Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

Probleme mit Sitzbank auf der X (Modell 2018)

#1 von Gelöschtes Mitglied , 07.08.2019 13:50

Hallo,

ich habe große Probleme mit der Sitzbank der X . Nach 2-3 STunden tut mir so der Hintern weh, das ich erstmal länge pausieren muss.

HAt jemand ähneliche Probleme und was kann man tun ??


1 Mitglied hat sich bedankt!

RE: Probleme mit Sitzbank auf der X (Modell 2018)

#2 von Tourer , 07.08.2019 14:50

Hallo Ragnar
Das ging und geht vielen so. Gibt genügend Threads zu diesem Thema. Einfach mal durchforsten.
Was tun dagegen?? Na Abhilfe verschaffen 😀. Sitzbank ändern lassen, oder eine andere verbauen.
Airseat oder diverses aus dem Zubehör? Gibt mannigfaltige Möglichkeiten.
Grüße Andy


Zwei Kolben sind genug um Spaß zu haben


 
Tourer
Beiträge: 405
Punkte: 599
Registriert am: 18.12.2017


RE: Probleme mit Sitzbank auf der X (Modell 2018)

#3 von Urbi , 07.08.2019 15:16

Ich hab seit Jahrzehnten das gleiche Problem, trotz eines echt Leder Komfort Sattels.
Je wärmer es ist je eher beginnen die Schmerzen.Fängt meist zb mit Motorradjeans nach 2 Stunden an , in Lederhose ca. 3 Stunden. Wenn es kühl ist oder bei Regen, halte ich mit Leder auch schon mal 5 Stunden durch.
Wenn ich sehr lange Touren vorhabe , benutze ich ein Luftpolsterkissen was ich individuell von schwabbelig bis hart mit dem Mund aufpumpen kann. Aber auch da schmerzt der Hintern nach ein paar Stunden.


Mit 68 lieber langweilig Fahren als spektakulär Stürzen
Hengst oder Motorrad, Freiheit ist nicht nur für John Wayne und Peter Fonda da.


1 Mitglied findet das Top!
 
Urbi
Beiträge: 627
Punkte: 1.762
Registriert am: 16.12.2018

zuletzt bearbeitet 07.08.2019 | Top

RE: Probleme mit Sitzbank auf der X (Modell 2018)

#4 von Gelöschtes Mitglied , 07.08.2019 16:41

Danke @Urbi -. Genauso isset bei mir auch. Mit der Motorrad jeans nach 2 h unerträglich , kann man sich kaum noch aufs fahren konzentrieren


1 Mitglied hat sich bedankt!

RE: Probleme mit Sitzbank auf der X (Modell 2018)

#5 von Sternchen , 07.08.2019 16:50

ich fahre zwar keine X sondern eine S , hatte aber auch schon ein Problem mit dem Hinterteil ich überlege ob ich mir ein Schaffell irgendwie draufbasteln kann , damit hatte ich auf meiner Virago gute Erfahrung gemacht, nachdem ich die NC aber erst seit Freitag habe muß ich mir natürlich erst mal genau angucken wie man das befestigen kann und zwar so das man es bei Bedarf ( Regen) auch leicht abnehmen kann


Leben ist jetzt


 
Sternchen
Beiträge: 5
Punkte: 11
Registriert am: 04.08.2019


RE: Probleme mit Sitzbank auf der X (Modell 2018)

#6 von fish , 07.08.2019 16:55

M.E. ist "weicher" keine Lösung. Ich hatte mir an meiner X den Sitz mit einem härteren Schaumstoff polstern lassen. Da zwickt es dann vielleicht die erste viertel, halbe Stunde, aber danach kommt nix mehr ;-).


Liebe Grüße von Fish

----- Einfachheit ist das Resultat der Reife. ----


1 Mitglied findet das Top!
 
fish
Beiträge: 558
Punkte: 996
Registriert am: 08.12.2017


RE: Probleme mit Sitzbank auf der X (Modell 2018)

#7 von Urbi , 07.08.2019 17:02

Wenn ich mit der Integra fahre ist spätestens nach 2 Stunden die Schmerzspitze erreicht, beim Fahrradfahren ist nach einer Stunde der Ars.. in Flammen.


Mit 68 lieber langweilig Fahren als spektakulär Stürzen
Hengst oder Motorrad, Freiheit ist nicht nur für John Wayne und Peter Fonda da.


 
Urbi
Beiträge: 627
Punkte: 1.762
Registriert am: 16.12.2018


RE: Probleme mit Sitzbank auf der X (Modell 2018)

#8 von JOBSI67 , 07.08.2019 18:00

Die DWS Aufpolsterung hat bei mit eine deutliche Verbesserung gebracht! Vorher auch nach 2h erste Probleme. In den letzten Wochen an mehreren Tagen zwischen 6 und 8 Stunden auf dem Bock gesessen und kaum Probleme gehabt....


 
JOBSI67
Beiträge: 237
Punkte: 647
Registriert am: 13.04.2018


RE: Probleme mit Sitzbank auf der X (Modell 2018)

#9 von WerBer , 07.08.2019 18:05

Ich bin letzten Sommer mit dem Integra 5 Wochen durch Italien gefahren.
Eine Etappe von Genua, durch Rom, nach Terracina habe ich notgedrungen in einem Rutsch absolviert (1 Hotel hatte meine Buchung abgesagt).
Diese 600 km über die Via Aurelia und Via Appia dauerte 11 Std. reine Fahrzeit! Mit 3 Pausen waren es dann insgesamt ca.13 Std.

Ich habe mir gleich zu Anfang die Sitzbank von Shad draufmontiert. Das hat zumindest etwas geholfen.
Alles Andere ist nur Gewöhnug (als ehemaliger Reiter, kann ich davon ein Lied singen).

Gruß
WerBer

PS @ Ragnar1971; Du solltest vielleicht weniger schreiben und dafür mehr fahren. Dann hast Du vielleicht auch irgendwann soviel Hornhaut am Ar..., wie Du an Deinen Fingern haben mußt.



2 Mitglieder finden das Top!
 
WerBer
Beiträge: 232
Punkte: 403
Registriert am: 07.12.2017

zuletzt bearbeitet 07.08.2019 | Top

RE: Probleme mit Sitzbank auf der X (Modell 2018)

#10 von droescheder , 07.08.2019 18:15

Urbi,
welches Luftpolsterkissen benutzt du, das du mit dem Mund aufbläst?


Beste Grüße Klaus aus Iserlohn


 
droescheder
Beiträge: 282
Punkte: 1.290
Registriert am: 13.02.2019


RE: Probleme mit Sitzbank auf der X (Modell 2018)

#11 von Urbi , 07.08.2019 18:19

https://rover.ebay.com/rover/0/0/0?mpre=...%2F401438630455


Gibt es auch in anderen Formen, es funktioniert gut wenn man es nur etwas aufbläst dann zirkuliert die Luft am Allerwertesten


Mit 68 lieber langweilig Fahren als spektakulär Stürzen
Hengst oder Motorrad, Freiheit ist nicht nur für John Wayne und Peter Fonda da.


1 Mitglied findet das Top!
1 Mitglied hat sich bedankt!
 
Urbi
Beiträge: 627
Punkte: 1.762
Registriert am: 16.12.2018


RE: Probleme mit Sitzbank auf der X (Modell 2018)

#12 von fish , 07.08.2019 18:44

Zitat von Urbi im Beitrag #11
es funktioniert gut wenn man es nur etwas aufbläst dann zirkuliert die Luft am Allerwertesten
Na, das geht doch auch einfacher. Und sogar gewärmt


Liebe Grüße von Fish

----- Einfachheit ist das Resultat der Reife. ----


 
fish
Beiträge: 558
Punkte: 996
Registriert am: 08.12.2017


RE: Probleme mit Sitzbank auf der X (Modell 2018)

#13 von Urbi , 07.08.2019 19:08

hinter Dir fahr ich nicht her


Mit 68 lieber langweilig Fahren als spektakulär Stürzen
Hengst oder Motorrad, Freiheit ist nicht nur für John Wayne und Peter Fonda da.


leidet mit
 
Urbi
Beiträge: 627
Punkte: 1.762
Registriert am: 16.12.2018


RE: Probleme mit Sitzbank auf der X (Modell 2018)

#14 von droescheder , 07.08.2019 19:21

Zitat von Urbi im Beitrag #13
hinter Dir fahr ich nicht her

Warum ?
Die gute alte Wärmflasche aus Oma's Nachlass


Beste Grüße Klaus aus Iserlohn


 
droescheder
Beiträge: 282
Punkte: 1.290
Registriert am: 13.02.2019


RE: Probleme mit Sitzbank auf der X (Modell 2018)

#15 von jurste , 07.08.2019 19:47

Hallo,

ich benutze Fahrrad-Unterhosen + Sattler-Sitzbank. Damit komme ich auf ca. 3-4h problemlose Fahrtzeit. Auch Seamless-Wäsche hab ich getestet..wirkt auch, aber die gepolsterte Fahrrad-Unterhose ist m.M. nochmal besser.

LG


.... na bumm


1 Mitglied findet das Top!
 
jurste
Beiträge: 36
Punkte: 60
Registriert am: 14.02.2018


RE: Probleme mit Sitzbank auf der X (Modell 2018)

#16 von Urbi , 07.08.2019 20:12

Hab ich auch probiert , haben bei mir nicht funktioniert,


Mit 68 lieber langweilig Fahren als spektakulär Stürzen
Hengst oder Motorrad, Freiheit ist nicht nur für John Wayne und Peter Fonda da.


 
Urbi
Beiträge: 627
Punkte: 1.762
Registriert am: 16.12.2018


RE: Probleme mit Sitzbank auf der X (Modell 2018)

#17 von Momo , 07.08.2019 20:22

Hallo,
Ganz einfach und funktioniert immer.

Regelmæssig, nach jeder stunde, eine pause von 5 minuten.

So kannst du 1000 km fahren.


4 Mitglieder finden das Top!
2 Mitglieder haben sich bedankt!
 
Momo
Beiträge: 30
Punkte: 75
Registriert am: 08.12.2017


RE: Probleme mit Sitzbank auf der X (Modell 2018)

#18 von fbolloks , 09.08.2019 07:23

Ist auch meine Erfahrung... Einfach kurz anhalten, Trink- oder Zigarettenpause einlegen, die Landschaft geniessen und dann kann es weiter gehen. DWS-Sitzbank habe ich bisher nicht drauf, aber viele, die das gemacht haben äußern sich hier im Forum positiv. Über kurz oder lang werde ich mir auch eine draufbauen, falls ich die NC X behalte.


Schönen Gruß... und nur leicht erkranken und schnell immun werden
Frank

Maybe tomorrow...


 
fbolloks
Beiträge: 108
Punkte: 159
Registriert am: 18.05.2019


RE: Probleme mit Sitzbank auf der X (Modell 2018)

#19 von gburkhart , 09.08.2019 08:14

vor dem aufpolstern meiner Sitzbank, ging das Theater schon nach 45 min los. Eine total relaxte Tagestour geht aber mit der neuen Sitzbank auch nicht. Bei meiner Mehrtagestour im Frühjahr waren auch einige GS'en dabei und denen ging es auch nicht anders, da sind einige gegen Abend auch im stehen gefahren um das Hinterteil zu entlasten 😂


... fliegen ist nicht wirklich schöner


 
gburkhart
Beiträge: 362
Punkte: 555
Registriert am: 15.12.2017


RE: Probleme mit Sitzbank auf der X (Modell 2018)

#20 von BilboBeutlin , 09.08.2019 09:21

Ich habe den originalen Sitz seinerzeit recht schnell durch einen von Touratech getauscht. Für mich die beste Lösung. Ich hatte auch auf meiner Nordkapptour (6000Km) keine Probleme.
Jetzt auf der Africa Twin ist es noch entspannter weil man auf der Sitzbank weiter nach vorne und hinten rutschen kann um so die Sitzposition zu verändern.


 
BilboBeutlin
Beiträge: 30
Punkte: 50
Registriert am: 22.03.2019


RE: Probleme mit Sitzbank auf der X (Modell 2018)

#21 von Boris.St , 09.08.2019 19:32

Die NC-S und die CB650R nehmen sich für meinen Allerwertesten nix in Sachen Komfort. Bei beiden muss ich so nach anderthalb Stunden Fahrt mal 10 Minuten Pause machen, dann geht's wieder für etwas weniger als anderthalb Stunden. Ich sitze vorne am Tank (Staufach bei der NC-S), das ist für mich die bequemste Position.

Ich spiele aber im Moment mit dem Gedanken, mir so ein Luftkissen (SW-Motech) anzuschaffen, das finde ich für 90 € gerade noch nicht unverschämt genug, um mich vom Kauf abzuschrecken.


Gruß, Boris


 
Boris.St
Beiträge: 865
Punkte: 1.577
Registriert am: 07.12.2017


RE: Probleme mit Sitzbank auf der X (Modell 2018)

#22 von gburkhart , 10.08.2019 08:35

@Boris
ich hätte noch ein Luftkissen übrig. Sage einfach Bescheid falls du Interesse hast, Foto und Maße kann ich dir dann auch geben, wird aber dann heute abend oder morgen früh.

Gruß
Gerhard


... fliegen ist nicht wirklich schöner


 
gburkhart
Beiträge: 362
Punkte: 555
Registriert am: 15.12.2017


RE: Probleme mit Sitzbank auf der X (Modell 2018)

#23 von NCX-Tom , 10.08.2019 09:29

Ich würde keine Experimente machen. Von den käuflichen Sitzbänken halte ich nichts, sie sind nicht individuell. Von Jungbluth habe ich mittlerweile die 5. Sitzbank, genau nach meinen Vorgaben und mit seiner Erfahrung. Härtetest: 980 km in einem Stück, ohne Probleme.
Gruss


Immer unterwegs mit NC 750 X, MZ ETZ 300, Schwalbe KR 51/2 und KTM 1090 Adventure


 
NCX-Tom
Beiträge: 159
Punkte: 413
Registriert am: 17.12.2017

zuletzt bearbeitet 10.08.2019 | Top

RE: Probleme mit Sitzbank auf der X (Modell 2018)

#24 von fbolloks , 10.08.2019 14:37

Was kostet so eine Sitzbank von Jungbluth? Auf der Page werden vorsichtshalber schon mal keine Preise genannt...
http://www.alles-fuern-arsch.de/


Schönen Gruß... und nur leicht erkranken und schnell immun werden
Frank

Maybe tomorrow...


 
fbolloks
Beiträge: 108
Punkte: 159
Registriert am: 18.05.2019

zuletzt bearbeitet 10.08.2019 | Top

RE: Probleme mit Sitzbank auf der X (Modell 2018)

#25 von NCX-Tom , 10.08.2019 15:08

Für beide Sitzbänke habe ich vor 2 Jahren 250 EU bezahlt.
Gruss


Immer unterwegs mit NC 750 X, MZ ETZ 300, Schwalbe KR 51/2 und KTM 1090 Adventure


1 Mitglied hat sich bedankt!
 
NCX-Tom
Beiträge: 159
Punkte: 413
Registriert am: 17.12.2017


   

NC750X vs. Honda Transalp
NC750X höher als die S?

Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 12
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz