Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

RE: Neue Modelle (Alle Hersteller)

#351 von Konstilein543 ( gelöscht ) , 25.05.2022 11:11

Zitat von Gast im Beitrag #342
Die AT ist schon richtig geil. Aber ich bin da realistisch und auch etwas zu geizig - Das muss ich zugeben --- Das Geld was ich jetzt für die AT zahlen müsste , gebe ich lieber zum reisen und entdecken aus ..





Bin da auch eher etwas geizig veranlagt. Aber alles hat seinen Preis, das ist sicher und auch fair.


Konstilein543

RE: Neue Modelle (Alle Hersteller)

#352 von Pietzt , 04.08.2022 18:18

Honda 500er Scrambler:

https://www.motorradonline.de/modern-cla...ebel-plattform/

Oder hatten wir die schon?

Pietzt


 
Pietzt
Beiträge: 919
Punkte: 1.769
Registriert am: 17.12.2017


RE: Neue Modelle (Alle Hersteller)

#353 von BW , 06.08.2022 17:01

Zitat von Pietzt im Beitrag #352
Honda 500er Scrambler:

https://www.motorradonline.de/modern-cla...ebel-plattform/


Urgs! Den Rahmen fand ich schon für einen Cruiser nicht schön, aber für einen Scrambler geht die Linie echt gar nicht.


"Die Fähigkeiten, die Sie benötigen, um eine richtige Antwort zu geben, sind genau die Fähigkeiten,
die Sie benötigen, um zu erkennen, was eine richtige Antwort ist." - David Dunning


 
BW
Beiträge: 682
Punkte: 885
Registriert am: 06.12.2017


RE: Neue Modelle (Alle Hersteller)

#354 von bike-didi , 11.08.2022 19:37

Royal Enfield bringt auch ein neues Bike, die "hunter".
Fetter Name, fetter Zylinder, fetter Auspuff, aber alles nur show. Die Kiste hat ca. 350 cm³ und satte 20,4 PS.
Aber ich finde das Teil total klasse.
Wir haben (meine Frau hat) die "Meteor" seit einem knappen Jahr (unteres Bild), die den gleichen Motor hat. 20,4 PS ist nicht alles, aber der Motor ist ein Langhuber (wie die NC). Das Teil geht von unten richtig gut und macht mega Spaß. Das Mopped ist bissel schwer, wiegt knapp 200 kg, die Qualität ist aber über jeden Zweifel erhaben.

Das für 4.000 € - dafür bekommt man grad mal ein mittelprächtiges E-Bike.
Richtig geile Kisten...

Royal-Enfield-Hunter-350-169FullWidth-e0111ce7-1924107.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

IMG_20220513_165307_716.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Viele Grüße aus dem Sauerland
Didi

"Mehr Spaß pro KM statt mehr KM pro Stunde"

Duke 1: Duke 2:


8 Mitglieder finden das Top!
1 Mitglied hat sich bedankt!
 
bike-didi
Beiträge: 990
Punkte: 1.733
Registriert am: 06.12.2017

zuletzt bearbeitet 11.08.2022 | Top

RE: Neue Modelle (Alle Hersteller)

#355 von Kelli , 14.08.2022 18:06

Mich würde mal interessieren, wie zuverlässig die Enfields heutzutage sind. Wenn man die Wartungsintervalle zu Grunde legt, wohl nicht sehr. Waren das nicht 5.000 km mit Ventilspiel kontrollieren?

Schöner Test hier übrigens: https://kradblatt.de/royal-enfield-classic-350-modell-2022/

Der 50.000 km-Test in der Motorrad von der Interceptor 650 verlief auch nicht gerade problemlos.

Ich bin die Interceptor gefahren und hatte sehr viel Spaß dabei.

Auf 20 PS würde ich aber nicht runtergehen (obwohl ich die Classic 350 traumschön finde), das ist im Alltag anstrengend, wie ich von meinen 250ern noch in Erinnerung habe.


"Haupt-Motorräder": Vespa P80X -> Honda XBR 500 -> Kawasaki GPZ 1000RX -> Honda NTV 650 -> BMW R100GS -> BMW K75 -> Triumph Trident 900 -> Suzuki Inazuma 250 -> Honda NC 750X
"Zweit-Motorräder": Honda XL 185S -> Yamaha RD 250LC -> Kawasaki KLR 250 (nur in Zeiten, wo ich kein Auto hatte)


1 Mitglied findet das Top!
 
Kelli
Beiträge: 404
Punkte: 634
Registriert am: 24.02.2018

zuletzt bearbeitet 14.08.2022 | Top

RE: Neue Modelle (Alle Hersteller)

#356 von Urlauber , 15.08.2022 16:54

Ich habe meine Himalayan ja erst knapp ein halbes Jahr, daher kann ich natürlich noch nicht viel über Zuverlässigkeit sagen. Meine hat jedenfalls die ersten 3.400 km problemlos geschafft .

Die Enfields werden zum größten Teil in Indien verkauft, 2021 waren es 88% der Produktion, da wird eine solide Zuverlässigkeit nötig sein, da die Mopeds dort eher als Alltagsgeräte eingesetzt werden, und nicht, wie bei uns, bei schönem Wetter zum Spazierenfahren. Die Verarbeitung ist jedenfalls grundsolide und ich hoffe auf eine hohe Zuverlässigkeit.

Warum die Ventile alle 5.000 km überprüft werden sollen, kann ich dir leider auch nicht sagen. Allerdings ist der Aufwand bei dem offenliegenden Einzylinder nicht sehr groß.

Die Probleme beim Dauertest der 650er find ich noch im Rahmen für ein absolut neuentwickeltes Motorrad. Auf jeden fall, wenn man so liest (in den entsprechenden Foren), was die Fahrer von hochpreisigen Mopeds aus Deutschland und Österreich für Schwirigkeiten haben.

Mir macht die Himalayan viel Freude und ich bin tatsächlich selbst überrascht, daß mir die 24 PS doch eigentlich fast immer völlig ausreichen


Grüße aus dem Rheinland

Thomas


7 Mitglieder finden das Top!
 
Urlauber
Beiträge: 629
Punkte: 956
Registriert am: 07.12.2017


RE: Neue Modelle (Alle Hersteller)

#357 von Boris.St , 17.08.2022 20:00

Ich habe heute mal bei meinem Freundlichen gefragt, wie es denn aussähe, wenn ich denn jetzt eine CMX1100 Rebel ordern wollte. Er blickte sichtlich traurig, schüttelte den Kopf und sagte, dass außer den Vorführern, die jetzt noch bei den Händlern stehen, für dieses Jahr sicher gar nichts mehr kommt. Und dass es keinerlei Informationen von Honda (weder aus Deutschland noch aus Japan) gäbe, wann wieder welche gebaut würden und lieferbar wären. Also wahrscheinlich auch für Jahresbeginn bis Frühjahr nix.

Er könne natürlich Bestellungen annehmen, dann wäre man bei Lieferung irgendwann bei den ersten, die eine bekämen, aber er hat auch keinerlei Infos zu Preisen, eventuell neuen Farben usw.

Dito für die meisten anderen Honda-Modelle, bis auf wenige Ausnahmen. Auch die NT1100 sei nicht zu bekommen...

Auf meine Frage, was denn Honda auf den beiden anstehenden Messen vorstellen könnte: Wohl eine "Hornet" und eventuell eine "Transalp" und die neue Dax 125. Aber auch da wäre völlig offen, wann solche Neuheiten bau- und lieferbar sein könnten.

Mein Fazit bisher also: Rebel 1100 fällt vorerst aus. Schade, denn ich hätte sie gerne in der engeren Wahl neben zwei anderen Moppeds behalten. Mindestens eins davon dürfte sich in deutlich besserer Liefersituation befinden...


Gruß, Boris


 
Boris.St
Beiträge: 1.365
Punkte: 2.444
Registriert am: 07.12.2017


RE: Neue Modelle (Alle Hersteller)

#358 von Pietzt , 09.09.2022 17:38


 
Pietzt
Beiträge: 919
Punkte: 1.769
Registriert am: 17.12.2017


RE: Neue Modelle (Alle Hersteller)

#359 von Kelli , 09.09.2022 22:21

Cool :-) dürfte für die geplante Transalp gerne noch ein paar PS weniger haben und dafür bei niedrigeren Drehzahlen etwas mehr leisten. Dazu nicht mehr als 4 Liter/100 km.....


"Haupt-Motorräder": Vespa P80X -> Honda XBR 500 -> Kawasaki GPZ 1000RX -> Honda NTV 650 -> BMW R100GS -> BMW K75 -> Triumph Trident 900 -> Suzuki Inazuma 250 -> Honda NC 750X
"Zweit-Motorräder": Honda XL 185S -> Yamaha RD 250LC -> Kawasaki KLR 250 (nur in Zeiten, wo ich kein Auto hatte)


 
Kelli
Beiträge: 404
Punkte: 634
Registriert am: 24.02.2018


RE: Neue Modelle (Alle Hersteller)

#360 von fbolloks , 10.09.2022 15:42

Ein paar Fotos von der kommenden Transalp 800...

2022-09-05_Actumoto-Jean-Baptsite-Rozain-Transalp-2022-105-3-1700x1134.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

2022-09-05_Actumoto-Jean-Baptsite-Rozain-Transalp-2022-103-3-1700x1134.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

2022-09-05_Actumoto-Jean-Baptsite-Rozain-Transalp-2022-100-3-1200x550.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Sieht nicht sonderlich nach Leichtbau aus...


Schönen Gruß...

Maybe tomorrow...


 
fbolloks
Beiträge: 230
Punkte: 329
Registriert am: 18.05.2019

zuletzt bearbeitet 10.09.2022 | Top

RE: Neue Modelle (Alle Hersteller)

#361 von alprider , 11.09.2022 10:00


.
Physik ist nur trocken , wenn der Tank leer ist
.


 
alprider
Beiträge: 927
Punkte: 1.273
Registriert am: 17.12.2017


RE: Neue Modelle (Alle Hersteller)

#362 von VT_Michel , 11.09.2022 10:59

Zitat von fbolloks im Beitrag #360
Ein paar Fotos von der kommenden Transalp 800...


21 Zoll Vorderrad...
Bei mir ist sie raus.


Erst die Maschine, dann der Mensch.


 
VT_Michel
Beiträge: 209
Punkte: 293
Registriert am: 01.01.2018


RE: Neue Modelle (Alle Hersteller)

#363 von alprider , 11.09.2022 11:08

aber gerade auf eine enduro angelehnte Maschine gehören doch schliesslich grosse Räder.....

oder gibts in dieser Dimension einfach deine bevorzugten Gummis nicht


.
Physik ist nur trocken , wenn der Tank leer ist
.


 
alprider
Beiträge: 927
Punkte: 1.273
Registriert am: 17.12.2017

zuletzt bearbeitet 11.09.2022 | Top

RE: Neue Modelle (Alle Hersteller)

#364 von Sigi64 , 11.09.2022 22:13

Zitat von fbolloks im Beitrag #360
Ein paar Fotos von der kommenden Transalp 800...







Sieht nicht sonderlich nach Leichtbau aus...


Das ist keine zukünftige Transalp sondern eine umfolierte CB 500 X Baujahr 2022 mit Rallye Raid Felgenkit.
Da hätte wohl ein CB 500 X Besitzer gern eine Transalp, hat seine CB technisch und optisch aufgemotzt und irgendein unkritischer Presseheini ist sofort drauf angesprungen.
Ganz eindeutig am Bodywork, am Motor und an den Felgen erkennbar. Auch die hohen Riser der CB 500 X sind eindeutig.

Kann natürlich auch sein, dass eine Transalp 500 auf Basis der CB 500 X kommt, wer weiß.


https://www.youtube.com/@thestonegateroadrunner7305


2 Mitglieder finden das Top!
 
Sigi64
Beiträge: 1.254
Punkte: 2.262
Registriert am: 07.12.2017

zuletzt bearbeitet 11.09.2022 | Top

RE: Neue Modelle (Alle Hersteller)

#365 von fbolloks , 12.09.2022 18:53

Ich glaube da eher wirklich an ein Transalp 800. Auf den Fotos sind deutliche Unterschiede erkennbar, auch wenn das grundlegende Design noch eng an der CB500X angelehnt ist.
- Die Auspuffanlage verläuft am Endtopf steiler,
- am Motor sind weiße Rahmenrohre erkennbar, die die 500X nicht hat,
- die Seitenverkleidung sieht deutlich anders aus (größer und nicht so zerklüftet).
Felgen hattest Du ja schon erwähnt.
Es sieht auch aus, als wenn der Tank auf der Oberseite eine Art Sicke in Längsrichtung hat. Der 500X Tank ist da einfach nur rund.
Die weiße Plastikverkleidung an der Seite der Sitzbank ist auch nicht 500X.
Gepäckträger sieht auch nicht nach 500X aus...

Wenn das gefaked wurde, dann hat da jemand sehr viel Aufwand getrieben...


Schönen Gruß...

Maybe tomorrow...


 
fbolloks
Beiträge: 230
Punkte: 329
Registriert am: 18.05.2019

zuletzt bearbeitet 12.09.2022 | Top

RE: Neue Modelle (Alle Hersteller)

#366 von reinglas , 12.09.2022 19:25

Zitat von fbolloks im Beitrag #365
Ich glaube da eher wirklich an ein Transalp 800. Auf den Fotos sind deutliche Unterschiede erkennbar, auch wenn das grundlegende Design noch eng an der CB500X angelehnt ist.
- Die Auspuffanlage verläuft am Endtopf steiler,
- am Motor sind weiße Rahmenrohre erkennbar, die die 500X nicht hat,
- die Seitenverkleidung sieht deutlich anders aus (größer und nicht so zerklüftet).
Felgen hattest Du ja schon erwähnt.
Es sieht auch aus, als wenn der Tank auf der Oberseite eine Art Sicke in Längsrichtung hat. Der 500X Tank ist da einfach nur rund.
Die weiße Plastikverkleidung an der Seite der Sitzbank ist auch nicht 500X.
Gepäckträger sieht auch nicht nach 500X aus...
Wenn das gefaked wurde, dann hat da jemand sehr viel Aufwand getrieben...

Hallo,
was hier alles gesehen wird, das alles kann icht nicht sehen. Muss wohl demnächst meinen Optiker wechseln.
Meine Augen sind gut mit einer guten Brille. Da es nie an mir liegt, muss es an der Brille liegen - also an meinem Optiker.

Reinhard


Keiner und Nichts kann mich enttäuschen.
Nur meine Erwartungen vermögen das.


1 Mitglied findet das Top!
 
reinglas
Beiträge: 819
Punkte: 990
Registriert am: 08.11.2020


RE: Neue Modelle (Alle Hersteller)

#367 von aGentleBiker , 13.09.2022 08:04

Wenn die Bilder von der Hornets oder Transalps die im Netz kursieren wahr sind dann bin ich enttäuscht.
Ich kann nun eine neue Hornet von einer CB500 nicht wirklich unterscheiden ebenso die neue Transalp nicht von einer CB500X ...

Dabei wäre so ein 92PS Twin in einem Nakedbike mit Rundscheinwerfer eine Wucht. gerne NeoSportsDesign, und das ganze nennen wir dann Hawk/NTV/Revere 2.0.
Waren (sind!!) doch auch gute schöne erfolgreiche Motorräder!

Nebenbei, es ist etwas gesponnen, aber überlege mir ein Drittmoped für Polen zu holen. (hauptsächlich Pendeln, Erledigungen machen, für Touren habe ich dort weniger Zeit)
Dachte zuerst an was kleines 125er, oder 250er, gerne was Scramblerartiges womit man auch mal etwas Schotter fahren kann. Aber gebraucht gibts da gar nicht so viel und auch nicht sooo günstig.
Dann dachte ich an eine alte Transalp, aber auch da gehen die Preise schon hoch.
Vielleicht also doch eine günstige alte NTV?
...oder doch schon eine Surron? Soviel wollte ich aber nicht ausgeben...



 
aGentleBiker
Beiträge: 2.227
Punkte: 3.315
Registriert am: 07.12.2017


RE: Neue Modelle (Alle Hersteller)

#368 von Boris.St , 13.09.2022 09:05

Ich komme ins Grübeln...
Der kräftige 750er-Motor, Zweizylinder mit Satzzapfenverhub, läge durchaus im Bereich von Motorisierungen, die mich für mein nächstes Motorrad interessieren würden. Wenn da allerdings ein Bike kommt mit dieser üblichen maximal zerklüfteten Scharfkanten-Optik, nebst Manga-/Alien-/Insektenmaske vorn, dann wird das nix.

Dann bleibe ich bei meiner Vorauswahl in Richtung Klassisch-Naked oder schlanker Cruiser...

Wobei ich im Moment eher spekuliere, dass Honda zwar eine derart ausgestattete "Hornet" und womöglich eine "Transalp" mit demselben Motor vorstellen wird, aber nicht in der Lage sein wird, irgendeine konkrete Verfügbarkeitsaussage zu machen, die über "vielleicht 2023, vielleicht nicht..." hinausgeht. Zur Zeit scheint es ja so zu sein, dass es genau solche Aussagen gibt zu allen Modellen, die nicht gerade bei den Händlern zum Abverkauf auf Halde herumstehen.


Gruß, Boris


1 Mitglied findet das Top!
 
Boris.St
Beiträge: 1.365
Punkte: 2.444
Registriert am: 07.12.2017


RE: Neue Modelle (Alle Hersteller)

#369 von alprider , 13.09.2022 09:36

man könnte meinen dir ist die welt wirtschaftlich und politische Situation noch nicht bewusst geworden was die Produktion und Lieferung von Produkten betrifft...


.
Physik ist nur trocken , wenn der Tank leer ist
.


 
alprider
Beiträge: 927
Punkte: 1.273
Registriert am: 17.12.2017


RE: Neue Modelle (Alle Hersteller)

#370 von Michael , 13.09.2022 09:39

Egal - der Motor in der NC - das wär's.

Wobei das schon eine andere Welt in Sachen Haltbarkeit sein wird, hat ja dann doch fast die doppelte Literleistung, aber egal - das wär's. Mit Tankfach, bitte!


Es ist nie zu spät für 'ne glückliche Kindheit!

Michael


 
Michael
Beiträge: 975
Punkte: 1.434
Registriert am: 24.03.2020


RE: Neue Modelle (Alle Hersteller)

#371 von aGentleBiker , 13.09.2022 09:51

Naja wirtschaftliche Situation...
bin überzeugt die Hälfte davon ist künstliche Verknappung um die Preise und die Gewinne höher zu treiben. Die Marge auf dem Spritpreis ist wohl so hoch wie noch nie!

Immerhin hat mein Interesse bevorzugt an gebrauchten Bikes was positives. Die Ressourcen der Produktion sind wohl schon abgeschrieben, die Umwelt freut es!



 
aGentleBiker
Beiträge: 2.227
Punkte: 3.315
Registriert am: 07.12.2017

zuletzt bearbeitet 13.09.2022 | Top

RE: Neue Modelle (Alle Hersteller)

#372 von Boris.St , 13.09.2022 11:23

Ähhh... ist irgendwo Krieg oder eine Pandemie?? ...

Ich wollte mit meiner Äußerung weiter oben eigentlich nichts kritisieren. Es ist lediglich die Situation "as is". Damit muss man halt zur Zeit leben. Allerdings kann ich natürlich als möglicher Käufer auch kein Motorrad kaufen (bestellen..), wenn mir kein Händler/Hersteller etwas zur Lieferbarkeit sagen kann.

Es ist eine Patt-Situation entstanden. Stillstand. Wäre es anders, hätte ich höchstwahrscheinlich schon längst eine Maschine bestellt... bei Honda oder anderswo.


Gruß, Boris


 
Boris.St
Beiträge: 1.365
Punkte: 2.444
Registriert am: 07.12.2017


RE: Neue Modelle (Alle Hersteller)

#373 von fbolloks , 13.09.2022 17:47

Zitat
Hallo,
was hier alles gesehen wird, das alles kann icht nicht sehen. Muss wohl demnächst meinen Optiker wechseln.
Meine Augen sind gut mit einer guten Brille. Da es nie an mir liegt, muss es an der Brille liegen - also an meinem Optiker.

Reinhard



Die Bilder lassen sich natürlich vergrößern und ich habe mir die Mühe gemacht, die CB500X von der Hondaseite mal neben die Bilder zu stellen. Dann fallen die Unterschiede auf...
Aber am Ende werden wir das wohl erst im November auf der EICMA im Original sehen... wenn der Optiker bis dahin sein Werk getan hat


Schönen Gruß...

Maybe tomorrow...


 
fbolloks
Beiträge: 230
Punkte: 329
Registriert am: 18.05.2019

zuletzt bearbeitet 13.09.2022 | Top

RE: Neue Modelle (Alle Hersteller)

#374 von reinglas , 13.09.2022 19:12

Zitat von fbolloks im Beitrag #373

Zitat
Hallo,
was hier alles gesehen wird, das alles kann icht nicht sehen. Muss wohl demnächst meinen Optiker wechseln.
Meine Augen sind gut mit einer guten Brille. Da es nie an mir liegt, muss es an der Brille liegen - also an meinem Optiker.
Reinhard

Die Bilder lassen sich natürlich vergrößern und ich habe mir die Mühe gemacht, die CB500X von der Hondaseite mal neben die Bilder zu stellen. Dann fallen die Unterschiede auf...
Aber am Ende werden wir das wohl erst im November auf der EICMA im Original sehen... wenn der Optiker bis dahin sein Werk getan hat


Hallo,
ich vergrößerte nochmals. Pixelte das Foto auch nocht ewas nach oben. Korrigierte den Tonwert und schärfte nach.
Komme mich etwas verarsc. . . vor. Ich kann bestätigen, dass das vermutlich kein PKW, Bus oder LKW ist.

Reinhard
Erlkönig.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Keiner und Nichts kann mich enttäuschen.
Nur meine Erwartungen vermögen das.


 
reinglas
Beiträge: 819
Punkte: 990
Registriert am: 08.11.2020


RE: Neue Modelle (Alle Hersteller)

#375 von Vercoquin , 13.09.2022 21:26

Man könnte anstatt irgendwelcher Briefmarken auch einfach bessere Versionen der Fotos heranziehen.
Diese sind zwar immer noch mit Fragezeichen behaftet, aber immerhin so aufgelöst, dass man die Speichen zählen kann.
Hier ein Ausschnitt eines Bildes auf Zwitscher (Twitter von Actu moto) :
Twit_Fb-JmIYXgAAbrjf.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Und hier ein paar von der Webseite (Actu Moto Webseite) :
2022-09-05_Actumoto-Jean-Baptsite-Rozain-Transalp-2022-100-3-1200x550.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)2022-09-05_Actumoto-Jean-Baptsite-Rozain-Transalp-2022-103-3-1500x1000.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)2022-09-05_Actumoto-Jean-Baptsite-Rozain-Transalp-2022-105-3-1500x1000.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Oder noch höher aufgelöst hier: Motorrad und Reisen . Den Artikel dazu hatte ein Mitforist bereits verlinkt.


-- Cheers Ray


 
Vercoquin
Beiträge: 998
Punkte: 1.570
Registriert am: 09.12.2017

zuletzt bearbeitet 13.09.2022 | Top

   

Was wird es als Nächstes?
Die Honda CB 500 X wird 2024 abgelöst

Wir brauchen Deine Hilfe!



Dir gefällt das Forum?
Das Forum wird ausschließlich durch Spenden der User am Leben erhalten
Deshalb findest du hier keine Werbung und auch keine "Datenkraken"
Für den Betrieb werden vom Hoster derzeit monatlich 24€ berechnet
An der Rücklage für die nächste 3-Monatsrate von 72€ kannst du dich hier beteiligen

Spendenziel: 72?
42%
 


Was passiert mit deiner Spende
Während das Forenhosting bei Xobor grundsätzlich kostenlos ist, kosten Extras wie die Werbefreiheit oder Chat einen monatlichen Beitrag.
Alle Spenden werden AUSSCHLIEßLICH für die Zahlung der Premium-Funktionen des Forums verwendet - eine andere Verwendung ist nicht möglich.

Betrag wählen

3 €
5 €
10 €
20 €
50 €
Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz