Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

Givi EA 116 Tankrucksack für NC 750 X ab 2016

#1 von TukkerNc750xMan , 03.03.2018 10:16

der neue tankrucksack von Givi für
Honda NC 750 X - Bj. 16-17

Eine Tasche speziell für die Honda NC750X (16-17) um auf dem Staufach montiert zu werden.
Befestigungssystem:
Mit der spezifischen Basis wir die Tasche am Deckel des Staufaches befestigt.
Die Tasche wird mit 4 Schnellverschlüssen an der Basis befestigt.

Materialien:
- Polyester 600D W / R

Features:
- Cover mit integrierten Smartphonehalter
- Erweiterbar
- 2 Seitentaschen mit Reißverschlüssen
- Druck mit reflektierendem Motiv für bessere Sichtbarkeit
- Regencover mit transparenten Fenster
- Schultergurt zum einfachen Transport

https://www.youtube.com/watch?v=2UzUKk-EQ88


1 Mitglied findet das Top!
 
TukkerNc750xMan
Beiträge: 61
Punkte: 259
Registriert am: 31.12.2017


RE: Givi EA 116 Tankrucksack für NC 750 X ab 2016

#2 von TukkerNc750xMan , 07.03.2018 18:40

link nach de bildergalerie

g35-Givi-EA-Tankrucksack.html


1 Mitglied findet das Top!
2 Mitglieder haben sich bedankt!
 
TukkerNc750xMan
Beiträge: 61
Punkte: 259
Registriert am: 31.12.2017

zuletzt bearbeitet 07.03.2018 | Top

RE: Givi EA 116 Tankrucksack für NC 750 X ab 2016

#3 von Maddoc ( gelöscht ) , 07.03.2018 22:18

Gefällt mir sehr gut, wird meins!


Maddoc

RE: Givi EA 116 Tankrucksack für NC 750 X ab 2016

#4 von Blechbüchsenarmee , 08.03.2018 07:31

Zitat von Maddoc im Beitrag #3
Gefällt mir sehr gut, wird meins!


Finde das Teil auch gut, aber ich habe es weder bei Polo, noch bei Louis gefunden - wo bestellt ihr das denn (direkt bei Givi DE) und was kostete es ?

Was mich dabei etwas stört, ist der Gedanke die Grundplatte bei Nichtgebrauch jedesmal „mühsam“ entfernen zu müssen, da ansonsten die losen Halteriemen/Schnallen im Fahrtwind rumblättern bzw auf den Tank schlagen. Da ist die einem anderen Thread erwähnte Lösung von H & B besser geeignet https://www.hepco-shop.de/meinbike/honda...t-tankring.html, aber vermutlich teurer und nur für neuere (RC90) NC Modelle geeignet.


Das Zweirad wechselt - die Marke bleibt : HONDA


 
Blechbüchsenarmee
Beiträge: 312
Punkte: 388
Registriert am: 12.12.2017

zuletzt bearbeitet 08.03.2018 | Top

RE: Givi EA 116 Tankrucksack für NC 750 X ab 2016

#5 von Münsterland ( gelöscht ) , 08.03.2018 11:57

Zitat von Blechbüchsenarmee im Beitrag #4
Zitat von Maddoc im Beitrag #3
Gefällt mir sehr gut, wird meins!


Finde das Teil auch gut, aber ich habe es weder bei Polo, noch bei Louis gefunden - wo bestellt ihr das denn (direkt bei Givi DE) und was kostete es ?

Was mich dabei etwas stört, ist der Gedanke die Grundplatte bei Nichtgebrauch jedesmal „mühsam“ entfernen zu müssen, da ansonsten die losen Halteriemen/Schnallen im Fahrtwind rumblättern bzw auf den Tank schlagen. Da ist die einem anderen Thread erwähnte Lösung von H & B besser geeignet https://www.hepco-shop.de/meinbike/honda...t-tankring.html, aber vermutlich teurer und nur für neuere (RC90) NC Modelle geeignet.


Ich finde die H&B Lösung auch besser - allerdings kann ich die Preispolitik von H&B nicht ganz nachvollziehen. Klar, die haben gute und qualitativ hochwertige Sachen aber muss ich mir ein Stück Flacheisen mit knapp 55€ bezahlen lassen ??? Dazu kommt noch der Tankrucksack mit 160-180€ (die Daypacks mal ausgenommen).
Ich mach mich mal auf die Suche nach einer kostengünstigeren Lösung


Münsterland

RE: Givi EA 116 Tankrucksack für NC 750 X ab 2016

#6 von Maddoc ( gelöscht ) , 08.03.2018 14:33

Ist hier beim Givi-Händler noch nicht erhältlich oder zu bestellen.
Außerdem gibt es keine Kartentasche sondern nur etwas zum einstecken eines Smartphones.
Ich fummel dann lieber den alten Moto-Detail City drauf.......


Maddoc

RE: Givi EA 116 Tankrucksack für NC 750 X ab 2016

#7 von TukkerNc750xMan , 08.03.2018 14:51

Wenn Sie hier auf Links zu eBay klicken und einen Kauf tätigen, kann dies dazu führen, dass diese Website eine Provision erhält.

wo bestellt ihr das denn??? hier ziehe link

https://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40...=0&LH_PrefLoc=2

https://www.rad.eu/nl/c/p/57319-givi-spe...-easy-t-10l.htm

https://www.motorcorner.nl/tanktas-givi-...-2016-2017.html

https://de.eurobikes.com/honda-nc750x-sp...givi-ea116-3380

und weiter auf google


 
TukkerNc750xMan
Beiträge: 61
Punkte: 259
Registriert am: 31.12.2017


RE: Givi EA 116 Tankrucksack für NC 750 X ab 2016

#8 von Kartoffelsalat , 08.03.2018 15:49

Ich habe auch eins Bestellt bei www.motorcorner.nl, kommt morgen an.....Ich finde es eine gute und billige Lösung...


1 Mitglied findet das Top!
 
Kartoffelsalat
Beiträge: 10
Punkte: 14
Registriert am: 30.01.2018


RE: Givi EA 116 Tankrucksack für NC 750 X ab 2016

#9 von Maddoc ( gelöscht ) , 08.03.2018 19:16

Sowas bestelle ich nicht blind, möchte ich vorher mal in der Hand gehabt haben.


Maddoc

RE: Givi EA 116 Tankrucksack für NC 750 X ab 2016

#10 von sfa-jockel , 08.03.2018 19:25

Hätte der Tankrucksack die Verschlüsse auf einer Seite vertauscht hätte man das Unterteil am Moped zusammenstecken können
und so sichern können. Vieleicht läst sich das ja ändern, je nachdem wie die Schnallen befestigt sind.

Grüsse Jockel


 
sfa-jockel
Beiträge: 40
Punkte: 52
Registriert am: 24.02.2018


RE: Givi EA 116 Tankrucksack für NC 750 X ab 2016

#11 von Blechbüchsenarmee , 08.03.2018 19:41

Zitat von TukkerNc750xMan im Beitrag #7
wo bestellt ihr das denn??? hier ziehe link



Hartelijk bedankt - ik heb nog noit iets uit de nederlande bestelt, maar dat lijkt me een heel goedkope oplossing te zijn
Sorry für Ausflug in die niederländische Sprache, aber erstens ist es ja (angeblich ) so leicht zu verstehen, zum zweiten ist der Tippgeber wohl Niederländer - und drittens war das auch meine Muttersprache


Das Zweirad wechselt - die Marke bleibt : HONDA


1 Mitglied findet das Top!
 
Blechbüchsenarmee
Beiträge: 312
Punkte: 388
Registriert am: 12.12.2017

zuletzt bearbeitet 08.03.2018 | Top

RE: Givi EA 116 Tankrucksack für NC 750 X ab 2016

#12 von Maddoc ( gelöscht ) , 08.03.2018 19:51

Die Schnallen lassen sich über Kreuz verschließen.
Das Teil ist an sich schön, es stört aber die fehlende Kartentasche


Maddoc

RE: Givi EA 116 Tankrucksack für NC 750 X ab 2016

#13 von Blechbüchsenarmee , 08.03.2018 23:36

Zitat von Maddoc im Beitrag #12
Die Schnallen lassen sich über Kreuz verschließen.
Das Teil ist an sich schön, es stört aber die fehlende Kartentasche


Stimmt - Verschluss über Kreux, sieht man hier im 4. Bild

https://www.motorcorner.nl/tanktas-givi-...-2016-2017.html

..und „fehlende Kartentsche“ ist wirklich ärgerlich.

Die H&B Lösung ist besser, aber eben auch deutlich (!) teurer - muss jeder selber entscheiden


Das Zweirad wechselt - die Marke bleibt : HONDA


1 Mitglied findet das Top!
 
Blechbüchsenarmee
Beiträge: 312
Punkte: 388
Registriert am: 12.12.2017


RE: Givi EA 116 Tankrucksack für NC 750 X ab 2016

#14 von klaus-0902 , 09.03.2018 08:47

Zitat von Blechbüchsenarmee im Beitrag #13
Zitat von Maddoc im Beitrag #12
Die Schnallen lassen sich über Kreuz verschließen.

Stimmt - Verschluss über Kreux, sieht man hier im 4. Bild
https://www.motorcorner.nl/tanktas-givi-...-2016-2017.html
Die H&B Lösung ist besser, aber eben auch deutlich (!) teurer - muss jeder selber entscheiden
Immerhin scheint die "Tank(?)ring(?)"-Lösung von H&B keine Bohrlöcher zu benötigen wie der EVO Tank(?)ring(!) für die S von SW-Motech: https://sw-motech.com/Produkte/Gepaeck/T...52572027240.htm
Hätte ich eine X mit dieser Reling auf dem Staufachdeckel, würde mich das System von Givi gerade wegen der Optik ohne Rucksack überzeugen.
Und auch wenn der Spezialist im Honda Outfit in diesem Demo-Video https://www.youtube.com/watch?v=2UzUKk-EQ88 für meinen Geschmack unendlich lange gebraucht hat, um das Unterteil einzufädeln, ist es sicher auch schneller montiert und entfernt als die Klemmschraubenlösung von H&B. Schneller geklaut allerdings auch, klar.
VG Klaus


NC700S:
SH125i:


 
klaus-0902
Beiträge: 432
Punkte: 799
Registriert am: 06.12.2017

zuletzt bearbeitet 09.03.2018 | Top

RE: Givi EA 116 Tankrucksack für NC 750 X ab 2016

#15 von Der Ranger , 09.03.2018 15:11

Moin, moin...
Also, ich hab auch die Givi-Lösung!

Auf der HH-Motoradmesse hab ich die H&B-Lösung angeschaut und ausprobiert. Damit war ich überhaupt nicht zufrieden. Abgesehen vom irrwitzigen Preis läßt sich der Tankrucksack nur sehr umständlich und schwergängig auf die Deckelschiene einrasten. Selbst der Mitarbeiter bekam es nicht hin....Und dann geht, obwohl der M-Tankrucksack recht groß aussschaut, nicht viel rein, da der Unterbau des Tankrucksacks sehr stark aufträgt. Dann ist auch noch das Gesamtgewicht zu beachten (max. 5kg gewährt Honda auf dem Deckel). Öffnen und schliessen des Deckels im aufgebauten Zustand ist damit nur bedingt möglich.

Die Givi-Lösung ist sicher auch nicht der Weißheit letzter Schluß aber preislich, der passgenauigkeit und von der Montage absolut akzeptabel. Leider ist die Kunststoffstabilisierung auch bei mir im unbeladenen Zustand rechts krumm. Diese ist aber konstruktiv notwendig, da der Rucksackmja oben befestigt wird.
Für die Karte allerdings werde ich noch eine gute Lösung finden, da bin ich mir sicher!

Grüße Heiko


 
Der Ranger
Beiträge: 31
Punkte: 120
Registriert am: 10.01.2018


RE: Givi EA 116 Tankrucksack für NC 750 X ab 2016

#16 von Blechbüchsenarmee , 09.03.2018 18:53

Zitat von Der Ranger im Beitrag #15
Auf der HH-Motoradmesse hab ich die H&B-Lösung angeschaut und ausprobiert. Damit war ich überhaupt nicht zufrieden. Abgesehen vom irrwitzigen Preis läßt sich der Tankrucksack nur sehr umständlich und schwergängig auf die Deckelschiene einrasten. Selbst der Mitarbeiter bekam es nicht hin....Und dann geht, obwohl der M-Tankrucksack recht groß aussschaut, nicht viel rein, da der Unterbau des Tankrucksacks sehr stark aufträgt. Dann ist auch noch das Gesamtgewicht zu beachten (max. 5kg gewährt Honda auf dem Deckel). Öffnen und schliessen des Deckels im aufgebauten Zustand ist damit nur bedingt möglich.

Grüße Heiko



Danke Heiko - das nenne ich mal eine Info aus erster Hand - somit danke für die Warnung


Das Zweirad wechselt - die Marke bleibt : HONDA


 
Blechbüchsenarmee
Beiträge: 312
Punkte: 388
Registriert am: 12.12.2017


RE: Givi EA 116 Tankrucksack für NC 750 X ab 2016

#17 von Der Ranger , 09.03.2018 23:59

P.S.: Außerdem hab ich auf der Messe kritisiert das der "Tankring" (Artikelnummer: 506974 00 01) seit nunmehr vier Monaten im Programm beworben wird aber nicht lieferbar ist!!!!
Antwort des H&B Mitarbeiters: wird innerhalb der nächsten zwei Wochen lieferbar sein. Wir werden sehen - ich bekam diese Antwort telefonisch schon Anfang Januar.....

Übrigens: Die H&B Orbit Koffer sind prima! Ich bin kein ständiger Kritiker von H&B, aber das o.g. geht gar nicht...


 
Der Ranger
Beiträge: 31
Punkte: 120
Registriert am: 10.01.2018

zuletzt bearbeitet 10.03.2018 | Top

RE: Givi EA 116 Tankrucksack für NC 750 X ab 2016

#18 von Der Ranger , 10.03.2018 07:53

Hier noch ein deutscher Link für den GIVI-Tankrucksack:
https://www.zimo-motorrad.de/GIVI-Easy-B...et-Tanktasche_1

Dort hatte ich meinen bestellt....Grüße Heiko


 
Der Ranger
Beiträge: 31
Punkte: 120
Registriert am: 10.01.2018


RE: Givi EA 116 Tankrucksack für NC 750 X ab 2016

#19 von Fritz , 10.03.2018 17:34

Für mich bedeutet Tankrucksack das meine Wertgegenstände und interne Daten wie auf Tablet oder Subnotebook darin mit gefühtrt werden.Bei Pause auf Tour also schnell abnehmbar und als Umhängetasche oder Rucksack dann mit zu führen.
Passt da ein Subnotebook 13 Zoll mit Ladegerät und krims. rein?

Ist es "Wasserdicht",wie schnell lässt es sich abnehmen?

Eine alternative wäre noch von Bagster "Aston".Liegt mein Bauch schön an,hihi

Fritz


SH300i noch besser in der Stadt.


 
Fritz
Beiträge: 220
Punkte: 253
Registriert am: 07.12.2017

zuletzt bearbeitet 10.03.2018 | Top

RE: Givi EA 116 Tankrucksack für NC 750 X ab 2016

#20 von Der Ranger , 11.03.2018 19:14

Hallo Fritz,
leider passt so ein Notebook nicht hinein, aber für die schnellen Utensillien auf Tour reicht mir der Platz. Innen L/B/H= 28cmx17cmx15cm.
Und es ist eine Regen-Haube und Umhängegurt dabei. Hab bei mir noch ein paar Bilder in der Bildergalerie eingestellt.

Grüße Heiko


1 Mitglied hat sich bedankt!
 
Der Ranger
Beiträge: 31
Punkte: 120
Registriert am: 10.01.2018

zuletzt bearbeitet 11.03.2018 | Top

RE: Givi EA 116 Tankrucksack für NC 750 X ab 2016

#21 von VT_Michel , 06.07.2018 00:03

Zitat von Der Ranger im Beitrag #15

Für die Karte allerdings werde ich noch eine gute Lösung finden, da bin ich mir sicher!



Habe mir überlegt damit mal zum Sattler zu fahren, vielleicht kann der obendrauf irgendwie ne durchsichtige Lösung zaubern.
Ansonsten finde ich das Teil schon recht gelungen.


Erst die Maschine, dann der Mensch.


 
VT_Michel
Beiträge: 209
Punkte: 293
Registriert am: 01.01.2018

zuletzt bearbeitet 06.07.2018 | Top

RE: Givi EA 116 Tankrucksack für NC 750 X ab 2016

#22 von Der Ranger , 06.07.2018 16:14

Also, ich hab ohne Sattler eine Lösung gefunden! Habe nur ein Klett auf dem hinteren Ende angebracht (verklebt). Funktioniert prima, hab ich im Weserbergland schon getestet, und ist preiswert. Hier noch mal der link zur von mir verwendeten Kartentasche: https://www.louis.de/artikel/kartenfach-...d694651e87ae6d6
Wenn ihr möchtet , kann ich die Lösung noch genauer Fotografieren...

Grüße Heiko


 
Der Ranger
Beiträge: 31
Punkte: 120
Registriert am: 10.01.2018

zuletzt bearbeitet 06.07.2018 | Top

RE: Givi EA 116 Tankrucksack für NC 750 X ab 2016

#23 von Caschi , 06.07.2018 16:25

Moinsen,

vor den Problem mit der fehlenden Kartentasche stand ich auch bei der Tunneltasche bei meinem X ADV. Das Problem habe ich inzwischen gelöst..
Ich habe einfach Industrieklettband von 3M genommen. Das Klettband klebt wie Teufel und ist stabil. Auf der Rückseite ist das Klett klebend gearbeitet. Einige Streifen vom Klettband habe ich auf dem Oberteil verklebt ( zur Sicherheit habe ich die Teile noch mit Patex auf die Tasche raufgeklebt). Dann die Gegenstücke, welche auf die Rückseite der Kartentasche kommen, auf die Kletteile , welche ich auf dem TRS verklebt hatte, befestigt ( Logischerweise Klettseite auf Klettseite ). Dann die Kartentasche auf das Klett bzw. die klebende Seite gedrückt. Andrücken - Fertig ! Die Konstruktion hat auf meinem X ADV auf Tagestouren und auch im Urlaub bestens bewährt.
Damit die Karte immer schön plan liegt, habe ich ein 0,2mm Alu-Blech passend geschnitten und in die Kartentasche als Verstärkung eingeschoben. Und damit das Alu bei Sonnenschein nicht blendet, wenn keine Karte in der Tasche steckt, habe ich das Blech schwarz besprüht. Da wars...Hört sich kompliziert an, geht aber schnell von der Hand.
Als Kartentasche hatte ich das Teil von Touratech genommen. Ziemlich wasserfest und groß genug für ein Doppelblatt der Generalkarte. Sehr gut und wetterresistent ist auch die Kartentasche von Enduristan.

Caschi


PS : Da war der Heiko wohl schneller......


 
Caschi
Beiträge: 182
Punkte: 288
Registriert am: 07.12.2017

zuletzt bearbeitet 06.07.2018 | Top

RE: Givi EA 116 Tankrucksack für NC 750 X ab 2016

#24 von Gelöschtes Mitglied , 22.06.2019 20:39

So, die habe ich mir auch bestellt , bei amazon , muss man halt givi ea116 eingeben...

Ich bin gespannt ...

Gepäckfach bei der NC gut und schön. Aber man kommt schlecht ran wenn man nur mal kurz was trinken will



RE: Givi EA 116 Tankrucksack für NC 750 X ab 2016

#25 von Vercoquin , 23.06.2019 02:25

Zitat von Ragnar1971 im Beitrag #24
Gepäckfach bei der NC gut und schön. Aber man kommt schlecht ran wenn man nur mal kurz was trinken will
Dafür habe ich eine seitliche Flaschenhalterung, die man bei einem Ampelstop problemlos erreichen kann, ohne den Zündschlüssel zu ziehen.


-- Cheers Ray


 
Vercoquin
Beiträge: 992
Punkte: 1.564
Registriert am: 09.12.2017


   

Scheibenhöhenverstellung Batzen oder Bruudt
Erfahrungen mit SW-Motech ION Fußrasten-Kit?

Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz