lorenz , 16.07.2018 10:24

Hallo,

die Streuung bei der HU habe ich auch schon erlebt. Auch wenn das Fahrzeug vollkommen in Ordnung ist, ich bleibe bei meiner Meinung. Ich zahle viel Geld für die HU. Dafür erwarte ich, dass alle wichtigen Teile ordentlich kontrolliert werden. Es geht schließlich um MEINE Sicherheit und nicht um die Plakette auf dem Nummernschild. Wenn es nur darum ginge könnte man die bei ebay für 0,99 Euro kaufen.

Lorenz


Meine HP: http://www.lohau-motorrad.de/


1 Mitglied findet das Top!
 
Lorenz
Beiträge: 108
Punkte: 146
Registriert am: 14.12.2017


RE: Der Freude-Thread

#159 von aGentleBiker , 16.07.2018 10:41

Ich weiss nicht ob es eine Grund zur Freude oder zum Grübeln ist.
Nach jetzt eta 7000km Motorradfahrens und NC passiert es mir nun immer öfters das ich mit einer Fussraste aufsetze... es ist die rechte, und beim betrachten habe ich festgestellt, meine linke Fußraste hat keinen Angstnippel!
Freude - weniger Angst vor Schräglage
Grübbeln - immer wenn das passiert habe ich das Gefühl besonderst unverkrampft stressfrei, unterwegs gewesen zu sein. Also nicht im "bemühe mich schnell oder wild unterwegs zu sein" Modus. Stellt sich da eine "gefährliche" Routine ein?


 
aGentleBiker
Beiträge: 284
Punkte: 449
Registriert am: 07.12.2017

zuletzt bearbeitet 16.07.2018 | Top

RE: Der Freude-Thread

#160 von Samir , 16.07.2018 13:33

Zitat von aGentleBiker im Beitrag #159
Ich weiss nicht ob es eine Grund zur Freude oder zum Grübeln ist.
Nach jetzt eta 7000km Motorradfahrens und NC passiert es mir nun immer öfters das ich mit einer Fussraste aufsetze... es ist die rechte, und beim betrachten habe ich festgestellt, meine linke Fußraste hat keinen Angstnippel!
Freude - weniger Angst vor Schräglage
Grübbeln - immer wenn das passiert habe ich das Gefühl besonderst unverkrampft stressfrei, unterwegs gewesen zu sein. Also nicht im "bemühe mich schnell oder wild unterwegs zu sein" Modus. Stellt sich da eine "gefährliche" Routine ein?

nee die klappen doch hoch. Gefährlich sind nur starre Teile wie Seitenständer etc.


 
Samir
Beiträge: 26
Punkte: 40
Registriert am: 18.06.2018


RE: Der Freude-Thread

#161 von aGentleBiker , 17.07.2018 09:20

Das stimmt schon, aber wie weit ist es noch von der Fussraste zum Ständer oder Auspuff? :D


 
aGentleBiker
Beiträge: 284
Punkte: 449
Registriert am: 07.12.2017


RE: Der Freude-Thread

#162 von fish , 17.07.2018 09:26

Zitat von aGentleBiker im Beitrag #161
Das stimmt schon, aber wie weit ist es noch von der Fussraste zum Ständer oder Auspuff? :D
Weit!


Liebe Grüße von Fish

----- Einfachheit ist das Resultat der Reife. ----


1 Mitglied hat sich bedankt!
 
fish
Beiträge: 301
Punkte: 443
Registriert am: 08.12.2017


RE: Der Freude-Thread

#163 von Grisu , 17.07.2018 10:05

Freude - Am Samstag geht es kurzentschlossen mit Sohnemann für zwei Wochen in ein Sporthotel auf Fuerteventura.



Also er Sport, ich Sportzeitung und Unterwassergroßezehengymnastik.


Am Abend wird man klug für den vergangenen Tag, doch niemals klug für den, der kommen mag.


4 Mitglieder finden das Top!
 
Grisu
Beiträge: 282
Punkte: 450
Registriert am: 08.12.2017


RE: Der Freude-Thread

#164 von joc_rt , 17.07.2018 10:37

Hallo Grisu
Auf Fuerte kannst du dir zu guten Konditionen eine NC leihen.
Da findest du super Straßen mit wenig Verkehr und die Kurven
in den Bergen sind klasse zu fahren.
Viel Spass dort wünscht dir der Jochen


auch der längste Weg beginnt mit dem ersten Schritt


1 Mitglied hat sich bedankt!
 
joc_rt
Beiträge: 207
Punkte: 708
Registriert am: 12.12.2017


RE: Der Freude-Thread

#165 von Grisu , 17.07.2018 11:20

Vielen Dank für den Tip, Jochen.
Habe mir schon ein Quad reserviert. Moped kommt sicher auch noch. Das ist das Schöne zu zweit, man kann auf die Dose verzichten :-)


Am Abend wird man klug für den vergangenen Tag, doch niemals klug für den, der kommen mag.


 
Grisu
Beiträge: 282
Punkte: 450
Registriert am: 08.12.2017


RE: Der Freude-Thread

#166 von tibid , 21.07.2018 23:36

Juhuu, Operation Kettensatzwechsel gelungen, und das alles in Eigenregie! Endlich mal ein regnerischer Samstag, wo ich mich dem Schrauben widmen konnte. Und einiges gelernt: Hinterrad ein- und ausbauen, Kettenkranz und Ritzel wechseln, alte Kette öffnen - endlich mal den Winkelschleifer in zerstörerischer und funkensprühender Weise eingesetzt - Kettenschloss vernieten - das hab ich versucht, hat aber nicht geklappt, da die Enuma Kette mit einem Vollnietschloss kam und meinem Kettenwerkzeug offenbar das Teil dazu fehlt, es kann nur Hohlnieten :( Zum Glück hatt ich auch noch das passende Schraubschloss, damit hat es dann doch noch geklappt. Jetzt noch die Kettenspannung eingestellt, alle Anzugsdrehmomente überprüft, fertig! EIn gutes Gefühl, wieder mal was selbst gemacht zu haben.


5 Mitglieder finden das Top!
 
tibid
Beiträge: 113
Punkte: 168
Registriert am: 08.12.2017


RE: Der Freude-Thread

#167 von Boris.St , 23.07.2018 20:45

Ich war am Sonntag früh ein wenig in den äußeren westlichen Frankfurter Vororten und den Ecken darüber hinaus Richtung Mainz-Wiesbaden unterwegs. Bin tatsächlich einfach spazieren gefahren, wie ich irgendwann so richtig bemerkte. Habe dann mal etwas genauer den Drehzahlmesser beobachtet und festgestellt, dass ich mich im Grunde die ganze Zeit zwischen ca. 1700 U/min und maximal 3000 U/min bewege. Huch, die NC kann ja wirklich Harley! Das war dann der Gedanke, der mir plötzlich kam.

Gemütlich cruisen kann man mit der NC wirklich gut...


Gruß, Boris
Wenn ich groß bin, kaufe ich mir ein Motorrad, das mehr verbraucht...


1 Mitglied findet das Top!
 
Boris.St
Beiträge: 358
Punkte: 542
Registriert am: 07.12.2017


RE: Der Freude-Thread

#168 von aGentleBiker , 24.07.2018 10:17

1700 U/min...? Das passiert mir höchstens mal kurz in einer Ortsdurchfahrt die 30 ist. Meine wird dabei eher ziemlich ruppig und schüttelt sich.


 
aGentleBiker
Beiträge: 284
Punkte: 449
Registriert am: 07.12.2017


RE: Der Freude-Thread

#169 von Boris.St , 24.07.2018 10:41

Zitat von aGentleBiker im Beitrag #168
1700 U/min...? Das passiert mir höchstens mal kurz in einer Ortsdurchfahrt die 30 ist. Meine wird dabei eher ziemlich ruppig und schüttelt sich.


Nun, das Ganze spielte sich ja ab in Ortsbereichen bei 50 km/h oder auch zwischenorts, wo dann meist 70 km/h ausgewiesen sind. Langsam an Ampeln anfahren, ohne Autos hinter einem (Sonntag früh), früh schalten, dann bewegt man sich tatsächlich in diesen HD-Drehzahlbereichen, ohne dass es ruckelt. Man darf dann halt nicht im 4. Gang dahinrollend plötzlich hart Gas geben, das mag der NC-Twin gar nicht.


Gruß, Boris
Wenn ich groß bin, kaufe ich mir ein Motorrad, das mehr verbraucht...


 
Boris.St
Beiträge: 358
Punkte: 542
Registriert am: 07.12.2017


RE: Der Freude-Thread

#170 von franova , 24.07.2018 14:31

Meine Freude:
Navihalterung über den Armaturen angebracht )Heckumbau(Bruudt) fertig (mir gefällts).
Jetzt muss noch die Sitzbank vom Sattler kommen..................IMG-20180720-WA0008.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)IMG-20180720-WA0010.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)


2 Mitglieder finden das Top!
 
franova
Beiträge: 31
Punkte: 54
Registriert am: 09.06.2018


RE: Der Freude-Thread

#171 von Caschi , 25.07.2018 14:32

Moinsen,

bis vor drei Jahren waren meine Deern und ich viel in Ost- und Südosteuropa unterwegs. Wer die (Neben) Straßen da kennt, weiß, wie die Schlaglöcher das Moped und die Gräten maltretieren können. Das kann die beste Ehefrau von allen gesundheitlich nicht mehr ab.... Also seit drei Jahren Urlaube in anderen Gegenden.
Heute mittag komme ich von der Arbeit nach Hause. Weibi gibt mir einen Umschlag, bunt mit Bildern beklebt und bemalt." Damit Du mal wieder loskommst". Im Umschlag : ein Ausdruck einer Tour durch Teile des Balkans eines Tourveranstalters. "Du mußt diese Tour nicht machen, ist nur als Beispiel gedacht!" Dann war da noch ein Gutschein dabei. Der besagt, daß ich 3.000 Euros verfahren soll...
Ich glaube, das ist 20 Jahre her, daß ich mittags zu Hause ein Bier aufgerissen habe!.

Da habe ich im Herbst/Winter, wenn die Programme der Veranstalter rauskommen, wohl eine Aufgabe: wohin soll ich fahren ?!?!? Ich hasse Luxusprobleme !!

Caschi

Und während ich das hier schreibe, ruft Kevin Guhr von RMS an: meine Koffer sind fertig und werden verschickt!!. 2mm Alu, nach meinen Maßen gefertigt ( je 26 Liter, alles andere ist für mich zu groß ), gepulvert ( Korpus schwarz, Deckel weiß ), mit Zurrösen auf dem Deckel. Das Heck vom X-ADV ist mit Koffern schmaler als der Lenker.

Ich glaube, ich hole mir noch `n Bierchen....


7 Mitglieder finden das Top!
 
Caschi
Beiträge: 64
Punkte: 100
Registriert am: 07.12.2017


RE: Der Freude-Thread

#172 von aGentleBiker , 25.07.2018 14:51

Prost, das ist ja mal ein Geschenk!
Ich habe mich immerhin über Fahrsicherheitstraining von Frau gefreut ... und freue mich das ich 2 Stunden das Büro verlasse und in Urlaub (wenn auch ohne Rihanna, also meine NC) fahre.


 
aGentleBiker
Beiträge: 284
Punkte: 449
Registriert am: 07.12.2017


RE: Der Freude-Thread

#173 von Lille , 25.07.2018 15:28

Zitat von Caschi im Beitrag #171
Da habe ich im Herbst/Winter, wenn die Programme der Veranstalter rauskommen, wohl eine Aufgabe: wohin soll ich fahren ?!?!? Ich hasse Luxusprobleme !!smile]

3000 Öcken! - Damit lässt sich viel machen! :)

Aber.. ich würde die nie und nimmer einem Veranstalter in die Tasche stecken.

Plan doch eine Tour für max. 2000€ - und laß Deine Frau für ein paar Tage am Ziel einfliegen.



3 Mitglieder finden das Top!
 
Lille
Beiträge: 156
Punkte: 195
Registriert am: 11.12.2017


RE: Der Freude-Thread

#174 von Caschi , 25.07.2018 17:35

Moin !

Wieso einfliegen lassen ?!?!? Da kann sie ihren Besen nehmen.... Sie hat schließlich eine Hexenfigur auf dem vorderen Kotflügel !
Mal sehen, was ich genau mache. Muß das erstmal verdauen

Caschi


1 Mitglied findet das Top!
 
Caschi
Beiträge: 64
Punkte: 100
Registriert am: 07.12.2017


RE: Der Freude-Thread

#175 von Boris.St , 26.07.2018 15:30

Morgen, Freitag, 27.7.18 ist totale Mondfinsternis. So, wie ich heute früh gelesen habe, dürfte auch über Deutschland einiges zu sehen sein. Und richtig lange. So ab rund 21:00 Uhr soll es wohl losgehen mit der Verfinsterung.

Ich denke, ich packe mal Kamera, Stativ, Fernbedienung, 100er und 300er Optik ein und begebe mich auf den Gr. Feldberg oder den großen Parkplatz davor (Blick auf Frankfurt!). Mal sehen, was zu sehen ist und ob ich das irgendwie gescheit auf die Speicherkarte bekomme... Ich bin ja zumindest digital leider noch nicht so der Dunkel-Fotograf...


Gruß, Boris
Wenn ich groß bin, kaufe ich mir ein Motorrad, das mehr verbraucht...


 
Boris.St
Beiträge: 358
Punkte: 542
Registriert am: 07.12.2017


   

Wie ist das Wetter bei euch?
Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen