Online Radio
FFH Hitradio
FFH Digital - Rock
FFH Digital - Lounge
FFH Digital - Leider Geil
FFH Digital - Party
FFH Digital - iTunes Top40
FFH Digital - Just 90s
FFH Digital - Die 80er
FFH Digital - Schlager Kult
FFH Digital - Soundtrack
FFH Digital - Euro Dance
FFH Digital - Weihnachtsradio
FFH Digital - Nachrichten
N-JOY Livestream
N-JOY Top 100
N-JOY Abstrait
N-JOY Morningshow
N-JOY Hip-Hop
N-JOY Song des Lebens
N-JOY Soundfiles Alternative
N-JOY Pop
Antenne Niedersachsen - On Air
Antenne Niedersachsen - Feel Good
Antenne Niedersachsen - Schlager
Antenne Niedersachsen - Relax
Antenne Niedersachsen - Charts
Antenne Niedersachsen - 80er
Antenne Niedersachsen - 90er
Antenne Niedersachsen - Deutsch
Antenne Niedersachsen - Love
Antenne Niedersachsen - X-Mas
Antenne Niedersachsen - Rock
Antenne Niedersachsen - Oldies
Balus Musikpalast - Manfredo
Radio.de - Sendeliste
Radio.de - Leinehertz
Radio.de - RADIO HANNOVER
Radio.de - NDR 2
Radio.de - Top 100 Station
Radio.de - Electroradio.fm
Radio.de - Deutschlandfunk
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

RE: Cobrra Nemo 2 Kettenöler

#51 von Rentner , 01.04.2018 17:11

Zitat von charly1950 im Beitrag #49

Bei der NC750X hatte ich schon zweimal Ölflecken auf der Reifenlauffläche , da der Kettenschutz nach hinten zum Reifen offen ist. Natürlich hatte ich den NEMO nicht aufs Kettenblatt ausgerichtet sondern auf die Kettenoberseite.
Also wenn man da falsch bedient dann kann das meiner Meinung nach richtig gefährlich werden.

Gruß KARL

Wenn ich Ölflecken auf der Reifenlauffläche hätte, würde ich mal meine Ölablassschraube auf Dichtheit prüfen, vom Kettenöler kann es nicht kommen, es sei denn die Reifenflanke ist so eingesaut, dass das Öl durch die Zentrifugalkraft auf die Lauffläche kommt.


Gruß aus Berlin,
Volker

Im Grunde sind es immer die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben.
-Wilhelm von Humboldt-


1 Mitglied findet das Top!
1 Mitglied findet das nicht gut!
 
Rentner
Beiträge: 609
Punkte: 1.010
Registriert am: 06.12.2017


RE: Cobrra Nemo 2 Kettenöler

#52 von charly1950 , 01.04.2018 17:16

Die Flecken kamen eindeutig vom ölen - was ich eigentlich sagen wollte bei der NC würde ich den Öler nur in der Spender-auf-das-Kettenblattvariante verbauen.

gruß KARL


 
charly1950
Beiträge: 59
Punkte: 85
Registriert am: 07.12.2017


RE: Cobrra Nemo 2 Kettenöler

#53 von Rentner , 01.04.2018 17:22

Dann müssen die Öltropfen aber in einem schönen Bogen geflogen sein, oder du hast die Düse vorn am Ritzel montiert.


Gruß aus Berlin,
Volker

Im Grunde sind es immer die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben.
-Wilhelm von Humboldt-


 
Rentner
Beiträge: 609
Punkte: 1.010
Registriert am: 06.12.2017


RE: Cobrra Nemo 2 Kettenöler

#54 von BW , 01.04.2018 18:01

Wenn viel Öl auf der Kette ist kann es auch von vorne gegen den Reifen fliegen.


Volljährig aber niemals erwachsen!


Beitrag löschen | Benutzer verwarnen | Benutzer sperren


 
BW
Beiträge: 519
Punkte: 663
Registriert am: 06.12.2017


RE: Cobrra Nemo 2 Kettenöler

#55 von Rentner , 01.04.2018 19:14

Ja aber soviel kommt beim Nemo nicht raus, ich habe ja die NC auch schon mal auf den Hauptständer gestellt, 1. Gang rein und den Motor laufen lassen, dann ¼ Umdrehung am Nemo, da kommt dann weder etwas auf die Felge, geschweige an den Reifen.
Das passiert nur mit falscher Betätigung oder falschem Öl.


Gruß aus Berlin,
Volker

Im Grunde sind es immer die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben.
-Wilhelm von Humboldt-


 
Rentner
Beiträge: 609
Punkte: 1.010
Registriert am: 06.12.2017


RE: Cobrra Nemo 2 Kettenöler

#56 von charly1950 , 01.04.2018 22:03

Lieber Volker,
du hast aber den Spender am Kettenblatt und nicht von oben auf der Kette - was nach meiner Einschätzung das Problem darstellt.
Es ehrt dich ja das du hier den NEMO so verteidigst, aber das Problem liegt in der Art der Verteilung auf der Kette.

gruß KARL


 
charly1950
Beiträge: 59
Punkte: 85
Registriert am: 07.12.2017


RE: Cobrra Nemo 2 Kettenöler

#57 von WüKu , 01.04.2018 22:04

Zitat von Rentner im Beitrag #55
...Das passiert nur mit falscher Betätigung oder falschem Öl.


Würde ich auch sagen...

Steht schon irgendwor, welches Öl Du nimmst?
(Bin zu faul zu suchen )


 
WüKu
Beiträge: 85
Punkte: 117
Registriert am: 09.12.2017


RE: Cobrra Nemo 2 Kettenöler

#58 von WüKu , 01.04.2018 22:30

Zitat von charly1950 im Beitrag #56
Lieber Volker,
du hast aber den Spender am Kettenblatt und nicht von oben auf der Kette - was nach meiner Einschätzung das Problem darstellt.
Es ehrt dich ja das du hier den NEMO so verteidigst, aber das Problem liegt in der Art der Verteilung auf der Kette.

gruß KARL


Niemand wird doch gezwungen oder?

Ich hab den Nemo auch dran, und mal ganz abgesehen davon, dass meine X eigentlich noch nie richtig geputzt wurde, und die Felgen eigentlich immer dreckig sind, habe ich auf der Lauffläche des Reifens noch nie Öl von meinem Öler gehabt. Wobei ich eher jemand bin, der zu wenig als zu viel dran dreht
Und ich hatte sogar mal polnisches NICHT-BIO-Kettensägenöl im Nemo gehabt, das eindeutig zu dünn war, weil sogar ohne Überdruck Öl rausgelaufen ist, was ich über Nacht nach dem Abstellen in der Garage feststellen konnte, weil da in unter 10 Stunden auf dem Boden doch ein Fleck vom Öl war, ohne dass ich ihn gedreht habe, und ich dann auch gemerkt habe, dass er schon leer war, obwohl ich ihn noch ca. 2 mal voll rechts rum drehen konnte...

Was besonders an ihm reizt und als Vorteil anzusehen ist, dass es ein völlig unabhängiges System ist, ohne jede Elektrik...

Also ich kann hier Deine Vehemenz in der Argumentation gegen den Nemo nicht ganz verstehen.

Ich glaube Volker kann hier als einer der ersten, der den Nemo verbaut hatte und damit auch nicht gerade wenig km zurückgelegt hat, von uns am ehesten beurteilen, ob er brauchbar ist oder nicht.


1 Mitglied findet das Top!
 
WüKu
Beiträge: 85
Punkte: 117
Registriert am: 09.12.2017


RE: Cobrra Nemo 2 Kettenöler

#59 von Rentner , 01.04.2018 23:20

Als ich die Kette noch mit dem Pinsel und Sägekettenöl geschmiert habe, hatte ich gelegentlich Ölspritzer an der Reifenflanke, nie aber auf der Lauffläche, mit dem Nemo passiert das so gut wie garnicht mehr.
Das Öl wird bei mir nicht ans Kettenblatt geführt, sondern tropft davor auf die Kette.
Hier noch mal ein Bild, und ich schreibe das hier nicht um Recht zu haben, sondern um andere davor zu bewahren, Fehler zu machen.
Nemo.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Gruß aus Berlin,
Volker

Im Grunde sind es immer die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben.
-Wilhelm von Humboldt-


4 Mitglieder finden das Top!
 
Rentner
Beiträge: 609
Punkte: 1.010
Registriert am: 06.12.2017


RE: Cobrra Nemo 2 Kettenöler

#60 von Scootertourist , 02.04.2018 04:45

APRIL -APRIL.....

Geil! Wie das eingeschlagen hat

Nie und nimmer würde ich den Nemo 2 demontieren. Der funktioniert einfach zu unkompliziert und zuverlässig..


Viele Grüße, Alex


1 Mitglied findet das Top!
 
Scootertourist
Beiträge: 205
Punkte: 285
Registriert am: 07.12.2017

zuletzt bearbeitet 02.04.2018 | Top

RE: Cobrra Nemo 2 Kettenöler

#61 von KaiS , 02.04.2018 06:16

Hab ich mir gleich gedacht. Den Nemo baut man nicht wieder ab. Dafür ist er einfach zu gut. Und Kabelbinder sind ja nun mal Tausende am Bike.


Grüße Kai
NC 750x RC 72
Beipackzettel: In meinen Beiträgen können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Witz und wissenschaftlich nicht belegten, subjektiven Eindrücken und Meinungen enthalten sein. Sollten Namen und Handlungen mit tatsächlichen Personen oder Handlungen übereinstimmen ist dies nicht beabsichtigt, sondern rein zufällig.


 
KaiS
Beiträge: 257
Punkte: 367
Registriert am: 08.12.2017


RE: Cobrra Nemo 2 Kettenöler

#62 von jurste , 02.04.2018 09:29

Zitat von Rentner im Beitrag #59



Hallo,

@Rentner : wo gibts den diese ummantelte Schlauchschelle zu kaufen?


LG
Jürgen


.... na bumm


 
jurste
Beiträge: 20
Punkte: 29
Registriert am: 14.02.2018


RE: Cobrra Nemo 2 Kettenöler

#63 von Ensitroll , 02.04.2018 09:42

Ich würde vermuten, normale Schelle + Schrumpfschlauch.


Beste Grüße, Christian



******************
Motorradfahren und Grillsport kennen keine Saison!


1 Mitglied findet das Top!
1 Mitglied hat sich bedankt!
 
Ensitroll
Beiträge: 87
Punkte: 115
Registriert am: 14.12.2017


RE: Cobrra Nemo 2 Kettenöler

#64 von Rentner , 02.04.2018 12:56

@jurste, nirgendwo, Christian hat's erkannt, schmales Schellenband von der Rolle und schwarzen Schrumpfschlauch


Gruß aus Berlin,
Volker

Im Grunde sind es immer die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben.
-Wilhelm von Humboldt-


1 Mitglied findet das Top!
1 Mitglied hat sich bedankt!
 
Rentner
Beiträge: 609
Punkte: 1.010
Registriert am: 06.12.2017


RE: Cobrra Nemo 2 Kettenöler

#65 von jurste , 02.04.2018 19:11

Aah, danke


.... na bumm


 
jurste
Beiträge: 20
Punkte: 29
Registriert am: 14.02.2018


RE: Cobrra Nemo 2 Kettenöler

#66 von diggerbub , 03.04.2018 22:35

Ich habe nach 1000km, überwiegend nasse Straße und/oder Regen, die Erfahrung gemacht, das das Ding bei mir zu wenig fördert. Ich habe schon etliche Füllungen "durchgedreht" aber nie den Eindruck, das meine Kette anständig gefettet wurde. Die Fördermenge scheint mir für Schietwetter zu gering und da scheint auch kein wiederholtes drehen zu helfen, da das Öl schneller abgespült wird, als es auf die Kette gelangt. Nun ist ja Frühling (und bleibt es hoffentlich auch) und ich werde das mal bei trockenen Strassenverhältnissen beobachten.

Getriebeöl ist in meinen Augen komplett ungeeignet, momentan drehe ich Scott-Oiler-Öl durch. Im direkten Vergleich kann ich sagen, das an meinem Gespann die Kette nach einer Regenfahrt und voll aufgedrehtem Scottoiler gut geschmiert ist. Bei der NC und wiederholtem drehen finde ich keinen Schmierstoff am Ende der Fahrt. Von der Ausrichtung des Dosierrohres sind beide Mopeds gleich.

Na schauen wir mal, ob das noch eine schmierige Angelegenheit wird ;-)

Gruß

Volker


 
diggerbub
Beiträge: 120
Punkte: 153
Registriert am: 03.01.2018


RE: Cobrra Nemo 2 Kettenöler

#67 von sfa-jockel , 03.04.2018 22:57

Ich habe den Öler jetzt auch angebaut und ihn oben Links an die Halterung innen von den Handprotektoren
verbaut. Da komme ich gut dran zum füllen und kann auch mal drehen wenn ich es an der Tanke vergessen
sollte. Meine Meinung ist besser bei jedem Tanken einmal ölen, als ab und zu mal spühen wenn man Zeit hat
oder das schlecht Gewissen ruft, weil man es schon wieder vergessen hat.
Finde das System total gut - Einfache Technik = nie Kaputt

Grüsse Jockel


 
sfa-jockel
Beiträge: 40
Punkte: 52
Registriert am: 24.02.2018


RE: Cobrra Nemo 2 Kettenöler

#68 von Echte_Liebe , 04.04.2018 13:49

..auch ich habe den Nemo seit langer Zeit montiert. Das, was Karl hier reklamiert, kann ich in keinster Weise nachvollziehen.
Sowohl auf der S als auch mittlerweile auf meiner CB1000R ist ein solches Verhalten bislang nicht aufgetaucht und ich habe sowohl mit Getriebeöl (SAE90) als aber auch mit Sägekettenöl den Nemo befüllt.

und...@charly1950 : Volker hat es sicher nicht nötig, den Nemo hier "zu verteidigen" - was im Übrigen nicht nötig ist - ich kenne wirklich keinen Nemo2-Besitzer, der mit dem Produkt auch nur ansatzweise unzufrieden ist (außer dir möglicherweise..).

Und dass das bißchen Öl, welches bei einer viertel Umdrehung aus dem Nemo heraustropft dann zu fahrtechnischen oder gar gefährlichen Problemen führen soll, ist mir ebenso ein Rätsel.

Selbst bei Defekt des Simmerings der Vorderradgabel und folgendem Ölverlust, der zu gut eingeöltem Reifen führte (und da kam deutlich mehr Öl heraus, als insgesamt in den Nemo passt), ist der (leider) betroffene Fahrer vollends problemlos noch knapp 50 Kilometer in Richtung Heimat gefahren (und nein, die Bremsen waren nicht in Leidenschaft gezogen...)


Gruß vom Niederrhein
Matthias

„Vielleicht gibt es schönere Zeiten; aber diese ist die unsere.“ (Jean Paul Sartre)

Wenn du glaubst, alles unter Kontrolle zu haben, fährst du zu langsam - (Mario Andretti)

Merke: Schon ein einziger Buchstabendreher kann eine ganze Signatur urinieren!


1 Mitglied findet das Top!
1 Mitglied hat sich bedankt!
 
Echte_Liebe
Beiträge: 108
Punkte: 199
Registriert am: 07.12.2017

zuletzt bearbeitet 04.04.2018 | Top

RE: Cobrra Nemo 2 Kettenöler

#69 von charly1950 , 04.04.2018 16:32

Es geht nicht um den NEMO (was aber wohl nicht verstanden wird - Euere Beiträge zeigen das) sondern darum dass wenn man die NEMO Austrittsdüse ungünstig anbringt (was aber auf den ersten Blick nicht zu erkennen ist) und dann der von mir beschriebene Effekt auftreten kann. Sicher auch noch in Verbindung mit einem anderem Problem.
Mein Ziel war es Andere die evtl. den selben Fehler machen zu sensibilisieren - ich habe aber keine Lust mehr mich dafür zu verteidigen.

gruß KARL


1 Mitglied findet das Top!
 
charly1950
Beiträge: 59
Punkte: 85
Registriert am: 07.12.2017

zuletzt bearbeitet 04.04.2018 | Top

RE: Cobrra Nemo 2 Kettenöler

#70 von diggerbub , 04.04.2018 19:14

Ich zähle mich zu den Menschen, die mit dem Nemo nicht ganz zufrieden sind (s.o.), aber hoffentlich noch zufrieden werden ;-)

Gruß

Volker


 
diggerbub
Beiträge: 120
Punkte: 153
Registriert am: 03.01.2018


RE: Cobrra Nemo 2 Kettenöler

#71 von Münsterland , 04.04.2018 23:09

Ich war heute abend noch bei Tante Louise und hab mir noch einige Sachen für die kommende Saison geholt. Reifenpannenset, Werkzeugrolle, diversen Putzkram usw. Ich hatte den Nemo da in der Hand und hab überlegt, ihn mit zu nehmen. Hab ihn dann aber doch (erstmal) wieder weggelegt.


DlzG Ingo
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


1 Mitglied findet das nicht gut!
 
Münsterland
Beiträge: 191
Punkte: 268
Registriert am: 14.12.2017


RE: Cobrra Nemo 2 Kettenöler

#72 von michi4444 , 05.04.2018 06:45

@Münsterland
konntest ihn nicht mehr tragen oder warum ist die Überlegung ?


 
michi4444
Beiträge: 20
Punkte: 25
Registriert am: 17.12.2017


RE: Cobrra Nemo 2 Kettenöler

#73 von Münsterland , 05.04.2018 13:45

Zitat von michi4444 im Beitrag #72
@Münsterland
konntest ihn nicht mehr tragen oder warum ist die Überlegung ?


Ich habe aktuell noch genug andere Projekte am laufen - Anhängerkupplung am Mokka, Griffheizung an der NC anständig verkabeln usw.
Da wollte ich mir das nicht auch noch antun. Aber wie gesagt, ich habe ihn "erstmal" wieder weggelegt. Bis nach Münster ist von mir aus keine Weltreise. Da komme ich bei Bedarf schnell hin.


DlzG Ingo
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


 
Münsterland
Beiträge: 191
Punkte: 268
Registriert am: 14.12.2017


RE: Cobrra Nemo 2 Kettenöler

#74 von Rollo58 , 11.04.2018 11:34

Habe mir nun nach der langen Diskussion über Pro und Contra des Cobrra Nemo 2 dank eines 20 EUR Gutscheines von Louis den Öhler gekauft und angebaut. Das ganze war eine Sache von 30 Minuten (Anbauort links unten an der Halterung für die Satteltaschen-Bügel von SW Motech), sehr kurzer Schlauch und gestern sofort probiert. Gute Schmierung,Funktion und Handling total easy! Hätte man schon früher machen sollen. Sei´s drum, ab jetzt keine Bastelei mehr mit Bürste und Spraydose.
Der Sommer kann kommen !


3 Mitglieder finden das Top!
 
Rollo58
Beiträge: 3
Punkte: 5
Registriert am: 10.02.2018


RE: Cobrra Nemo 2 Kettenöler

#75 von aGentleBiker , 11.04.2018 12:43

Ich hab meinen auch seit etwa 2 Wochen in Betrieb, Einbauort wie beim Rentner. Wenn die GoPro kommt reiche ich ein paar Fotos nach ;)

Eine kleine Sache fiel mir allerdings auf: ich habe ihn bei so 15°C montiert und befüllt. Woche drauf stand die Gute in der Sonne bei 25°C oder mehr und hat doch ein wenig gepiselt - naja da war dann so ein Fleck wie 20cent groß.

Wie ist das bei euch? Wenn ihr dreht, fängt es sofort an zu laufen? Ich habe gedreht, nix kam, bin dann aber nach einigen Sekunden zugefahren. Ob es am Ende tatsächlich geschmiert hat weiss ich nicht so recht, ich vertraue mal drauf...


 
aGentleBiker
Beiträge: 220
Punkte: 336
Registriert am: 07.12.2017


   

Kettendurchhang: Messen und Einstellen
Mein Radstand wurde wieder ca1,5mm länger...

Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 13
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen