Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

RE: Hinterradabdeckung GIVI1109

#26 von fish , 10.01.2020 11:12

Zitat von Ragnar1971 im Beitrag #25
Das mag alles sein, aber mal ehrlich . Warum sol ich mir für knapp 100 euro kosten so einen Stress machen ?? Das kann jeder handhaben wie Mensch es für richtig hält . Ich persönlich habe da kein Bock drauf und auch über die Sinnhaftigkeit zu diskutieren macht aus meiner Sicht keinen Sinn .


Du, ich bin da ganz bei Dir! Wollte das nur anmerken...

So, wie heutzutage Versicherungen vorgehen, würde ich auch auf Nummer Sicher gehen.


Liebe Grüße von Fish

----- Einfachheit ist das Resultat der Reife. ----


 
fish
Beiträge: 558
Punkte: 996
Registriert am: 08.12.2017

zuletzt bearbeitet 10.01.2020 | Top

RE: Hinterradabdeckung GIVI1109

#27 von ralfr , 10.01.2020 13:35

Zitat von Ragnar1971 im Beitrag #17

@ralfr - Hast Du etwas dazu bekommen , eine ABE oder Ähnliches ????



dann halt auch noch meine unmaßgebliche Meinung / Sachstand zum Thema

nein, da gibt es keine Papiere (ABE / EG-Bescheinigung etc) dazu

den Grund für "braucht keine ABE" habe ich mit mehreren links (u.a. einer Prüforganisation) dokumentiert

Fragen des deutschen Bedenkenträger: warum gibt es dann Radabdeckungen (zB Bodystyle, Givi, Puig ...) die eine ABE mitgeben?

Im Unterschied zur hier gegenständlichen Rossocromo sind diese Abdeckungen Radabdeckungen UND Kettenabdeckung. Die Freistellung (siehe wiederum o.a. links) gilt jedoch nur für Radabdeckungen und nur die Rossocromo ist ein Soloteil (meint: Radabdeckung und sonst nix, also keine Kettenabdeckung dazu)

btw: in unserem Land gilt die Unschuldsvermutung und insofern müsste ein Prüfer / die werte Obrigkeit beweisen + belegen dass der Sachverhalt / die Zulässigkeit anders ist. Diesen Beleg werden sie nicht führen können


1 Mitglied findet das Top!
 
ralfr
Beiträge: 385
Punkte: 552
Registriert am: 26.07.2018

zuletzt bearbeitet 10.01.2020 | Top

RE: Hinterradabdeckung GIVI1109

#28 von ralfr , 10.01.2020 14:39

hier noch eine gefunde Doku inkl Bilder zur Montage
wurde wohl vom Translator in Deutsche gebracht + = entgegen der Bezeichnung nicht für den 750er Integra

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Hinterradschutz rossocromo Honda integra Anleitung.docx

1 Mitglied hat sich bedankt!
 
ralfr
Beiträge: 385
Punkte: 552
Registriert am: 26.07.2018

zuletzt bearbeitet 10.01.2020 | Top

RE: Hinterradabdeckung GIVI1109

#29 von aGentleBiker , 10.01.2020 14:59

@ralfr danke dir für die Mühe, das Bild das ich mir nun vom Rossocromo gebildet habe gefällt mir sehr gut! hach du solltest in deren Vertrieb arbeiten!


[URL=https://www.gentlemansride.com/rider/MarekDuda166771]The Distinguished Gentlemans Ride [/URL]


 
aGentleBiker
Beiträge: 1.104
Punkte: 1.893
Registriert am: 07.12.2017


RE: Hinterradabdeckung GIVI1109

#30 von Gelöschtes Mitglied , 10.01.2020 16:40

Hm, was ich nicht verstehe : Die Firma Carpimoto hat mir geschrieben , das es kein TÜV Gutachten gibt. Angeblich soll es ein Originalteil sein. was für/mit Honda entwickelt wurde und von Honda verkauft wurde. Aber wenn das so ist, dann muss man das doch auch finden können ..



RE: Hinterradabdeckung GIVI1109

#31 von aGentleBiker , 10.01.2020 16:50

@Ragnar1971 das sehe ich jetzt nicht tragisch. Ich schätze die haben sic mit der bemerkung Original etwas weit ausm fenster gelehnt und andererseits Hondas und Teile gibt es auch Italien Polen Brasilien, den TÜV dort aber nicht....


[URL=https://www.gentlemansride.com/rider/MarekDuda166771]The Distinguished Gentlemans Ride [/URL]


 
aGentleBiker
Beiträge: 1.104
Punkte: 1.893
Registriert am: 07.12.2017


RE: Hinterradabdeckung GIVI1109

#32 von Gelöschtes Mitglied , 10.01.2020 16:57

Ja, okay, habe nochmal mit son Tüv Menschen telefoniert, weil ich es ja eigentlich gekauft habe um es dran zu machen ..:-) Ich bin jetzt mit dem so verblieben, das ich morgen früh mit dem Teil da hin fahre und dem das zeige .. Dann kann der mir sagen ob ich das eingetragen kriege oder nicht . Wenn er sagt, das es kein Problem ist, dann mache ich es dran und lasse es eintragen , wenn nicht dann geht es morgen mit GLS zurück an den Verkäufer und gut ist . Ein Risiko werde ich nicht eingehen ..



RE: Hinterradabdeckung GIVI1109

#33 von ralfr , 10.01.2020 17:03

Zitat von Ragnar1971 im Beitrag #30
Hm, was ich nicht verstehe : Die Firma Carpimoto hat mir geschrieben , das es kein TÜV Gutachten gibt. Angeblich soll es ein Originalteil sein. was für/mit Honda entwickelt wurde und von Honda verkauft wurde. Aber wenn das so ist, dann muss man das doch auch finden können ..




das Ding war / ist (?) in Spanien / Italien ein Original-Zubehörteil
im anderen Forum hat jemand sogar die Original-Honda-Teile-Nr übermittelt. Leider finde den thread nicht mehr

ändert aber am hier gegenständlichen Thema nix -> rechtliche Würdigung der Zulässigkeit


 
ralfr
Beiträge: 385
Punkte: 552
Registriert am: 26.07.2018


RE: Hinterradabdeckung GIVI1109

#34 von Gelöschtes Mitglied , 10.01.2020 18:23

Zitat von ralfr im Beitrag #33
Zitat von Ragnar1971 im Beitrag #30
Hm, was ich nicht verstehe : Die Firma Carpimoto hat mir geschrieben , das es kein TÜV Gutachten gibt. Angeblich soll es ein Originalteil sein. was für/mit Honda entwickelt wurde und von Honda verkauft wurde. Aber wenn das so ist, dann muss man das doch auch finden können ..




das Ding war / ist (?) in Spanien / Italien ein Original-Zubehörteil
im anderen Forum hat jemand sogar die Original-Honda-Teile-Nr übermittelt. Leider finde den thread nicht mehr

ändert aber am hier gegenständlichen Thema nix -> rechtliche Würdigung der Zulässigkeit



Wie gesagt, Morgen früh stehe ich mit dem Teil beim Tüv und frage nach . Wenn sich das lohnt dann mache ich es dran und lasse es eintragen . wenn das nicht machbar ist , dann geht es morgen per gls zurück ..



RE: Hinterradabdeckung GIVI1109

#35 von Gelöschtes Mitglied , 11.01.2020 19:26

Kurze Rückmeldung: Also ich war heute bei beim TÜV . Da es kein Materialgutachten gibt , ist eine Eintragung nicht möglich .. Ich werde das Teil weinenden Auges zurücksenden müssen , eigentlich gefällt es mir sehr gut aber das Risiko ist mir dann doch zu gross...



RE: Hinterradabdeckung GIVI1109

#36 von Gelöschtes Mitglied , 31.01.2020 18:32

Hallo,

ich habe jetzt die Hinterradabdeckung von Bodystyle gekauft und heute zusammen mit dem neuen Kettenkit montiert bekommen.

Hat jemand so ein Ding und kann mir sagen wo der Sticker/Aufkleber mit der KBA Nummer sein soll ???

Laut ABE soll der auf der Innenseite rechts in Fajhrtrichtung sein . Aber wie soll denn die Polizei den bei einer Kontrolle finden ? Ich habe das Teil gestern bei Polo abgeholt und bin heute früh zum Mechaniker habe vergessen mit das Teil genauer anzusehen.

Muss man nun bei Kontrollen die Abdeckung abbauen ???


zuletzt bearbeitet 31.01.2020 18:42 | Top

RE: Hinterradabdeckung GIVI1109

#37 von gburkhart , 31.01.2020 18:52

Ich denke, wenn du die ABE dabei hast und das Motorrad sonst nicht auffällig ist bekommst du keine Probleme wenn man die Nummer nicht lesen kann. Polizisten sind doch irgendwie auch Menschen.


... fliegen ist nicht wirklich schöner


 
gburkhart
Beiträge: 362
Punkte: 555
Registriert am: 15.12.2017


RE: Hinterradabdeckung GIVI1109

#38 von Gelöschtes Mitglied , 31.01.2020 19:20

Zitat von gburkhart im Beitrag #37
Ich denke, wenn du die ABE dabei hast und das Motorrad sonst nicht auffällig ist bekommst du keine Probleme wenn man die Nummer nicht lesen kann. Polizisten sind doch irgendwie auch Menschen.



Naja , bei normalen Kontrollen mag das sein, aber bei speuoellen Motorradkontrollen schauen die schon genauer hin.


zuletzt bearbeitet 31.01.2020 19:21 | Top

RE: Hinterradabdeckung GIVI1109

#39 von BodenseeNC750x , 31.01.2020 19:26

@Ragnar1971:

Meinst du nicht das es besser wäre, wenn du dir ein anderes Hobby suchst? Es gibt noch so viele tolle Sachen. Wandern, kochen, Gedichte schreiben...so etwas würde viel besser zu dir passen. Denk doch mal darüber nach.


Gruß, Armin


2 Mitglieder meinen: Och nöö
 
BodenseeNC750x
Beiträge: 244
Punkte: 501
Registriert am: 25.12.2017


RE: Hinterradabdeckung GIVI1109

#40 von ralfr , 31.01.2020 19:41

Zitat von BodenseeNC750x im Beitrag #39
@Ragnar1971:

Meinst du nicht das es besser wäre, wenn du dir ein anderes Hobby suchst? Es gibt noch so viele tolle Sachen. Wandern, kochen, Gedichte schreiben...so etwas würde viel besser zu dir passen. Denk doch mal darüber nach.




alternativ nochmals abbauen, Foto von der Nr. machen + bei Kontrolle ergänzend mit vorzeigen

oder gg Givi tauschen


1 Mitglied findet das Top!
 
ralfr
Beiträge: 385
Punkte: 552
Registriert am: 26.07.2018


RE: Hinterradabdeckung GIVI1109

#41 von Gelöschtes Mitglied , 31.01.2020 20:21

Zitat von BodenseeNC750x im Beitrag #39
@Ragnar1971:

Meinst du nicht das es besser wäre, wenn du dir ein anderes Hobby suchst? Es gibt noch so viele tolle Sachen. Wandern, kochen, Gedichte schreiben...so etwas würde viel besser zu dir passen. Denk doch mal darüber nach.


Es wäre toll wenn Du mir nich weiter auf die Nerven gehen würdest ?? Wo bitte ist Dein Problem ???

Ich weiss nicht, was falsch ist ,wenn man das Bestreben hat, das alles eben legal ist. Und Nein, Motorrad fahren macht Spass , auf rum schrauben habe ich keine Lust , warum auch ???


1 Mitglied findet das Top!
zuletzt bearbeitet 31.01.2020 20:24 | Top

RE: Hinterradabdeckung GIVI1109

#42 von Gelöschtes Mitglied , 31.01.2020 20:22

Zitat von ralfr im Beitrag #40
Zitat von BodenseeNC750x im Beitrag #39
@Ragnar1971:

Meinst du nicht das es besser wäre, wenn du dir ein anderes Hobby suchst? Es gibt noch so viele tolle Sachen. Wandern, kochen, Gedichte schreiben...so etwas würde viel besser zu dir passen. Denk doch mal darüber nach.




alternativ nochmals abbauen, Foto von der Nr. machen + bei Kontrolle ergänzend mit vorzeigen

oder gg Givi tauschen




Die Hinterradabdeckung von GIVI hat garkeine ABE , da habe ich vorher per Mail nachgefragt ..



RE: Hinterradabdeckung GIVI1109

#43 von BodenseeNC750x , 31.01.2020 20:32

"Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist, nur die anderen müssen damit zu Recht kommen. Genauso ist das, wenn man dumm ist."


Gruß, Armin


2 Mitglieder meinen: Och nöö
 
BodenseeNC750x
Beiträge: 244
Punkte: 501
Registriert am: 25.12.2017


RE: Hinterradabdeckung GIVI1109

#44 von Gelöschtes Mitglied , 31.01.2020 20:44

ach so, naja musst du ja nicht lesen .. :-D

Mein Beitrag: Ach wie gut, daß Niemand weiss, daß ich auf Deine Meinung scheiss . So einfach ist das !!


1 Mitglied findet das Top!

RE: Hinterradabdeckung GIVI1109

#45 von aGentleBiker , 31.01.2020 21:27

Zitat von BodenseeNC750x im Beitrag #43
"Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist, nur die anderen müssen damit zu Recht kommen. Genauso ist das, wenn man dumm ist."


Der ist richtig gut!


[URL=https://www.gentlemansride.com/rider/MarekDuda166771]The Distinguished Gentlemans Ride [/URL]


 
aGentleBiker
Beiträge: 1.104
Punkte: 1.893
Registriert am: 07.12.2017


RE: Hinterradabdeckung GIVI1109

#46 von Jimmy Dye , 01.02.2020 00:50

Zitat von BodenseeNC750x im Beitrag #39
@Ragnar1971:

Meinst du nicht das es besser wäre, wenn du dir ein anderes Hobby suchst? Es gibt noch so viele tolle Sachen. Wandern, kochen, Gedichte schreiben...so etwas würde viel besser zu dir passen. Denk doch mal darüber nach.



Hey Armin,

ich versuche auch, alles, was offensichtlich ist, einzutragen, aber das hat auch bei mir seine Grenzen bei zu großem Aufwand.
Aus dem Alter, das mal alles ganz entspannt zu sehen (wird schon nix passieren) bin ich inzwischen raus gewachsen...

Gerne gebe ich jedoch zu, dass ich wahrscheinlich mein 15er Ritzel trotzdem weiter fahren möchte, obwohl es kaum eine Chance
gibt, es eintragen zu lassen. Steht nur noch ein Versuch mit dem 16er an, bei dem hätte ich wohl eine Chance.

Damit bin ich wohl etwas gelassener als Ragnar, kann ihn aber auch gut verstehen und gönne ihm vom Herzen noch viele
unfallfreie Kilometer mit seinem Mopped.

Natürlich steht hier jedem seine persönliche Sichtweise zu dem Umgang mit Umbauten zu, aber deswegen einem
Forummitglied die Motorradtauglichkeit abzusprechen empfinde ich als herablassend und intolerant!

Vielleicht denkst DU da mal drüber nach?

Viele Grüße
Jimmy


3 Mitglieder finden das Top!
 
Jimmy Dye
Beiträge: 52
Punkte: 140
Registriert am: 13.10.2019


RE: Hinterradabdeckung GIVI1109

#47 von Jimmy Dye , 01.02.2020 00:53

Zitat von aGentleBiker im Beitrag #45
Zitat von BodenseeNC750x im Beitrag #43
"Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist, nur die anderen müssen damit zu Recht kommen. Genauso ist das, wenn man dumm ist."


Der ist richtig gut!



Ja, das ist er wirklich!
Aber in diesem Zusammenhang hier vollkommen unangebracht (und herablassend).

Im Witzethread ist dieser Spruch wohl besser aufgehoben...

Viele Grüße
Jimmy


 
Jimmy Dye
Beiträge: 52
Punkte: 140
Registriert am: 13.10.2019


RE: Hinterradabdeckung GIVI1109

#48 von Gelöschtes Mitglied , 01.02.2020 08:07

Zitat von Jimmy Dye im Beitrag #46
Zitat von BodenseeNC750x im Beitrag #39
@Ragnar1971:

Meinst du nicht das es besser wäre, wenn du dir ein anderes Hobby suchst? Es gibt noch so viele tolle Sachen. Wandern, kochen, Gedichte schreiben...so etwas würde viel besser zu dir passen. Denk doch mal darüber nach.



Hey Armin,

ich versuche auch, alles, was offensichtlich ist, einzutragen, aber das hat auch bei mir seine Grenzen bei zu großem Aufwand.
Aus dem Alter, das mal alles ganz entspannt zu sehen (wird schon nix passieren) bin ich inzwischen raus gewachsen...

Gerne gebe ich jedoch zu, dass ich wahrscheinlich mein 15er Ritzel trotzdem weiter fahren möchte, obwohl es kaum eine Chance
gibt, es eintragen zu lassen. Steht nur noch ein Versuch mit dem 16er an, bei dem hätte ich wohl eine Chance.

Damit bin ich wohl etwas gelassener als Ragnar, kann ihn aber auch gut verstehen und gönne ihm vom Herzen noch viele
unfallfreie Kilometer mit seinem Mopped.

Natürlich steht hier jedem seine persönliche Sichtweise zu dem Umgang mit Umbauten zu, aber deswegen einem
Forummitglied die Motorradtauglichkeit abzusprechen empfinde ich als herablassend und intolerant!

Vielleicht denkst DU da mal drüber nach?

Viele Grüße
Jimmy



@Jimmy Dye

Ich weiss nicht, was das mit Gelassenheit zu tun hat , Fakt ist , das eine Hinterradabdeckung ABE pflichtig , bzw. eintragungspflichtig ist. Und da wo es eine ABE gibt, muss es auch eine KBA Nummer geben , weil sonst erlischt die Betriebserlaubnis und in solchen Fällen darf man im öffentlichen Strassenverkehr nicht mehr fahren .

Ich frage mich jetzt, warum der Hersteller beim KBA eine ABE für die Nutzung dieser Abdeckung an der NC 750X RC90 beantragt und bekommen hat, wenn man dese garnicht bräuchte .

Versicherungen nehmen das sehr genau wenn es ums Zahlen geht.

Die Leute können das weg lachen , können Witze machen oder mir die Motorrad tauglichkeit (wofuer scheinbar nur "echt Kerle" wie Armin geeignet sind ,absprechen. Ich lache , wenn solche Leute später auf einem Schuldenberg dasitzen und sich nicht mal mehr nen Tretroller leisten können.


zuletzt bearbeitet 01.02.2020 08:09 | Top

RE: Hinterradabdeckung GIVI1109

#49 von KaiS , 01.02.2020 08:39

Hallo Ragnar,
ich schaue heute mal bei meiner Bodystyle Abdeckung, ob ich eine Nummer finde und stelle ein Foto online.


Grüße Kai
NC 750x RC 72
Beipackzettel: In meinen Beiträgen können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Witz und wissenschaftlich nicht belegten, subjektiven Eindrücken und Meinungen enthalten sein. Sollten Namen und Handlungen mit tatsächlichen Personen oder Handlungen übereinstimmen ist dies nicht beabsichtigt, sondern rein zufällig.


 
KaiS
Beiträge: 540
Punkte: 936
Registriert am: 08.12.2017


RE: Hinterradabdeckung GIVI1109

#50 von droescheder , 01.02.2020 10:03


Beste Grüße Klaus aus Iserlohn

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 IMG_20200201_095928.jpg   IMG_20200201_100018.jpg 

 
droescheder
Beiträge: 282
Punkte: 1.290
Registriert am: 13.02.2019


   

Gepäckfach bei X kleiner als bei der S
NC750X DCT - Fazit nach 9 Monaten

Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 12
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz