Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

RE: NC750X Steckdose für NAVI usw........

#51 von Pietzt , 09.11.2020 21:26

Ich glaube, das hier hilft Dir:


Viel Erfolg,
Pietzt

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
20160112181944_2033.pdf

 
Pietzt
Beiträge: 831
Punkte: 1.630
Registriert am: 17.12.2017

zuletzt bearbeitet 09.11.2020 | Top

RE: NC750X Steckdose für NAVI usw........

#52 von DJK94 , 09.11.2020 21:30

Ich hab mal eben das Werkstatthandbuch durchsucht. Was ich finden konnte, scheint der Optionsstecker bei der S etwa auf gleicher Höhe am Rahmenrohr zu liegen. Allerdings sieht es auf den Bilder aus, als ob er an einem längeren Kabel auf die rechte Seite rüber geführt würde.
Wie der obige Link zeigt sah ich das wahrscheinlich richtig :)
Ich brauchte damals den Hinweis vom Händler, weil diese Verstauposition am Gepäckfach im Werkstatthandbuch nicht so klar ersichtlich war. Da sind die Stecker nur freiliegend dargestellt.

Aus den beiden Sichtungen würde ich sagen: gleiche Position aber andere Seite.
Edit: Beachte, dass der Stecker wirklich in einer eigenen Buchse am Gepächfach steckt. Das ist eine Blindbuchse, aber genau dafür vorgesehen. Das Ausfädeln war nicht ganz einfach.


Grüße

Daniel


 
DJK94
Beiträge: 302
Punkte: 474
Registriert am: 23.02.2020

zuletzt bearbeitet 09.11.2020 | Top

RE: NC750X Steckdose für NAVI usw........

#53 von Mike-DU , 09.11.2020 21:39

Noch einmal vielen Dank Pietzt und Daniel.

Ich werde morgen Abend einmal die Verkleidung auf der rechten Seite demontieren. Wenn ich Glück habe werde ich ja da fündig.
Wenn ich Erfolg habe werde ich euch informieren.

Grüße

Michael


 
Mike-DU
Beiträge: 6
Punkte: 8
Registriert am: 08.11.2020


RE: NC750X Steckdose für NAVI usw........

#54 von Pietzt , 09.11.2020 21:46

Vorher solltest du dich einmal vorstellen:

Vorstellung

Herzlich willkommen aus Essen,
Pietzt


 
Pietzt
Beiträge: 831
Punkte: 1.630
Registriert am: 17.12.2017

zuletzt bearbeitet 09.11.2020 | Top

RE: NC750X Steckdose für NAVI usw........

#55 von gburkhart , 10.11.2020 09:13

soweit ich noch weiß ist der Optionsstecker direkt hinter dem Rohr des Rahmens wenn die linke Seitenverkleidung weg ist, es war meine ich auch irgendwie eingerastet.
Tip: Das "KIT,SUB HARNESS für Honda - 08A70-MJL-D30" (Kabel) habe ich so verlegt, dass die drei Anschlüsse im Batteriefach enden und man so leicht dran kommt.


... fliegen ist nicht wirklich schöner


 
gburkhart
Beiträge: 788
Punkte: 1.154
Registriert am: 15.12.2017


RE: NC750X Steckdose für NAVI usw........

#56 von Michael , 10.11.2020 09:20

Schau einfach mal in meine Galerie, da sind einige Bilder von der Montage des Optionssteckers drinnen: g148-Basteleien-Steckdosen-und-Kettenoeler.html


Es ist nie zu spät für 'ne glückliche Kindheit!

Michael


 
Michael
Beiträge: 714
Punkte: 1.085
Registriert am: 24.03.2020


RE: NC750X Steckdose für NAVI usw........

#57 von Mike-DU , 10.11.2020 20:14

Hallo Leute ich bin fündig geworden.
Ich habe bei meiner 750S auch die rechte Seitenverkleidung abmontiert.
Hier war der Optionsstecker dann unter dem Gepäckfach in einer Blindbuchse versteckt.

Nachdem ich den Stecker endlich gefunden habe war die Steckdosenmontage recht einfach.
Und als nächstes steht eine Halterung für mein Nüvi auf dem Bauplan.

Grüße

Michael


1 Mitglied findet das Top!
1 Mitglied hat sich bedankt!
 
Mike-DU
Beiträge: 6
Punkte: 8
Registriert am: 08.11.2020


RE: NC750X Steckdose für NAVI usw........

#58 von KaiS , 10.11.2020 22:38

Bei der S also rechts? 🤔
Nur dass ich das nicht falsch verstanden habe - die Seite mit der Fußbremse?
Dann hätten ja x und s andere Kabelbaumverläufe?


Grüße Kai
NC 750x RC 72
Beipackzettel: In meinen Beiträgen können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Witz und wissenschaftlich nicht belegten, subjektiven Eindrücken und Meinungen enthalten sein. Sollten Namen und Handlungen mit tatsächlichen Personen oder Handlungen übereinstimmen ist dies nicht beabsichtigt, sondern rein zufällig.


 
KaiS
Beiträge: 917
Punkte: 1.476
Registriert am: 08.12.2017


RE: NC750X Steckdose für NAVI usw........

#59 von Mike-DU , 11.11.2020 03:14

Hallo Kai,
die Kabelbäume sind wahrscheinlich nicht grundsätzlich anders.
Nur das Kabel mit dem Optionsstecker ist länger.
Es wird vom Kabelbaum auf der linken Seite unter dem Gepäckfach auf die rechte Seite geführt und dort in der Blinddose befestigt.

Grüße Michael


 
Mike-DU
Beiträge: 6
Punkte: 8
Registriert am: 08.11.2020


RE: NC750X Steckdose für NAVI usw........

#60 von drahtschleifer , 11.11.2020 04:34

Zitat von Mike-DU im Beitrag #57
Hallo Leute ich bin fündig geworden.
Ich habe bei meiner 750S auch die rechte Seitenverkleidung abmontiert.
Hier war der Optionsstecker dann unter dem Gepäckfach in einer Blindbuchse versteckt.

Nachdem ich den Stecker endlich gefunden habe war die Steckdosenmontage recht einfach.
Und als nächstes steht eine Halterung für mein Nüvi auf dem Bauplan.

Grüße

Michael

Hast du eventuell ein Foto von dem Stecker bzw. wo er genau zu finden ist?
Danke.


Gruß Achim


 
drahtschleifer
Beiträge: 33
Punkte: 49
Registriert am: 09.05.2020


RE: NC750X Steckdose für NAVI usw........

#61 von DJK94 , 11.11.2020 08:23

Ich verweise dreist auf das oben verlinkte"Aras Leben". Bei der S ist der Stecker eben auf der rechten, anstatt auf der linken Seite.
Nach Werkstatthandbuch ist tatsächlich anscheinend nur der Optionsstecker mit längerem Kabel an den Hauptbaum angeschlossen, dass er quer rüber nach rechts kommt. Bei der X ist er nur an einem kurzen Kabelstummel direkt links.
Kann es sein, dass bei der S da das Schloss für Tank und Gepäckdeckel im Weg war?


Grüße

Daniel


 
DJK94
Beiträge: 302
Punkte: 474
Registriert am: 23.02.2020


RE: NC750X Steckdose für NAVI usw........

#62 von Michael , 11.11.2020 09:15

Das kann gut sein, ist bei der S ja links unten genau in der Gegend...


Es ist nie zu spät für 'ne glückliche Kindheit!

Michael


 
Michael
Beiträge: 714
Punkte: 1.085
Registriert am: 24.03.2020


RE: NC750X Steckdose für NAVI usw........

#63 von heizertox , 13.11.2020 18:33

Hallo,
danke für die Hilfe. Jetzt hab ich mit dem Optionskabel und dem Relais eine super Lösung. An dem Optionskabel sind 3 Kabel und diese wollte ich auch nutzen und meine Heizgriffe, Navi und Scottoiler anschließen. Bevor ich alle Kabel der Verbraucher abzwicke hab ich jetzt erstmal das TomTom 400 angeschlossen und wenn ich die Zündung anmache, dann geht das Navi an und beim ausschalten der Zündung geht es aus. Also wie es soll, aber komisch ist dass das Ladensymbol nicht angezeigt wird wenn die Zündung und das Navi an sind. Hier müsste doch im Batteriezeichen ein Blitz sein, wie beim Laden am Netzteil. Oder liege ich falsch.
Hab das Navi an allen 3 Kabeln probiert, aber überall das gleiche.

Bekommt das Navi trotzdem Strom und es zeigt es nur nicht an?

Vielleicht hat hier jemand Erfahrung?

Gruß Tobias


 
heizertox
Beiträge: 4
Punkte: 4
Registriert am: 23.10.2020


RE: NC750X Steckdose für NAVI usw........

#64 von heizertox , 13.11.2020 18:34

Hier noch die Bilder dazu.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 3811CE76-35D7-4A45-B952-C024518EB88C.jpeg   38249199-A65B-490E-B436-008AD353F281.jpeg   56135DE1-9281-4F1E-8A9D-ADDB75A4DECC.jpeg 

 
heizertox
Beiträge: 4
Punkte: 4
Registriert am: 23.10.2020


RE: NC750X Steckdose für NAVI usw........

#65 von DJK94 , 13.11.2020 19:50

Hat das Navi an anderen Stromversorgungen das Symbol? Vielleicht gehts auch weg, wenns voll ist?
Ansonsten mal mit Multimeter oder einem anderen Verbraucher testen, ob Spannung ankommt. Aber wenn alles richtig gepolt ist, sollte das eigentlich funktionieren.


Grüße

Daniel


1 Mitglied findet das Top!
 
DJK94
Beiträge: 302
Punkte: 474
Registriert am: 23.02.2020


RE: NC750X Steckdose für NAVI usw........

#66 von heizertox , 13.11.2020 20:42

Stimmt Multimeter. Oh man, man sieht vor lauter Bäumen den Wald nicht. Das probier ich gleich morgen mal.
Danke


 
heizertox
Beiträge: 4
Punkte: 4
Registriert am: 23.10.2020


RE: NC750X Steckdose für NAVI usw........

#67 von hafi1 , 20.08.2021 14:45

hallo Zusammen
habe letzte Woche meine neue nc750x dct 2021 erhalten und möchte mir ein Navi installieren, lese hier aus diesem Grund einmal mit, Danke für eure tollen Inputs
Grüsse aus der Schweiz hafi1


 
hafi1
Beiträge: 3
Punkte: 3
Registriert am: 20.08.2021


   

DCT - sie fährt von allein los?!
Frage zu Drehmomenten

Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz