Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

RE: Witzethread

#801 von Wossi , 04.01.2020 13:48

"Toll das ihr zu mir gekommen seid, Kinder.
Habt ihr auch Highway to Hell im Repertoire?"

"Wir sind die Sternsinger."


Gruß Peter

Damit das klar ist, ich muss gar nix

Ich bin im Ruhestand


1 Mitglied findet das Top!
 
Wossi
Beiträge: 1.460
Punkte: 2.780
Registriert am: 06.12.2017


RE: Witzethread

#802 von oeme , 04.01.2020 23:58

Zitat von Wossi im Beitrag #801

Habt ihr auch Highway to Hell im Repertoire?"
"Wir sind die Sternsinger."




Ist das nicht das gleiche ???


 
oeme
Beiträge: 218
Punkte: 347
Registriert am: 20.11.2018


RE: Witzethread

#803 von Vercoquin , 05.01.2020 01:20

Zitat von oeme im Beitrag #802
Zitat von Wossi im Beitrag #801
Habt ihr auch Highway to Hell im Repertoire?"
"Wir sind die Sternsinger."
Ist das nicht das gleiche?
Wahrscheinlich eine Frage der Perspektive;-)


-- Cheers Ray


 
Vercoquin
Beiträge: 998
Punkte: 1.570
Registriert am: 09.12.2017


RE: Witzethread

#804 von Wossi , 05.01.2020 20:03

Autoscheiben sind von innen gefroren.
Enteisungsspray versprüht.

Jetzt lila Berggorilla als Beifahrer.
Werde ihn Manfred nennen.


Gruß Peter

Damit das klar ist, ich muss gar nix

Ich bin im Ruhestand


3 Mitglieder finden das Top!
 
Wossi
Beiträge: 1.460
Punkte: 2.780
Registriert am: 06.12.2017


RE: Witzethread

#805 von Wossi , 18.01.2020 15:32

Gefunden, geklaut und für gut befunden....

Rechtsanwälte sollten niemals einer Großmutter eine Frage stellen, wenn sie nicht auf ungewöhnliche Antworten vorbereitet sind.

In einem Gericht einer kleinen Stadt in den Südstaaten der USA rief der Anwalt des Klägers, die erste Zeugin in den Zeugenstand. Eine ältere, großmütterliche Frau.

Er ging auf sie zu und fragte sie: "Mrs. Jones, kennen Sie mich?"
Sie antwortete: "Ja, ich kenne Sie, Mr. Williams. Ich kenne Sie seit Sie ein kleiner Junge waren und offen gesagt, Sie haben mich sehr enttäuscht.
Sie lügen, Sie betrügen Ihre Frau, Sie manipulieren die Leute und reden schlecht über sie hinter deren Rücken.
Sie glauben, Sie sind ein bedeutender Mann, dabei haben Sie gerade mal so viel Verstand, um ein paar Blatt Papier zu bewegen. Ja, ich kenne Sie."

Der Rechtsanwalt war sprachlos und wusste nicht, was er tun sollte, ging ein paar Schritte im Gerichtssaal hin und her und fragte die Zeugin dann: "Mrs. Jones, kennen Sie den Anwalt der Verteidigung?"

Sie antwortete: "Ja, ich kenne Mr. Bradley seit er ein junger Mann war. Er ist faul, tut immer fromm, dabei hat er ein Alkoholproblem.
Er kann mit niemandem einen normalen Umgang pflegen und seine Anwaltskanzlei ist die schlechteste in der ganzen Provinz.
Nicht zu vergessen, er betrügt seine Frau mit drei anderen Frauen, eine davon ist Ihre. Ja ich kenne ihn."

Daraufhin rief der Richter die beiden Anwälte zu sich an den Richtertisch und sagte leise zu ihnen:
"Wenn einer von euch beiden Idioten die Frau jetzt fragt, ob sie mich kennt, schicke ich euch beide auf den elektrischen Stuhl !!!"


Gruß Peter

Damit das klar ist, ich muss gar nix

Ich bin im Ruhestand


11 Mitglieder finden das Top!
 
Wossi
Beiträge: 1.460
Punkte: 2.780
Registriert am: 06.12.2017


RE: Witzethread

#806 von Urbi , 18.01.2020 19:00

Der war gut, da hätte ich auch noch einen

Ein Mann stößt seine Frau über die Klippen.
Sein Freund protestiert: "Das ist Mord! Hör auf!!!"
Er: "Wie Mord? Ich kann meinen Drachen fliegen lassen wo ich will."


Freiheit ist nicht nur für John Wayne ,oder Peter Fonda , da !


3 Mitglieder finden das Top!
 
Urbi
Beiträge: 1.141
Punkte: 2.808
Registriert am: 16.12.2018


RE: Witzethread

#807 von WerBer , 20.01.2020 10:24



1 Mitglied findet das Top!
 
WerBer
Beiträge: 481
Punkte: 819
Registriert am: 07.12.2017


RE: Witzethread

#808 von Wossi , 26.01.2020 10:00

Die Bedeutung von "mehr als 100%.. "
Wer mehr als 100 Prozent gibt - die Bedeutung ...


Ich habe mir mal die Mühe gemacht, aus dem
amerikanischen ins deutsche zu übersetzen und dabei mal
eine kleine Analyse dessen zu präsentieren, was es bedeutet,
wenn Menschen in Besprechungen und Meetings darüber
stöhnen, sie würden am Arbeitsplatz "mehr als 100
Prozent" geben. Denn rein mathematisch und physisch ist es
nicht möglich, mehr als eine volle Leistung zu geben, die ja
100 Prozent bedeutet.
Doch wir können, so ist es eben in der Mathematik, das
Ganze mathematisch aufdröseln und kommen zu einem
erstaunlichen Ergebnis:
Geben wir den Buchstaben des deutschen Alphabets Zahlen
in ihrer richtigen Reihenfolge, so ergeben sich für den
Buchstaben A = 1, B = 2, C = 3 usw. bis Z = 26.
Das sieht dann in Reihe so aus:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26
Setzen wir nun die unter Kollegen und Vorgesetzen gern
genutzten einfachen Worte in Zahlen um und addieren
diese, dann kommen wir zu folgenden prozentualen
Arbeitsleistungen:
A - R - B - E - I - T - E - N
1 + 18 + 2 + 5 + 9 + 20 + 5 + 14 = 74 Prozent
Erstaunlich, nicht wahr? Allein nur Arbeiten reicht also
nicht aus!
W- I - S - S - E - N
23 + 9 + 19 + 19 + 5 + 14 = 79 Prozent
Auch Wissen allein scheint nicht auszureichen, um mehr als
100 Prozent zu geben.
H - A - L - T - U - N - G
8 + 1 + 12 + 20 + 21 + 14 + 7 = 83 Prozent
Die Haltung zur Arbeit hat da schon deutlich mehr Punkte
vorzuweisen, doch auch sie reicht nicht aus, um das Alibi für
weniger Arbeit zu erschaffen.
Und hier haben wir sie, die wahre Bedeutung dessen, was es
bedeutet, mehr als 100 Prozent zu geben:
S - C - H - L - E - I - M - E - N
19 + 3 + 8 + 12 + 5 + 9 + 20 + 5 + 21 = 102 Prozent
Wobei das nun doch noch getoppt werden kann, nämlich
von den Kollegen, die es auf knapp 130 Prozent
"Arbeitsleistung" schaffen:
A - R - S - C - H - K - R - I - E - C - H - E - N
1 + 18 + 19 + 3 + 8 + 11 + 18 + 9 + 5 + 3 + 8 + 5 + 21 =
129 Prozent
In der nächsten Besprechung könnt Ihr Euch also nun
entspannt zurücklehnen und Euch eins Grinsen, wenn der
Kollege neben Euch wieder einmal über seine "mehr als 100
Prozent geben" spricht. Ihr wisst nun, was er damit meint...


Gruß Peter

Damit das klar ist, ich muss gar nix

Ich bin im Ruhestand


7 Mitglieder finden das Top!
 
Wossi
Beiträge: 1.460
Punkte: 2.780
Registriert am: 06.12.2017


RE: Witzethread

#809 von Teerherz , 27.01.2020 19:40

"Ja, ertränkt den kleinen Bastard!" "Oma bitte, wir sind auf einer Taufe."


Der Sinn des Lebens ist es glücklich zu sein (Dalaih Lama)


1 Mitglied findet das Top!
 
Teerherz
Beiträge: 126
Punkte: 259
Registriert am: 10.12.2017


RE: Witzethread

#810 von WerBer , 27.01.2020 23:36

Corona.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)



4 Mitglieder finden das Top!
 
WerBer
Beiträge: 481
Punkte: 819
Registriert am: 07.12.2017


RE: Witzethread

#811 von Boris.St , 28.01.2020 06:30

Ich glaube tatsächlich, von dieser Bauabeiterplörre erkrankt man eher lebensgefährlich als von diesem Virus...


Gruß, Boris


2 Mitglieder finden das Top!
 
Boris.St
Beiträge: 1.365
Punkte: 2.444
Registriert am: 07.12.2017


RE: Witzethread

#812 von KaiS , 28.01.2020 12:42

Hab gerade meinen Impfstoff Vorrat gecheckt.
Ich bin zumindest für den Ausbruch des
Virus-Warstein und Freibergensis gut vorbereitet.
Beim nächsten Mal hole ich das Zeug aber auf Rezept.


Grüße Kai
NC 750x RC 72
Beipackzettel: In meinen Beiträgen können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Witz und wissenschaftlich nicht belegten, subjektiven Eindrücken und Meinungen enthalten sein. Sollten Namen und Handlungen mit tatsächlichen Personen oder Handlungen übereinstimmen ist dies nicht beabsichtigt, sondern rein zufällig.


2 Mitglieder finden das Top!
 
KaiS
Beiträge: 959
Punkte: 1.530
Registriert am: 08.12.2017


RE: Witzethread

#813 von onkelferdl , 28.01.2020 14:34

mit dem Corona-Virus habe ich auch nicht gerechnet, aber vorgesorgt habe ich für den Virus Rex Ludovicus nerum. Da haue ich jeden Tag vorbeugend was weg


You don't stop riding when you get old, you get old when you stop riding


1 Mitglied findet das Top!
 
onkelferdl
Beiträge: 910
Punkte: 2.260
Registriert am: 07.12.2017


RE: Witzethread

#814 von joc_rt , 30.01.2020 07:29

Virus Rex Ludovicus nerum hab ich auch aber nicht jeden Tag und Sonntags nur online.


auch der längste Weg beginnt mit dem ersten Schritt


1 Mitglied findet das Top!
 
joc_rt
Beiträge: 857
Punkte: 2.190
Registriert am: 12.12.2017


RE: Witzethread

#815 von WerBer , 31.01.2020 11:56

Finanzamt

Am Ende des Wirtschaftsjahres schickte das Finanzamt einen Steuerinspektor
zur Prüfung in das lokale Krankenhaus.

Während der Steuerinspektor die Ausgaben prüfte, wandte er sich dem
Geschäftsführer des Krankenhauses zu und fragte:

„Ich sehe hier, dass Sie eine Menge Verbandsmaterial einkaufen. Was tun
Sie eigentlich mit den Resten, die zu klein sind um sie zu verwenden?“

„Gute Frage“, antwortete der Geschäftsführer. „Wir sammeln diese Reste und
schicken sie an den Hersteller, und von Zeit zu Zeit schickt uns dieser
dafür einen kostenlosen Karton mit Verbandsmaterial.“

„Oh“, entgegnete der Inspektor, ein bisschen enttäuscht darüber, auf diese ungewöhnliche Frage eine Antwort zu erhalten. Er machte jedoch weiter in seiner penetranten Art.

„Und was ist mit diesen Pflaster-Einkäufen? Was machen Sie mit den
Überbleibseln, nachdem ein Patient verpflastert wurde?“

„Ah ja“ erwiderte der Geschäftsführer, der begriff, dass der Inspektor ihn mit einer nicht zu beantwortenden Frage auf Glatteis führen wollte.

„Wir sammeln die Reste und schicken sie zurück an den Pflasterhersteller und von Zeit zu Zeit erhalten wir dafür einen kostenlosen Karton mit Pflastern.“

„Aha“ sagte der Prüfer und dachte angestrengt darüber nach, wie er den „Ich weiß auf alles eine Antwort“-Geschäftsführer doch noch kriegen könnte und er fuhr fort.

„Was machen Sie denn mit den ganzen Haut- und Organresten, die bei den
Operationen anfallen?“

„Nun, auch hier verschwenden wir nichts“, antwortete der Geschäftsführer. „Wir heben alle diese kleinen Haut- und Fleischreste, Organteile und Gliedmaßen auf und senden sie ans Finanzamt, und einmal im Jahr schicken sie uns ein komplettes Arschloch!



9 Mitglieder finden das Top!
 
WerBer
Beiträge: 481
Punkte: 819
Registriert am: 07.12.2017


RE: Witzethread

#816 von WerBer , 31.01.2020 18:03

WhatsApp Image 2020-01-31 at 17.59.03.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)



3 Mitglieder finden das Top!
 
WerBer
Beiträge: 481
Punkte: 819
Registriert am: 07.12.2017


RE: Witzethread

#817 von WerBer , 01.02.2020 00:40

Zitat von Wossi im Beitrag #754
Der Weihnachtsmann hat einen 5jährigen Jungen auf dem Schoß und spricht mit ihm.

W: "Was wünscht du dir zu Weihnachten von mir?"

J: "Einen Porsche 911."

W: "Nun sei mal realistisch."

J: "Ok, den vollzogenen Brexit in England."

W: "Welche Farbe soll der Porsche haben?"




little-Britain.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)



 
WerBer
Beiträge: 481
Punkte: 819
Registriert am: 07.12.2017


RE: Witzethread

#818 von Urbi , 02.02.2020 10:49

Zurzeit sind wieder diverse Trickbetrüger mit einer ganz neuen Masche unterwegs.



Und so funktioniert ihr Trick:



2 sehr gut aussehende,

ca. 18-jährige Mädchen kommen auf dem Motorradparkplatz in der Ecke des Supermarktes zu Deinem Bike und bieten an,

unentgeltlich Dein Bike zu putzen, während Du einkaufst.

Die Mädchen beginnen dann mit Kaltreiniger und Lappen

Dein Motorrad zu reinigen

(wobei Ihnen fast die Brüste aus dem BH springen).

Wenn Du Dich mit einem Trinkgeld bedanken willst,

nachdem Du Deinen Einkauf in den Packtaschen verstaut hast, weisen Sie dieses ab.

Stattdessen beginnen die beiden ein wildes Geknutsche und Gefummel.

Dann beziehen sie Dich mit ein und die eine beginnt Dich Oral zu befriedigen



- während die andere Dir Deine Brieftasche klaut!




Bitte seid vorsichtig!

Nehmt diese, meine Warnung sehr ernst!

Meine Brieftasche wurde letzten Montag und Donnerstag auf genau diese Art gestohlen!



Heute sogar 2-mal!



Seid auf der Hut!


Freiheit ist nicht nur für John Wayne ,oder Peter Fonda , da !


1 Mitglied findet das Top!
2 leiden mit
 
Urbi
Beiträge: 1.141
Punkte: 2.808
Registriert am: 16.12.2018


RE: Witzethread

#819 von Blackman ( gelöscht ) , 02.02.2020 12:38

Genau das selbe ist mir auch 5 mal hintereinander passiert ,nur mit dem Unterschied das mein Geldbeutel jedes mal davor schon leer war.


leidet mit
Blackman

RE: Witzethread

#820 von WerBer , 02.02.2020 13:24

Ich habe gelesen; 20 % aller Frauen nehmen Psychopharmaka.

Das muß man sich einmal vorstellen.
80% aller Frauen laufen unbehandelt rum.



3 Mitglieder finden das Top!
 
WerBer
Beiträge: 481
Punkte: 819
Registriert am: 07.12.2017

zuletzt bearbeitet 02.02.2020 | Top

RE: Witzethread

#821 von KaiS , 02.02.2020 14:56

selbst beim beklaut werden wird man schon beschissen.
Bei mir war das Portemonnaie einfach weg, nix gewaschen oder sonstige Dienstleistungen.
Ich will mein Geld zurück.


Grüße Kai
NC 750x RC 72
Beipackzettel: In meinen Beiträgen können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Witz und wissenschaftlich nicht belegten, subjektiven Eindrücken und Meinungen enthalten sein. Sollten Namen und Handlungen mit tatsächlichen Personen oder Handlungen übereinstimmen ist dies nicht beabsichtigt, sondern rein zufällig.


2 Mitglieder finden das Top!
 
KaiS
Beiträge: 959
Punkte: 1.530
Registriert am: 08.12.2017


RE: Witzethread

#822 von WerBer , 09.02.2020 15:07

WhatsApp Image 2020-02-09 at 15.00.05.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)

Sabine wird's schon mitnehmen...



 
WerBer
Beiträge: 481
Punkte: 819
Registriert am: 07.12.2017

zuletzt bearbeitet 09.02.2020 | Top

RE: Witzethread

#823 von Wossi , 23.02.2020 20:45

Eine Frau, genervt weil Ihr Mann mal wieder zu spät nach Hause kommt, beschließt eine Nachricht mit folgendem Inhalt auf der Kommode zu hinterlassen:

"Ich habe die Schnauze voll und verlasse Dich... zwecklos mich zu suchen!"

Dann versteckt sie sich grinsend unter dem Bett um seine Reaktion zu beobachten.

Kurze Zeit später kommt der Mann nach Hause und sie hört Ihn in der Küche wuseln, bevor er ins Schlafzimmer kommt. Er geht zur Kommode und liest den Zettel.

Nach ein paar Sekunden schreibt er etwas auf den Zettel und nimmt das Telefon ab, um jemanden anzurufen...

"Sie ist endlich weg.... ja, ich weiß, hat verdammt lange gedauert! Ich komme zu Dir, zieh dieses sexy Negligee an!

Ich liebe Dich.... kann es gar nicht erwarten, bei Dir zu sein... wir werden all diese verruchten Dinge tun, die Du so magst!"

Er legt auf, nimmt seine Schlüssel und geht raus.

Sie hört sein Auto wegfahren und krabbelt unter dem Bett hervor.

Bebend vor Wut und mit Tränen in den Augen nimmt sie den Zettel und liest, was er geschrieben hat...

"Ich kann Deine Füße sehen. Wir haben kein Brot mehr, bin in 5 Minuten zurück."



Gruß Peter

Damit das klar ist, ich muss gar nix

Ich bin im Ruhestand


12 Mitglieder finden das Top!
 
Wossi
Beiträge: 1.460
Punkte: 2.780
Registriert am: 06.12.2017


RE: Witzethread

#824 von oeme , 24.02.2020 17:54

Habe am Bahnhof eine Prostituierte getroffen.

Die zu mir: "Für 30 Euro mache ich alles was Du willst".

Jetzt ratet mal, wer morgen bei mir Laminat verlegt!


5 Mitglieder finden das Top!
 
oeme
Beiträge: 218
Punkte: 347
Registriert am: 20.11.2018


RE: Witzethread

#825 von oeme , 24.02.2020 17:58

Es ist ja Narrenzeit, also noch einer:

In der Warteschlange an der Bushaltestelle steht eine junge hübsche Dame. Sie ist mit einem ganz engen Lederminirock gekleidet und dazu passenden Lederstiefeln und Lederjacke.

Der Bus kommt und sie ist an der Reihe. Als sie versucht, in den Bus zu steigen, merkt sie, dass sie wegen des engen Minirocks ihr Bein nicht hoch genug für die erste Stufe bekommt. Es ist ihr zwar peinlich, aber mit einem kurzen Lächeln zum Busfahrer greift sie hinter sich, um den Reißverschluss an ihrem Minirock ein bisschen zu öffnen und so mehr Bewegungsfreiheit zu haben.

Leider reicht dies aber noch nicht aus, um das Bein hoch genug für die erste Stufe zu heben. Sie greift wieder nach hinten, um den Reißverschluss weiter zu öffnen, muss aber feststellen, dass sie immer noch nicht bis zur ersten Stufe gelangt.

Sie lächelt dem Busfahrer noch einmal zu und öffnet den Reißverschluss, zum dritten Mal noch ein bisschen weiter - vergebens, der Rock bleibt zu eng und die erste Stufe unerreichbar.

Da packt sie ein in der Warteschlange hinter ihr stehender Mann an der Hüfte und hebt das Mädchen grinsend auf die erste Stufe.

Sie ist völlig empört und dreht sich um: "Wie können sie es wagen mich anzufassen. Ich weiß ja nicht mal, wer sie sind!"

Darauf er: "Normalerweise würde ich Ihnen zustimmen. Aber nachdem sie jetzt dreimal meine Hose geöffnet haben, dachte ich, wir wären Freunde!!"


6 Mitglieder finden das Top!
 
oeme
Beiträge: 218
Punkte: 347
Registriert am: 20.11.2018


   

Schaltjahr / DCT

Wir brauchen Deine Hilfe!



Dir gefällt das Forum?
Das Forum wird ausschließlich durch Spenden der User am Leben erhalten
Deshalb findest du hier keine Werbung und auch keine "Datenkraken"
Für den Betrieb werden vom Hoster derzeit monatlich 24€ berechnet
An der Rücklage für die nächste 3-Monatsrate von 72€ kannst du dich hier beteiligen

Spendenziel: 72?
42%
 


Was passiert mit deiner Spende
Während das Forenhosting bei Xobor grundsätzlich kostenlos ist, kosten Extras wie die Werbefreiheit oder Chat einen monatlichen Beitrag.
Alle Spenden werden AUSSCHLIEßLICH für die Zahlung der Premium-Funktionen des Forums verwendet - eine andere Verwendung ist nicht möglich.

Betrag wählen

3 €
5 €
10 €
20 €
50 €
Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz