Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

Tankrucksack

#1 von Scootertourist , 24.01.2018 15:54

Hi,

im anderen Forum stand da mal drinnen, aber da komme ich derzeit nicht rein, die alte laier mit dem Werbeblocker, auch ohne Werbeblocker....

Es gab doch mal ein Tankrucksacksystem für die NC X, dass ohne Riemen auskam, sozusagen zum Draufschrauben. Weiß da wer was?

Viele Grüße, Alex


 
Scootertourist
Beiträge: 1.073
Punkte: 1.552
Registriert am: 07.12.2017


RE: Tankrucksack

#2 von BW , 24.01.2018 16:26


"Die Fähigkeiten, die Sie benötigen, um eine richtige Antwort zu geben, sind genau die Fähigkeiten,
die Sie benötigen, um zu erkennen, was eine richtige Antwort ist." - David Dunning


 
BW
Beiträge: 684
Punkte: 888
Registriert am: 06.12.2017


RE: Tankrucksack

#3 von Tourer , 24.01.2018 16:38

Das H&B System für die NC gefällt mir gut. Ist aber für mein 2015 Modell leider nichts😩. Einen anderen Tankring werde ich mir deswegen aber nicht draufschrauben. Dann doch lieber mit Riemen, schade.
Grüße Andy


Zwei Kolben sind genug um Spaß zu haben


 
Tourer
Beiträge: 569
Punkte: 819
Registriert am: 18.12.2017


RE: Tankrucksack

#4 von Grisu , 24.01.2018 18:08

Zitat von BW im Beitrag #2
Von Hepco & Becker zum Beispiel:

https://www.hepco-shop.de/meinbike/honda...t-tankring.html



Echt schade, dass Honda erst am den 2016er Modellen den Stauraumdeckel so modofiziert hat, dass man was draufpacken kann. Passt bei meinem 2014er leider nicht.


Am Abend wird man klug für den vergangenen Tag, doch niemals klug für den, der kommen mag.


 
Grisu
Beiträge: 516
Punkte: 872
Registriert am: 08.12.2017


RE: Tankrucksack

#5 von Rentner , 24.01.2018 18:32

Hallo Alex,
schau dir mal den Held Turano an, der hat nur vorn eine Riemen, und wird hinten mit einem Klett befestigt, den du unter der Sitzbank befestigen kannst, oder wie ich es Gemacht habe, auf den Gepäckfachdeckel kleben.
Bilder sind in der Galerie.

https://www.fc-moto.de/epages/fcm.sf/?Ob...BSABEgLzJ_D_BwE


Gruß aus Berlin,
Volker

Im Grunde sind es immer die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben.
-Wilhelm von Humboldt-


 
Rentner
Beiträge: 620
Punkte: 1.069
Registriert am: 06.12.2017


RE: Tankrucksack

#6 von Scootertourist , 24.01.2018 19:24

Hallo Zusammen,

vielen Dank Erstmal. Der H&B Tankrucksack fällt weg, da er erst für die Modelle ab Mj 16 gedacht ist. Volkers Held fällt wegen den Riemen auch weg. OK, dann scheint es so zu bleiben wie es ist, kein Tankrucksack.
Mmhhhh.... Kann ich mir keinen SW-Motech-Ring auf den Gepäckfachdeckel schrauben?

Viele Grüße, Alex


 
Scootertourist
Beiträge: 1.073
Punkte: 1.552
Registriert am: 07.12.2017


RE: Tankrucksack

#7 von Grisu , 24.01.2018 19:31

@Scootertourist : Ich schlage vor, Du kommst mal bei mir vorbei. Dann probieren wir das an Deiner X und kontern den Tankring von unten / innen mir einer gegengeschraubten Metallplatte. Und wenn es mir gefällt, ist meine dran ...


Am Abend wird man klug für den vergangenen Tag, doch niemals klug für den, der kommen mag.


 
Grisu
Beiträge: 516
Punkte: 872
Registriert am: 08.12.2017

zuletzt bearbeitet 24.01.2018 | Top

RE: Tankrucksack

#8 von Tourer , 24.01.2018 19:32

Kannst du schon draufschrauben, sieht eben nur "sehr gewöhnungsbedürftig" aus. Und der Deckel ist eben auch verbohrt.
Gruß Andy


Zwei Kolben sind genug um Spaß zu haben


 
Tourer
Beiträge: 569
Punkte: 819
Registriert am: 18.12.2017


RE: Tankrucksack

#9 von Scootertourist , 24.01.2018 19:42

Hi,

verbohren ist Ok, das Teil kann nachgekauft werden.

@Grisu
Ich sehe, ich bin nicht allein mit den Gedanken.

Viele Grüße, Alex


1 Mitglied hat sich bedankt!
 
Scootertourist
Beiträge: 1.073
Punkte: 1.552
Registriert am: 07.12.2017


RE: Tankrucksack

#10 von Grisu , 24.01.2018 19:53

Zitat von Scootertourist im Beitrag #9
Hi,

verbohren ist Ok, das Teil kann nachgekauft werden.

@Grisu
Ich sehe, ich bin nicht allein mit den Gedanken.

Viele Grüße, Alex


Ne, ich grübel da auch ein bisschen. Hab auch schon mit dem Gedanken gespielt, mir von unten Magnete ranzumachen. Dann dachte ich wieder: Was solls - durchbohren, Magnete an die Oberfläche schrauben. Da gibt es ja recht formschöne. Eine Tasche benötige ich nicht unbedingt, hätte aber gerne eine Karte ordentlich untergebracht.


Am Abend wird man klug für den vergangenen Tag, doch niemals klug für den, der kommen mag.


 
Grisu
Beiträge: 516
Punkte: 872
Registriert am: 08.12.2017


RE: Tankrucksack

#11 von pietn , 24.01.2018 22:56

Die "Riemenlösung" von Volker/Rentner ist doch top.
Hab ich grade nachgebastelt, allerdings noch nicht Probegefahren.
Vertraue da aber voll und ganz auf das Wort von Volker.
Der weiss was er tut und sagt ;-)


Ride on
Pietn
du kannst di dreihen as du wullt - de Mors blifft jümmers achtern!


 
pietn
Beiträge: 240
Punkte: 336
Registriert am: 06.12.2017


RE: Tankrucksack

#12 von Scootertourist , 25.01.2018 00:00

Hi,

ich will aber die Tasche einfach nur ausklicken, nicht abbinden....

Viele Grüße, Alex


 
Scootertourist
Beiträge: 1.073
Punkte: 1.552
Registriert am: 07.12.2017


RE: Tankrucksack

#13 von Grisu , 25.01.2018 06:51

Schon Mal über die Magnetlösung nachgedacht?
Man muss ja vielleicht nicht zwingend durchbohren. Wenn die Magneten stark genug sind, sollte es auch gehen, wenn man sie auf die Innenseite des Tankdeckels klebt.


Am Abend wird man klug für den vergangenen Tag, doch niemals klug für den, der kommen mag.


 
Grisu
Beiträge: 516
Punkte: 872
Registriert am: 08.12.2017


RE: Tankrucksack

#14 von diggerbub , 25.01.2018 07:10

Moin,
wie wäre es denn, wenn man für den Held statt der Riemen vorne auch eine Klettbefestigung macht? Ich kann die Riemen gut nachvollziehen, da in der Region üblicherweise ein Wind weht Alternativ könnte man doch auch vorne Riemen fest am Moped anbringen und den Rucksack dann da einhaken, so das man bei einem Zwischenstopp, wenn man an das Helm-Fach will, nur vorne aushakt und den Rucksack wegklappen kann. Bei einer reinen Befestigung auf dem Deckel sollte man sicher daran denken, das das Schloß sozusagen das Widerlager für den Wind ist . Es bleibt ja ein Plastikdeckel und ist eben kein Metalltankdeckel der mit einem Metalltank verschraubt ist. Alles nicht so einfach...

Gruß Volker


 
diggerbub
Beiträge: 220
Punkte: 286
Registriert am: 03.01.2018

zuletzt bearbeitet 25.01.2018 | Top

RE: Tankrucksack

#15 von diggerbub , 25.01.2018 07:18

Oops, gerade gesehen, das es bei Held ja so gedacht ist. Da sind ja Steckschnallen dran. Wenn man die Riemen am Moped fixiert, könnte man den Rucksack auch nach hinten klappen und nicht nach vorne.

Gruß

Volker


 
diggerbub
Beiträge: 220
Punkte: 286
Registriert am: 03.01.2018


RE: Tankrucksack

#16 von Rentner , 25.01.2018 09:33

Der Riemen ist ja vorne am T-Rucksack nur gesteckt, wenn ich unterwegs den T-Rucksack mitnehmen will, verbleibt der Riemen an der NC und wird nur zusammen gesteckt, das hat sich bei mir schon auf vielen Reisen bewährt. Der dann lose hängende Riemen stört beim fahren überhaupt nicht.Tankr.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Gruß aus Berlin,
Volker

Im Grunde sind es immer die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben.
-Wilhelm von Humboldt-


1 Mitglied hat sich bedankt!
 
Rentner
Beiträge: 620
Punkte: 1.069
Registriert am: 06.12.2017


RE: Tankrucksack

#17 von Lorenz , 25.01.2018 11:34

Hallo,

wenn es nur um einen Kartentasche geht . . .
ich habe eine wasserdichte Tasche mit einem Anti-Rutsch-Pad auf dem Deckel befestigt. Zusätzlich habe ich die Tasche mit einem Schlüsselband, das ich durch den Verschlusshaken des Staufaches ziehe und mit aufgenähtem Klett verschließe, gesichert. Aber eigentlich reicht das Anti-Rutsch-Pad vollkommen.
patsch
Eine nähere Beschreibung ist auf meiner Homepage unter Persönliche Ausstattung > Kartenfach

Lorenz


1 Mitglied hat sich bedankt!
 
Lorenz
Beiträge: 594
Punkte: 852
Registriert am: 14.12.2017


RE: Tankrucksack

#18 von TukkerNc750xMan , 07.03.2018 19:35


 
TukkerNc750xMan
Beiträge: 61
Punkte: 259
Registriert am: 31.12.2017


RE: Tankrucksack

#19 von Maddoc ( gelöscht ) , 14.04.2018 18:25

So sieht es bei mir aus.
Moto-Detail für 20 Euronen.
Funktioniert perfekt

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 20180414_133110.jpg 

Maddoc

RE: Tankrucksack

#20 von Rainer , 14.04.2018 19:06

An meinem Moped sieht das so aus (Quick Lock ION):

IMG_5217c.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)IMG_5193c.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Gruß, Rainer


1 Mitglied findet das Top!
 
Rainer
Beiträge: 67
Punkte: 104
Registriert am: 29.12.2017


RE: Tankrucksack

#21 von Kartoffelsalat , 16.04.2018 20:38

GIVI EA 116, Perfect auf NC 750 X RC90


 
Kartoffelsalat
Beiträge: 10
Punkte: 14
Registriert am: 30.01.2018


RE: Tankrucksack

#22 von Maddoc ( gelöscht ) , 16.04.2018 22:35

Kein Kartenfach!


Maddoc

RE: Tankrucksack

#23 von charly1950 , 17.04.2018 07:03

Hinweis an Alle die eine (starken Neodym ?) Magneten an die Unterseite des Tankdeckels anbringen wollen - Eure EC Karte wird dann aber nicht mehr lesbar sein - die mag Magneten nämlich nicht. Also nur was für "Barzahler" !

gruß KARL


 
charly1950
Beiträge: 59
Punkte: 85
Registriert am: 07.12.2017


RE: Tankrucksack

#24 von Christoph , 17.04.2018 10:04

Guten Morgen,
Es ist jetzt genau nicht was Scootertourist sucht aber vielleicht trotzdem interessant:
Qbag hecktasche 02 z.b. Von Polo:
https://www.polo-motorrad.de/de/dakar-rearbag.html
Der Boden wird mit Strapsen festgezurrt, das Oberteil per Reißverschluss aufgesetzt. Ich habe das bei mir um 90 Grad gedreht auf dem Deckel angebracht.
Für den Preis top.


 
Christoph
Beiträge: 86
Punkte: 108
Registriert am: 14.04.2018

zuletzt bearbeitet 17.04.2018 | Top

RE: Tankrucksack

#25 von Hondawolf , 18.04.2018 08:48

Moin,

ich hatte ja schon mal im Nachbarforum über meine Lösung berichtet: https://nc750.de/forum/viewtopic.php?f=104&t=8677.
Kann damit bestens leben, das Ding hat ein Kartenfach, ist groß genug und erweiterbar, das Fach geht problemlos auf.


"Übergewicht kommt selten im Kopf vor." (Art van Rheyn)


 
Hondawolf
Beiträge: 277
Punkte: 2.562
Registriert am: 10.04.2018


   

Kurzes Heck + orig. Honda Seitenkoffer 29l möglich?
Rambo Messer, Streichhölzer, Kompass ...?

Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz