Online Radio
FFH Hitradio
FFH Digital - Rock
FFH Digital - Lounge
FFH Digital - Leider Geil
FFH Digital - Party
FFH Digital - iTunes Top40
FFH Digital - Just 90s
FFH Digital - Die 80er
FFH Digital - Schlager Kult
FFH Digital - Soundtrack
FFH Digital - Euro Dance
FFH Digital - Weihnachtsradio
FFH Digital - Nachrichten
N-JOY Livestream
N-JOY Top 100
N-JOY Abstrait
N-JOY Morningshow
N-JOY Hip-Hop
N-JOY Song des Lebens
N-JOY Soundfiles Alternative
N-JOY Pop
Antenne Niedersachsen - On Air
Antenne Niedersachsen - Feel Good
Antenne Niedersachsen - Schlager
Antenne Niedersachsen - Relax
Antenne Niedersachsen - Charts
Antenne Niedersachsen - 80er
Antenne Niedersachsen - 90er
Antenne Niedersachsen - Deutsch
Antenne Niedersachsen - Love
Antenne Niedersachsen - X-Mas
Antenne Niedersachsen - Rock
Antenne Niedersachsen - Oldies
Balus Musikpalast - Manfredo
Radio.de - Sendeliste
Radio.de - Leinehertz
Radio.de - RADIO HANNOVER
Radio.de - NDR 2
Radio.de - Top 100 Station
Radio.de - Electroradio.fm
Radio.de - Deutschlandfunk
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

RE: Was mag ich an meiner S, X, Integra, CTX, Vultus, X-ADV und was nicht

#26 von Lorenz , 12.07.2018 10:05

Hallo,

Die NC 750 X DCT, RC 72, ist für mich fast perfekt. Jetzt kommt jammern auf sehr hohem Niveau: Ich wünschte mir einen größeren Schwerpunkt als Tourer, nicht als Offroadmaschine. Also einen etwas größeren Tank, eine bequemere Sitzbank und eine vernünftige Tourenscheibe. Auch eine serienmäßige Steckdose und eine Befestigungsmöglichkeit oberhalb des Cockpits für ein Navi wären schön. Teile davon konnte ich selbst nachrüsten.

Für mich gibt es nicht 'Schalter oder DCT'. Wer DCT hat den Schalter doch mit dabei, der hat doch beides.

Lorenz


Meine HP: http://www.lohau-motorrad.de/


 
Lorenz
Beiträge: 118
Punkte: 159
Registriert am: 14.12.2017


RE: Was mag ich an meiner S, X, Integra, CTX, Vultus, X-ADV und was nicht

#27 von mütze , 12.07.2018 13:03

Zitat von Lorenz im Beitrag #26
Für mich gibt es nicht 'Schalter oder DCT'. Wer DCT hat den Schalter doch mit dabei, der hat doch beides.

Das stimmt genau betrachtet natürlich nicht, ohne Kupplungshebel ist es eben nicht das gleiche...
Generell finde ich es schon ziemlich merkwürdig, wie oft das DCT von den Besitzern in allen möglichen (und unmöglichen Themen) "konsequent schöngeredet wird". Das ist doch garnicht nötig, DCT ist schließlich ne klasse Sache.
Das ändert aber halt nix daran, dass man sich trotzdem drauf einstellen muss und es nicht immer in jeder Situation 100% perfekt funktionieren kann.


Bernd


1 Mitglied findet das Top!
1 Mitglied findet das nicht gut!
 
mütze
Beiträge: 30
Punkte: 37
Registriert am: 10.01.2018

zuletzt bearbeitet 12.07.2018 | Top

RE: Was mag ich an meiner S, X, Integra, CTX, Vultus, X-ADV und was nicht

#28 von aGentleBiker , 12.07.2018 13:06

Dann quatsche ich auch nochmal rein:
DCT bin ich nicht gefahren, aber glaube durchaus das mir das passen würde - ABER bei einer leicht gebrauchten NC bedeutet DCT 20% Preisunterschied. Das ist mir einfach zu teuer.

Zu Lorenz: Verstehe durchaus - du willst eine NC Deuville :)
Ich hab da schnell was vorbereitet...




Ja ich finde auch das so eine NC Variante noch fehlt. Aber ich würde dennoch wieder eine Naked nehmen, wobei eine NC mit Kardan ... wo man nur noch fährt und tankt... EXCELLENT


 
aGentleBiker
Beiträge: 342
Punkte: 535
Registriert am: 07.12.2017

zuletzt bearbeitet 12.07.2018 | Top

RE: Was mag ich an meiner S, X, Integra, CTX, Vultus, X-ADV und was nicht

#29 von Lorenz , 13.07.2018 12:14

Hallo,

die Deuville hat kein Staufach vorne und kein DCT. Wenn ich noch weiter schwärmen darf, dann hätte ich gerne den Zahnriemenantrieb statt der Kette.

Lorenz


Meine HP: http://www.lohau-motorrad.de/


1 Mitglied findet das Top!
 
Lorenz
Beiträge: 118
Punkte: 159
Registriert am: 14.12.2017


RE: Was mag ich an meiner S, X, Integra, CTX, Vultus, X-ADV und was nicht

#30 von WerBer , 13.07.2018 12:39

Bei dem Wunsch nach Zahnriemen kann ich mich nur anschließen!



 
WerBer
Beiträge: 109
Punkte: 157
Registriert am: 07.12.2017


RE: Was mag ich an meiner S, X, Integra, CTX, Vultus, X-ADV und was nicht

#31 von aGentleBiker , 13.07.2018 12:51

Zitat von Lorenz im Beitrag #29
Hallo,

die Deuville hat kein Staufach vorne und kein DCT. Wenn ich noch weiter schwärmen darf, dann hätte ich gerne den Zahnriemenantrieb statt der Kette.

Lorenz

Nun ja - meine NC-Deauville hätte 3 Staufächer! Und Riemen ist auch OK, denn mit den 2 Koffertruhen geht bereits der optische Vorteil einer sexy Einarmschwinge eh flöten....


 
aGentleBiker
Beiträge: 342
Punkte: 535
Registriert am: 07.12.2017

zuletzt bearbeitet 13.07.2018 | Top

RE: Was mag ich an meiner S, X, Integra, CTX, Vultus, X-ADV und was nicht

#32 von totti8899 , 15.07.2018 11:41

Die üblichen Kriterien wie Licht, Wind- und Wetterschutz, Sitz und dergleichen wurden ja bereits mehrfach in diesem Thread erwähnt, das sehe ich ähnlich wie ihr.


Ich habe aktuell für mich wieder fest stellen können, dass der Integra derzeit die beste Verschmelzung von Motorradfahren und Rollern ist!
Ich war zu einer kleinen Mopedrunde mit meinem Bruder unterwegs. Er auf seiner 1200er Bandit, ich auf meinem alten 400er Burgmann. Zwischen drin wurde immer mal getauscht. Man entdeckt sich das ein oder andere mal bei den Gedanken - auf der Bandit:"Boah, geil! Leistung satt!", "huch, falscher Gang" "oh, Mann, Landstraße! Tempo 100!" ,auf dem Burger "was ein bequemer Sitz, wo ist eigentlich der Fahrtwind". Da kommt einem schon der Gedanke " Wäre toll wenn man irgendwie alles auf einmal haben könnte ... Hm, was könnte man den da kaufen ... Halt, Moment! Das habe ich doch zu Hause in der Garage stehen"

Ich habe im Hinblick auf die 50/50 Finanzierung des Integra immer wieder mal über legt was ich im nächsten Jahr machen soll - zurück geben oder doch behalten? Nach dieser Tour steht fest: der Integra bleibt! Die Sachen die mich stören kann man schon irgendwie beheben.


Honda Integra RC 89


3 Mitglieder finden das Top!
 
totti8899
Beiträge: 37
Punkte: 49
Registriert am: 07.12.2017


RE: Was mag ich an meiner S, X, Integra, CTX, Vultus, X-ADV und was nicht

#33 von DonS , 28.07.2018 07:21

An meinem Mopedschlüssel hängt an einem Schlüsselring der kleine rote Schlüssel für das Givi Topcase.
Es gelingt immer wieder, das sich der kleine Rote so zwischen Zündschloss und Lenkerverkleidung verklemmt, sodass man den Zündschlüssel nicht mehr abziehen kann.
Ich muß dann mühsam erst den Schlüsselring vom Schlüssel drehen um nicht irgendwas durch Kraftanwendung zu beschädigen.


 
DonS
Beiträge: 103
Punkte: 186
Registriert am: 23.03.2018


RE: Was mag ich an meiner S, X, Integra, CTX, Vultus, X-ADV und was nicht

#34 von Münsterland , 28.07.2018 13:43

Das gleiche passiert bei mir immer mit dem kleinen, roten Schlüssel für die Hepco&Becker Koffer.


DlzG Ingo
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


 
Münsterland
Beiträge: 223
Punkte: 359
Registriert am: 14.12.2017


RE: Was mag ich an meiner S, X, Integra, CTX, Vultus, X-ADV und was nicht

#35 von Fritz , 08.08.2018 22:47

Da diese Modelle Integra , Nc ... auf einem Baukasten aufgebaut sind und z.B. die Honda NC 750X DCT RC90 2016 die ich fahre doch in gewissen Bereichen die gleichen Bauteile haben ärgert es mich das die NC die ich fahre den Werbevideos von Honda angepriesen "Geländetauglich sei" nicht stand hält.
Habe jetzt meine 36.000 Inspektion hinter mir und die in der Werkstatt haben die Bolzen der Feststellbremse wechseln müssen mit ausbohren derer da völlig korrodiert.Bin gerade noch um einen neuen Bremsattel hinten vorbei gekommen der so 500.- kostet.Das nach zwei Jahren Sommer und Winterfahrer.
Werkstatt hat gesagt haben wir so noch nicht gesehen.Haben mir die Teile gezeigt von der Feststellbremse und es war verottet.
Die hintere Bremsanlage zu reinigen bedarf auch des Hochdruckreinigers von unten in die hintere Bremsanlage.Ja so ist das mit den Salzen auf den Straßen im Winter.
Das gute ist durch Baukastensystem, ich kann mir in der "Bucht" z.B. was kaufen und zurücklegen fürs näachste mal.

Fritz


NC,Brot und Butter.SH300i noch besser in der Stadt.
und E-Antrieb....dat wär was...


 
Fritz
Beiträge: 130
Punkte: 147
Registriert am: 07.12.2017


RE: Was mag ich an meiner S, X, Integra, CTX, Vultus, X-ADV und was nicht

#36 von Fritz , 08.08.2018 22:49

.von verschiedenen Modellen...


NC,Brot und Butter.SH300i noch besser in der Stadt.
und E-Antrieb....dat wär was...


 
Fritz
Beiträge: 130
Punkte: 147
Registriert am: 07.12.2017


RE: Was mag ich an meiner S, X, Integra, CTX, Vultus, X-ADV und was nicht

#37 von Fritz , 08.08.2018 22:55

was haltet Ihr von dem Korrosionsschutzmittel ACF 50 P das aufgetragen wird.Wurde mir jetzt nahe gelegt.
Wer hat Erfahrungen.


NC,Brot und Butter.SH300i noch besser in der Stadt.
und E-Antrieb....dat wär was...


 
Fritz
Beiträge: 130
Punkte: 147
Registriert am: 07.12.2017


RE: Was mag ich an meiner S, X, Integra, CTX, Vultus, X-ADV und was nicht

#38 von herby , 09.08.2018 02:22

Hi Leute,
ein recht interessantes Thema, bei dem klar wird, wie unterschiedlich Jeder tickt - schön.

Vorweg:
Ich bin 2002 mit einem Burgman 400 wieder eingestiegen ins motorisierte Zweiradfahren. Nach 150.000 Burgman-km (=2 Stück) reichte es mir 2014, es musste was Zuverlässigeres her. Auch wenn mir die 32 PS völlig reichten - am Glockner haben mich meist die fahruntauglichen Supersportler behindert... . Und auch der Abschied vom gemütlichen "Fliegenden Teppich" Variomatik ist mir nicht leicht gefallen. Kurvensuchteln, TopSpeed etc etc war mir immer deutlich zu pubertär - sorry

Nun, 2014 hat ein weisser Integra 700 meine Wege gekreuzt. Seitdem lebe ich im Zwiespalt von "echtem Motorrad" und "bequemem fliegenden Teppich"...

Was ich am 700er Integra mag:
Für meine Ansprüche genügend Leistung, deutlich stabileres Fahrwerk als jeder Roller, super Verbrauch von 3,58 L/100 die letzten über 50.000 km (Burger nie unter 4,5 meist über 5,0...). Mit 75.000 km habe ich die Burger immer entsorgt, weil sie dann automatisch jede Werkstatt im Umkreis von 100 km angesteuert haben, d.h. die waren damit am Ende. Mit NC neben den üblichen Verschleißteilen bisher nur ein Lenkkopflager und seit dieser Saison Probleme mit dem DCT (siehe passenden Thread hier). Mehr noch nicht, Honda halt...

Neutral:
Mehr als hin und wieder fehlt mir die Variomatik. Das DCT hat nun mal sein "intelligentes" Eigenleben, aber eben nur die Intelligenz einer Maschine, mehr nicht. Natürlich hab ich mich längst mit diesen Eigenheiten arrangiert, aber sie fallen mir halt doch immer wieder auf... Aber möchte ich nochmal eine Variomatik? Nein, definitiv nicht. Möchte ich schalten (müssen)? Nein, erst recht nicht, absolut nicht!

Was ich nicht mag:
Der Integra war mir etwas zu hoch und wurde nach dem Kauf auch um 3 cm passend tiefer gelegt. Damit fehlt mir zwar gelegentlich die nötige Bodenfreiheit, aber was solls.

Das Abblend-Licht ist nachts eine Zumutung, grad dass man damit bei Gegenverkehr noch sieht, wo man hin fährt - das kannte ich von den Burgern deutlich besser.

Kofferraum: Den Platz unter dem Integra-Sitz hätte Honda besser für einen größeren Tank nutzen sollen, als diese windige Kuhle als "Helmfach" zu beleidigen. Sorry, ohne Koffer-Set müsste ich alles in Rucksack und Hosentasche transportieren... Das war für mich ein absoluter Rückschritt, denn mit den Burgern konnte ich ohne Topcase etc: 5 Pizze con Insalata mittags für die Kollegen holen. Oder mein ganz gewöhnliches, schwarzes Büro-Köfferchen jeden Morgen mitnehmen. Anders gesagt: Am Freitag 50 Brezen und die zugehörigen Wiener, Debreziner, Kaaswürstel oder Weisswürst - unterm Sitz, ohne Topcase...? Nö, mit'm Integra definitiv nicht mehr! Seitdem fahr ich dafür Freitags immer mit der Dose, was für ein Mist. Den Stauraum der NC kannste vergessen, ohne Kofferset definitiv nicht vorhanden.

Kette schmieren - boah... Aber immer noch besser als alle 3000 km die Variomatik zerlegen und reinigen und die Fliehkraftkupplung ausblasen etc.

Spiegel? Spiegel! Wo sind die eigentlich? Mein Integra hat diese 5-eckigen Designer-Scherben, mit denen ich absolut nicht sehe, was hinter mir wirklich los ist. Die werden spätestens nächste Saison entsorgt, ohne jede Reuhe...

Sitzbank: Im "alten Forum" wurde sie mal als "Verbrechen an der Menscheit" bezeichnet - zurecht wahrscheinlich. Auch wenn mein Integra schon mit Shad-Bank ausgestattet ist: Der Bequemheit eines Burger-Sitzes kann auch Shad das Wasser nicht reichen - ekelhaft, wenn man schon nach 300 km auf dem Bock rum rutschen muss...

Fazit:
Auch wenn die Negativ-Liste deutlich länger ist (Negatives fällt eben immer leichter auf...), ist für mich der Integra 700 die deutlich sinnvollere Entscheidung contra einem weiteren Burgman400, den ich mittlerweile mit 75.000 km schon wieder entsorgen hätten müsste...

Mit etwas Ü60 reicht mir der Integra sicher noch einige Jahre. Ob ich dann nochmal ein motorisiertes Zweirad brauche oder will? Man frage dann meine Knochen oder meinen Geist oder vielleicht auch meinen Totengräber... :-)

Liebe Grüße,
herby


4 Mitglieder finden das Top!
 
herby
Beiträge: 25
Punkte: 43
Registriert am: 04.03.2018


RE: Was mag ich an meiner S, X, Integra, CTX, Vultus, X-ADV und was nicht

#39 von VT_Michel , 17.08.2018 07:38

Ich muß da nochmal positiv hervorheben, dass diese neue Dual-Bending Gabel an der X ihre Sache überraschend gut macht.
Auch auf übelsten Hoppelstrassen im tiefsten Osten hat sie einfach alles glattgebügelt, wo die alte Gabel schon längst überfordert gewesen wäre.

Da hat Honda echt was Gutes auf die Beine gestellt...


Erst die Maschine, dann der Mensch.


1 Mitglied findet das Top!
1 Mitglied findet das nicht gut!
 
VT_Michel
Beiträge: 33
Punkte: 54
Registriert am: 01.01.2018

zuletzt bearbeitet 17.08.2018 | Top

RE: Was mag ich an meiner S, X, Integra, CTX, Vultus, X-ADV und was nicht

#40 von klaus-0902 , 17.08.2018 08:01

Zitat von VT_Michel im Beitrag #39
Ich muß da nochmal positiv hervorheben, dass diese neue Dual-Bending Gabel an der X ihre Sache überraschend gut macht.
Auch auf übelsten Hoppelstrassen im tiefsten Osten hat sie einfach alles glattgebügelt, wo die alte Gabel schon längst überfordert gewesen wäre.

Da hat Honda echt was Gutes auf die Beine gestellt...
Moin zusammen,
weiß jemand, ob Honda diese Verbesserung auch der S spendiert hat?
Um auf direktem Weg von einer Traumstraße zur nächsten zu kommen, muss man auch bei uns über so manchen Flickenteppich, der wirklich keinen Spaß macht.
Neugierige Grüße,
Klaus


NC: Move in the right direction... it's not perfect but it's getting closer.


 
klaus-0902
Beiträge: 85
Punkte: 176
Registriert am: 06.12.2017


RE: Was mag ich an meiner S, X, Integra, CTX, Vultus, X-ADV und was nicht

#41 von Scootertourist , 17.08.2018 08:18

Zitat von DonS im Beitrag #33
An meinem Mopedschlüssel hängt an einem Schlüsselring der kleine rote Schlüssel für das Givi Topcase.
Es gelingt immer wieder, das sich der kleine Rote so zwischen Zündschloss und Lenkerverkleidung verklemmt, sodass man den Zündschlüssel nicht mehr abziehen kann.
Ich muß dann mühsam erst den Schlüsselring vom Schlüssel drehen um nicht irgendwas durch Kraftanwendung zu beschädigen.



Hi,

kenne ich..... Beim einlenken geht der Motor aus. Bei den Rollern ist mir das noch nie passiert.

Viele Grüße, Alex


1 Mitglied findet das Top!
 
Scootertourist
Beiträge: 252
Punkte: 357
Registriert am: 07.12.2017

zuletzt bearbeitet 17.08.2018 | Top

RE: Was mag ich an meiner S, X, Integra, CTX, Vultus, X-ADV und was nicht

#42 von VT_Michel , 17.08.2018 08:59

Zitat von klaus-0902 im Beitrag #40

weiß jemand, ob Honda diese Verbesserung auch der S spendiert hat?




Meines Wissens nach nur an der X, sieht man aber ganz einfach an den Verschlußkappen wo es drauf steht.


Erst die Maschine, dann der Mensch.


1 Mitglied hat sich bedankt!
 
VT_Michel
Beiträge: 33
Punkte: 54
Registriert am: 01.01.2018


RE: Was mag ich an meiner S, X, Integra, CTX, Vultus, X-ADV und was nicht

#43 von Bushmills , 29.08.2018 10:20

Dass der "Kofferraum" (Helmfach) nicht während der Fahrt gekühlt werden kann, um den Inhalt von dort eingelagerten Getränkeflaschen davon abzuhalten, sich an heißen Tagen auf Teetemperatur aufzuheizen - dies selbst mit der weißen Verkleidung -, finde ich ein manko.
Andererseits, vielleicht hätte ich doch besser Tee statt Apfelsaftschorle einpacken sollen, die Schorle war jedenfalls zwischen lauwarm und heiß.
Im entfernten Einheimischentreffpunkt abends wurde dann jedenfalls mit gewisser Verwunderung meine Bestellung "lauwarme Apfelsaftschorle" entgegengenommen. Bestellt, um nicht allzugroßen Kontrast in der Temperierung des Getränks erfahren zu müssen. Diesem Wunsch wurde sogar nachgekommen: Das Glas wurde kurz in der Mikrowelle erhitzt.


Honda Hauptständer, Givi Schutzbügel, Puig Touring Fliegenklatsche, SW-MoTech Kobra Handprotektoren, Shad SH36 Koffer, SH45 Topcase, Bodystyle Kotflügelverlängerung vorne, Ketten- und Radabdeckung hinten, Scottoiler E-System, Hashiru Gabelprotektoren


 
Bushmills
Beiträge: 69
Punkte: 234
Registriert am: 10.07.2018


RE: Was mag ich an meiner S, X, Integra, CTX, Vultus, X-ADV und was nicht

#44 von Bushmills , 29.08.2018 11:36

Zitat von DonS im Beitrag #33
... Schlüssel für das Givi Topcase ... so zwischen Zündschloss und Lenkerverkleidung verklemmt, sodass man den Zündschlüssel nicht mehr abziehen kann.

Aus anderem Grund, nämlich dem Hinterlassen, bzw der Möglichkeit davon, von Kratzspuren durch den zweiten - kleineren - Schlüssel hab ich die beiden jetzt mit einem Kabelbinder statt einem Schlüsselring miteinander verbunden. Dieser schränkt die Beweglichkeit des zweiten Schlüssels ein, und er kann sich nicht mehr selbständig an irgendwelchen verkratzbaren Flächen austoben, und sollte sich damit auch nicht mehr zwischen der Verkleidung verklemmen können.


Honda Hauptständer, Givi Schutzbügel, Puig Touring Fliegenklatsche, SW-MoTech Kobra Handprotektoren, Shad SH36 Koffer, SH45 Topcase, Bodystyle Kotflügelverlängerung vorne, Ketten- und Radabdeckung hinten, Scottoiler E-System, Hashiru Gabelprotektoren


 
Bushmills
Beiträge: 69
Punkte: 234
Registriert am: 10.07.2018


RE: Was mag ich an meiner S, X, Integra, CTX, Vultus, X-ADV und was nicht

#45 von Clivi , 29.08.2018 12:11

Ich mag an meiner CTX, das sie leicht ist und das man sie auch manuell schalten kann.
Hmm, was mag ich nicht, mal überlegen. Achja man muss sie auch putzen. LACH
Nee im Ernst mir fällt im Moment nix ein.


Die linke zum Gruß, Liebe Grüße Clivi


1 Mitglied findet das Top!
 
Clivi
Beiträge: 182
Punkte: 738
Registriert am: 13.12.2017


RE: Was mag ich an meiner S, X, Integra, CTX, Vultus, X-ADV und was nicht

#46 von Vercoquin , 29.08.2018 20:51

Zitat von Bushmills im Beitrag #43
Dass der "Kofferraum" (Helmfach) nicht während der Fahrt gekühlt werden kann, um den Inhalt von dort eingelagerten Getränkeflaschen davon abzuhalten, sich an heißen Tagen auf Teetemperatur aufzuheizen - dies selbst mit der weißen Verkleidung -, finde ich ein manko.
Sofern Du die 12V-Steckdose im Helmfach hast, könntest Du ein elektrisches Kühlelement anschließen. Dann wird aus dem Helm- ein Eisfach;-)


-- Cheers Ray


 
Vercoquin
Beiträge: 210
Punkte: 324
Registriert am: 09.12.2017


RE: Was mag ich an meiner S, X, Integra, CTX, Vultus, X-ADV und was nicht

#47 von Scootertourist , 30.08.2018 09:22

Hi,

ein schön eingepasstes Peltierelement mit Kühlkörpern und Lüftern wäre die Lösung.

Viele Grüße, Alex


 
Scootertourist
Beiträge: 252
Punkte: 357
Registriert am: 07.12.2017


RE: Was mag ich an meiner S, X, Integra, CTX, Vultus, X-ADV und was nicht

#48 von Bushmills , 30.08.2018 11:03

Vermutlich nicht bei der offensichtlich schlechten thermischen Isolierung des Helmfachs: Peltier-Elemente sind notorisch leistungshungrige Biester, vermutlich kann ich für einigermaßen bemerkbaren Kühleffekt mit 12V 10A rechnen - 120 Watt entsprechend beinahe einem Viertel der Lichtmaschinenleistung. Isolieren müsste also auch, und das ist bei der zerklüfteten Form des Helmfachs nicht trivial.


Honda Hauptständer, Givi Schutzbügel, Puig Touring Fliegenklatsche, SW-MoTech Kobra Handprotektoren, Shad SH36 Koffer, SH45 Topcase, Bodystyle Kotflügelverlängerung vorne, Ketten- und Radabdeckung hinten, Scottoiler E-System, Hashiru Gabelprotektoren


 
Bushmills
Beiträge: 69
Punkte: 234
Registriert am: 10.07.2018


RE: Was mag ich an meiner S, X, Integra, CTX, Vultus, X-ADV und was nicht

#49 von franova , 30.08.2018 12:03

Kleine Kühltasche ins Helmfach geht Prima


 
franova
Beiträge: 39
Punkte: 67
Registriert am: 09.06.2018


RE: Was mag ich an meiner S, X, Integra, CTX, Vultus, X-ADV und was nicht

#50 von Kartoffelsalat , 30.08.2018 20:21

Ich nehme immer eine kalte Flasche Wasser oder kalten Cappucino mit ins Fach. Einfach die Winterhandschuhe mitnehmen und die kalte Flasche darein stecken.... Alles bleibt für Stunden kalt....Was meine Hände im Winter warm hält ist auch gut um im Sommer etwas kaltes kalt zu halten......


3 Mitglieder finden das Top!
 
Kartoffelsalat
Beiträge: 10
Punkte: 13
Registriert am: 30.01.2018


   

Was macht ihr bei Gewitter ?
Große Plätze zum üben

Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 8
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen