Online Radio
FFH Hitradio
FFH Digital - Rock
FFH Digital - Lounge
FFH Digital - Leider Geil
FFH Digital - Party
FFH Digital - iTunes Top40
FFH Digital - Just 90s
FFH Digital - Die 80er
FFH Digital - Schlager Kult
FFH Digital - Soundtrack
FFH Digital - Euro Dance
FFH Digital - Weihnachtsradio
FFH Digital - Nachrichten
N-JOY Livestream
N-JOY Top 100
N-JOY Abstrait
N-JOY Morningshow
N-JOY Hip-Hop
N-JOY Song des Lebens
N-JOY Soundfiles Alternative
N-JOY Pop
Antenne Niedersachsen - On Air
Antenne Niedersachsen - Feel Good
Antenne Niedersachsen - Schlager
Antenne Niedersachsen - Relax
Antenne Niedersachsen - Charts
Antenne Niedersachsen - 80er
Antenne Niedersachsen - 90er
Antenne Niedersachsen - Deutsch
Antenne Niedersachsen - Love
Antenne Niedersachsen - X-Mas
Antenne Niedersachsen - Rock
Antenne Niedersachsen - Oldies
Balus Musikpalast - Manfredo
Radio.de - Sendeliste
Radio.de - Leinehertz
Radio.de - RADIO HANNOVER
Radio.de - NDR 2
Radio.de - Top 100 Station
Radio.de - Electroradio.fm
Radio.de - Deutschlandfunk
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

abgesoffen

#251 von Münsterland , 25.07.2018 23:50

Während Andy in Griechenland über Waldbrände und sengende Hitze berichtet, sind wir hier in Coesfeld heute regelrecht abgesoffen.

Feuerwehr und THW waren im Dauereinsatz.
http://m.azonline.de/Muensterland/Kreis-...Ueberschwemmung


DlzG Ingo
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


1 Mitglied hat sich bedankt!
 
Münsterland
Beiträge: 216
Punkte: 341
Registriert am: 14.12.2017


RE: abgesoffen

#252 von Macfak , 26.07.2018 05:22

Bei uns hat es nur getröpfelt und 2 km weiter geschüttet.

Laut Trump giebt es ja keinen Klimawandel, worüber sollten wir uns also Sorgen machen?
Ich habe trotzdem die Versicherung für mein Haus prüfen lassen und die Deckung für Elementar Schäden erhöht, denn so ganz traue ich einem Kaspar aus 🇺🇸 nicht.


Früher war’s auch nicht besser!


 
Macfak
Beiträge: 345
Punkte: 572
Registriert am: 07.12.2017

zuletzt bearbeitet 26.07.2018 | Top

RE: abgesoffen

#253 von joc_rt , 26.07.2018 11:12

Bei uns hat es noch keinen tropfen Regen gegeben.


auch der längste Weg beginnt mit dem ersten Schritt


 
joc_rt
Beiträge: 207
Punkte: 708
Registriert am: 12.12.2017


RE: abgesoffen

#254 von rennsemmel , 26.07.2018 17:46

36° C im Schatten - und kein Tropfen Regen in Sicht.... Wir reißen aus - ab in die Alpen. Dort ist es kühler. Da kann man vielleicht ein bißchen Mopped fahren.


Erfahrungen sind gesammelte Dummheiten.


 
rennsemmel
Beiträge: 37
Punkte: 41
Registriert am: 16.01.2018


RE: abgesoffen

#255 von sin_moto , 26.07.2018 18:02

Hier auch 31° und seit Tagen kein Regen.
Hoffentlich gibt es keine Brände.

Es grüßt
sin_betet-schon


 
sin_moto
Beiträge: 264
Punkte: 437
Registriert am: 07.12.2017
FT Forengedächtnis

zuletzt bearbeitet 26.07.2018 | Top

RE: abgesoffen

#256 von Schmidti_1982 , 26.07.2018 18:14

Bei uns ebenfalls seit Tagen zwischen 30 und 36 Grad, kein Regen in Sicht und leider sind in der unmittelbaren Nachbarschaft auf den Dörfern schon die ersten Felder und Wiesen abgebrannt


 
Schmidti_1982
Beiträge: 52
Punkte: 113
Registriert am: 10.04.2018


RE: abgesoffen

#257 von gburkhart , 26.07.2018 18:33

Hallo Macfak,

habe heute Morgen gerade einen Post (unter Touren) über Unwetter und Elementarversicherung gemacht. Es war eine gute Idee von dir dies zu erweitern. Am Wochenende ist wieder was vom Westen her angekündigt, wenn wundert's bei der Gluthitze.

Gruß Gerhard


 
gburkhart
Beiträge: 111
Punkte: 145
Registriert am: 15.12.2017


RE: abgesoffen

#258 von Elwood , 26.07.2018 19:49

Bei uns 35,5 Grad und kaum Abkühlung.Aber immerhin hat es vor zwei Tagen etwas Regen gegeben,so dass die Regenfässer wieder voll sind👍😀Aber Mopedfahren ist nicht,viel zu heiss unter der Murmel😰😰😰


 
Elwood
Beiträge: 37
Punkte: 63
Registriert am: 01.01.2018


RE: alle warten auf den Regen...

#259 von Boris.St , 26.07.2018 19:59

Gestern und heute war ich unterwegs...

1. Zu Fuß (Einkaufen)
2. Mit dem Fahrrad (Weg zur und von der Arbeit)
3. Mit der NC (dito plus Nachmittagsausflug in den Vordertaunus)

Mein Fazit: Nr. 3 war das Angenehmste... Erstaunlich.

Ich bin immer wieder überrascht, wie angenehm es sich in den heutigen Mopped-Textilkombis bei Hitze aushalten lässt, wenn es genügend Be- und Entlüftungsmöglichkeiten plus Mesh-Einsätze hat und Funktionskleidung darunter.

Und alle warten auf den Regen... und warum? Weil sie dann sofort wieder meckern können: "Oh, dieser Schei*regen, das soll ein Sommer sein?" Ich beobachte immer mehr, dass man es den meisten Leuten nicht recht machen kann, sie meckern an jedem Wetter herum.


Gruß, Boris
Wenn ich groß bin, kaufe ich mir ein Motorrad, das mehr verbraucht...


 
Boris.St
Beiträge: 358
Punkte: 542
Registriert am: 07.12.2017


RE: alle warten auf den Regen...und Abkühlung

#260 von KaiS , 07.08.2018 21:04

Zuerst dachte ich, mein Außenthermometer ist kaputt
WP_20180731_15_50_29_Pro.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
aber heute war es schon wieder so heiß:
WP_20180807_15_13_39_Pro.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Grüße Kai
NC 750x RC 72
Beipackzettel: In meinen Beiträgen können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Witz und wissenschaftlich nicht belegten, subjektiven Eindrücken und Meinungen enthalten sein. Sollten Namen und Handlungen mit tatsächlichen Personen oder Handlungen übereinstimmen ist dies nicht beabsichtigt, sondern rein zufällig.


 
KaiS
Beiträge: 303
Punkte: 493
Registriert am: 08.12.2017

zuletzt bearbeitet 07.08.2018 | Top

RE: alle warten auf den Regen...und Abkühlung

#261 von Münsterland , 07.08.2018 23:22

Gut das es bei mir heute nur knapp 37 Grad waren und ich den ganzen Tag mit den Füßen im Wäschekorb auf der Terrasse verbringen musste 🤣


DlzG Ingo
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


 
Münsterland
Beiträge: 216
Punkte: 341
Registriert am: 14.12.2017


RE: alle warten auf den Regen...und Abkühlung

#262 von Gauvain , 08.08.2018 07:13

Meckern würde ich den Wunsch nach etwas Wasser von oben nicht nennen. Wer ein paar qm sein eigen nennt oder wie ich der Verwalter selbigen Eigentums der Bank ist, dem tut die langsame Entwicklung zur Steppe schon weh.

Ach ja, kleiner Tipp ins Münsterland, wenn man statt des Korbes eine Schüssel nimmt, und die mit Wasser füllt, hat das ungeahnte Effekte ;)


1 Mitglied findet das Top!
 
Gauvain
Beiträge: 55
Punkte: 91
Registriert am: 16.01.2018


RE: alle warten auf den Regen...

#263 von Macfak , 08.08.2018 08:23

Zitat von Boris.St im Beitrag #259
Gestern und heute war ich unterwegs...
...........................

Und alle warten auf den Regen... und warum? Weil sie dann sofort wieder meckern können: "Oh, dieser Schei*regen, das soll ein Sommer sein?" Ich beobachte immer mehr, dass man es den meisten Leuten nicht recht machen kann, sie meckern an jedem Wetter herum.


Nee „meckern“ ist das nicht in vielen Gegenden wird es langsam problematisch ohne Regen.
Wenn du den Wasserhahn aufdrehst und es kommt nur warme Luft würdest du deine Meinung schnell ändern.

Das jeder andere Vorstellungen von gutem Wetter hat ist seit tausenden von Jahren normal und Menschlich.


Früher war’s auch nicht besser!


 
Macfak
Beiträge: 345
Punkte: 572
Registriert am: 07.12.2017

zuletzt bearbeitet 08.08.2018 | Top

RE: alle warten auf den Regen...und Abkühlung

#264 von Münsterland , 08.08.2018 10:19

Zitat von Gauvain im Beitrag #262
Meckern würde ich den Wunsch nach etwas Wasser von oben nicht nennen. Wer ein paar qm sein eigen nennt oder wie ich der Verwalter selbigen Eigentums der Bank ist, dem tut die langsame Entwicklung zur Steppe schon weh.

Ach ja, kleiner Tipp ins Münsterland, wenn man statt des Korbes eine Schüssel nimmt, und die mit Wasser füllt, hat das ungeahnte Effekte ;)


Da hätte ich auch selbst drauf kommen können. Danke für den Tipp
Meinst du, das ich vorher vielleicht noch die Wäsche aus dem Korb nehmen sollte?
Mir tun nur die Bewohner einer Dachgeschosswohnung leid. Meine Nachbarin im Dachgeschoss, hatte zeitweise über 40 Grad in der Wohnung. Ich hingegen bin in meiner EG-Wohnung auf maximal 27 Grad gekommen.


DlzG Ingo
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


 
Münsterland
Beiträge: 216
Punkte: 341
Registriert am: 14.12.2017


RE: alle warten auf den Regen...und Abkühlung

#265 von Pietzt , 08.08.2018 10:35

Essen: 5:00 Uhr, draußen 25, in der Wohnung 26 Grad.
Jetzt Bochum: Draußen 22 Grad nach 2 Stunden leichtem Regen. Im Büro 29 Grad.

Da geht noch 'was!

Pietzt



 
Pietzt
Beiträge: 213
Punkte: 357
Registriert am: 17.12.2017

zuletzt bearbeitet 08.08.2018 | Top

RE: alle warten auf den Regen...und Abkühlung

#266 von Gauvain , 08.08.2018 14:30

Regen? Jaaa, da hat mein Opa immer von erzählt ... Nach einer umfassenden Bereinigung der Wettervorhersagen weiterhin ein Fremdwort. Blauer Himmel, weit über 30 Grad - und leben im Halbdunkel. Nur so bleibt das Häuschen erträglich.


 
Gauvain
Beiträge: 55
Punkte: 91
Registriert am: 16.01.2018


RE: alle warten auf den Regen...und Abkühlung

#267 von Wossi , 23.08.2018 17:37

Temperatursturz bei uns von vorhin 35° auf nunmehr 22°, begleitet von herrlichem, gleichmäßigem Regen.


Gruß Peter
Rentner in Lauerstellung

Ich beobachte euch alle und mache mir Notizen


3 Mitglieder finden das Top!
 
Wossi
Beiträge: 704
Punkte: 1.188
Registriert am: 06.12.2017
FT Möchtegern Rentner


RE: alle warten auf den Regen...und Abkühlung

#268 von sin_moto , 22.09.2018 10:11

Wenn ich mir die Vorhersage vom nicht weit entfernten Fichtelberg so anschaue, glaube ich zu erkennen, dass der Herbst in diesem Jahr ausfällt...:

https://www.wetteronline.de/wetter/ficht...prefpar=weather <----

Es grüßt
sin_schnee..., bei dem gestern noch 27° gewesen sind


1 Mitglied findet das Top!
 
sin_moto
Beiträge: 264
Punkte: 437
Registriert am: 07.12.2017
FT Forengedächtnis


RE: alle warten auf den Regen...und Abkühlung

#269 von WerBer , 22.09.2018 18:15

Bei mir sind es heute 28 Grad und die Sonne scheint schon den ganzen Tag
Allerdings bin ich gerade in Terracina am Tyrrhenischen Meer😎

Gruß
WerBer



 
WerBer
Beiträge: 104
Punkte: 150
Registriert am: 07.12.2017


RE: alle warten auf den Regen...und Abkühlung

#270 von Fritz , 22.09.2018 22:37

Nach diesem Sommer Mai-September für mich zu viele wolkenlose Tage.
Um die 13 Grad heute eine kleine Tour morgens gemacht, die Sitzbank war noch nass vom Regen in der Nacht und dicke Wolken überwiegend am Himmel und so ein viertel Löcher mit blau.
Sehr windig, so 13 Grad und ich habe mich wohl gefühlt, schön noch andere Naturgewalten.
Die Tour zog sich dann bis zum Nachmittag hin wegen der Naturelemente Wind,Wasser,Sonne und erste Herbstblätter wo ich in der Kurve zum rutschen mit dem Hinterrad beim Gas geben gekommen bin.
Alles im allen ein abwec"k"lungsreicher Tag,danke den Naturkreisläufen und mir selbst mit meiner umsichtigen Reaktion bei erstem Rutscher diese Jahr auf Herbstlaub in Kurve.


NC,Brot und Butter.SH300i noch besser in der Stadt.
und E-Antrieb....dat wär was...


1 Mitglied findet das Top!
 
Fritz
Beiträge: 125
Punkte: 139
Registriert am: 07.12.2017


RE: alle warten auf den Regen...und Abkühlung

#271 von Blackman , 23.09.2018 15:20

Tja das.Bild.sagt alles.oder geschmeidige 20 grad.


Gruss Hannes https://photos.app.goo.gl/eSiSFmHokB5lQtkD3

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 IMG-20180923-WA0000.jpeg 

 
Blackman
Beiträge: 167
Punkte: 283
Registriert am: 07.01.2018


RE: alle warten auf den Regen...und Abkühlung

#272 von Seppele , 28.09.2018 19:36

.. heute waren es hier 37 Grad (kein Witz) - sind grade in Kasane, Botswana.

Gruß aus dem Süden



 
Seppele
Beiträge: 4
Punkte: 8
Registriert am: 01.05.2018


RE: alle warten auf den Regen...und Abkühlung

#273 von Fabian , 28.09.2018 20:42

Bei uns in der Eifel war es etwas bewölkt heute nachmittag. Morgen ist aber für den ganzen Tag Sonne gemeldet. Habe morgen frei und mache eine Motorradtour nach Longwy und Metz, dann an der Mosel entlang zurück über Trier in die Eifel.


 
Fabian
Beiträge: 12
Punkte: 17
Registriert am: 28.04.2018


Altweibersommer

#274 von sin_moto , 04.10.2018 11:05

Apropos Altweibersommer...:

https://www.wetteronline.de/wetter/chemnitz <----

Es grüßt

sin_feuer-frei...


 
sin_moto
Beiträge: 264
Punkte: 437
Registriert am: 07.12.2017
FT Forengedächtnis


RE: Altweibersommer

#275 von Vercoquin , 06.10.2018 20:19

Bei uns im Raum Hannover bis hinunter zum Harz war es heute bis mindestens 23 Grad bei fast wolkenlosem Himmel. Geniales Bikerwetter!

Wir nutzten es für eine ausgiebige Tour von H über Seesen und Bad Grund, hinauf nach CLZ, von dort über BRL zum Netzkater (und zurück).
So sportlich wie heute war ich die NC bisher selten gefahren. Aber wir hatten vor Allem auf dem Hinweg ab Seesen einen Flow:-)
Meine Frau fuhr mit ihrer MT-09 sportlich voraus, ich hielt mit der NC gut mit. Keine Raserei, nur ziemlich flotte Fahrt.
Die echten Raser überholten uns dennoch auch in den unwahrscheinlichsten Situationen.
Müde, aber glücklich über den schönen Tourtag kehrten wir kurz vor Sonnenuntergang bei immer noch ca. 20 Grad zurück nach H.


-- Cheers Ray


 
Vercoquin
Beiträge: 188
Punkte: 296
Registriert am: 09.12.2017


   

Welche Uhren tragt ihr?
Der Freude Thread

Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen