Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

RE: CONTI TKC 70

#26 von BW , 11.08.2019 22:37

Mit Freigabe verkauft sich ein Reifen einfach nur besser weil wir Deutschen gerne obrigkeitshörig sind und noch an Reifenbindungen festhalten.
In anderen europäischen Ländern interessiert sich kein Schwein dafür.


"Die Fähigkeiten, die Sie benötigen, um eine richtige Antwort zu geben, sind genau die Fähigkeiten,
die Sie benötigen, um zu erkennen, was eine richtige Antwort ist." - David Dunning


2 Mitglieder finden das Top!
 
BW
Beiträge: 679
Punkte: 882
Registriert am: 06.12.2017


RE: CONTI TKC 70

#27 von fbolloks , 12.08.2019 06:57

Die Meinungen gehen da im Forum offensichtlich deutlich auseinander. Wie auch immer... die Diskussion dürfte mit der Reifenfreigabe von Conti final erledigt sein...


Schönen Gruß...

Maybe tomorrow...


 
fbolloks
Beiträge: 230
Punkte: 329
Registriert am: 18.05.2019


RE: CONTI TKC 70

#28 von KaiS , 12.08.2019 09:49

Ich hab es gewusst. Die nächsten 30 Threads handeln wieder über Notwendigkeit und nicht Notwendigkeiten von Reifenfreigaben.
Ich lehn mich mal zurück. 🥃🥪🏖️


Grüße Kai
NC 750x RC 72
Beipackzettel: In meinen Beiträgen können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Witz und wissenschaftlich nicht belegten, subjektiven Eindrücken und Meinungen enthalten sein. Sollten Namen und Handlungen mit tatsächlichen Personen oder Handlungen übereinstimmen ist dies nicht beabsichtigt, sondern rein zufällig.


 
KaiS
Beiträge: 957
Punkte: 1.528
Registriert am: 08.12.2017


RE: CONTI TKC 70

#29 von ralfr , 12.08.2019 13:57

Zitat von KaiS im Beitrag #28
Ich hab es gewusst. Die nächsten 30 Threads handeln wieder über Notwendigkeit und nicht Notwendigkeiten von Reifenfreigaben.
Ich lehn mich mal zurück. 🥃🥪🏖️


wo ist das Problem?

für die NC-Modelle existieren keine Reifenbindungen -> insofern dürfen alle ECE-geprüften Reifen der vorgeschriebenen Dimension bzw. Spezifikationen gefahren werden. Es sind keine zusätzlichen Dokumente mitzuführen.

merke: für Seniorenmopeds tut es fast jeder übliche Gummi sofern passende Größe + Tragkraft + Speedlimit + Radial + ... und für die besonders obrigkeitshörigen germanskis gibt es ja Gott sei Dank auch überreichlich Freigaben bei den arrivierten Reifen-Herstellern

es existieren seitens Honda lediglich sog. "Reifenempfehlungen" (zB im Handbuch) -> diese verweisen u.a. auf irgendwelche alten Modelle, die heute noch nicht mal mehr state of the art sind. But who cares ..


insofern zurück zum Conti TKC 70 ...


 
ralfr
Beiträge: 652
Punkte: 920
Registriert am: 26.07.2018

zuletzt bearbeitet 12.08.2019 | Top

   

Vordere Bremse Entlüften ?
Höchstgeschwindigkeit

Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz