Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

RE: Der Freude-Thread

#226 von onkelferdl , 31.08.2018 12:05

Ja Wahnsinn Sigi. Man darf ja nicht vergessen, dass jeder abgewiesene Asylbewerber 1 Stimme bei der nächsten Landtagswahl bringt. Deshalb hat man das ja gemacht.

Des san scho Hund, de CSUler...


You don't stop riding when you get old, you get old when you stop riding


1 Mitglied findet das Top!
 
onkelferdl
Beiträge: 910
Punkte: 2.260
Registriert am: 07.12.2017


RE: Der Freude Thread

#227 von aGentleBiker , 06.09.2018 22:54

Heute aufm Drogerieparkplatz höre ich eine leise Frauenstimme: "Ja, ein Motorradfahrer, dann wink halt mal." Drehe mich um und ein Mädel winkt mir zu. Als ich Helm abnehme und zurückwinke strahlt sie und kichert!
Sie war zwar nur so... 6-7 Jahre aber hey ein Anfang... Nett! ;)



2 Mitglieder finden das Top!
 
aGentleBiker
Beiträge: 2.218
Punkte: 3.305
Registriert am: 07.12.2017


RE: Der Freude Thread

#228 von aGentleBiker , 07.09.2018 10:00

Wieder Grund zur Freude:
Heute wollte ich zum Landratsamt vom Saison auf normales Kennzeichen wechseln. Kurz vorm losfahren denke ich mir noch der TÜV ist glaube ich auch langsam fällig. Schaue aufs Kennzeichen - Ohoh 6.2018!!!!
Also anstatt zum Landratsamt fahre ich zum TÜV, 75€ würds wegen des Verpennens kosten.
Ich nehme mir einen Kaffe und warte, kurz bevor ich fertig bin mit dem Becher, komme ich auch schon dran.
Prüfer dreht eine Runde ums haus, prüft natürlich alle Lampen, Ständerschalter, Bremsen, Öllecks in Fahrwerk und Kettenspannung. Dann Abgasuntersuchung fertig.
Das hat keine 15min gedauert. Plakette habe ich. Der Krümmer mit der Lambdasonde von der Verwertung funktioniert also tadellos.
Aber das beste am Ende. Irgendwie hat die Dame and er Kasse dann doch nut 67 verlangt. Ich habe natürlich nicht nachgefragt warum nicht 75...
Der Prüfer: "Ich drucke Ihnen noch den Bericht aus, gute Fahrt, sie ist technisch absolut mangelfrei. Sie können sich ja shcon mal anziehen und dann gute Fahrt."
Ich mache den Tank auf und hole Helm und Handschuhe raus.
Der Prüfer geht einen Schritt zurück und ich sehe wirklich weit aufgerissene Augen: "Ich muss gestehen sowas sieht man nicht alle Tage, das ist ja genial, und wo ist der Tank? wo fühlt man ein?"
Wurde noch nette Plauderei. wo ich ihm zeigte was da alles reinpasst, für ein kleines Beisamensein mit Kollegen.


Laptop, 2x Tupperware mit Snacks, 3,3l in Dosen, Taschen...



4 Mitglieder finden das Top!
 
aGentleBiker
Beiträge: 2.218
Punkte: 3.305
Registriert am: 07.12.2017

zuletzt bearbeitet 07.09.2018 | Top

RE: Der Freude Thread

#229 von BodenseeNC750x , 07.09.2018 10:13

Ich sitze gerade im Cafe neben meinem freundlichen HH während meine neuen Avon Trailrider montiert werden... 😎


Gruß, Armin

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 IMG_20180907_095818.jpg 

1 Mitglied findet das Top!
 
BodenseeNC750x
Beiträge: 657
Punkte: 1.019
Registriert am: 25.12.2017


RE: Der Freude Thread

#230 von BodenseeNC750x , 07.09.2018 13:45

So sieht das jetzt aus, falls es jemanden interessiert:

https://www.instagram.com/p/BnbFXGJA5tY/?hl=de


Gruß, Armin


2 Mitglieder finden das Top!
 
BodenseeNC750x
Beiträge: 657
Punkte: 1.019
Registriert am: 25.12.2017


RE: Der Freude Thread

#231 von aGentleBiker , 07.09.2018 14:58

Zitat von BodenseeNC750x im Beitrag #230
So sieht das jetzt aus, falls es jemanden interessiert:

https://www.instagram.com/p/BnbFXGJA5tY/?hl=de

optisch nicht schlecht, aber ich hätte angst das es aufm asphalt sich nachteilig auswirkt...



 
aGentleBiker
Beiträge: 2.218
Punkte: 3.305
Registriert am: 07.12.2017


RE: Der Freude Thread

#232 von BodenseeNC750x , 07.09.2018 15:21

Was soll sich denn, deiner Meinung nach, nachteilig auswirken?


Gruß, Armin


 
BodenseeNC750x
Beiträge: 657
Punkte: 1.019
Registriert am: 25.12.2017


RE: Der Freude Thread

#233 von aGentleBiker , 07.09.2018 15:31

weniger fläche, grobes profil



 
aGentleBiker
Beiträge: 2.218
Punkte: 3.305
Registriert am: 07.12.2017


RE: Der Freude Thread

#234 von BodenseeNC750x , 07.09.2018 15:44

Keine Sorge, der hält!


Gruß, Armin


 
BodenseeNC750x
Beiträge: 657
Punkte: 1.019
Registriert am: 25.12.2017


RE: Der Freude Thread

#235 von Boris.St , 08.09.2018 20:10

Heute war ich mal auf dem 45. Internationalen Horex- und Oldtimertreffen 2018
in Friedrichsdorf-Burgholzhausen (Taunus)

Keine Riesenveranstaltung, aber doch ein paar schöne alte Horexe und andere antike Moppeds zu bestaunen. In der Bildergalerie habe ich ein paar Fotoeindrücke abgelegt...


Gruß, Boris


3 Mitglieder finden das Top!
 
Boris.St
Beiträge: 1.359
Punkte: 2.437
Registriert am: 07.12.2017


RE: Der Freude Thread

#236 von Boris.St , 10.09.2018 09:54

Da ich keine eigenen Bilder von diesem kleinen Ding habe (warum eigentlich nicht?), aber mich genau daran erinnere, habe ich heute früh mal wieder gesucht und bin beim Motorrad-Technik-Museum Quirnheim fündig geworden. Hier ist es, mein erstes Moped (!), ich hatte die Kleine von 1976 bis ca. 1981:

Das Hercules City-Bike C1 (Danke nach Quirnheim, dass ihr dieses Bild (und dieses Moped) habt, ich werde es auf der heimischen Festplatte in Ehren halten...)

Meine war, glaube ich, wie die abgebildete Baujahr 1972, ich habe sie von einem Onkel geschenkt bekommen. Wohlgemerkt: ein Moped, also Führerschein Klasse IV, das Winzding durfte 40 Km/h fahren! Knappe 50 Km/h hat sie geschafft. Hat Spaß gemacht. In den Tank passten 2,5 Liter Gemisch (1:25 oder 1:25 war meiner ziemlich egal) und damit bin ich ziemlich genau 100 Km weit gekommen.

Könnt ihr euch mein Grinsen unterm Helm (!) vorstellen, wenn "die Grünen" (wie die Polizisten in Hessen damals noch waren und hießen) mich bei den damals häufigen Mofakontrollen anhielten, wenn ich da mit guten 40 Km/h auf sie "zugeschossen" kam?


Gruß, Boris


 
Boris.St
Beiträge: 1.359
Punkte: 2.437
Registriert am: 07.12.2017

zuletzt bearbeitet 10.09.2018 | Top

RE: Der Freude Thread

#237 von aGentleBiker , 10.09.2018 10:23

Schön die kleine Harkules, die hat mich ein wenig an Urlaub erinnert.

In Polen an der Ostsee konnte man sich sowas leihen http://www.bilibike.eu/wp-content/upload...03/bilicoco.jpg fährt dort Zulassungs und Führerscheinfrei 35km/h.
Und der Hersteller hat noch sowas http://www.bilibike.eu/wp-content/upload...03/xscooter.jpg Zulassungs und Führerscheinfrei 55km/! (und ähnelt sogar ein klein wenig der Herkules) :D



1 Mitglied findet das Top!
 
aGentleBiker
Beiträge: 2.218
Punkte: 3.305
Registriert am: 07.12.2017


RE: Der Freude Thread

#238 von Bushmills , 10.09.2018 11:53

40 Km/h? Das war Klasse 5. Klasse 4 waren Kleinkrafträder, 50ccm ohne Geschwindigkeitsbeschränkung.


Honda Hauptständer, Givi Schutzbügel, Puig Touring Fliegenklatsche, SW-MoTech Kobra Handprotektoren, Shad SH36 Koffer, SH45 Topcase, Bodystyle Kotflügelverlängerung vorne, Ketten- und Radabdeckung hinten, Scottoiler E-System, Hashiru Gabelprotektoren


 
Bushmills
Beiträge: 73
Punkte: 241
Registriert am: 10.07.2018


RE: Der Freude Thread

#239 von fish , 10.09.2018 17:26

Mittwoch erste Fahrstunde auf einem Schalter. DAS wird ne Premiere!


Liebe Grüße von Fish

----- Einfachheit ist das Resultat der Reife. ----


 
fish
Beiträge: 600
Punkte: 1.069
Registriert am: 08.12.2017


RE: Der Freude Thread

#240 von JOBSI67 , 10.09.2018 18:28

Zitat von fish im Beitrag #239
Mittwoch erste Fahrstunde auf einem Schalter. DAS wird ne Premiere!


Wird schon
Nachher willst Du nur noch Schalter fahren


 
JOBSI67
Beiträge: 401
Punkte: 906
Registriert am: 13.04.2018


RE: Der Freude Thread

#241 von Pietzt , 10.09.2018 19:21

Zitat von fish im Beitrag #239
Mittwoch erste Fahrstunde auf einem Schalter. DAS wird ne Premiere!


Da wünsche ich: Gute Unterhaltung!

Pietzt


1 Mitglied hat sich bedankt!
 
Pietzt
Beiträge: 916
Punkte: 1.762
Registriert am: 17.12.2017


RE: Der Freude Thread

#242 von Boris.St , 10.09.2018 19:25

Zitat von Bushmills im Beitrag #238
40 Km/h? Das war Klasse 5. Klasse 4 waren Kleinkrafträder, 50ccm ohne Geschwindigkeitsbeschränkung.



Stimmt! Du hast recht. Ich hatte den 4er-Führerschein gemacht, der 5er hätte auch gereicht.


Gruß, Boris


 
Boris.St
Beiträge: 1.359
Punkte: 2.437
Registriert am: 07.12.2017


RE: Der Freude Thread

#243 von nc-ruhr , 10.09.2018 19:28

@ fish, schalten macht Spaß :-)


VG

Rainer


 
nc-ruhr
Beiträge: 205
Punkte: 312
Registriert am: 08.12.2017


RE: Der Freude Thread

#244 von fish , 10.09.2018 19:41

Manno, Ihr Schaltfetischeten!

ICH SCHALTE DOCH AUCH schon die ganze Zeit. Nur eben ohne Kupplung! Und, ja, es macht Spass.
Ich fürchte aber, dass die Fahrtechnik doch recht unterschiedlich sein wird.... 8–o

Der Fahrlehrer meinte schon, wiir fangen erst mal auf ner Kleinen an ... ;-§


Liebe Grüße von Fish

----- Einfachheit ist das Resultat der Reife. ----


 
fish
Beiträge: 600
Punkte: 1.069
Registriert am: 08.12.2017

zuletzt bearbeitet 10.09.2018 | Top

RE: Der Freude Thread

#245 von Blackman ( gelöscht ) , 10.09.2018 20:50

Nun bin ich ja mit meiner Yamse Old ScoolFahrer, Vergaser die Saufen wie ein Loch das sich ein Strudel im Tank bildet, ein Luftfilter der röhrt wie ein Elch ,Und 5 Gänge die sogar ohne Kupplungs ziehen beim Hoch Schalten flutschen wie geschmolzenes fett.
Es gibt doch nix geileres wie selbst zu Schalten, die Gänge nach gut ding aus zu drehen, oder auch im 5 ten mit 50 durch die Stadt zu Cruisen.
Die 4 Vergaser genau im Drehzahlbereich zu bewegen wenn man an einer steilen Felswand vorbei zieht Berg auf. und der Sound der Vergaser dir eine Gänsehaut über deinen Körper Zaubert, und wenn du keine Ohren hättest du rings herum grinsen würdest unter deinem Helm.
Sich andere Biker die Hälse verrenken und darauf warten das du unter geilen Vergaser Sound am Timmelsjoch die Maschine hoch knechtest, das gestandene Harleyfahrer dir den Daumen Hoch strecken und grinsen,weil sie genau wissen was du empfindest.
Das und genau das macht das selbst Schalten aus es ist kein Fahren es ist Emotion pur und geht in Fleisch und Blut über.
**Ichhabefertig**


4 Mitglieder finden das Top!
Blackman

RE: Der Freude Thread

#246 von JOBSI67 , 10.09.2018 21:23

Ich freue mich heute noch über mein gestern absolviertes Motorrad Fahrsicherheitstraining. Hat Mega Spaß gemacht! Fahrtechnik verfeinert, Grenzen angenähert und vor allem nochmal wichtige Sicherheitsaspekte vor Augen geführt bekommen... So soll es sein!


1 Mitglied findet das Top!
 
JOBSI67
Beiträge: 401
Punkte: 906
Registriert am: 13.04.2018


RE: Der Freude Thread

#247 von fish , 12.09.2018 19:54

... ich freu mich, dass meine X so ein geiles Moped ist. Hatte sie ja blind gekauft, ohne je zuvor auf einem Motorrad gesessen zu haben. Heute hatte ich nun meine erste Fahrstunde für den offenen A auf einer CB 650F. Mannomann, war das eine Wohltat, als ich wieder auf meine (umgenbaute) gestiegen bin - wie auf einen Mega-Komfort-Sessel. Und der Sound! Vierzylinder sind schon mal nix für mich - da setz ich mich dann doch lieber in den Achtzylinder.

Ach ja, jetzt kann ich ansatzweise mitreden: Kupplungsschalten ist so geil wie ein Kropf


Liebe Grüße von Fish

----- Einfachheit ist das Resultat der Reife. ----


1 Mitglied findet das Top!
 
fish
Beiträge: 600
Punkte: 1.069
Registriert am: 08.12.2017


Das hat mich heute gefreut

#248 von fish , 02.10.2018 20:02

Habe bislang keinen solchen "Posotiv-Faden" gefunden, daher fang ich mal an.

Kürzlich meine BÜSE OPEN ROAD wegen defektem Haupt-Reissverschluss zu Tante L. gebracht. Die freundliche Verkäuferin bot an, die fast drei Jahre alte Jacke zum Hersteller zu schicken. Reparatur ca. 40,-. Klaro, mach ich.

Erste Freude: „Und welche Ersatzjacke darf ich Ihnen anbieten?" (Dankend abgelehnt und gleich ne neue, identische gekauft, weil nötig).

Zweite Freude: Die neue Jacke - auf Empfehlung der Verkäuferin jetzt eine Nummer kleiner - (die erste hat mir ein Mann verkauft ....!!!???) gibt ein viel schöneres, sichereres Fahrgefühl. Das ist jetzt wirklich eine "Rüstung".

Dritte Freude: Nach zwei (!!!) Tagen SMS: Jacke abholfertig!

Vierte Freude: Es lag keine Rechnung bei. Nachfrage bei BÜSE ergibt die nette Antwort, dass dies bei einer so neuen (!!!???) Jacke nicht sein sollte und die Reparatur deshalb auf Kulanz geht.


Es gibt sie also noch, die Firmen mit Qualitäts- und Servicebewusstsein!!! Halleluja! (Das Firmen damit auch Kunden wie mich "binden" ist der Lohn der Mühe)


Liebe Grüße von Fish

----- Einfachheit ist das Resultat der Reife. ----


4 Mitglieder finden das Top!
 
fish
Beiträge: 600
Punkte: 1.069
Registriert am: 08.12.2017


RE: Das hat mich heute gefreut

#249 von Blackman ( gelöscht ) , 02.10.2018 21:12

So kenne ich das auch von meinen Herstellern Stadler und Nolan beides kostenlos repariert .
Und das nach 4 Jahren und rund 90000 km


Blackman

RE: Der Freude Thread

#250 von JOBSI67 , 02.10.2018 21:48

VorFREUDE Thread:
Morgen mit meinem älteren Sohn, der gerade den A2 macht, mal mit Hänger losfahren und eine super erhaltene CBR650F zum Winterpreis über Mobile kaufen......


3 Mitglieder finden das Top!
 
JOBSI67
Beiträge: 401
Punkte: 906
Registriert am: 13.04.2018


   

Meine Mucke...
Advent

Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz