Online Radio
FFH Hitradio
FFH Digital - Rock
FFH Digital - Lounge
FFH Digital - Leider Geil
FFH Digital - Party
FFH Digital - iTunes Top40
FFH Digital - Just 90s
FFH Digital - Die 80er
FFH Digital - Schlager Kult
FFH Digital - Soundtrack
FFH Digital - Euro Dance
FFH Digital - Weihnachtsradio
FFH Digital - Nachrichten
N-JOY Livestream
N-JOY Top 100
N-JOY Abstrait
N-JOY Morningshow
N-JOY Hip-Hop
N-JOY Song des Lebens
N-JOY Soundfiles Alternative
N-JOY Pop
Antenne Niedersachsen - On Air
Antenne Niedersachsen - Feel Good
Antenne Niedersachsen - Schlager
Antenne Niedersachsen - Relax
Antenne Niedersachsen - Charts
Antenne Niedersachsen - 80er
Antenne Niedersachsen - 90er
Antenne Niedersachsen - Deutsch
Antenne Niedersachsen - Love
Antenne Niedersachsen - X-Mas
Antenne Niedersachsen - Rock
Antenne Niedersachsen - Oldies
Balus Musikpalast - Manfredo
Radio.de - Sendeliste
Radio.de - Leinehertz
Radio.de - RADIO HANNOVER
Radio.de - NDR 2
Radio.de - Top 100 Station
Radio.de - Electroradio.fm
Radio.de - Deutschlandfunk
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

RE: Der Ärger Thread

#51 von Vercoquin , 23.05.2018 12:30

Ärgerlich, dass man seit heute sogar zum Einloggen ins Forum alle Skripte zulassen muss, um dann noch von einem ReCaptcha genervt zu werden. Das ist meiner Meinung nach eine Fehlentwicklung. Bitte stellt diesen Unsinn wieder ab.


-- Cheers Ray


 
Vercoquin
Beiträge: 188
Punkte: 296
Registriert am: 09.12.2017


RE: Der Ärger Thread

#52 von NC700 , 23.05.2018 14:00

Falls @bike-didi nicht irgendwas umgestellt hat weiß ich von keinen Änderungen.

Kannst du etwas präziser erläutern was bei dir passiert ist ?



seh'n wir uns nicht in dieser Welt,
dann seh'n wir uns in ..Bebra ?..

Grüße aus
Heinz


 
NC700
Beiträge: 992
Punkte: 1.519
Registriert am: 06.12.2017

zuletzt bearbeitet 23.05.2018 | Top

RE: Der Ärger Thread

#53 von Vercoquin , 23.05.2018 16:32

Ähem, falschen Knopf gedrückt. Mein Reply an Heinz steht im nächsten Post.


-- Cheers Ray


 
Vercoquin
Beiträge: 188
Punkte: 296
Registriert am: 09.12.2017

zuletzt bearbeitet 23.05.2018 | Top

RE: Der Ärger Thread

#54 von Vercoquin , 23.05.2018 16:48

Hallo Heinz,

sorry für die obige kantige Ausdrucksweise.

Hier ein wenig ausführlicher:
Ich wollte mich wie (bei mir) üblich mit neu gestartetem Browser und geleertem Cache von der Übersicht aus anmelden. Es kam auch der Login-Dialog (User/Passwort), den ich aufgrund Autofill des Browsers nur bestätigen musste.

Bisher wurde ich dann eingeloggt. Seit heute nicht mehr, weil das Passwort falsch sein solle. Ein händisch eingegebenes Passwort führte ebenfalls nicht zum Erfolg.
Daher aktivierte ich temporär Scripte für die Eingangseite, woaraufhin wiederum der Login-Dialog erschien, und ich wieder das Passwort eingab. Dann folgte ein ReCaptcha, und erst nach dem zweiten ReCaptcha war ich eingeloggt.

Gerade eben habe ich es erneut mit frisch gestartetem Browser ohne Skripte probiert. Diesmal schlug der erste Login wieder fehl, nach händischer Eingabe des Passworts konnte ich mich aber wieder wie gewohnt ohne Skripte einloggen.

Könnte es sein, dass die Passworte zurückgesetzt worden waren, oder sich die FieldID des Passwort-Feldes änderte?


-- Cheers Ray


 
Vercoquin
Beiträge: 188
Punkte: 296
Registriert am: 09.12.2017


RE: Der Ärger Thread

#55 von NC700 , 23.05.2018 17:21

Ich habe, wie gesagt, aktuell nichts umgestellt.

Das Letzte war in Vorbereitung auf die DSGVO vor ca. 2 Wochen die (einmalige) Bestätigung der Datenspeicherung,
in dem Zuge hab ich dann noch gleich g...le-analytics und das F-book-Login abgeschaltet,...(was wir nicht brauchen, braucht auch keine Daten)

Ich kann mir da jetzt auch keinen Reim drauf machen, wobei ich aber auch nicht weiß, was unser Hoster (Miranus) im Hintergrund da eventuell umstellt, darauf haben wir keinen Einfluss.

Wir sind hier auch nur Mieter, das der Vermieter im Keller an der Heiztechnik rumgefummelt hat merken wir auch erst wenns nicht mehr warm wird



seh'n wir uns nicht in dieser Welt,
dann seh'n wir uns in ..Bebra ?..

Grüße aus
Heinz


 
NC700
Beiträge: 992
Punkte: 1.519
Registriert am: 06.12.2017


RE: Der Ärger Thread

#56 von matthifant , 21.06.2018 08:05

Heute morgen wollte ich endlich mal wieder mit dem Motorrad in 's Büro fahren.
Gestern abend schon alles vorbereitet:
- Tasche mit Jeans und Schuhen war schon im Topcase
- Firmenausweis griffbereit im Staufach deponiert um die Schranke zum Firmengelände zu öffnen
- Handschuhe, Sturmhaube schon rausgelegt, sollte heute morgen ja alles schnell gehen.
Ich musste noch tanken, aber da gibt es im Nachbarort eine Tankstelle, die zwar um halb sechs noch nicht geöffnet hat, aber da kann man per Automat tanken.
Viertel vor fünf aufgestanden, um viertel nach fünf hatte ich Duschen und Rasur hinter mir, also schnell noch Hobel ausspülen, abtrocknen und ... aua.
Beim Abtrocknen des Hobels irgendeine Bewegung falsch gemacht und mit dem rechten Daumen voll in die Klinge gegriffen.
Man, hat das geblutet, hätte ich bei dem eigentlich recht kurzen Schnitt so nicht erwartet.
Sauerei wegmachen, vier Pflasterwechsel, Zähneputzen etc. ...
Als ich ready-to-go war war es schon deutlich nach halb sechs und da es bei der Fahrt in 's Rhein-Main-Gebiet um diese Zeit auf jede Minute ankommt und ich ja noch tanken musste war das also nix mehr mit Mopped und Büro.
In der Unterhose dann zum Motorrad gelaufen (nein, ich bin kein Exhibitionist, alles im nicht einsehbaren Grundstück), Hose, Schuhe und Ausweis geholt und um viertel vor sechs endlich mit dem Auto los.
Prompt ab Weisenauer Brücke Stau.
Gibt Tage da sollte man vielleicht einfach im Bett bleiben.


Lieben Gruss aus dem Hunsrück, Matthias
=> Förderer werden


 
matthifant
Beiträge: 667
Punkte: 986
Registriert am: 09.12.2017
FT Versuchskaninchen


RE: Der Ärger Thread

#57 von Macfak , 21.06.2018 08:54

Alles richtig gemacht👏
Heute Nachmittag giebt es Regen.😜


Früher war’s auch nicht besser!


 
Macfak
Beiträge: 349
Punkte: 579
Registriert am: 07.12.2017


RE: Der Ärger Thread

#58 von Boris.St , 21.06.2018 09:05

... und nicht mal auszudenken, was einem im Bett alles widerfahren kann.

Aber so kann es einem ergehen, wenn man - scheinbar - an alles gedacht hat.


Gruß, Boris
Wenn ich groß bin, kaufe ich mir ein Motorrad, das mehr verbraucht...


 
Boris.St
Beiträge: 359
Punkte: 545
Registriert am: 07.12.2017


RE: Der Ärger Thread

#59 von Harald , 21.06.2018 19:05

Der größte Fehler war du bist mit dem Auto losgefahren.
Mit dem Auto kommt man halt nicht so schnell am Stau vorbei.



1 Mitglied findet das Top!
 
Harald
Beiträge: 76
Punkte: 101
Registriert am: 13.12.2017


RE: Der Ärger Thread

#60 von Münsterland , 05.07.2018 19:55

Ich hatte gestern ein paar Angelsachen von mir bei ebay-Kleinanzeigen inseriert. Unter anderem ein Schlauchboot. Preisvorstellung war 500€ Verhandlungsbasis. Nach etwa 15 Minuten kam die erste Anfrage "200€ OK?"
Die habe ich ignoriert und nicht drauf geantwortet. Heute nachmittag klingelt es und eine zwielichtige Gestalt steht vor der Tür "ich will das Boot abholen"
Grundsätzlich kein Problem aber eigentlich macht man doch vorher einen Termin aus!?
Als ich ein wenig nachgefragt habe kam raus, das er die Anfrage mit den 200€ geschickt hatte. Da ich nicht geantwortet habe, dachte er, daß ich damit einverstanden wäre. War ich natürlich nicht. Nach endlosen Diskussionen habe ich die Sache dann für beendet erklärt und mich verabschiedet. Für den guten Mann war allerdings noch gar nichts beendet und er fing an auszurasten und mich zu bedrohen. Ich hab mich dann in's Haus geflüchtet und unsere Freunde und Helfer angerufen. Die waren auch recht schnell mit 2 Streifenwagen vor Ort. Nachdem er die Polizisten mit "was wollt ihr Wichser denn hier?" begrüßt und eine Polizistin weggeschubst hat, fand er sich ruckzuck mit verdrehten Armen, auf dem Bauch liegend im Blumenbeet wieder. Wie sich anschließend heraus gestellt hat, stand der Typ unter Drogeneinfluss und wurde wegen diverser Eigentumsdelikte gesucht. Zudem war das Auto mit dem er gekommen war, nicht versichert und seinen Führerschein hatte er schon Anfang des Jahres abgeben müssen.
Was lernen wir daraus?
Richtig, schreibe NIEMALS deine Adresse in die Kleinanzeige.


DlzG Ingo
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


4 Mitglieder finden das Top!
8 Mitglieder haben sich bedankt!
 
Münsterland
Beiträge: 218
Punkte: 344
Registriert am: 14.12.2017


RE: Der Ärger Thread

#61 von JOBSI67 , 05.07.2018 21:03

Bleibt zu hoffen, dass Du dieses unschöne Erlebnis schnell wieder vergessen kannst!


 
JOBSI67
Beiträge: 57
Punkte: 170
Registriert am: 13.04.2018


RE: Der Ärger Thread

#62 von Blackman , 05.07.2018 21:27

Wer schreibt schon seine Adresse in die ANzeige *kopfkratz**das ist so oder so ein nogo


Gruss Hannes https://photos.app.goo.gl/eSiSFmHokB5lQtkD3


 
Blackman
Beiträge: 167
Punkte: 283
Registriert am: 07.01.2018


RE: Der Ärger Thread

#63 von BodenseeNC750x , 05.07.2018 23:08

Na, so eine Geschichte kommt doch garantiert in der Zeitung, oder? Hast mal einen Link oder kannst den Bericht abfotografieren und hier einstellen? Interessiert bestimmt den einen oder anderen.


Gruß, Armin


 
BodenseeNC750x
Beiträge: 165
Punkte: 316
Registriert am: 25.12.2017

zuletzt bearbeitet 05.07.2018 | Top

RE: Der Ärger Thread

#64 von matthifant , 06.07.2018 07:29

Zitat von BodenseeNC750x im Beitrag #63
Na, so eine Geschichte kommt doch garantiert in der Zeitung, oder? Hast mal einen Link oder kannst den Bericht abfotografieren und hier einstellen? Interessiert bestimmt den einen oder anderen.

Verstehe ich nicht: Ingo hat doch hier schon alles geschrieben

Aber immer wenn ich die erste Zeile lese lese ich nicht Angelsachen sondern Angelsachsen.


Lieben Gruss aus dem Hunsrück, Matthias
=> Förderer werden


 
matthifant
Beiträge: 667
Punkte: 986
Registriert am: 09.12.2017
FT Versuchskaninchen


RE: Der Ärger Thread

#65 von Turtlelinchen , 06.07.2018 08:59

Jaja, so sind die Angelsachsen!!! Ausserdem hat der Kunde sehr wahrscheinlich gar keinen Bootsführerschein gehabt und kann auch nicht schwimmen...



Turtlelinchen


Ich werte meine Beobachtungen und Notizen bereits gnadenlos aus!


2 Mitglieder finden das Top!
 
Turtlelinchen
Beiträge: 28
Punkte: 33
Registriert am: 08.12.2017
FT Grappochini


RE: Der Ärger Thread

#66 von matthifant , 19.07.2018 23:21

Wenn um 22:00 ein Meeting angesetzt ist, es auf 23:00 verschoben wird und um 23:15 endlich alle Beteiligten anwesend sind :(


Lieben Gruss aus dem Hunsrück, Matthias
=> Förderer werden


 
matthifant
Beiträge: 667
Punkte: 986
Registriert am: 09.12.2017
FT Versuchskaninchen


RE: Der Ärger Thread

#67 von Macfak , 20.07.2018 05:49

Erzieherische Maßnahme von mir.
Pünktlich zum angesetzten Termin werden alle freien Stühle, mit der Aussage „Wir dachten sie kommen nicht mehr!“ vor die Tür gestellt.
Das ist extrem unangenehm für Zuspätgekommene und sie überlegen ernsthaft ob sie das noch einmal machen wenn sie dann die Stühle wieder einschleppen müssen und extrem Stören.

Ein großes Erfolgsgeheimnis von erfolgreichen Firmen, Organisationen, Völkern ist es keine Zeit = Geld durch Unpünktlichkeit zu verschwenden! Was kostet es wenn zb. 5 Personen 10 Minuten untätig rumhängen weil einer nicht pünktlich ist?


Früher war’s auch nicht besser!


1 Mitglied findet das Top!
 
Macfak
Beiträge: 349
Punkte: 579
Registriert am: 07.12.2017

zuletzt bearbeitet 20.07.2018 | Top

RE: Der Ärger Thread

#68 von sin_moto , 20.07.2018 07:01

Zitat von matthifant im Beitrag #66
Wenn um 22:00 ein Meeting angesetzt ist, es auf 23:00 verschoben wird und um 23:15 endlich alle Beteiligten anwesend sind :(

Ich mache mich spätestens um 15,30 Uhr auf meinen 200-Meter-Heimweg, freitags eher um die Mittagszeit, und wirklich nie hat mich in nunmehr 30 Jahren irgendwer außerhalb meiner Arbeitszeit mit diesbezüglichen Problemen belästigt.

Es grüßt

sin_schließe-ich-die-bürotür-fällt-alles-von-mir-ab...


1 Mitglied findet das Top!
 
sin_moto
Beiträge: 264
Punkte: 439
Registriert am: 07.12.2017
FT Forengedächtnis


RE: Der Ärger Thread

#69 von matthifant , 20.07.2018 09:52

@Reinhard, im Zeitalter von online Meetings funzt das nicht mehr ...
@Sin, ich glaube wie haben seeehr unterschiedliche Jobs ;)


Lieben Gruss aus dem Hunsrück, Matthias
=> Förderer werden


1 Mitglied findet das Top!
 
matthifant
Beiträge: 667
Punkte: 986
Registriert am: 09.12.2017
FT Versuchskaninchen


RE: Der Ärger Thread

#70 von Münsterland , 20.07.2018 12:26

Ich mache das bei meinen Schulungen ganz einfach. Wer nicht pünktlich da ist, steht vor verschlossener Tür und kann seinem Vorgesetzten erklären, warum er an der Schulung nicht teilgenommen hat.


DlzG Ingo
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


1 Mitglied findet das Top!
1 Mitglied findet das nicht gut!
 
Münsterland
Beiträge: 218
Punkte: 344
Registriert am: 14.12.2017


RE: Der Ärger Thread

#71 von onkelferdl , 20.07.2018 12:47

So wurde das bei unserem Konzernmeetings in Paris auch gemacht: Zu Sitzungsbeginn wurde die Tür verschlossen. Wer zu spät kam konnte draußen rumhängen. Folge: Da kam keiner zu spät...


soichanesechsewiaunsfünfegibt'skoaneviereweilmiadreidezwoaoanzignsan


 
onkelferdl
Beiträge: 517
Punkte: 941
Registriert am: 07.12.2017


RE: Der Ärger Thread

#72 von sin_moto , 20.07.2018 13:53

Wahrscheinlich habe ich deshalb eine Abneigung gegen „Schulungen“, weil in dem Begriff „Schule“ drinsteckt.
Ich konnte sowas bisher jedenfalls fast immer vermeiden.
Andererseits ist ja der Übergang zwischen „Schulung“ und „Einweisung“ in z.B. neue Technik fließend.
Letzteres habe ich auch schon stundenweise über mich ergehen lassen müssen.
Was meine Schulzeit betrifft, da hat sich ein Lehrer doch tatsächlich mal zu ungefähr folgender Aussage hinreißen lassen:
„sin_moto, du hast Glück, dass wir im Sozialismus leben… hier rutscht keiner durch das Soziale Netz. Im Westen würdest du mit deiner Einstellung untergehen und als erster auf der Straße liegen… Schade, dass ich meine Aussage nicht beweisen kann, ich würde Haus und Hof verwetten…“
Der hat sich richtig in Rage geredet, weil ich meinen scheintoten Gesichtsausdruck während seiner Tirade zu 100% beibehalten habe.
Vielleicht sollte ich demnächst den inzwischen fast 80-jährigen, der immer noch in meinem Geburtsort in seinem Haus an der Hauptstraße lebt besuchen und die Überschreibung seiner Immobilie an mich verlangen….
Und danach gleich noch den Vorgesetzten, der mich mal vor Jahren ein ganz seltenes Stück Verweigerungsgranit genannt hat....
Nur wo finde ich den jetzt? Der ist ja schon seit längerer Zeit nicht mehr in der Firma….

Melancholische Grüße

von
sin_vergangenheit-und-gegenwart


 
sin_moto
Beiträge: 264
Punkte: 439
Registriert am: 07.12.2017
FT Forengedächtnis


RE: Der Ärger Thread

#73 von fish , 22.07.2018 21:07

Zitat von onkelferdl im Beitrag #71
So wurde das bei unserem Konzernmeetings in Paris auch gemacht: Zu Sitzungsbeginn wurde die Tür verschlossen. Wer zu spät kam konnte draußen rumhängen. Folge: Da kam keiner zu spät...


Es geht auch eleganter: Ganz unterschiedliche Stühle in den Besprechungsraum: Vom Luxussessel bis zum Nadelkissenhocker. Wetten, dass alle etwas zu früh kommen? ;-)


Liebe Grüße von Fish

----- Einfachheit ist das Resultat der Reife. ----


 
fish
Beiträge: 302
Punkte: 449
Registriert am: 08.12.2017


RE: Der Ärger Thread

#74 von KaiS , 22.07.2018 22:24

Hallo Fish,
das ist la mal eine gute Lösung.
Da geht man aber im Grundsatz davon aus, dass immer jemand zu spät kommt. Wenn alle gleichzeitig da sind ????
- Dann geht es nach "Dienstgrad" oder Alter ???
Meistens kommt der Chef zu spät - der bekommt dann den Nadelkissenhocker.


Grüße Kai
NC 750x RC 72
Beipackzettel: In meinen Beiträgen können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Witz und wissenschaftlich nicht belegten, subjektiven Eindrücken und Meinungen enthalten sein. Sollten Namen und Handlungen mit tatsächlichen Personen oder Handlungen übereinstimmen ist dies nicht beabsichtigt, sondern rein zufällig.


 
KaiS
Beiträge: 304
Punkte: 494
Registriert am: 08.12.2017


RE: Der Ärger Thread

#75 von Macfak , 22.07.2018 22:28

Zitat von fish im Beitrag #73
Zitat von onkelferdl im Beitrag #71
So wurde das bei unserem Konzernmeetings in Paris auch gemacht: Zu Sitzungsbeginn wurde die Tür verschlossen. Wer zu spät kam konnte draußen rumhängen. Folge: Da kam keiner zu spät...


Es geht auch eleganter: Ganz unterschiedliche Stühle in den Besprechungsraum: Vom Luxussessel bis zum Nadelkissenhocker. Wetten, dass alle etwas zu früh kommen? ;-)


👍🤗


Früher war’s auch nicht besser!


 
Macfak
Beiträge: 349
Punkte: 579
Registriert am: 07.12.2017


   

Nach fest Kommt ab - Zum Thema Billig No-Name Drehmomentschlüssel.
Sichtungen

Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 5
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen