Willkommen 
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

RE: Topcase

#76 von Klingenstaedter ( gelöscht ) , 13.01.2021 09:23

Zitat von Udolud im Beitrag #75
oh, ich habe gedacht, daß die Trägerplatte beim Träger (1146FZ) dabei ist ....


In der Beschreibung:

Hinten Adapter spezifisch für MONOKEY® oder MONOLOCK® Fällen. Zu kombinieren mit der MONOKEY® M5-und M7-racks oder der MONOLOCK® M5M und m6m mildert. Nicht kompatibel mit dem MONOKEY® M8A oder M8B-racks.

Das sollte dann etwa so aussehen:

https://www.ebay.de/itm/GIVI-TOPCASE-V47...vEAAOSweJlfZ5vp

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:

Klingenstaedter
zuletzt bearbeitet 13.01.2021 09:27 | Top

RE: Topcase

#77 von Udolud , 13.01.2021 13:22

Danke für die Hilfe.

Das V47 von Givi gefällt mir zwar super und ist mit Sicherheit eine tolle Sache, allerdings finde ich den Träger incl. Platte optisch nicht gerade dezent. D.h. für mich, ich würde den Träger nur dann anbauen, wenn ich das Topcase nutze (2-4x im Jahr) und sonst ohne den Träger fahren.
Bei der ganzen Recherche im Netz ist mir das Street-Rack von SW Motech sehr postiv aufgefallen, absolut dezent und sportlich, so daß es eigentlich immer am Moped bleiben kann. Es gibt ein dazugehöriges Topcase (Urban ABS), was ohne Trägerplatte auskommt bzw. auch Adapter-Platten für Givi. Ich würde allerdings zu der SW-Komplettlösung tendieren. Ist komplett um die 300,- zu bekommen.
Was haltet Ihr davon ?
Hier der Link:
https://sw-motech.com/bike/HONDA/NC750X/...52572056776.htm

Gruß aus dem Saarland
Udo


 
Udolud
Beiträge: 23
Punkte: 27
Registriert am: 05.11.2020


Rack von SW Motech

#78 von klaus-0902 , 13.01.2021 14:35

Zitat von Udolud im Beitrag #77
... im Netz ist mir das Street-Rack von SW Motech sehr postiv aufgefallen, absolut dezent und sportlich, so daß es eigentlich immer am Moped bleiben kann.
Was haltet Ihr davon ?
Hier der Link:
https://sw-motech.com/bike/HONDA/NC750X/...52572056776.htm

Gruß aus dem Saarland
Udo

Hi Udo,
zum Rack sind wir einer Meinung. Es sieht schon fast elegant aus und bleibt immer dran. Mit der passenden Gepäckbrückenerweiterung auch von SW-Motech (mit 3 Quicklock-Schrauben in Sekunden montiert) hat eine Hecktasche mit Gepäck für 2-3 Übernachtungen eine solide Basis. Die ist zwar nicht so wasserdicht wie ein Topcase, sieht aber nicht ganz so schlimm aus an der S. Das unattraktive Gestänge für die Koffer montiere ich auch nur, wenn ich sie tatsächlich mitnehme. Das gab's bisher erst zweimal - beim Abholen bei Harald waren sie komplett leer und beim letzten Treffen in Bebra höchstens halb voll.
VG ins gelobte Land,
Klaus


NC700S:
SH125i:
Move in the right direction... it's not perfect but it's getting closer.


 
klaus-0902
Beiträge: 300
Punkte: 630
Registriert am: 06.12.2017

zuletzt bearbeitet 13.01.2021 | Top

RE: Rack von SW Motech

#79 von Caschi , 13.01.2021 16:40

Moin Udo,

meine Frau hat diese Motech-Komplettlösung an ihrer NC und ist voll zufrieden damit. Das Ding ist leicht und durch einen Reißverschluß in der Höhe verstellbar. Durch den mitgelieferten Beutel ist das Teil einigermaßen wasserdicht. Das Topcase ist logischerweise nicht so stabil wie die Dinger aus Plastik oder Alu ( wie meins ), aber erfüllt seinen Zweck.

Caschi

Zitat von Udolud im Beitrag #77
Danke für die Hilfe.

Das V47 von Givi gefällt mir zwar super und ist mit Sicherheit eine tolle Sache, allerdings finde ich den Träger incl. Platte optisch nicht gerade dezent. D.h. für mich, ich würde den Träger nur dann anbauen, wenn ich das Topcase nutze (2-4x im Jahr) und sonst ohne den Träger fahren.
Bei der ganzen Recherche im Netz ist mir das Street-Rack von SW Motech sehr postiv aufgefallen, absolut dezent und sportlich, so daß es eigentlich immer am Moped bleiben kann. Es gibt ein dazugehöriges Topcase (Urban ABS), was ohne Trägerplatte auskommt bzw. auch Adapter-Platten für Givi. Ich würde allerdings zu der SW-Komplettlösung tendieren. Ist komplett um die 300,- zu bekommen.
Was haltet Ihr davon ?
Hier der Link:
https://sw-motech.com/bike/HONDA/NC750X/...52572056776.htm

Gruß aus dem Saarland
Udo


 
Caschi
Beiträge: 151
Punkte: 251
Registriert am: 07.12.2017


RE: Rack von SW Motech

#80 von Pietzt , 13.01.2021 16:42

Ich sehe es hier erstmalig und bin positiv beeindruckt. Pfiffig!

Pietzt


 
Pietzt
Beiträge: 687
Punkte: 1.385
Registriert am: 17.12.2017


RE: Rack von SW Motech

#81 von Caschi , 14.01.2021 16:52

Moin !

Die Idee ist nicht wirklich neu. In den 80er gab es sowas schon mal von Krauser. Hatte sich aber nicht wirklich durchgesetzt. Da ist wohl ein uralter Mitarbeiter vom SW Motech beim Keller aufräumen über so einen merkwürdigen Kasten gestolpert und sich gedacht " sowas können wir auch bauen" .

Caschi


1 Mitglied findet das Top!
 
Caschi
Beiträge: 151
Punkte: 251
Registriert am: 07.12.2017

zuletzt bearbeitet 14.01.2021 | Top

RE: Rack von SW Motech

#82 von reinglas , 15.01.2021 19:45

. . . kennt jemand eine Änderungschneiderei, die da einen Ersatz-Reißverschluss einnäht. Ich kann zwar sowas bei einer Strickjacke aber hier würde ich es gar nicht erst versuchen.

Reinhard


Keiner und Nichts kann mich enttäuschen.
Nur meine Erwartungen vermögen das.


 
reinglas
Beiträge: 133
Punkte: 166
Registriert am: 08.11.2020


   

Welche original Kofferhalter/Griffe für Original Honda Koffer
SHAD SH23 an RC90 Anbau und erste Eindrücke

Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 12
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz