Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#876 von Schmidti_1982 , 23.12.2019 23:20

Zitat von JOBSI67 im Beitrag #875
Am Samstag mein neues Auto abgeholt. Nach fast 9 Jahren SMax mit 240000km und null Problemen nun ein Skoda Karoq Sportline. Macht einen guten Eindruck und Dank Reimport fast 9000€ gespart..... Ein schönes Weihnachtsgeschenk!


Sieht echt gut aus Kannst ja mal nach den ersten gefahrenen Kilometern einen kleinen Bericht schreiben. Bei der Entscheidung welchen Firmenwagen ich nehme, hatte ich nämlich die Wahl zwischen dem Skoda Karoq und dem Skoda Octavia. Am Schluss ist es der Octavia geworden, womit ich auch sehr zufrieden bin. Allzeit gute Fahrt mit deinem neuen Auto


Viele Grüße aus dem schönen Sachsenland
Benni


1 Mitglied hat sich bedankt!
 
Schmidti_1982
Beiträge: 178
Punkte: 330
Registriert am: 10.04.2018

zuletzt bearbeitet 23.12.2019 | Top

RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#877 von Scootertourist , 24.12.2019 09:11

Hi,

ihr könnt ja mal schreiben wenn ihr den ersten Termin beim Motorinstandsetzer gebucht habt. Bis dahin viel Freude an den Wagen und allzeit unfallfreie fahrt.

Viele Grüße, Alex


 
Scootertourist
Beiträge: 1.062
Punkte: 1.539
Registriert am: 07.12.2017

zuletzt bearbeitet 24.12.2019 | Top

RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#878 von JOBSI67 , 24.12.2019 10:01

Zitat von Scootertourist im Beitrag #877
Hi,

ihr könnt ja mal schreiben wenn ihr den ersten Termin beim Motorinstandsetzer gebucht habt. Bis dahin viel Freude an den Wagen und allzeit unfallfreie fahrt.

Viele Grüße, Alex


Hi Alex,
danke, bin gespannt! Habe vor dem SMax einen Passat tdi mit riesigen Motorproblemen gehabt. Beim SMax hatte ich null Probleme, der Nachfolger soll aber große Probleme mit den Zylindern haben. Bin jetzt umgestiegen auf Benzin und bei dem Motor sind bisher noch nicht soooo viele Probleme bekannt. Das Steuerkettenthema sollte VW hoffentlich mittlerweile im Griff haben und vorsichtshalber habe ich 5 Jahre Garantie bis 150000km abgeschlossen.
Beste Grüße,
Jochen


 
JOBSI67
Beiträge: 401
Punkte: 906
Registriert am: 13.04.2018


RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#879 von Christian-Marl , 29.12.2019 15:12

Hallo,

Kaum ist Weihnachten vorbei, steht ein neuer E Tretroller vor der Tür.
Es ist ein Ninebot Max G 30 D
Ninebot G 30 D 7.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Gruss Christian


1 Mitglied findet das Top!
 
Christian-Marl
Beiträge: 116
Punkte: 196
Registriert am: 29.12.2017


RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#880 von Urbi , 29.12.2019 15:16

Und geht der quer auf die Rücksitzbank?


Freiheit ist nicht nur für John Wayne ,oder Peter Fonda , da !


1 Mitglied findet das Top!
 
Urbi
Beiträge: 1.141
Punkte: 2.808
Registriert am: 16.12.2018


RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#881 von Christian-Marl , 29.12.2019 20:34

Hallo,

Ja, aber auch aufs Trittbrett vom Kymco passt der sehr gut.

Gruss Christian


 
Christian-Marl
Beiträge: 116
Punkte: 196
Registriert am: 29.12.2017


RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#882 von Clivi , 29.12.2019 21:23

Meine Vulcan S, bekommt im nächsten Jahr Sturzbügel, hab ich zu Weihnachten unter anderem bekommen. Und der Helm eine neue Quasselstrippe.
Lg. Clivi


Die linke zum Gruß, Liebe Grüße Clivi


1 Mitglied findet das Top!
 
Clivi
Beiträge: 460
Punkte: 1.998
Registriert am: 13.12.2017


RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#883 von Scootertourist , 29.12.2019 22:48

Zitat von Scootertourist im Beitrag #860
Hi,

ich hatte es nun so satt immer bittsteller bei den Reifenmonteursbetrieben zu sein. Selbst mein Allerliebster Kymcohändler hat nicht immer dann zeit für mich, wenn ich sie habe.
Dazu das genöle bei Mitgebrachten Reifen, auch wenn ich diese schon mal dort gekauft habe und sie nach zwischenzeitlichen wechsel auf was frisches, abfahren will...

Ich bin gespannt...
https://max2h.com/reifenmontiergeraet-ev...et-tasche?c=133

Viele Grüße, Alex


Hi,

das Reifenmontiergerät kam am Freitag an und gestern nach Arbeit hatte ich zeit zum ausprobieren. Es hat funktioniert, die NC hat hinten einen neuen, gebrauchten Reifen drauf, sogar ausgewuchtet.
Einfach ist die Reifenummontage nicht und ich musste feststellen, dass dafür viel übung erforderlich ist, bis der ganze Prozess flutscht. Aber nun bin ich weitestgehend unabhängig von Reifenhändlern.
Das UAswuchten war dagegen recht einfach.

Viele Grüße, Alex


2 Mitglieder finden das Top!
 
Scootertourist
Beiträge: 1.062
Punkte: 1.539
Registriert am: 07.12.2017


RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#884 von Urbi , 29.12.2019 23:09

Das ist schon viel Wert, wenn man dadurch unabhängig wird, dadurch ist es einfacher auch sich auch mal Angebote hinzulegen.

Früher habe ich auch immer nur die Räder zum Händler gebracht, heute lasse ich das machen, bleibe aber dabei und warte drauf, gut das meine Neue zur Goldwing Familie gehört und so bei einem erfahrenen Zubehörhändler, neue Socken bekommt. Im Gegensatz zu früher, wo meine 1100 und 1200derter, alle 6000 einen Neuen Hinterradreifen bekam, halten die auf der 1800derter 12 bis 15. Tausend km, halten also fast 2 Saisons.


Freiheit ist nicht nur für John Wayne ,oder Peter Fonda , da !


 
Urbi
Beiträge: 1.141
Punkte: 2.808
Registriert am: 16.12.2018


RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#885 von Blackman ( gelöscht ) , 02.01.2020 18:44

Ja das schöne Wetter heute genutzt und die neuen Sachen ausprobiert 2 Reifen fürs Moped Avon Spirit und meine 3 Kameras befestigt und aus Probiert20200102_140942.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)20200102_140951.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)20200102_141000.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)20200102_141006.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)20200102_141015.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)20200102_141028.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)20200102_141041.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


2 Mitglieder finden das Top!
Blackman

RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#886 von aGentleBiker , 03.01.2020 10:43

Du filmst unter anderem lediglich deine Instrumente?



 
aGentleBiker
Beiträge: 2.227
Punkte: 3.315
Registriert am: 07.12.2017


RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#887 von Blackman ( gelöscht ) , 03.01.2020 12:11

Ja das war ein Versuch wegen der Kamera Einstellung ,wie der Klang da ist wie es vibriert.
Aber ich werde nicht um ein Externes Mikrofon herum kommen das eingebaute Übersteuert recht ordentlich.


1 Mitglied findet das Top!
Blackman

RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#888 von gburkhart , 04.01.2020 01:01

Habe mir mal einen Werkstattwagen zu Weihnachten gegönnt.

https://benson-tools.eu/werkzeuge-werkst...agen-bt250-xxl/


... fliegen ist nicht wirklich schöner


7 Mitglieder finden das Top!
 
gburkhart
Beiträge: 854
Punkte: 1.228
Registriert am: 15.12.2017


RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#889 von alprider , 11.01.2020 09:29

eine winterliche Kraftinfusion

https://tecmate.com/de/products/optimate4dp/


.
Physik ist nur trocken , wenn der Tank leer ist
.


1 Mitglied findet das Top!
 
alprider
Beiträge: 927
Punkte: 1.273
Registriert am: 17.12.2017

zuletzt bearbeitet 11.01.2020 | Top

RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#890 von Boris.St , 11.01.2020 19:20

Habe mich entschieden, ein neues Smartphone anzuschaffen. Mein knapp fünf Jahre altes Huawei P8 lite funktioniert zwar noch völlig untadelig, aber es wird auch längst nicht mehr unterstützt:
Android 6.0 mit Sicherheitspatch-Ebene 1.März.2018. Ende Gelände...

Jetzt ist es ein Xiaomi Redmi Note 8 Pro, Android 9, 6,39" Display geworden.

Hier in der Galerie habe ich es ausgepackt...

Ich habe wie üblich wieder soviel im Vorfeld recherchiert und Vor-Auswahlen möglicher Kandidaten getroffen, dass ich am Ende weniger Klarheit hatte als zu Beginn. Das heißt dann: Kurzer Reset des Prozesses und dann schnell und sicher entschieden. Mir dabei wieder bewusst gemacht, dass Tests Unterschiede immer deutlicher darstellen, als sie in Wirklichkeit sind. Ich denke, in der Preisklasse von knapp über 200 € bis rund 300 € kann man nicht viel falsch machen, die Geräte sind alle mehr oder minder gut und brauchbar.

Wichtig war für mich allerdings auch, dass ich das alte Huawei ohne SIM-Karte als Navigationsgerät mit Kurviger Pro weiter verwenden kann...


Gruß, Boris


 
Boris.St
Beiträge: 1.365
Punkte: 2.444
Registriert am: 07.12.2017


RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#891 von NC700 , 11.01.2020 20:16

Zitat von Boris.St im Beitrag #890
.... dass ich das alte Huawei ohne SIM-Karte als Navigationsgerät mit Kurviger Pro weiter verwenden kann...

Verlässt du NIEMALS die Route oder kann Kurviger mittlerweile ohne Internet neuberechnen ?
Oder versorgst du das über das Neue per Hotspot mit Internet ??



seh'n wir uns nicht in dieser Welt, . - dann seh'n wir uns in ..Bebra ?..
Grüße aus
Heinz
Zu alt um jung zu sterben,...

Nach dem Treffen ist vor dem Treffen:
NÄCHSTES7. - 9.6.2024


 
NC700
Beiträge: 2.099
Punkte: 3.596
Registriert am: 06.12.2017


RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#892 von Boris.St , 11.01.2020 20:44

Zitat von NC700 im Beitrag #891
Zitat von Boris.St im Beitrag #890
.... dass ich das alte Huawei ohne SIM-Karte als Navigationsgerät mit Kurviger Pro weiter verwenden kann...

Verlässt du NIEMALS die Route oder kann Kurviger mittlerweile ohne Internet neuberechnen ?
Oder versorgst du das über das Neue per Hotspot mit Internet ??



Im Bedarfsfall werde ich das wohl per Hotspot über das Xiaomi machen. Aber alles in Allem navigiere ich eher selten. Meist lasse ich nur die Route auf der Offline-Karte per GPS "mitlaufen". Ich fahre nie so, dass ich Start- und Zielort per Routenplanung vorgebe und dann dem Navi quasi "hinterherfahre".

Ich werde einfach sehen, wie's läuft. Im Bedarfsfall täte es dann auch eine neue SIM-Karte mit Minimalvertrag.


Gruß, Boris


1 Mitglied hat sich bedankt!
 
Boris.St
Beiträge: 1.365
Punkte: 2.444
Registriert am: 07.12.2017


RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#893 von alprider , 15.01.2020 18:20

etwas Platz geschaffen

st.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)


.
Physik ist nur trocken , wenn der Tank leer ist
.


 
alprider
Beiträge: 927
Punkte: 1.273
Registriert am: 17.12.2017


RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#894 von Sigi64 , 16.01.2020 02:17

Wenn Sie hier auf Links zu eBay klicken und einen Kauf tätigen, kann dies dazu führen, dass diese Website eine Provision erhält.

Ich habe mir eine mit Gurten anbringbare ActionCam-Halterung für den Helm besorgt. Ganz klare Empfehlung!
Günstiger Preis (9,99€) und funktioniert zu meiner Überraschung wirklich gut, sitzt wegen der gummierten Rückseite richtig fest am Helm.

Für alle, die mal eine Kamera am Helm ausprobieren wollen, ohne gleich mit Kleber anzurücken.

Werbung: https://www.ebay.de/itm/Motorradhelm-Chi...872.m2749.l2649

01_IMG_20200115_150619.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)IMG_20200114_134747.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


https://www.youtube.com/@thestonegateroadrunner7305

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:

2 Mitglieder finden das Top!
 
Sigi64
Beiträge: 1.254
Punkte: 2.262
Registriert am: 07.12.2017

zuletzt bearbeitet 16.01.2020 | Top

RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#895 von NC-750-X , 16.01.2020 07:18

Scheint eine gute Lösung zu sein - aber nur für Integralhelme! Ich trage schon seit Jahren meist Klapphelme und da haut das nicht hin, weil die Betätigung eben meist vorne mittig sitzt. Ich mache das deshalb nun anders: Mein älterer Shoei wird Filmhelm mit Kleber, der Schuberth bleibt ohne Halter.


Gruß Michael


Mein Durchschnittsverbrauch:

Meine Vorstellung


1 Mitglied findet das Top!
 
NC-750-X
Beiträge: 291
Punkte: 511
Registriert am: 10.12.2017


RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#896 von aGentleBiker , 16.01.2020 08:41

Wenn Sie hier auf Links zu eBay klicken und einen Kauf tätigen, kann dies dazu führen, dass diese Website eine Provision erhält.

Zitat von Sigi64 im Beitrag #894
Ich habe mir eine mit Gurten anbringbare ActionCam-Halterung für den Helm besorgt. Ganz klare Empfehlung!
Günstiger Preis (9,99€) und funktioniert zu meiner Überraschung wirklich gut, sitzt wegen der gummierten Rückseite richtig fest am Helm.

Für alle, die mal eine Kamera am Helm ausprobieren wollen, ohne gleich mit Kleber anzurücken.

Werbung: https://www.ebay.de/itm/Motorradhelm-Chi...872.m2749.l2649




An die habe ich auch schon mal gedacht, aber nicht so günstig gefunden.
Aber mittlerweile habe ich an beiden Helmen die Klebedingens dran und an einem bereits entfernt und wo anderst hingemacht. Das geht tatsächlich problemlos rückstandsfrei, die Errungenschaften der heutigen Chemie sei dank!
Nichtsdestotrotz auch eine gute Lösung wenn der Helm ungünstige Form, Belüftungsöffnungen etc hat.



1 Mitglied findet das Top!
 
aGentleBiker
Beiträge: 2.227
Punkte: 3.315
Registriert am: 07.12.2017

zuletzt bearbeitet 16.01.2020 | Top

Hurra Hurra freudig um die Yamaha hüpf***

#897 von Blackman ( gelöscht ) , 24.01.2020 18:05

Hab ich doch diese Woche einen Anruf bekommen,das meine Maß gefertigten Motorradhandschuhe fertig sind.
Ich wollte unbedingt echte Lederhandschuhe die für den Winter und das ganze Jahr her halten müssen .
Nein es wurde kein Goretex ich habe mir bei Held 1 Paar Maß anfertigen lassen.
Vom Handschuhmachermeister selbst genäht ,und er meinte das war mein letztes Paar das ich je genäht habe.
Feinstes Känguruleder und Innen feinstes Lammfell.
Am linken Zeigefinger ein kleiner Wischer für das Visier.
Und ich muss sagen Geil geil geil was für Handschuhe ,die Rückfahrt ging von Sonthofen über den Jochpass zurück nach Hause 104 km feinste Kurven und Strassen und Kuschelig warme Hände .
Und vom Preis her Mega .
Was wären euch solche https://photos.app.goo.gl/QKZQwRDw4Ubnw5Hh9 Handschuhe wert??


6 Mitglieder finden das Top!
Blackman

ProCharger Starthilfebooster

#898 von wittel05 , 25.01.2020 19:31

Meine heutige Anschaffung: Der ProCharger Starthilfebooster.
Nachdem mich in den letzten zwei Monaten zweimal meine Batterie vom Juli 2019 im Stich gelassen hat hab ich keine Lust mehr, auf den ADAC zu warten...
Ich bin mal gespannt, wie das klappt wenn ich es demnächst benötige.
Hat sowas jemand von euch?


 
wittel05
Beiträge: 75
Punkte: 95
Registriert am: 12.08.2019

zuletzt bearbeitet 25.01.2020 | Top

RE: ProCharger Starthilfebooster

#899 von wittel05 , 25.01.2020 19:48

.. und eine Frage hätt ich auch: Ich soll das eine Kabel ja an "Masse" anschliessen, ich sehe dadrin aber nur Plastik?!?
Wie oder wo mache ich das denn?


 
wittel05
Beiträge: 75
Punkte: 95
Registriert am: 12.08.2019


RE: ProCharger Starthilfebooster

#900 von Vercoquin , 25.01.2020 19:54

Zitat von wittel05 im Beitrag #899
.. und eine Frage hätt ich auch: Ich soll das eine Kabel ja an "Masse" anschliessen, ich sehe dadrin aber nur Plastik?!?
Der Fahrzeugrahmen sollte als Masse dienen können.


-- Cheers Ray


 
Vercoquin
Beiträge: 998
Punkte: 1.570
Registriert am: 09.12.2017


   

Schnaps- und andere Kilometerstände.....
Der Freude Thread

Wir brauchen Deine Hilfe!



Dir gefällt das Forum?
Das Forum wird ausschließlich durch Spenden der User am Leben erhalten
Deshalb findest du hier keine Werbung und auch keine "Datenkraken"
Für den Betrieb werden vom Hoster derzeit monatlich 24€ berechnet
An der Rücklage für die nächste 3-Monatsrate von 72€ kannst du dich hier beteiligen

Spendenziel: 72?
42%
 


Was passiert mit deiner Spende
Während das Forenhosting bei Xobor grundsätzlich kostenlos ist, kosten Extras wie die Werbefreiheit oder Chat einen monatlichen Beitrag.
Alle Spenden werden AUSSCHLIEßLICH für die Zahlung der Premium-Funktionen des Forums verwendet - eine andere Verwendung ist nicht möglich.

Betrag wählen

3 €
5 €
10 €
20 €
50 €
Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz