Online Radio
FFH Hitradio
FFH Digital - Rock
FFH Digital - Lounge
FFH Digital - Leider Geil
FFH Digital - Party
FFH Digital - iTunes Top40
FFH Digital - Just 90s
FFH Digital - Die 80er
FFH Digital - Schlager Kult
FFH Digital - Soundtrack
FFH Digital - Euro Dance
FFH Digital - Weihnachtsradio
FFH Digital - Nachrichten
N-JOY Livestream
N-JOY Top 100
N-JOY Abstrait
N-JOY Morningshow
N-JOY Hip-Hop
N-JOY Song des Lebens
N-JOY Soundfiles Alternative
N-JOY Pop
Antenne Niedersachsen - On Air
Antenne Niedersachsen - Feel Good
Antenne Niedersachsen - Schlager
Antenne Niedersachsen - Relax
Antenne Niedersachsen - Charts
Antenne Niedersachsen - 80er
Antenne Niedersachsen - 90er
Antenne Niedersachsen - Deutsch
Antenne Niedersachsen - Love
Antenne Niedersachsen - X-Mas
Antenne Niedersachsen - Rock
Antenne Niedersachsen - Oldies
Balus Musikpalast - Manfredo
Radio.de - Sendeliste
Radio.de - Leinehertz
Radio.de - RADIO HANNOVER
Radio.de - NDR 2
Radio.de - Top 100 Station
Radio.de - Electroradio.fm
Radio.de - Deutschlandfunk
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

Geldbörse an der Mautstelle

#1 von Lille , 02.01.2018 19:48

Hallo Ihr Lieben,
wo packen denn die NC-Fahrer im mautpflichtigen Ausland ihre Geldbörse hin?

Wenn das Wetter gut ist, stecke ich entweder die Börse in die Jackentasche, oder viel lieber stecke ich nur die Visakarte in die kleine Tasche am Ärmel.
Da kommt dann auch jeweils die gezogene Mautkarte dazu und ich habe alles griffbereit.

Aber bei Regen? MIt dem Regenkombi komme ich weder an die Jackentasche noch an die Ärmeltasche. Und vom Sitz aus komme ich auch nicht ins Helmfach. Tankruck und NC ist auch kein gutes Team.

Wohin also damit? Wie macht Ihr das?

Gruß, Lille.



 
Lille
Beiträge: 143
Punkte: 175
Registriert am: 11.12.2017


RE: Geldbörse an der Mautstelle

#2 von onkelferdl , 02.01.2018 19:56

An Mautstellen fährt man besser nicht hinter mich hin...

Handschuhe ausziehen, Geldbeutel aus der Hose, Mautkarte aus der Jacke, zahlen, Geldbeutel in die Hose Handschuhe anziehen und dann kann's schon wieder weitergehen.

Nur nicht stressen lassen


soichanesechsewiaunsfünfegibt'skoaneviereweilmiadreidezwoaoanzignsan


1 Mitglied findet das Top!
 
onkelferdl
Beiträge: 504
Punkte: 890
Registriert am: 07.12.2017


RE: Geldbörse an der Mautstelle

#3 von Wossi , 02.01.2018 20:00

Zitat von Lille im Beitrag #1


Wohin also damit? Wie macht Ihr das?





Ich fahre dort keine Autobahn und kann leider nicht helfen.


Gruß Peter
Rentner in Lauerstellung

Ich beobachte euch alle und mache mir Notizen


2 Mitglieder finden das Top!
 
Wossi
Beiträge: 680
Punkte: 1.146
Registriert am: 06.12.2017


RE: Geldbörse an der Mautstelle

#4 von tibid , 02.01.2018 20:07

Nuja, es gibt ja auch Zoll, Fähren, Zugverlad oder sonstige Zahl- oder Kontrollstellen. Meine Gelbörse ist meist in der Innentasche der Jacke, die ist sogar Wassergeschützt und das nötigste am schnellsten und ohne abzusteigen erreichbar. War einmal sogar in einer Polizeikontrolle und musste nicht mal absteigen


 
tibid
Beiträge: 109
Punkte: 159
Registriert am: 08.12.2017

zuletzt bearbeitet 02.01.2018 | Top

RE: Geldbörse an der Mautstelle

#5 von Ensitroll , 02.01.2018 20:19

Einfach ein paar Münzen und Scheine in die Jacke gesteckt und schon reicht es, wenn man einen Handschuh auszieht und geht recht fix. Wenn wir mehrere sind, zahlt der erste für alle und die hinteren sparen sich somit die Aktion.


Beste Grüße, Christian



******************
Motorradfahren und Grillsport kennen keine Saison!


 
Ensitroll
Beiträge: 90
Punkte: 121
Registriert am: 14.12.2017


RE: Geldbörse an der Mautstelle

#6 von Scootertourist , 02.01.2018 20:33

Hi,

beim Satelis hatte ich mir immer Geldscheine in das Brillenfach, welches mittig auf dem Lenker sitzt, eingesteckt. Wechselgeld kam einfach in die Jackentasche. Bei der NC würde ich meinen Mechanischen Schlüssel in das Helmfachschloss stecken. So könnte an der Kasse einfach das mit Geld gefüllte Helmfach öffnen.

Viele Grüße, Alex


1 Mitglied findet das Top!
1 Mitglied hat sich bedankt!
 
Scootertourist
Beiträge: 234
Punkte: 334
Registriert am: 07.12.2017


RE: Geldbörse an der Mautstelle

#7 von BW , 02.01.2018 21:09

Das kleine Staufach vor dem linken Knie bietet sich beim Integra geradezu an.


Volljährig aber niemals erwachsen!


Beitrag löschen | Benutzer verwarnen | Benutzer sperren


 
BW
Beiträge: 524
Punkte: 668
Registriert am: 06.12.2017


RE: Geldbörse an der Mautstelle

#8 von onkelferdl , 02.01.2018 21:18

Zitat von BW im Beitrag #7
Das kleine Staufach vor dem linken Knie bietet sich beim Integra geradezu an.


Da is schon das Klopapier drin...


soichanesechsewiaunsfünfegibt'skoaneviereweilmiadreidezwoaoanzignsan


3 Mitglieder finden das Top!
 
onkelferdl
Beiträge: 504
Punkte: 890
Registriert am: 07.12.2017


RE: Geldbörse an der Mautstelle

#9 von Wossi , 02.01.2018 21:19

Zitat von onkelferdl im Beitrag #8
Zitat von BW im Beitrag #7
Das kleine Staufach vor dem linken Knie bietet sich beim Integra geradezu an.


Da is schon das Klopapier drin...





Gruß Peter
Rentner in Lauerstellung

Ich beobachte euch alle und mache mir Notizen


 
Wossi
Beiträge: 680
Punkte: 1.146
Registriert am: 06.12.2017


RE: Geldbörse an der Mautstelle

#10 von BW , 02.01.2018 21:21

Zitat von onkelferdl im Beitrag #8
Zitat von BW im Beitrag #7
Das kleine Staufach vor dem linken Knie bietet sich beim Integra geradezu an.


Da is schon das Klopapier drin...


Nachttopf unter der Sitzbank?


Volljährig aber niemals erwachsen!


Beitrag löschen | Benutzer verwarnen | Benutzer sperren


1 Mitglied findet das Top!
 
BW
Beiträge: 524
Punkte: 668
Registriert am: 06.12.2017


RE: Geldbörse an der Mautstelle

#11 von onkelferdl , 02.01.2018 21:22

Zitat von BW im Beitrag #10
Zitat von onkelferdl im Beitrag #8
Zitat von BW im Beitrag #7
Das kleine Staufach vor dem linken Knie bietet sich beim Integra geradezu an.


Da is schon das Klopapier drin...


Nachttopf unter der Sitzbank?


Ich muss hauptsächlich tagsüber


soichanesechsewiaunsfünfegibt'skoaneviereweilmiadreidezwoaoanzignsan


2 Mitglieder finden das Top!
1 Mitglied findet das nicht gut!
 
onkelferdl
Beiträge: 504
Punkte: 890
Registriert am: 07.12.2017


RE: Geldbörse an der Mautstelle

#12 von Wossi , 02.01.2018 21:24

Wenn ihr Strategen jetzt den Bogen zum Dukaten-Scheissen zieht, seid ihr wieder bei der Ausgangsfrage.


Gruß Peter
Rentner in Lauerstellung

Ich beobachte euch alle und mache mir Notizen


 
Wossi
Beiträge: 680
Punkte: 1.146
Registriert am: 06.12.2017


RE: Geldbörse an der Mautstelle

#13 von BW , 02.01.2018 21:25

Zitat von Wossi im Beitrag #12
Wenn ihr Strategen jetzt den Bogen zum Dukaten-Scheissen zieht, seid ihr wieder bei der Ausgangsfrage.

Dann würden wir uns ja im Kreis drehen ...


Volljährig aber niemals erwachsen!


Beitrag löschen | Benutzer verwarnen | Benutzer sperren


1 Mitglied findet das Top!
 
BW
Beiträge: 524
Punkte: 668
Registriert am: 06.12.2017


RE: Geldbörse an der Mautstelle

#14 von Wossi , 02.01.2018 21:28

Deshalb nennt man es ja auch "Geldkreislauf".


Gruß Peter
Rentner in Lauerstellung

Ich beobachte euch alle und mache mir Notizen


1 Mitglied findet das Top!
 
Wossi
Beiträge: 680
Punkte: 1.146
Registriert am: 06.12.2017


RE: Geldbörse an der Mautstelle

#15 von Exdeauviller , 02.01.2018 22:57

Da wird einem ja ganz schwindelig.
Um zur Frage von Lille zurückzukommen: Ich habe sowas in der linken, wasserdichten Außentasche meiner Vanucci-Kombi, da komme ich mit der rechten Hand besser dran. Wenn du nun aber keine wasserdichte Außentasche hast, gibt es vielleicht die Möglichkeit so etwas mit Klettband auf dem Tankrucksack zu befestigen. Dieses Täschchen kannste dann auch mit einem "Ratsch" abmachen und mitnehmen, wenn du beispielsweise an der Tanke bezahlen musst.
Klettgrüße
Harold


Dumme und Gescheite unterscheiden sich dadurch, dass der Dumme immer dieselben Fehler macht und der Gescheite immer neue.
- Kurt Tucholsky -


 
Exdeauviller
Beiträge: 30
Punkte: 52
Registriert am: 27.12.2017


RE: Geldbörse an der Mautstelle

#16 von Lille , 03.01.2018 00:47

Zitat von Ensitroll im Beitrag #5
Einfach ein paar Münzen und Scheine in die Jacke gesteckt und schon reicht es, wenn man einen Handschuh auszieht und geht recht fix. Wenn wir mehrere sind, zahlt der erste für alle und die hinteren sparen sich somit die Aktion.


Wenn's wirklich regnet, habe ich einen Regenkombi über der Kombi. Die hat keine Taschen und ich komme auch nicht an die Jacken untendrunter.

Zitat von Scootertourist im Beitrag #6
Bei der NC würde ich meinen Mechanischen Schlüssel in das Helmfachschloss stecken. So könnte an der Kasse einfach das mit Geld gefüllte Helmfach öffnen.


Dafür bin ich zu klein. Hab'S schon versucht, aber wenn ich auf der NC sitze, bekomme ich den Deckel noch hoch, aber ich kann nicht reingreifen.

Zitat von BW im Beitrag #7
Das kleine Staufach vor dem linken Knie bietet sich beim Integra geradezu an.


MC750X Nix Staufach.

Zitat von Exdeauviller im Beitrag #15
Ich habe sowas in der linken, wasserdichten Außentasche meiner Vanucci-Kombi, da komme ich mit der rechten Hand besser dran. Wenn du nun aber keine wasserdichte Außentasche hast, gibt es vielleicht die Möglichkeit so etwas mit Klettband auf dem Tankrucksack zu befestigen. Dieses Täschchen kannste dann auch mit einem "Ratsch" abmachen und mitnehmen, wenn du beispielsweise an der Tanke bezahlen musst.


Wie oben geschrieben komme ich nicht unter die Regenkombi an eine Jacke. Also auch nicht an die Tasche.

Und einen Tankrucksack hab ich nicht.



 
Lille
Beiträge: 143
Punkte: 175
Registriert am: 11.12.2017


RE: Geldbörse an der Mautstelle

#17 von Lille , 03.01.2018 00:51

Zitat von Wossi im Beitrag #3
Ich fahre dort keine Autobahn und kann leider nicht helfen. nixweis]


Wir versuchen'S zwar auch zu vermeiden, aber wenn man z.B: nur 1,5 Tage hat, um 600km bis zur Fähre hat, es dummerweise natürlich gerade am ersten Urlaubstag regnet, dann hilft's halt alles nichts. Augen zu und durch - und dann lieber AB braten, als sich im Dauerregen noch über Land durchzuschlagen. Da haben wir ein Händchen dafür..

Zitat von Scootertourist im Beitrag #6
beim Satelis hatte ich mir immer Geldscheine in das Brillenfach, welches mittig auf dem Lenker sitzt, eingesteckt.


Brillenfach am Lenker - ist eigentlich eine gute Idee. Vielleicht kann ich ein kleines Täschchen unterbringen. Da schaue ich mal, obich etwas passendes finde.



 
Lille
Beiträge: 143
Punkte: 175
Registriert am: 11.12.2017


RE: Geldbörse an der Mautstelle

#18 von Münsterland , 03.01.2018 01:53

Ich habe meine Geldbörse immer in der rechten Beintaschen meiner Büse Hose. Man kommt schnell ran, wasserdicht - alles gut!


DlzG Ingo
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


 
Münsterland
Beiträge: 209
Punkte: 318
Registriert am: 14.12.2017


RE: Geldbörse an der Mautstelle

#19 von Exdeauviller , 03.01.2018 11:46

Zitat von Lille im Beitrag #16


Wie oben geschrieben komme ich nicht unter die Regenkombi an eine Jacke. Also auch nicht an die Tasche.

Und einen Tankrucksack hab ich nicht.


Ja, liebe Lille, dass du nicht unter die Regenkombi, bzw. an die Jacke unter ihr herankommst, hatte ich kapiert. Trotzdem herzlichen Dank für deinen nochmaligen Hinweis.
Dass dir Vorschläge Gore-Tex-Kombis betreffend nichts nutzen, wenn du eine solche nicht hast, ist klar.
Darum kam ja mein Vorschlag mit dem Tankrucksack. Nun hast du auch sowas nicht, ok. Wahrscheinlich auch keine Kartentasche?
Wie wäre es denn dann, wenn du die von mir erwähnte Tasche auf dem Staufach direkt mit Klettband anbringen würdest? Oder mit einer Schelle am Lenker ein Brillenetui, so wie man früher einen aufgeschnittenen Tennisball mit einem Schwämmchen dort angebracht hat, um bei Regen das Visier säubern zu können. In dieses Etui könntest du dann einen wasserdichten Beutel legen, den du jederzeit mitnehmen könntest, damit die Kreditkarte nicht allein am Moped bleiben muss.

Es sind lediglich Vorschläge, die gut gemeint sind. Aber ich weiß ja, das Gegenteil von "gut gemacht" ist "gut gemeint".

Gruß
Harold


Dumme und Gescheite unterscheiden sich dadurch, dass der Dumme immer dieselben Fehler macht und der Gescheite immer neue.
- Kurt Tucholsky -


 
Exdeauviller
Beiträge: 30
Punkte: 52
Registriert am: 27.12.2017


RE: Geldbörse an der Mautstelle

#20 von Lille , 03.01.2018 11:57

Zitat von Exdeauviller im Beitrag #19
Darum kam ja mein Vorschlag mit dem Tankrucksack. Nun hast du auch sowas nicht, ok. Wahrscheinlich auch keine Kartentasche?


NC und Tankrucksack - ich hab bisher nichts gefunden, was mich wirklich geflasht hätte. Die Bagster-Hauben finde ich an allen Motorrädern häßlich. Löcher in die Abdeckung bohten mißfällt mir auch. Mit den ganzen Gurtlösungen konnte ich mich bisher auch nicht anfreunden. Also irgendwie finde ich nichts, wie ich eine Tasche auf die Tankatrappe bekommen könnte, ohne irgendwas zu beschädigen.

Jetzt wo ich nachdenke... am Lenker wird's wohl auch nicht gehen. Auf der Lenkerbrücke ist ja schon das Navi.


Aber irgendwie wird es wohl echt am sinnvollsten an einem kleinen Täschchen irgendwo in Griffreichweite rauslaufe, wo ich etwas Keingeld unterbringen kann.

Muss mal weitergrübeln.



 
Lille
Beiträge: 143
Punkte: 175
Registriert am: 11.12.2017


RE: Geldbörse an der Mautstelle

#21 von Exdeauviller , 03.01.2018 11:59

Welches Baujahr ist denn deine NC?


Dumme und Gescheite unterscheiden sich dadurch, dass der Dumme immer dieselben Fehler macht und der Gescheite immer neue.
- Kurt Tucholsky -


 
Exdeauviller
Beiträge: 30
Punkte: 52
Registriert am: 27.12.2017


RE: Geldbörse an der Mautstelle

#22 von Lille , 03.01.2018 12:05

2014



 
Lille
Beiträge: 143
Punkte: 175
Registriert am: 11.12.2017


RE: Geldbörse an der Mautstelle

#23 von NC-Tourer , 03.01.2018 12:09

Im anderen (alten) Forum war mal ne Anleitung für ein elektrisch zu öffnendes Helmfach. Die lösung hat mir sehr gut gefallen. Steht bei mir noch auf der Bastellist.


 
NC-Tourer
Beiträge: 5
Punkte: 13
Registriert am: 03.01.2018


RE: Geldbörse an der Mautstelle

#24 von onkelferdl , 03.01.2018 12:12

Zitat von Lille im Beitrag #1
Aber bei Regen?


Bei längerem Regen schlüpfe ich auch in Regenhose und Jacke. Dann wäre ein regelrechter Striptease nötig, um an den Geldbeutel in der Gesäßtasche zu kommen. Gott sei Dank hat meine Regenjacke eine Brusttasche mit Reißverschluss. Da komme ich dann bei irgendwelchen Zahlungsvorgängen problemlos hin.


soichanesechsewiaunsfünfegibt'skoaneviereweilmiadreidezwoaoanzignsan


 
onkelferdl
Beiträge: 504
Punkte: 890
Registriert am: 07.12.2017


RE: Geldbörse an der Mautstelle

#25 von Lille , 03.01.2018 12:12

Das Öffnen ist nicht das Problem - der Vorbesitzer hat einen Zug nach außen gelegt, so daß das Fach auch ohne Schlüssel aufgeht.

Aber ich bin ich eh schon nicht die größte und habe einen abgepolsterten Sitz. Zusammen mit meinem persönlichen Vorbau komme ich einfach an nix ran, was in dem Fach liegt.



 
Lille
Beiträge: 143
Punkte: 175
Registriert am: 11.12.2017

zuletzt bearbeitet 03.01.2018 | Top

   

Neue Handschuhe
Motorrad - Wäsche und Pflege

Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen