Online Radio
FFH Hitradio
FFH Digital - Rock
FFH Digital - Lounge
FFH Digital - Leider Geil
FFH Digital - Party
FFH Digital - iTunes Top40
FFH Digital - Just 90s
FFH Digital - Die 80er
FFH Digital - Schlager Kult
FFH Digital - Soundtrack
FFH Digital - Euro Dance
FFH Digital - Weihnachtsradio
FFH Digital - Nachrichten
N-JOY Livestream
N-JOY Top 100
N-JOY Abstrait
N-JOY Morningshow
N-JOY Hip-Hop
N-JOY Song des Lebens
N-JOY Soundfiles Alternative
N-JOY Pop
Antenne Niedersachsen - On Air
Antenne Niedersachsen - Feel Good
Antenne Niedersachsen - Schlager
Antenne Niedersachsen - Relax
Antenne Niedersachsen - Charts
Antenne Niedersachsen - 80er
Antenne Niedersachsen - 90er
Antenne Niedersachsen - Deutsch
Antenne Niedersachsen - Love
Antenne Niedersachsen - X-Mas
Antenne Niedersachsen - Rock
Antenne Niedersachsen - Oldies
Balus Musikpalast - Manfredo
Radio.de - Sendeliste
Radio.de - Leinehertz
Radio.de - RADIO HANNOVER
Radio.de - NDR 2
Radio.de - Top 100 Station
Radio.de - Electroradio.fm
Radio.de - Deutschlandfunk
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#76 von Schmidti_1982 , 22.04.2018 00:13

@NC-André

Vielen lieben Dank für dein Feedback. Das hört sich wirklich vielversprechend an Darf ich fragen zu welchem Schnäppchenpreis du Sie ersteigert hast?


 
Schmidti_1982
Beiträge: 52
Punkte: 113
Registriert am: 10.04.2018


RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#77 von Vercoquin , 22.04.2018 01:04

Zwar bereits letztes Jahr für die damalige CTX700 gekqauft, aber erst letzte Woche durch den FHH in meine derzeitige NCX eingebaut: Ein E-Scottoiler.
Den rein mechanischen Scottoiler in der Versys-Edition hatte ich bereits in meiner damaligen Versys selbst verbaut, was bei der Versys 650 relativ einfach zu bewerkstelligen war.
Da der mechanische Scottoiler in Abhängigkeit von Temperatur und evtl. anderen Einflussgrössen immer wieder neu justiert werden sollte, habe ich mich für mein nächstes Motorrad für ein etwas automatischeres Kettenschmiersystem, also z.B. den E-Scottoiler, entschieden.
Die CTX war leider (oder zum Glück) nur kurz hier, worauf aufgrund des DCT dann eine NC-750X folgte.
Nicht falsch verstehen: Wenn mein Rücken nicht rebelliert hätte, wäre ich weiterhin CTX-Fahrer.

Der FHH brachte den E-Scottoiler zwar optisch etwas unschön, dafür aber pragmatisch und effizient an.
Im Gegensatz zum mechanischen Scottoiler, dessen Auslass unten liegt, hat der E-Scottoiler die Stromversorgung und den Öl-Ausgang auf der Oberseite.
Dies verleitete die FHH-Mechaniker zu folgender Implementation:
NC750X_EScottoiler_All.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)NC750X_EScottoiler_Detail.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)NC750X_EScottoiler_Panel.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)
Das Bedienpanel wurde dezent und nicht störend angebracht. Der mechanische Teil ab dem Reservoir wurde optisch suboptimal, aber funktional angebracht.
Der (auf den Fotos nicht sichtbare) Applikator wurde wie üblich auf das Kettenblatt zeigend montiert.
Offensichtlich verwendet Honda Hinterrad-Achsen mit grösserem Durchmesser als für das Scottoiler-System erforderlich. Der Innnendurchmesser des Applikator-Blechs musste durch den FHH erweitert werden, was letztlich zu Zusatzkosten führte.


-- Cheers Ray


 
Vercoquin
Beiträge: 178
Punkte: 276
Registriert am: 09.12.2017


RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#78 von Scootertourist , 22.04.2018 05:06

Hi Ray,

das hätte ich so nicht abgenommen. Auch ein Grund warum ich Individuelle veränderungen selbst vornehme.

Viele Grüße, Alex


1 Mitglied findet das Top!
 
Scootertourist
Beiträge: 233
Punkte: 333
Registriert am: 07.12.2017


RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#79 von BW , 22.04.2018 12:49

Wenn es kostenlos war und schnell gehen musste ist das gar nicht mal so schön.


Volljährig aber niemals erwachsen!


Beitrag löschen | Benutzer verwarnen | Benutzer sperren


 
BW
Beiträge: 524
Punkte: 668
Registriert am: 06.12.2017


RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#80 von Münsterland , 22.04.2018 16:27

Ganz ehrlich? Das sieht total besch.... und hingepfuscht aus. Ich würde ihm Kiste wieder auf den Hof stellen und fragen, ob das sein ernst sei.


DlzG Ingo
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


1 Mitglied findet das Top!
 
Münsterland
Beiträge: 209
Punkte: 318
Registriert am: 14.12.2017


RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#81 von aGentleBiker , 22.04.2018 21:44

Tut mir leid das ich mich da anschließe, aber da finde ich es schicker wie ich das Kettenölen mit dem Nemo2 bei mir gelöst habe.


 
aGentleBiker
Beiträge: 243
Punkte: 385
Registriert am: 07.12.2017


RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#82 von Vercoquin , 22.04.2018 23:31

Hallo zusammen,

ja, ihr habt alle recht.
Mir gefiel die Schlauchverlegung und auch die Positionierung des Reservoirs bei der Abnahme auch nicht.
Ich fragte den Honda-Menschen, warum der Schlauch nicht untenherum und dann deutlich weiter vorn auf die Schwinge auftreffen würde.
Er faselte etwas in der Richtung, dass sie es beim mechanischen Scottoiler wohl so gemacht hätten, beim E-Scottoiler (mit dem sie offensichtlich keine Erfahrung hatten) wäre dies nicht so einfach, weil alle Ein- und Ausgänge oben am Reservoir liegen. Er sagte dann noch etwas zum Rückschlagventil, welches dort angebracht werden müsse, und die Verlegung weiter einschränke.

Ich war zu dem Zeitpunkt (Mittwoch Abend kurz vor 18 Uhr) froh, die Maschine wieder zu haben. Immerhin war geniales Fahrwetter.
Daher war ich leider nicht kritisch genug.

Das Problem wird sein, nach ein paar Tagen eine getätigte Abnahme zurück zu nehmen. Ich hätte gleich vor Ort entsprechend handeln sollen.

Das war wahrscheinlich mein Lehrgeld bezüglich dieses Honda-Händlers. Leider ist es der einzige HH im näheren Umkreis von Hannover.

Diesen Händler werde ich daher nicht weiterempfehlen, und wohl von Folgeaufträgen absehen.


-- Cheers Ray


 
Vercoquin
Beiträge: 178
Punkte: 276
Registriert am: 09.12.2017


RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#83 von Christian-Marl , 01.05.2018 21:07

Hallo,

Ich habe mir so einen E-Roller aus Fernost kommen lassen.
Und das mit 20Km/h Helmfrei Zulassung.
Testfahrt 2.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Gruss Christian


16.3.2016 - Heute: Kymco People GT 300 I ABS
28.9.2017 - Heute: Kymco G Dink 50
2 Einachsschlepper: Holder H500(Bj.19??), Holder E6(Bj.1967)


1 Mitglied findet das Top!
 
Christian-Marl
Beiträge: 13
Punkte: 21
Registriert am: 29.12.2017


RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#84 von Bikerfreund , 01.05.2018 22:16

Meine neue Sitzbank

fullsizeoutput_f56.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)


4 Mitglieder finden das Top!
 
Bikerfreund
Beiträge: 45
Punkte: 80
Registriert am: 18.03.2018


RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#85 von WerBer , 02.05.2018 20:18

Die sitzt aber gut!

Gruß
WerBer



 
WerBer
Beiträge: 99
Punkte: 141
Registriert am: 07.12.2017


Meine "neue" eLSe

#86 von Echte_Liebe , 03.05.2018 21:41

Dem Trend zum Zweitmopped folgend, habe ich beschlossen, neben meiner CB1000R ein ganz anderes Mopped - eher so zum gemütlich cruisen anzuschaffen.

Da ich hierfür nicht unbedingt viel Geld in die Hand nehmen, aber dennoch keinen "alten Schrott" kaufen wollte, dauerte die Auswahl als aber auch der Ankauf so seine Zeit.
Mich drängte ja auch nichts...

Schlussendlich ist es dann eine "eLSe" geworden - also eine Suzuki Savage LS650:

Einzylinder
650 Kubikzentimeter Hubraum
Riemenantrieb
31 PS
Bj. 1995
knapp 19.000 (nachgewiesene) Km gelaufen
in beinahe Originalzustand, wenn man von Lenker und Blinker mal absieht. Natürlich gab es das ein oder andere an der eLSe zu tun (neue Batterie, Gabelsimmeringe, Vergaserreinigung, große Inspektion, neue HU), aber nichts wirklich Wildes.

Nach Grundreinigung und erster Politur hier das (vorläufige) Ergebnis - ready for cruising - :

[widget=11328]

Nach nun knapp 1.000 Km gefahrener Strecke bin ich echt begeistert - vollends entschleunigtes Fahren ist mit eLSe Ehrensache und anders auch kaum möglich - eben genau das, was ich wollte.
Wenn es dann etwas flotter sein sollte, steht in der Garage ja noch ein weiteres Mopped, was dies ermöglicht.

Bin mal sehr gespannt, wie sich das weiterentwickelt....


Gruß vom Niederrhein
Matthias

„Vielleicht gibt es schönere Zeiten; aber diese ist die unsere.“ (Jean Paul Sartre)

Wenn du glaubst, alles unter Kontrolle zu haben, fährst du zu langsam - (Mario Andretti)

Merke: Schon ein einziger Buchstabendreher kann eine ganze Signatur urinieren!


7 Mitglieder finden das Top!
 
Echte_Liebe
Beiträge: 115
Punkte: 212
Registriert am: 07.12.2017


RE: Meine "neue" eLSe

#87 von gu:me: , 03.05.2018 23:49

GRATULATION.


1 Mitglied findet das Top!
 
gu:me:
Beiträge: 45
Punkte: 69
Registriert am: 10.12.2017


RE: Meine "neue" eLSe

#88 von joc_rt , 04.05.2018 08:57

Hallo Matthias,
Das ist ja mal was ganz anders. Viel Spass mit deinem Dampfhammer.
eigentlich gehört an so einen großen Eintopf noch ein Kickstarter dran.
Bringst du das Teil mal zu einem der nächsten Stammtische mit?
Gruß Jochen


auch der längste Weg beginnt mit dem ersten Schritt


1 Mitglied findet das Top!
 
joc_rt
Beiträge: 207
Punkte: 672
Registriert am: 12.12.2017


RE: Meine "neue" eLSe

#89 von Hondamac , 04.05.2018 11:17

Glückwunsch zum "Zweitmopped"
Cooles Teil

Weiterhin viel Spaß damit!!!

LG Dieter


Honda NC700S
Citroen C3


1 Mitglied findet das Top!
 
Hondamac
Beiträge: 223
Punkte: 579
Registriert am: 07.12.2017


RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#90 von Boris.St , 04.05.2018 17:20

Heute, nach 18.050 Km, hat mein gutes Stück einen neuen Kettensatz bekommen, angeboten und montiert von meiner FUF (Freundlichen Unabhängigen Fachwerkstatt):

DID 520 VX2 in Stahl/Silber, Ritzel und schwarzes Kettenblatt. ("Erstausrüsterqualität")

129 € der Satz, 40 € die Montage nebst netten Gesprächen, da will ich nicht klagen.

Übrigens sieht das schwarze Kettenblatt an meiner schwarz-roten S viel besser aus als das serienmäßige silberne...


Gruß, Boris
Wenn ich groß bin, kaufe ich mir ein Motorrad, das mehr verbraucht...


1 Mitglied findet das Top!
 
Boris.St
Beiträge: 337
Punkte: 509
Registriert am: 07.12.2017


RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#91 von andy 292 , 09.05.2018 01:43

Zitat von Vercoquin im Beitrag #82
Hallo zusammen,

ja, ihr habt alle recht.
Mir gefiel die Schlauchverlegung und auch die Positionierung des Reservoirs bei der Abnahme auch nicht.
Ich fragte den Honda-Menschen, warum der Schlauch nicht untenherum und dann deutlich weiter vorn auf die Schwinge auftreffen würde.
Er faselte etwas in der Richtung, dass sie es beim mechanischen Scottoiler wohl so gemacht hätten, beim E-Scottoiler (mit dem sie offensichtlich keine Erfahrung hatten) wäre dies nicht so einfach, weil alle Ein- und Ausgänge oben am Reservoir liegen. Er sagte dann noch etwas zum Rückschlagventil, welches dort angebracht werden müsse, und die Verlegung weiter einschränke.

Ich war zu dem Zeitpunkt (Mittwoch Abend kurz vor 18 Uhr) froh, die Maschine wieder zu haben. Immerhin war geniales Fahrwetter.
Daher war ich leider nicht kritisch genug.

Das Problem wird sein, nach ein paar Tagen eine getätigte Abnahme zurück zu nehmen. Ich hätte gleich vor Ort entsprechend handeln sollen.

Das war wahrscheinlich mein Lehrgeld bezüglich dieses Honda-Händlers. Leider ist es der einzige HH im näheren Umkreis von Hannover.

Diesen Händler werde ich daher nicht weiterempfehlen, und wohl von Folgeaufträgen absehen.


Ich weiß nun nicht, was du mit "in der Nähe von Hannover" bezeichnen möchtest.
Hast du mal mit dem Händler in Hameln geliebäugelt? Ok, sind 50km von Hannover, aber der ist (zumindest bei mir) immer sehr zuvorkommend gewesen.
Vielleicht solltest du den einmal kontaktieren.

Gruß
Andy



 
andy 292
Beiträge: 76
Punkte: 118
Registriert am: 09.12.2017
FT Schildermacher


RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#92 von andy 292 , 09.05.2018 02:03

Zitat von Christian-Marl im Beitrag #83
Hallo,

Ich habe mir so einen E-Roller aus Fernost kommen lassen.
Und das mit 20Km/h Helmfrei Zulassung.


Gruss Christian


Und der hat eine deutsche Betriebserlaubnis? In der deutschen Betriebserlaubnis steht, dass keine Helmpflicht besteht?
Andere Papiere kannst du ganz beruhigt in den Eimer werfen! Die netten Herren (früher in grün, heute in blau) wollen so ein Papier sehen!
Und ohne Versicherungs-Kennzeichen geht in D gar nichts, wenn das Gefährt schneller als 6 km/h ist.

Ich fürchte, du verlässt dich da auf irgendwelche Aussagen von den Leuten, die das Mobil verkaufen wollen.
Das Ganze heißt dann ganz schnell "Fahren ohne Betriebserlaubnis" und "Fahren ohne Versicherungsschutz"! Und das wird dann richtig, richtig teuer!! Und gibt Punkte!
Da ist das Gefährt schnell beschlagnahmt und ein Gerichtsverfahren wird eröffnet werden.
Also: Falls du dafür keine deutsche Betriebserlaubnis hast und somit auch kein Versicherungs-Kennzeichen, fahre bitte damit nicht auf öffentlichen Straßen, Wegen oder Plätzen!
Du würdest es dann notfalls bitter bereuen!

Gruß
Andy



 
andy 292
Beiträge: 76
Punkte: 118
Registriert am: 09.12.2017
FT Schildermacher


RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#93 von Vercoquin , 09.05.2018 19:33

Zitat von andy 292 im Beitrag #91
Ich weiß nun nicht, was du mit "in der Nähe von Hannover" bezeichnen möchtest.
Hast du mal mit dem Händler in Hameln geliebäugelt? Ok, sind 50km von Hannover, aber der ist (zumindest bei mir) immer sehr zuvorkommend gewesen.
Vielleicht solltest du den einmal kontaktieren.
Tatsächlich war ich bereits im Sommer 2017 mal beim Hamelner Händler, zwecks Probefahrt mit einer CTX:-)
Freundliche Leute. Aber freundlich waren die in der Nähe von Hannover ebenfalls. Leider hatten sie die Installation trotzdem in unerwarteter, nicht so abgesprochener und sehr unüblicher Weise ausgeführt.
Eine (noch weiter entfernte) Alternative wäre der Honda-Händler in Braunschweig.

Allerdings bewog mich die Erfahrung, den nächsten irgendwann anstehenden Anbau (einer 12V-Dose) selbst durchzuführen.


-- Cheers Ray


 
Vercoquin
Beiträge: 178
Punkte: 276
Registriert am: 09.12.2017


RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#94 von Schmidti_1982 , 11.05.2018 17:33

Dank Dirk habe ich seit heute die Hinterradabdeckung von GIVI für meine NC 750 X

20180511_151720[1].jpg - Bild entfernt (keine Rechte)20180511_151644[1].jpg - Bild entfernt (keine Rechte)20180511_151708[1].jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Persönlich gefällt mir die neue Abdeckung richtig gut


1 Mitglied findet das Top!
 
Schmidti_1982
Beiträge: 52
Punkte: 113
Registriert am: 10.04.2018


RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#95 von Scootertourist , 11.05.2018 22:17

CBF-1000 in "Moorfrosch-Grün.


 
Scootertourist
Beiträge: 233
Punkte: 333
Registriert am: 07.12.2017


RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#96 von Rentner , 12.05.2018 17:50

Bilder.


Gruß aus Berlin,
Volker

Im Grunde sind es immer die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben.
-Wilhelm von Humboldt-


 
Rentner
Beiträge: 610
Punkte: 1.017
Registriert am: 06.12.2017


RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#97 von BodenseeNC750x , 12.05.2018 20:15

Ich habe mir diese Woche einen neuen Helm gekauft. Nix besonderes, bin aber sehr zufrieden.
Nächste Woche gibt's noch einen Satz neue Reifen, nach nur 4000 Kilometern mit den Dunlop Trailmax. Ich lasse Michelin Pilot Road 4 draufmachen. Bin mal gespannt...


Gruß, Armin

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 IMG_20180511_161515.jpg   IMG_20180511_161510.jpg   IMG_20180511_161502.jpg   IMG_20180511_161457.jpg 

2 Mitglieder finden das Top!
 
BodenseeNC750x
Beiträge: 162
Punkte: 311
Registriert am: 25.12.2017


RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#98 von aGentleBiker , 12.05.2018 23:02

Wie istd er IS-17 von der Lautstärke? Ich wollte den auch kaufen, dann gab es aber eine RPHA ST im Angebot und den fahre ich jetzt. Finde ihn OK aber nicht SUPER.


 
aGentleBiker
Beiträge: 243
Punkte: 385
Registriert am: 07.12.2017


RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#99 von BodenseeNC750x , 13.05.2018 09:01

Ich finde ihn von der Lautstärke ganz ok. Jedenfalls um einiges besser als mein Vorgänger, den Nolan N87. Der war höllisch laut, und durch die obere Belüftung kamen ständig Mücken herein die dann auf dem Kopf herumgelaufen sind.


Gruß, Armin


1 Mitglied hat sich bedankt!
 
BodenseeNC750x
Beiträge: 162
Punkte: 311
Registriert am: 25.12.2017


RE: Frisch gekauft - Eure neuesten Anschaffungen

#100 von Scootertourist , 13.05.2018 20:17

Zitat von Rentner im Beitrag #96
Bilder.


Wenn sie da ist...


1 Mitglied hat sich bedankt!
 
Scootertourist
Beiträge: 233
Punkte: 333
Registriert am: 07.12.2017


   

Sichtungen
Der Freude Thread

Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 14
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen