Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

RE: Der Freude-Thread

#451 von KaiS , 20.12.2019 17:06

https://www.bundesrat.de/DE/plenum/bunde...-pk.html#top-33

nach Top 33
wird dann meine Frau mit mir 125'er Motorrad fahren dürfen.


Grüße Kai
NC 750x RC 72
Beipackzettel: In meinen Beiträgen können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Witz und wissenschaftlich nicht belegten, subjektiven Eindrücken und Meinungen enthalten sein. Sollten Namen und Handlungen mit tatsächlichen Personen oder Handlungen übereinstimmen ist dies nicht beabsichtigt, sondern rein zufällig.


 
KaiS
Beiträge: 957
Punkte: 1.528
Registriert am: 08.12.2017

zuletzt bearbeitet 20.12.2019 | Top

RE: Der Freude-Thread

#452 von fish , 24.12.2019 14:16

Zitat von KaiS im Beitrag #451

https://www.bundesrat.de/DE/plenum/bunde...-pk.html#top-33

nach Top 33
wird dann meine Frau mit mir 125'er Motorrad fahren dürfen.


Aber nur wenn Du vorher die Knete für 9 (!!!) Unterrichtseinheiten a 90 min (!!!) abdrückst. Das sind 12 volle Stunden!!! Möchte mal wissen, was man da so Dolles vermittelt bekommen soll...


Liebe Grüße von Fish

----- Einfachheit ist das Resultat der Reife. ----


 
fish
Beiträge: 600
Punkte: 1.069
Registriert am: 08.12.2017


RE: Der Freude-Thread

#453 von onkelferdl , 24.12.2019 14:34

da würde ich doch gleich den A-Schein machen...


You don't stop riding when you get old, you get old when you stop riding


1 Mitglied findet das Top!
 
onkelferdl
Beiträge: 910
Punkte: 2.260
Registriert am: 07.12.2017


RE: Der Freude-Thread

#454 von Caschi , 24.12.2019 15:43

Moin !
Vor 2 Jahren war ich eine Zeitlang ziemlich malade : erst `ne Knie-OP, dann hinterher noch eine Begegnung mit einem Handchirurgen..... Das hieß, dass ich eine ganze Zeit lang nicht so ganz alltagskompatibel war. Zum Dank für das Betüddeln hatte ich meiner Frau ein Gerät von Kitchen Aid ( für Nichtküchenbetreter : ziemlich teurer Küchenkram ) geschenkt. Das war der Deern immer zu teuer zum Selbstkaufen....
Jetzt hat sie sich "gerächt" : sie hatte eine Knie-OP und ist im Moment als Humpelstilzchen unterwegs..Heute morgen bimmelte der Postbüddel bei uns und legte mir ein größeres Paket vor die Füße : eine Akrapovic-Komplettanlage. Schönes Ding : Titan, Carbon, der Dämpfer schwarz eloxiert - eine Augenweide !!!. Da muß der Caschi sein Betüddeln wohl mal für eine Zeitlang einstellen und in der Garage verschwinden....

Caschi


7 Mitglieder finden das Top!
 
Caschi
Beiträge: 182
Punkte: 288
Registriert am: 07.12.2017

zuletzt bearbeitet 24.12.2019 | Top

RE: Der Freude-Thread

#455 von Blackman ( gelöscht ) , 03.01.2020 00:41


Weil ich es heute geschafft habe eine Runde zu drehen mit neuen Reifen Avon Spirit und meinen neuen Kameras


4 Mitglieder finden das Top!
Blackman

RE: Der Freude-Thread

#456 von Boris.St , 03.01.2020 08:17

Zitat von fish im Beitrag #452
Zitat von KaiS im Beitrag #451

https://www.bundesrat.de/DE/plenum/bunde...-pk.html#top-33

nach Top 33
wird dann meine Frau mit mir 125'er Motorrad fahren dürfen.


Aber nur wenn Du vorher die Knete für 9 (!!!) Unterrichtseinheiten a 90 min (!!!) abdrückst. Das sind 12 volle Stunden!!! Möchte mal wissen, was man da so Dolles vermittelt bekommen soll...


Wenn ich jetzt überlege, dass ich 1978 für den 3er und 1er 12 bzw. 4 Fahrstunden neben, ich glaube, 6 Theoriesitzungen, leisten musste plus die beiden Prüfungen, dann frage ich mich auch, was man neuerlich in 9 Doppelstunden alles vermittelt bekommen soll, und das ohne Prüfung. Wobei ich mich frage, ob das "9 Unterrichtseinheiten à 90 Minuten aus Theorie und Praxis" bedeutet, dass auch tatsächlich Fahrübungen absolviert werden?


Gruß, Boris


 
Boris.St
Beiträge: 1.359
Punkte: 2.437
Registriert am: 07.12.2017


RE: Der Freude-Thread

#457 von Blackman ( gelöscht ) , 03.01.2020 08:55

Wir haben das ganze die letzten beiden Jahre schon durch gearbeitet,da wir ja beide den A Schein erst gemacht haben.
Das größte Manko war wirklich die Theorie ,das ist echt Lernstoff der Sitzen muss auch wenn es manchmal etwas an der Realität vor bei geht .
Ganz wichtig sind die Drogenfragen so war zumindest meine Auffassung davon so viele wie da gestellt wurden.
Naja die Praxis schaut schon anders aus meine Frau brauchte ein paar mehr Stunden,ich nur die Grundstunden.
SO wie ich es verstanden habe sollen das 5 Theorie und 4 Praxis werden,in 5 Theorie Stunden wird niemals der Komplette 1000 Fragensatz durch gearbeitet,das hatten wir nicht mal in 10 Doppelstunden geschafft.
Und wenn jemand so richtig ohne Grund Erfahrung ist was das Fahren betrifft werden die 4 Praxisstunden sicher auch nicht reichen.
Wenn ich bedenke wie oft wir beide die Vollbremsung geübt haben sogar zu Zweit damit das an der Prüfung auch richtig Sitzt.
Da haben wir beide Locker nochmals 6 Abende geübt bis das bei meiner Sozia richtig gesessen hat und sie den Mut hatte voll in die Bremse zulangen.


Blackman

RE: Der Freude-Thread

#458 von klaus-0902 , 03.01.2020 13:42

Zitat von fish im Beitrag #452
Zitat von KaiS im Beitrag #451

https://www.bundesrat.de/DE/plenum/bunde...-pk.html#top-33
nach Top 33
wird dann meine Frau mit mir 125'er Motorrad fahren dürfen.

Aber nur wenn Du vorher die Knete für 9 (!!!) Unterrichtseinheiten a 90 min (!!!) abdrückst. Das sind 12 volle Stunden!!! Möchte mal wissen, was man da so Dolles vermittelt bekommen soll...

Ich habe mich 1996 auch ohne die geringste Erfahrung auf eine 125er Vespa setzen dürfen. Der erste Sturz resultierte aus einem Fahrfehler, den entsprechende Schulung hätte vermeiden können... aber auch nur vielleicht.
Denn weder die folgenden 18 Jahre Vespa-Erfahrung noch die paar (freiwilligen!) Fahrstunden für den A2 haben einen ähnlichen Fehler mit dem Mopped verhindert.
Kann gut sein, dass ein wenig Theorie im Rahmen der 13,5 h Unterricht da geholfen hätte. Wenn es wärmer wird, will meine Frau mit ihrem integrierten A1 den verglichen mit der Vespa deutlich leichteren SH125 auch mal probieren.
Garantiert auch ohne teure Unterrichtseinheiten mit der gebotenen Zurückhaltung.
VG Klaus


NC700S:
SH125i:


1 Mitglied hat sich bedankt!
 
klaus-0902
Beiträge: 434
Punkte: 802
Registriert am: 06.12.2017


RE: Der Freude-Thread

#459 von gburkhart , 04.01.2020 00:39

Zitat von Boris.St im Beitrag #456
Zitat von fish im Beitrag #452
Zitat von KaiS im Beitrag #451

https://www.bundesrat.de/DE/plenum/bunde...-pk.html#top-33

nach Top 33
wird dann meine Frau mit mir 125'er Motorrad fahren dürfen.


Aber nur wenn Du vorher die Knete für 9 (!!!) Unterrichtseinheiten a 90 min (!!!) abdrückst. Das sind 12 volle Stunden!!! Möchte mal wissen, was man da so Dolles vermittelt bekommen soll...


Wenn ich jetzt überlege, dass ich 1978 für den 3er und 1er 12 bzw. 4 Fahrstunden neben, ich glaube, 6 Theoriesitzungen, leisten musste plus die beiden Prüfungen, dann frage ich mich auch, was man neuerlich in 9 Doppelstunden alles vermittelt bekommen soll, und das ohne Prüfung. Wobei ich mich frage, ob das "9 Unterrichtseinheiten à 90 Minuten aus Theorie und Praxis" bedeutet, dass auch tatsächlich Fahrübungen absolviert werden?


Also ich glaube, dass man die praktische Ausbildung von heute, nicht mehr mit früher vergleichen kann. Als ich 86 den 1b gemacht hatte (ich hatte nur die Pflichtstunden) da hat mir niemand was von Linienführung in dem Ausmaß von heute erzählt, da hieß es nur die Kurve von außen anfahren. An die Worte von drücken oder Lenkimpulsen kann ich mich auch nicht erinnern. Wir haben uns mehr oder weniger auf das Moped gesetzt und sind dem Fahrlehrer nachgefahren, einfacher ging's ja nicht.
Da ist heutzutage die Fahrausbildung schon intensiver.


... fliegen ist nicht wirklich schöner


 
gburkhart
Beiträge: 854
Punkte: 1.228
Registriert am: 15.12.2017


RE: Der Freude-Thread

#460 von KaiS , 04.01.2020 09:51

Ich sehe es mal so.
Ich durfte damals mit 16 (im Osten) die Motorrad Prüfung für 150 ccm ablegen.
Die Theorieausbildung bezog sich auf "Verkehrszeichenkunde" und nach ca. 10 Fahrstunden war auch schon die Prüfung erledigt. Danach hatte ich faktisch keine Erfahrung bzgl. Motorrad fahren und bin trotzdem mit 100 km/H unterwegs gewesen.
Warum soll nicht jemand aus heutiger Sicht mit 25 Jahren bereits abgelegter Pkw Prüfung nun noch eine weitere KFZ Klasse bzw. 75 ccm mehr fahren dürfen.
50ccm sind ja eh schon ohne jedweder Fahrstunden "zuerkannt".
In unserem Fall sind wir mit dem C1, L, T/S Schein gesegnet und fahren C1 regelmäßig.
Warum soll man da A1nicht ach noch nutzen dürfen.
Nebenbei, ich glaube unser Rasen Trecker hat mehr Leistung als A1.
Man muss es ja schließlich auch selbst wollen, statt dem geschlossenen Kfz ein Möppi zu bewegen.
Und unter uns, Wege seinen Körper zu schädigen gibt's durchaus preiswertere als Möppi fahren.
Um sich und andere Leute zu schädigen kauft sich kein normaler Mensch ein A1 Gefährt.
Kaputte Leute gibt es aber überall, auch mit Prüfung.

Immerhin werden 98% der Verkehrsunfälle von Führerscheininhabern verursacht.
🤔


Grüße Kai
NC 750x RC 72
Beipackzettel: In meinen Beiträgen können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Witz und wissenschaftlich nicht belegten, subjektiven Eindrücken und Meinungen enthalten sein. Sollten Namen und Handlungen mit tatsächlichen Personen oder Handlungen übereinstimmen ist dies nicht beabsichtigt, sondern rein zufällig.


1 Mitglied findet das Top!
 
KaiS
Beiträge: 957
Punkte: 1.528
Registriert am: 08.12.2017


RE: Der Freude-Thread

#461 von Wossi , 13.01.2020 19:38

Ich hatte heute an meinem 18,5 Jahre alten Ford KA große Inspektion.

- Ölwechsel
- Ölfilterwechsel
- Luftfilterwechsel
- Bremsflüssigkeitswechsel

......und sonst noch alles was so kontrolliert wird.


Rechnungsbetrag 149,15 €

Eigentlich hatte ich mit dem doppelten Betrag gerechnet und bin entsprechend sehr zufrieden.


Gruß Peter

Damit das klar ist, ich muss gar nix

Ich bin im Ruhestand


5 Mitglieder finden das Top!
 
Wossi
Beiträge: 1.460
Punkte: 2.780
Registriert am: 06.12.2017


RE: Der Freude-Thread

#462 von Lorenz , 14.01.2020 07:17

Hallo,

seit Stunden regnet es mal wieder bei uns im Norden der Republik. Aber nur draußen.

Lorenz


1 Mitglied findet das Top!
leidet mit
 
Lorenz
Beiträge: 589
Punkte: 841
Registriert am: 14.12.2017


RE: Der Freude-Thread

#463 von Boris.St , 14.01.2020 12:19

Zitat von Lorenz im Beitrag #462
Hallo,

seit Stunden regnet es mal wieder bei uns im Norden der Republik. Aber nur draußen.

Lorenz

Und draußen ist es ja zum Glück meist heller als nachts.


Gruß, Boris


 
Boris.St
Beiträge: 1.359
Punkte: 2.437
Registriert am: 07.12.2017


RE: Der Freude-Thread

#464 von NC700 , 14.01.2020 13:00

Zitat von Lorenz im Beitrag #462
...seit Stunden regnet es mal wieder bei uns.... Aber nur draußen...

Warun muss ich dabei an Mike Dundee denken ? "Schönes Haus haben sie hier,..." -

"oh danke, hält den Regen ab,..."




seh'n wir uns nicht in dieser Welt, . - dann seh'n wir uns in ..Bebra ?..
Grüße aus
Heinz
Zu alt um jung zu sterben,...

Nach dem Treffen ist vor dem Treffen:
NÄCHSTES7. - 9.6.2024


 
NC700
Beiträge: 2.086
Punkte: 3.575
Registriert am: 06.12.2017


RE: Der Freude-Thread

#465 von Urlauber , 14.01.2020 15:10

Zitat von Lorenz im Beitrag #462
Hallo,

seit Stunden regnet es mal wieder bei uns im Norden der Republik. Aber nur draußen.

Lorenz

Das ist nur Wasser, und das meiste fällt daneben


Grüße aus dem Rheinland

Thomas


1 Mitglied findet das Top!
 
Urlauber
Beiträge: 619
Punkte: 944
Registriert am: 07.12.2017


RE: Der Freude-Thread

#466 von aGentleBiker , 17.01.2020 11:11

Heute meine Rihanna vom Kundendienst abgeholt 1°C , sonnig schön, aber kalt, die neue Griffheizung von KOSO machts nun angenehmer.

koso.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Achja, sie fuhr nie besser, man hat mir nix besonderes gesagt, eher "alles war in Ordnung". Ich weis auch nicht was den Unterschied macht, aber die Schaltung geht leichtgängig und präzise, die Gänge klicken wie von selbst rein ohne das ich nachdrücken muss...
Auf CB1300S gesetzt ... jetzt gefällt sie mir auch so und nicht nur von Bildern... :D



 
aGentleBiker
Beiträge: 2.218
Punkte: 3.305
Registriert am: 07.12.2017

zuletzt bearbeitet 17.01.2020 | Top

RE: Der Freude-Thread

#467 von NC700 , 17.01.2020 11:27

Zitat von aGentleBiker im Beitrag #466
... Ich weis auch nicht was den Unterschied macht, aber die Schaltung geht leichtgängig und präzise, die Gänge klicken wie von selbst rein ohne das ich nachdrücken muss...... :D

Kann mich an frühere Diskussionen erinnern, wonach diverse Ölsorten diesbezüglich einen mehr oder weniger ausgeprägten Effekt haben können/sollen.



seh'n wir uns nicht in dieser Welt, . - dann seh'n wir uns in ..Bebra ?..
Grüße aus
Heinz
Zu alt um jung zu sterben,...

Nach dem Treffen ist vor dem Treffen:
NÄCHSTES7. - 9.6.2024


1 Mitglied findet das Top!
 
NC700
Beiträge: 2.086
Punkte: 3.575
Registriert am: 06.12.2017


RE: Der Freude-Thread

#468 von Blackman ( gelöscht ) , 19.01.2020 14:12

Weil es Sonntag ist und ich in meiner Warmen Werkstatt nach herzenslust Schrauben darf .
Hier seht ihr meine neueste konstruktion für meine Hebebühne eine passende plattform für unsere Mopeds.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 20200119_140813.jpg   20200119_140836.jpg 

1 Mitglied findet das Top!
Blackman

RE: Der Freude-Thread

#469 von KaiS , 19.01.2020 14:17

Sag mal Hannes, wie viele Kissen hast Du denn unter der Sitzbank??
Das sieht ja aus wie bei der Prinzessin auf der Erbse.
;-)


Grüße Kai
NC 750x RC 72
Beipackzettel: In meinen Beiträgen können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Witz und wissenschaftlich nicht belegten, subjektiven Eindrücken und Meinungen enthalten sein. Sollten Namen und Handlungen mit tatsächlichen Personen oder Handlungen übereinstimmen ist dies nicht beabsichtigt, sondern rein zufällig.


1 Mitglied findet das Top!
 
KaiS
Beiträge: 957
Punkte: 1.528
Registriert am: 08.12.2017


RE: Der Freude-Thread

#470 von Blackman ( gelöscht ) , 19.01.2020 14:34

Ja viele insgesammt wurde die Bank von mir um 12 cm auf gepolstert und mit einer Sitzheizung die aktuell defekt ist versehen.


leidet mit
Blackman

RE: Der Freude-Thread

#471 von KaiS , 22.01.2020 20:00

Hallo Hannes,

nochmal ne kurze Rückmeldung wegen der defekten Sitzbankheizung.
Irgendwo und wahrscheinlich vor vielen Jahren hatte ich mal gelesen, dass Sitzheizungen auf mechanische Belastungen, wie knicken, falten oder punktuell verbiegen empfindlich reagieren.
Wenn Dein Polster dann doch ziemlich weich sein sollte, könnte das vielleicht auch die Ursache des Defektes sein.
Falls es nicht schon einen Fred zu Sitzbankheizungen gibt, könnte man ja mal in einen gesonderten Fred Erfahrungen mit Sitzbankheizungen bzw. Ursachen von Schäden an solchen erörtern.
Vielleicht gibts ja mehr Erfahrungen als man möchte oder einem lieb ist. Da fällt mir als Sitzbankspezi @DWS ein, der sicher hilfreiche Tipps für die Nutzung von Sitzbankheizungen geben kann.
Sicher hat er schon so einige defekte Heizungen erneuern müssen.


Grüße Kai
NC 750x RC 72
Beipackzettel: In meinen Beiträgen können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Witz und wissenschaftlich nicht belegten, subjektiven Eindrücken und Meinungen enthalten sein. Sollten Namen und Handlungen mit tatsächlichen Personen oder Handlungen übereinstimmen ist dies nicht beabsichtigt, sondern rein zufällig.


 
KaiS
Beiträge: 957
Punkte: 1.528
Registriert am: 08.12.2017


RE: Der Freude-Thread

#472 von Caschi , 24.01.2020 16:39

Moin !

Ich habe gerade meine Beitragsrechnung für die Versicherung meines TMax bekommen. Unter Anrechnung einer Beitragsrückerstattung für langjährige Kunden soll ich für`s gesamte Jahr für Haftpflicht und Teilkasko zusammen knapp 40 € zahlen . Wenn das so weiter geht, bekomme ich irgendwann noch Geld von der Versicherung dazu....

Caschi


4 Mitglieder finden das Top!
 
Caschi
Beiträge: 182
Punkte: 288
Registriert am: 07.12.2017


RE: Der Freude-Thread

#473 von aGentleBiker , 04.02.2020 15:04

Erinnert ihr euch wie ich gelästert habe im Oktober auf der Autobahn bei Dresden geblitzt worden zu sein.
60 ohne Baustelle - Blitzer danach wieder 120.
Jetzt ist Februar, es kam kein Brief, und angeblich ist das nach 3 Monaten verjährt...



3 Mitglieder finden das Top!
 
aGentleBiker
Beiträge: 2.218
Punkte: 3.305
Registriert am: 07.12.2017


RE: Der Freude-Thread

#474 von klaus-0902 , 04.02.2020 15:25

Zitat von aGentleBiker im Beitrag #473
... und angeblich ist das nach 3 Monaten verjährt...
Nicht nur angeblich!
Hat mir jemand erzählt, der es wissen muss. Freu' dich!
VG Klaus


NC700S:
SH125i:


1 Mitglied hat sich bedankt!
 
klaus-0902
Beiträge: 434
Punkte: 802
Registriert am: 06.12.2017


RE: Der Freude-Thread

#475 von joc_rt , 12.02.2020 13:34

Ich freu mich auf ein paar Wochen "analog"
erst in Barcelona und dann weiter in Fuerteventura.
Zur Motorradmesse in Dortmund bin ich wieder da.


auch der längste Weg beginnt mit dem ersten Schritt


2 Mitglieder finden das Top!
 
joc_rt
Beiträge: 852
Punkte: 2.184
Registriert am: 12.12.2017


   

Meine Mucke...
Advent

Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz