Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#1926 von Michael , 25.11.2023 10:48

@NMEN Darfst es halt nicht zu heiß machen - ist ja nur Gummi


Es ist nie zu spät für 'ne glückliche Kindheit!

Michael


 
Michael
Beiträge: 1.011
Punkte: 1.496
Registriert am: 24.03.2020


RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#1927 von Michael , 25.11.2023 10:50

Meine NC hat ein Söckchen für den Seitenständer bekommen. Nach der Höherlegung hinten neigte sie sich etwas mehr zur Seite als üblich, weit weg von kritisch, aber der innere Monk.... Und etwas mehr Aufstandsfläche ist ja auch ok.

IMG_20231125_103534158_AE.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Es ist nie zu spät für 'ne glückliche Kindheit!

Michael


4 Mitglieder finden das Top!
 
Michael
Beiträge: 1.011
Punkte: 1.496
Registriert am: 24.03.2020


RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#1928 von alprider , 10.12.2023 12:04

ich als Superkoch... .....habe mir in den letzten Tagen mal diesen Ho-Chi-Minh - Schotterkocher zu gelegt......


für eine Einzelperson DIE Wahl.........gibt gerade einen satten Teller voll (aber kein einziges Körnchen mehr) .......vorallem ,wenn noch etwas Gemüse dazu gedünstet wird.............


und


er nimmt wirklich nicht viel Platz weg......


https://www.wmf.com/de/de/wmf-kuechenmin...3200000132.html


.
Physik ist nur trocken , wenn der Tank leer ist
.


1 Mitglied findet das Top!
 
alprider
Beiträge: 935
Punkte: 1.281
Registriert am: 17.12.2017

zuletzt bearbeitet 10.12.2023 | Top

RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#1929 von reinglas , 10.12.2023 13:57

Hallo,
ich weiß. Mein Beitrag verfehlt das Thema. weil meine Anschaffung mindestens 15 Jahre alt ist.
Ich besitze eine Ho-Chi-Min-Großküche, die nicht größer ist als die im # 1926 (s. Foto)
Inventar:
- 2 Töpfe mit Deckel (Deckel können auch als Bratpfannen oder Teller fungieren). Sie sind aus Alu. Alu ist leichter als Edelstahl.
- kompl Besteck, Korkenzieher, Flaschen- und Büchsenöffner
- Teller, Tassen
- Gasherd (funktioniert auch bei Stromsperre)
____________________________________
Diese Großküche ist faltbar (linkes Bild) Wenn ich mit dem Fahrrad unterwegs bin, nehme ich sie nicht mehr mit.
Inzwischen bekommt man überall Frühstück (Bäckerein, Cafes, Fleischerein u. Tankstellen)
Wenn ich mit dem Motorrad unterwegs bin, dann kommt auch meine Großküche mit.

Reinhard

Großküche_04.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)


Keiner und Nichts kann mich enttäuschen.
Nur meine Erwartungen vermögen das.


 
reinglas
Beiträge: 828
Punkte: 999
Registriert am: 08.11.2020


RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#1930 von Gubi , 10.12.2023 15:41

Bei mir hat sich der Maschinenpark wieder um zwei Geräte vergrößert. Vergrößert stimmt so
eigentlich nicht, denn ich habe nun fast alles auf Makita akkubetrieben umgestellt.
Zuvor hatte ich ein Sammelsurium von Bosch, Parkside und Einhell...

IMG_20231209_131212_edit_84808553127682.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

IMG_20231209_131209_edit_84799777482892.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Honda Forza 759


Kymco X-Town CT 300i


Mein YouTube

Gruß
Andreas

SR2, Schwalbe, MZ ES250, MZ TS250,
CB Sevenfifty, Pan European 1100,
Goldwing GL1500, Pan European 1300,
CB 1300, Viagro XV535, XJR 1300,
Varadero XL 1000


 
Gubi
Beiträge: 252
Punkte: 362
Registriert am: 20.05.2022

zuletzt bearbeitet 10.12.2023 | Top

RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#1931 von alprider , 10.12.2023 17:41

glaser... dein Beweggrund für deinen komischen Beitrag ?


.
Physik ist nur trocken , wenn der Tank leer ist
.


1 Mitglied findet das Top!
 
alprider
Beiträge: 935
Punkte: 1.281
Registriert am: 17.12.2017

zuletzt bearbeitet 10.12.2023 | Top

RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#1932 von reinglas , 10.12.2023 18:06

Zitat von alprider im Beitrag #1931
glaser... dein Beweggrund für deinen komischen Beitrag ?

Hallo Alpen-Reiter,
mir war so, dass ich eine Großküche habe, die kleiner ist, als dein Ho-Chi-Min-Reis-Dämpfer.
Du schriebst: ". . . er nimmt wirklich nicht viel Platz weg"
Das wollte ich zeigen, wie du deinen Neuerwerb gezeigt hast
Keineswegs wollte ich dir die Freude am Neuerwerb schmälern.
Ich freue mich auch immer, wenn ich irgendwas für 100 € kaufte.
Sei doch bloss nicht so misstrauisch.

Reinhard
Ho-Chi-Min-Reiskocher.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Keiner und Nichts kann mich enttäuschen.
Nur meine Erwartungen vermögen das.


1 Mitglied meint: Och nöö
 
reinglas
Beiträge: 828
Punkte: 999
Registriert am: 08.11.2020

zuletzt bearbeitet 10.12.2023 | Top

RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#1933 von alprider , 10.12.2023 18:41

Reiskocher sind sonst recht volumös...........und das Besondere an diesen Kochern DAS was sie aussmacht : befüllen , einschalten, vergessen essen , nix angebrannt/ fest gesessen am Boden.....................

hat nix mit 0815 Camping- Kochuntensilien am Hut / zu tun.....


und warum ein Oscar ein öch nöö hin schmeisst soll man mir mal erklären.....


.
Physik ist nur trocken , wenn der Tank leer ist
.


 
alprider
Beiträge: 935
Punkte: 1.281
Registriert am: 17.12.2017

zuletzt bearbeitet 10.12.2023 | Top

RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#1934 von BW , 10.12.2023 18:56

Zitat von alprider im Beitrag #1933
und warum ein Oscar ein öch nöö hin schmeisst soll man mir mal erklären.....

Das ist einfach:
Ist etwas Persönliches und auch kein Einzelfall.


"Die Fähigkeiten, die Sie benötigen, um eine richtige Antwort zu geben, sind genau die Fähigkeiten,
die Sie benötigen, um zu erkennen, was eine richtige Antwort ist." - David Dunning


 
BW
Beiträge: 684
Punkte: 888
Registriert am: 06.12.2017


RE: Frisch gekauft Eure neuesten Anschaffungen

#1935 von Der 31.12. , 10.12.2023 19:01

https://www.youtube.com/watch?v=DlN1QmL7bTM

Nix mehr Co2 Ausstoß Habe mir einen E -Roller zugelegt (siehe Video oben). Den darf ich in Österreich ohne Anmeldung/Versicherung fahren. Auf Straßen und Radwegen, natürlich nicht auf Gehwegen. Jetzt warte ich bis der Schnee weggetaut ist, dann wird er ausprobiert.

LG
der 31.12.


 
Der 31.12.
Beiträge: 106
Punkte: 146
Registriert am: 06.10.2022


RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#1936 von reinglas , 10.12.2023 19:05

Zitat von alprider im Beitrag #1933
Reiskocher sind sonst recht volumös...........und das Besondere an diesen Kochern DAS was sie aussmacht : befüllen , einschalten, vergessen essen , nix angebrannt/ fest gesessen am Boden.....................
hat nix mit 0815 Camping- Kochuntensilien am Hut / zu tun.....
und warum ein Oscar ein öch nöö hin schmeisst soll man mir mal erklären.....

Hallo,
wie man Dämpfen kann, weißt du sicherlich besser als ich. Ich habe einen Topf, da kann ich für eine Person und auch für 6 Personen Reis kochen (dämpfen).
Meine Mutter hatte vor 50 Jahren einen Topf zum Milch kochen. Der war doppelwandig, Da konnte auch nichts anbrennen.
Ich versuchte damals Milch mit einem Tausieder zu erwärmen. Ich bekam die Strafarbeit, ihn wieder sauber zu machen. Das war eine harte Strafe.
________________________________________
Warum "Oscar" "Ach nö" meint, kann ich dir nicht sagen. Er kommentiert meine Beiträge immer mit "Ach nö". Wenn er's mal vergisst, fehlt mir etwas.
Auch "Oscar" wird dir das nicht sagen können. Ich vermute: Er weiß das auch nicht.

Reinhard

Hallo @alprider ,
diesmal bewertete @Oscar meinen letzten Beitrag als "Top-Beitrag"
Ich freue mich immer, wenn ein Forist eine Meinung hat, wenn er seine Meinung verbal ausdrückt und sich nicht mit einem Smily beschränkt.


Keiner und Nichts kann mich enttäuschen.
Nur meine Erwartungen vermögen das.


1 Mitglied findet das Top!
 
reinglas
Beiträge: 828
Punkte: 999
Registriert am: 08.11.2020

zuletzt bearbeitet 10.12.2023 | Top

RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#1937 von alprider , 10.12.2023 21:33

danke alles klar....


.
Physik ist nur trocken , wenn der Tank leer ist
.


 
alprider
Beiträge: 935
Punkte: 1.281
Registriert am: 17.12.2017


RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#1938 von tompeter1 , 13.12.2023 13:30

Da ich den Audi A2 meiner Tochter zurückgekauft habe ( vor 3,5 Jahren zum Abi geschenkt) und den jetzt in Würde altern lassen werde ( der ist ja erst 19 Jahre jung), habe ich mir zu Weihnachten vorträglich einen OBD-2- Leser mit spezieller VAG- Software geschenkt, um ihm bei Bedarf zwecks Fehlersuche und Behebung in seine diversen Steuergeräte gucken zu können.

Ich hoffe, ihn nicht allzu oft zu brauchen.


1 Mitglied findet das Top!
 
tompeter1
Beiträge: 113
Punkte: 133
Registriert am: 27.06.2023


RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#1939 von Pietzt , 13.12.2023 14:23

...mein Abi war wohl zu schlecht.

;-(

Pietzt


leidet mit
 
Pietzt
Beiträge: 922
Punkte: 1.774
Registriert am: 17.12.2017


RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#1940 von alprider , 16.01.2024 10:53

damit ich besser die Kurven schneiden kann in der kommenden Saison.....oder einfach fürn schnittigeren Fahrstil....

https://www.victorinox.com/ch/de/Produkt...Pro/p/0.9411.M3


.
Physik ist nur trocken , wenn der Tank leer ist
.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 messer.JPG 

4 Mitglieder finden das Top!
 
alprider
Beiträge: 935
Punkte: 1.281
Registriert am: 17.12.2017

zuletzt bearbeitet 16.01.2024 | Top

RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#1941 von NC700 , 16.01.2024 14:07

Zitat von alprider im Beitrag #1940
damit ich besser die Kurven schneiden kann in der kommenden Saison.....oder einfach fürn schnittigeren Fahrstil....
Und schärfere Fotos als bisher,...



seh'n wir uns nicht in dieser Welt, . - dann seh'n wir uns in ..Bebra ?..
Grüße aus
Heinz
Zu alt um jung zu sterben,...

Nach dem Treffen ist vor dem Treffen:
NÄCHSTES13. - 15.6.2025


 
NC700
Beiträge: 2.113
Punkte: 3.618
Registriert am: 06.12.2017


RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#1942 von Gubi , 16.01.2024 16:04

Bin von der DJI Osmo Action 3 auf die OS 4 gewechselt. Ob's lohnt...🤷
Zumindest macht sie in Grenzbereichen bessere Bilder als der 3er.
Die 3er ist bereits verkauft. Leider habe ich erst jetzt festgestellt, dass
meine Freewell ND Filter nicht auf die 4er passen. Das sagt einem keiner
vorher. Wer das Set gebrauchen kann, einfach PN an mich.

Hier mein neues Spielzeug...😃
IMG_20240112_130955~2.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Honda Forza 759


Kymco X-Town CT 300i


Mein YouTube

Gruß
Andreas

SR2, Schwalbe, MZ ES250, MZ TS250,
CB Sevenfifty, Pan European 1100,
Goldwing GL1500, Pan European 1300,
CB 1300, Viagro XV535, XJR 1300,
Varadero XL 1000


1 Mitglied findet das Top!
 
Gubi
Beiträge: 252
Punkte: 362
Registriert am: 20.05.2022

zuletzt bearbeitet 16.01.2024 | Top

RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#1943 von Gubi , 16.01.2024 16:32

Zitat von alprider im Beitrag #1940
damit ich besser die Kurven schneiden kann in der kommenden Saison.....oder einfach fürn schnittigeren Fahrstil....




Oh oh oh... Messer, da bin ich auch ein Freund von.

Habe mir vor Kurzem ein Böker Taschenmesser gegönnt.


Honda Forza 759


Kymco X-Town CT 300i


Mein YouTube

Gruß
Andreas

SR2, Schwalbe, MZ ES250, MZ TS250,
CB Sevenfifty, Pan European 1100,
Goldwing GL1500, Pan European 1300,
CB 1300, Viagro XV535, XJR 1300,
Varadero XL 1000


 
Gubi
Beiträge: 252
Punkte: 362
Registriert am: 20.05.2022


RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#1944 von Grisu , 16.01.2024 20:45

Zitat von alprider im Beitrag #1940
damit ich besser die Kurven schneiden kann in der kommenden Saison.....oder einfach fürn schnittigeren Fahrstil....

https://www.victorinox.com/ch/de/Produkt...Pro/p/0.9411.M3




Ich will Dir die Freude daran nicht verderben, aber in Deutschland führst Du das Messer besser nicht mit Dir. Hier gilt für diese Messer ein sog. "Führverbot". Die Klimngenlänge ist dabei egal. Ausnahmen gibt es, wie z.B. für einen Bergsteiger zur Selbstrettung und so.
In der Schweiz ist es m.W. ähnlich, nur dass das Messerlänge (max. 12 cm) und Klingelänge (max. 5 cm) eine Rolle spielen.


Am Abend wird man klug für den vergangenen Tag, doch niemals klug für den, der kommen mag.


 
Grisu
Beiträge: 516
Punkte: 872
Registriert am: 08.12.2017


RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#1945 von Urbanus , 16.01.2024 21:59

Zitat von Grisu im Beitrag #1944
[Hier gilt für diese Messer ein sog. "Führverbot". Die Klimngenlänge ist dabei egal. Ausnahmen gibt es, wie z.B. für einen Bergsteiger zur Selbstrettung und so.
In der Schweiz ist es m.W. ähnlich, nur dass das Messerlänge (max. 12 cm) und Klingelänge (max. 5 cm) eine Rolle spielen.


Und wenn man das Messer in Deutschland im verschlossenen Seitenkoffer oder im Tankfach transportiert? Dann es ist es nicht griffbereit, und somit kaum vom "Führverbot" betroffen?
In der Schweiz spielt die Klingenlänge keine Rolle, da kannst du ein BECKER BK7 Combat Messer erwerben und tragen, das hat eine einschneidige Klinge mit einer länge von 17,78 cm, ein beliebtes Outdoor Messer bei den Pfadfindern. Auch das Schweizer Soldatenmesser 08 mit einer Klingenlänge von 8 cm und ähnliche Taschenmesser unterstehen nicht dem Waffengesetz.
M. W. stellen Messer in CH nur dann Waffen nach dem Waffengesetz (WG; SR 514.54) dar, wenn ihre Klinge mit einem einhändig bedienbaren automatischen Mechanismus ausgefahren werden kann. Dolche (zweischneidig) gelten auch als Waffen.

Wünsche Alprider viel Freude an seinem Victorinox.


Gruß Oli aus Graubünden, das Land der Steinböcke, Heidis Heimat, und die Quelle des Rheins


 
Urbanus
Beiträge: 48
Punkte: 125
Registriert am: 27.05.2021


RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#1946 von Grisu , 16.01.2024 22:28

Zitat von Grisu im Beitrag #1944

In der Schweiz ist es m.W. ähnlich, nur dass das Messerlänge (max. 12 cm) und Klingelänge (max. 5 cm) eine Rolle spielen.


Auf die Kleinigkeiten kommt es an ... Ich wollte keine schreiben.

In der Schweiz spielt die Klingenkänge keine Rolle.


Am Abend wird man klug für den vergangenen Tag, doch niemals klug für den, der kommen mag.


 
Grisu
Beiträge: 516
Punkte: 872
Registriert am: 08.12.2017


RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#1947 von alprider , 17.01.2024 00:58

Zitat von Urbanus im Beitrag #1945
Zitat von Grisu im Beitrag #1944
[Hier gilt für diese Messer ein sog. "Führverbot". Die Klimngenlänge ist dabei egal. Ausnahmen gibt es, wie z.B. für einen Bergsteiger zur Selbstrettung und so.
In der Schweiz ist es m.W. ähnlich, nur dass das Messerlänge (max. 12 cm) und Klingelänge (max. 5 cm) eine Rolle spielen.


Und wenn man das Messer in Deutschland im verschlossenen Seitenkoffer oder im Tankfach transportiert? Dann es ist es nicht griffbereit, und somit kaum vom "Führverbot" betroffen?
In der Schweiz spielt die Klingenlänge keine Rolle, da kannst du ein BECKER BK7 Combat Messer erwerben und tragen, das hat eine einschneidige Klinge mit einer länge von 17,78 cm, ein beliebtes Outdoor Messer bei den Pfadfindern. Auch das Schweizer Soldatenmesser 08 mit einer Klingenlänge von 8 cm und ähnliche Taschenmesser unterstehen nicht dem Waffengesetz.
M. W. stellen Messer in CH nur dann Waffen nach dem Waffengesetz (WG; SR 514.54) dar, wenn ihre Klinge mit einem einhändig bedienbaren automatischen Mechanismus ausgefahren werden kann. Dolche (zweischneidig) gelten auch als Waffen.

Wünsche Alprider viel Freude an seinem Victorinox.



jup besten Dank auch.......

rel. oben : Kapitel 1 , Artikel 4 , Abschnitt C.

........und das wars bei uns in Sachen Messer........

https://www.fedlex.admin.ch/eli/cc/1998/2535_2535_2535/de



n.b.
genau dieses Set in dieser Form habe ich seit 35 Jahren ......ist etwas teuerer wie damals....
https://www.specshop.pl/product-ger-1980...olz-BW-22P.html

und dieses habe ich seit gut 15 jahren
https://www.victorinox.com/ch/de/Produkt...rester/p/0.8363

in irgend einer Hosentasche ist dieses hier seit 40 jahren
https://www.victorinox.com/ch/de/Produkt...ecruit/p/0.2503

dieses bekam ich vor 35 jahren am Arbeitsplatz.....und glaub (fast)-gleiches bekam ich als ich ins Miltiär musste...habe ich aber veloren in jenen Tagen.....oder es wurde mir verloren...
https://www.victorinox.com/ch/de/Produkt...lox/p/0.8201.26


und als bes. Schmankerl bzw. Erbstück das Victorinox Schweizer Soldaten-Sackmeser vom Uronkel
so ein braunes hier
https://www.victorinox.com/ch/de/Geschichte/cms/history

als 10-12 Jähriger bekam ich mal so etwas zu Weihnachten, aber seinerzeit mit normaler Klinge und in rot.....ich glaub es ist auch noch irgendwo in einem Hosensack....
https://www.victorinox.com/ch/de/Produkt...ion/p/0.2373.E1


.
Physik ist nur trocken , wenn der Tank leer ist
.


 
alprider
Beiträge: 935
Punkte: 1.281
Registriert am: 17.12.2017

zuletzt bearbeitet 17.01.2024 | Top

RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#1948 von KaiS , 04.02.2024 07:34

Ich habe mir mal ohne reifliche Überlegung 2 nette, innovative Werkzeuge für verzwickte Einbausituationen gekauft
1.eine 1/4" Ratsche mit Drehgriff.
2. Zwei Ratschenringschlüssel mit Gelenk. Die "Nuss" hat auf beiden Seiten eine andere Größe. So habe ich bei den beiden Ringschlüsselratschen 8 Maulweiten zwischen 8 - 19 mm dabei.
Die 3 Teile sind "Noname" von Toom/Conmetall mit angeblichen 10 Jahren Garantie und hat zusammen ca. 50€ gekostet. Mal schauen wie lange es hält. Anwendungen gibt es sicher immer mal. IMG_20240203_115305.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)IMG_20240203_115329.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Grüße Kai
NC 750x RC 72
Beipackzettel: In meinen Beiträgen können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Witz und wissenschaftlich nicht belegten, subjektiven Eindrücken und Meinungen enthalten sein. Sollten Namen und Handlungen mit tatsächlichen Personen oder Handlungen übereinstimmen ist dies nicht beabsichtigt, sondern rein zufällig.


6 Mitglieder finden das Top!
 
KaiS
Beiträge: 964
Punkte: 1.535
Registriert am: 08.12.2017


RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#1949 von Michael , 04.02.2024 12:32

Letzten Sonntag wollen wir an Lukas Kawa die Kette wechseln. Die Mutter am Ritzel war nicht aufzubekommen, auch mit langem Hebel, Fluchen und Gewalt nicht.

Die Lösung:
IMG_20240204_122401054_HDR_AE.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Ein Schlagschrauber von Hesselink. 820 Nm soll der (beim Schlagen) können. Also gestern frisch ans Werk, die Mutter etwas erwärmt (nicht zu doll wegen der Simmerringe), und dann gib ihm. Nach drei Versuchen hat die Mutter aufgegeben. Yesss....

IMG_20240203_144905411_AE.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)IMG_20240203_133617401_AE.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

85 Euro, die sich gelohnt haben. Ein solides Ding, ein glücklicher Sohn und keine Angst vor festen Schrauben mehr ;)


Es ist nie zu spät für 'ne glückliche Kindheit!

Michael


11 Mitglieder finden das Top!
 
Michael
Beiträge: 1.011
Punkte: 1.496
Registriert am: 24.03.2020


RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#1950 von Sigi64 , 29.02.2024 20:09

Anfang Dezember hab ich noch großspurig getönt, dass die NC unverkäuflich ist, aber es brauchte kurz darauf nur ein sehr günstiges Angebot für einen Vorführer (Listenpreis minus 4600€), um meine Grundsätze über den Haufen zu werfen und schon stand statt der NC Mitte Dezember dieses Ding in der Garage:

PIC1.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

PIC2.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Vor zwei Wochen war ich damit dann 5 Tage im Piemont/Monferrato und kann inwzischen schon auf ca. 1600 km mit der NT zurückblicken.

Soviel voraus:
Gekauft hab ich sie wegen der Aussicht auf mehr Leistung verbunden mit DCT.
Ist die NT damit die bessere NC? Nicht unbedingt.

Kein Frunk, dafür aber 2 schöne Koffer.

Der Motor ist ruppiger, vor allem läßt es sich nicht so schön untertourig um Spitzkehren tuckern wie mit der NC, unter 2000 Touren fängt er viel früher zum Hacken an.
Gasannahme ist auch im sanftesten Modus recht hart. Das blöde Zwischengas beim neuesten DCT (runterschalten) verhagelt mir in Kurven die Linie, weil das Mopped durch das hohe Drehmoment des großen Motors dann immer so nen kurzen Satz nach vorne macht (ggf. ist das ja auch ein Thema bei den NCs mit DCT ab 2021, weiß nicht).

Die 20 kg Mehrgewicht sind jederzeit spürbar. Die NC hab ich nie umgeworfen oder auch nur abgelegt, bei der NT ist es wohl nur ne Frage der Zeit.

Die Entwickler des TFT Touch Displays und des Schaltergeschwürs am linken Lenkerende sollte Honda sofort feuern. Ich werde die 10 Jahre Garantie, die Honda inzwischen für das Display gibt, wohl auch in Anspruch nehmen: Fahrmodi verstellen sich von selbst, das System schaltet sich gelegentlich während der Fahrt aus und an, dimmt an sonnigen Tagen komplett runter, Touchfunktion funktioniert nur gelegentlich, et cetera pepe.
Viele Funktionen, wie Android Auto oder Musiksteuerung im Helm durch Lenkertasten, sind zwar da, funktionieren aber so grottenschlecht und unzuverlässig, dass man sie nie wieder anfasst.

PIC5.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

PIC4.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Zum Glück gibt es noch das untere LCD Display mit den für's Fahren wesentlichen Anzeigen.

Das Fahrerhandbuch hat 225 Seiten, ganze 176 davon (24 bis 199) behandeln Funktion und Bedienung der Elektronik.
Mehr brauch ich zu dem Blödsinn wohl nicht zu sagen.

Elektronikschmonz is mir aber eigentlich ziemlich egal. Eine Ausnahme: der Tempomat. Hielt ich bisher für überflüssige Spielerei, in Italien mit 2 bis 3 orangen Starenkästen pro Dorf schätzt man den Komfort aber recht schnell.

Gekauft hab ich die NT aber nicht wegen der Elektronik, sondern wegen 105 PS mit DCT.
Und da liefert das Baby ab. Und wie. Kraft in allen Lebenslagen und Drehzahlbereichen, besonders angenehm in den Bergen. Mit DCT souveränes Touring.
Das Fahrwerk ist straff, rollt aber Handgelenks-freundlicher über Kanaldeckel und Verwerfungen als die NC.
Der vielgelobte Windschutz ist gut, für mich als Sitzriesen brauchte es noch die PUIG Tourenscheibe zum Glück.
Die Ergonomie ist eindeutig Reiseenduro/Africa Twin: die Fußrasten sind weiter vorne als bei der NC und die Sitzposition ist aufrechter, auch stehend Fahren klappt super, die Knie rasten am Tank perfekt ein. Einem Schotterausflug steht also nichts im Wege.

In der Summe macht sich die NT dann doch ganz gut als große Schwester der NC - vor allem mit DCT - und ist für mich der naheliegendere Umstieg als der auf eine Africa Twin.
Vor allem durch den Qualitätseindruck der Hardware fühlt man sich sofort zu Hause.

Eine 1100er NC wäre mir trotzdem lieber.


https://www.youtube.com/@thestonegateroadrunner7305


12 Mitglieder finden das Top!
7 Mitglieder haben sich bedankt!
 
Sigi64
Beiträge: 1.271
Punkte: 2.288
Registriert am: 07.12.2017

zuletzt bearbeitet 03.03.2024 | Top

   

Der Freude Thread

Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz