Online Radio
FFH Hitradio
FFH Digital - Rock
FFH Digital - Lounge
FFH Digital - Leider Geil
FFH Digital - Party
FFH Digital - iTunes Top40
FFH Digital - Just 90s
FFH Digital - Die 80er
FFH Digital - Schlager Kult
FFH Digital - Soundtrack
FFH Digital - Euro Dance
FFH Digital - Weihnachtsradio
FFH Digital - Nachrichten
N-JOY Livestream
N-JOY Top 100
N-JOY Abstrait
N-JOY Morningshow
N-JOY Hip-Hop
N-JOY Song des Lebens
N-JOY Soundfiles Alternative
N-JOY Pop
Antenne Niedersachsen - On Air
Antenne Niedersachsen - Feel Good
Antenne Niedersachsen - Schlager
Antenne Niedersachsen - Relax
Antenne Niedersachsen - Charts
Antenne Niedersachsen - 80er
Antenne Niedersachsen - 90er
Antenne Niedersachsen - Deutsch
Antenne Niedersachsen - Love
Antenne Niedersachsen - X-Mas
Antenne Niedersachsen - Rock
Antenne Niedersachsen - Oldies
Balus Musikpalast - Manfredo
Radio.de - Sendeliste
Radio.de - Leinehertz
Radio.de - RADIO HANNOVER
Radio.de - NDR 2
Radio.de - Top 100 Station
Radio.de - Electroradio.fm
Radio.de - Deutschlandfunk
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

Chiptuning fast geschenkt ...

#1 von rued , 13.03.2019 19:28

Gibts mit dem Wunderding aus der Bucht Erfahrungen?

BoosterPlug Honda NC750D Integra (2014 - 2016) - Forget the Power Commander

Wäre ja zu schön um wahr zu sein ...


Schauen wir mal ...


 
rued
Beiträge: 161
Punkte: 198
Registriert am: 13.03.2019


RE: Chiptuning fast geschenkt ...

#2 von Urbi , 13.03.2019 19:47

Gibbet da auch einen Link?


Mit 68 lieber langweilig Fahren als spektakulär Stürzen
Hengst oder Motorrad, Freiheit ist nicht nur für John Wayne und Peter Fonda da.


 
Urbi
Beiträge: 524
Punkte: 1.412
Registriert am: 16.12.2018


RE: Chiptuning fast geschenkt ...

#3 von Macfak , 13.03.2019 19:58

Doch sowas bring eine Menge!






Geld in die Taschen des Verkäufers. Wenn es so simpel wäre hätte es Honda schon gemacht aber ein Fahrzeug ist immer ein Kompromiss aus vielen Faktoren. Wenn ich auf der einen Seite etwas bekomme verliere ich etwas wo anderes.


Jede Zeit hat ihre Umgangsformen.“ Doch ein achtsames Miteinander ist zeitlos.


 
Macfak
Beiträge: 547
Punkte: 895
Registriert am: 07.12.2017

zuletzt bearbeitet 13.03.2019 | Top

RE: Chiptuning fast geschenkt ...

#4 von bike-didi , 13.03.2019 20:09

Hi Rued,
der nächste, der versucht, bissel mehr Leistung aus der NC zu holen. Gab schon viele Versuche, allerdings mit wenig Erfolg.
Son "Booster Plug" ist eher Placebo. Hab das vor zig Jahren auch schon mal probiert - na ja. Nein, nicht dieses Ding für viel zu viel Kohle: Ist ein einfacher Widerstand, der der ECU vorgaukelt, der Motor wäre kalt und müsste bissel mehr einspritzen.
Kaufst Dir im Elektronik-Shop ein 10K-Ohm-Widerstand und lötest den in die Leitung vom Sensor - kostet paar Cent und funktioniert wie der "BoosterPlug"
Sensor ausbauen und in eine Tüte mit Crush-Eis packen soll auch funktionieren - zum. paar KM...


Viele Grüße aus dem Sauerland
Didi

"Mehr Spaß pro KM statt mehr KM pro Stunde"

Duke 1: Duke 2:


1 Mitglied hat sich bedankt!
 
bike-didi
Beiträge: 875
Punkte: 1.453
Registriert am: 06.12.2017

zuletzt bearbeitet 13.03.2019 | Top

RE: Chiptuning fast geschenkt ...

#5 von rued , 13.03.2019 23:09

Genau das hatte ich schon vermutet, also besser in gute Reifen investieren und weniger bremsen Welche sind denn gut für meinen Trümmer. jetzt gerade gekauft mit fünf Jahre alten und 3100 km gefahrenen Metzeler Roadtec Z8 ?


Schauen wir mal ...


 
rued
Beiträge: 161
Punkte: 198
Registriert am: 13.03.2019


RE: Chiptuning fast geschenkt ...

#6 von rued , 13.03.2019 23:20

Sowas gibts für meine GSXR auch für noch mehr unsinnige Kohle, da kann man auch simpel über nen Widerstand der ECU den ungedrosselten Vierten simulieren. Hätte ja sein können das dieses Ding wenigstens variabel agiert. Also weiter Landmaschinencharakter, darf ja eh nicht mehr so rasen mit meinen verbrauchten Bandscheiben Dann entferne ich jetzt ein paar Ansaug- und Abgasquerschnitte, bringt zwar auch fast nix aber klingt gut


Schauen wir mal ...


 
rued
Beiträge: 161
Punkte: 198
Registriert am: 13.03.2019


RE: Chiptuning fast geschenkt ...

#7 von VT_Michel , 15.03.2019 10:57

Zitat von bike-didi im Beitrag #4

Ist ein einfacher Widerstand, der der ECU vorgaukelt, der Motor wäre kalt und müsste bissel mehr einspritzen.


Er gaukelt nicht vor, dass der Motor kalt ist sondern, dass die Ansaugluft kälter als tatsächlich ist.
Wodurch das Gemisch leicht fetter wird.
Eine Leistungssteigerung gibt es dadurch nicht, aber Konstantfahrruckeln im unteren Drehzahlbereich soll dadurch behoben werden. Was aber bei der NC eigentlich kein Thema ist.

Bei meiner dicken KTM hab ich z.B. Lambda Dongles eingebaut. Läuft dadurch wesentlich smoother untenrum.


Erst die Maschine, dann der Mensch.


 
VT_Michel
Beiträge: 64
Punkte: 94
Registriert am: 01.01.2018


RE: Chiptuning fast geschenkt ...

#8 von wonda ( gelöscht ) , 15.03.2019 22:47

Zitat von VT_Michel im Beitrag #7
Er gaukelt nicht vor, dass der Motor kalt ist sondern, dass die Ansaugluft kälter als tatsächlich ist.
Wodurch das Gemisch leicht fetter wird.
Eine Leistungssteigerung gibt es dadurch nicht, [...]

Ooooch, etwas fetteres Gemisch als das, im Lambdafenster, in dem der Kat seine optimale Wirkung entfaltet, bringt schon etwas mehr Leistung.


wonda

RE: Chiptuning fast geschenkt ...

#9 von ralfr , 16.03.2019 00:31

Zitat von rued im Beitrag #5
besser in gute Reifen investieren
Welche sind denn gut


Michelin Road 5, Conti Road Attack 3, Metzeler Roadtec 01 + soeben neu auf`m Markt der Pirelli Angel GT II
die üblichen Verdächtigen halt


 
ralfr
Beiträge: 274
Punkte: 366
Registriert am: 26.07.2018

zuletzt bearbeitet 16.03.2019 | Top

RE: Chiptuning fast geschenkt ...

#10 von Scootertourist , 16.03.2019 06:30

... Mitas Touring Force.


 
Scootertourist
Beiträge: 421
Punkte: 640
Registriert am: 07.12.2017


RE: Chiptuning fast geschenkt ...

#11 von Blackman , 16.03.2019 09:32

Brückenstein T 31 fahr ich aktuell auf der schweren Yamaha seit etwa 4000 km ,der geht schon gut Nass Trocken verhältnis gut bis sehr gut ,im Trockenen kannst du Kurven hetzen bis man keine Lust mehr hat.


Gruss Hannes


 
Blackman
Beiträge: 464
Punkte: 882
Registriert am: 07.01.2018


RE: Chiptuning fast geschenkt ...

#12 von rued , 17.03.2019 03:54

Richtig schlechte gibts ja eh kaum noch, hätte ja auch sein können, das es "DEN" Reifen für den Integra gibt. Ich bin Schönwetterfahrer, aber auch bei einstelligen Temperaturen, und gerne flott unterwegs. Mir ist guter Grip und ein Grenzbereich, wo ich auch noch reagieren kann weitaus wichtiger als lange Laufleistung und möglichst günstig. Natürlich wärs auch nicht schlimm wenn alles auf einmal geht


Schauen wir mal ...


 
rued
Beiträge: 161
Punkte: 198
Registriert am: 13.03.2019


RE: Chiptuning fast geschenkt ...

#13 von DonS , 17.03.2019 07:46

Gut fand ich den Dunlop D609 Trailmax.


 
DonS
Beiträge: 220
Punkte: 383
Registriert am: 23.03.2018


RE: Chiptuning fast geschenkt ...

#14 von VT_Michel , 17.03.2019 08:25

Oh, ein Reifen Thread....


Erst die Maschine, dann der Mensch.


leidet mit
 
VT_Michel
Beiträge: 64
Punkte: 94
Registriert am: 01.01.2018


RE: Chiptuning fast geschenkt ...

#15 von DonS , 17.03.2019 08:58

Das Öl ist von Motul. 10W-40 statt 10W-30, kann dadurch der Motor kaputt werden?


2 Mitglieder meinen: Och nöö
 
DonS
Beiträge: 220
Punkte: 383
Registriert am: 23.03.2018


RE: Chiptuning fast geschenkt ...

#16 von wonda ( gelöscht ) , 17.03.2019 15:49

Habt ihr schon Sommerluft in den Reifen oder fahrt ihr noch mit Winterluft?


wonda

RE: Chiptuning fast geschenkt ...

#17 von Blackman , 17.03.2019 17:29

Ich fahre Helium damit wirds moped leichter


Gruss Hannes


 
Blackman
Beiträge: 464
Punkte: 882
Registriert am: 07.01.2018


RE: Chiptuning fast geschenkt ...

#18 von WerBer , 17.03.2019 19:33

Zitat von Blackman im Beitrag #17
Ich fahre Helium damit wirds moped leichter


Ja klar, wenn Du absteigst, stellt sich das Moped von selbst auf den Ständer.

Gruß
WerBer



 
WerBer
Beiträge: 207
Punkte: 346
Registriert am: 07.12.2017


RE: Chiptuning fast geschenkt ...

#19 von josef , 17.03.2019 19:46

Zitat von Blackman im Beitrag #17
Ich fahre Helium damit wirds moped leichter



Also ich fahre mit Schweröl da liegt sie besser auf der Straße.


ein Gruß aus Bayern
Josef
Helden leben lange, Legenden sterben nie


 
josef
Beiträge: 97
Punkte: 164
Registriert am: 10.12.2017


RE: Chiptuning fast geschenkt ...

#20 von Blackman , 17.03.2019 19:58

Genau so ist es und schwer istsie ja schon genug


Gruss Hannes


 
Blackman
Beiträge: 464
Punkte: 882
Registriert am: 07.01.2018


RE: Chiptuning fast geschenkt ...

#21 von tibid , 18.03.2019 08:00

Zitat von VT_Michel im Beitrag #14
Oh, ein Reifen Thread....

Und Chiptunging Thread
Und Öl Thread
Was kommt jetzt wohl als nächstes? Ich fände es schön, wenn endlich auch mal DCT ja oder nein hier auch gleich endgültig geklärt werden könnte...


1 Mitglied findet das Top!
 
tibid
Beiträge: 134
Punkte: 202
Registriert am: 08.12.2017


RE: Chiptuning fast geschenkt ...

#22 von Wossi , 18.03.2019 08:26

Vergesst bloß nicht Leder gegen Textilbekleidung.


Gruß Peter

Damit das klar ist, ich muss gar nix

Ich bin im Ruhestand


1 Mitglied findet das Top!
 
Wossi
Beiträge: 1.346
Punkte: 2.511
Registriert am: 06.12.2017


RE: Chiptuning fast geschenkt ...

#23 von Lorenz , 18.03.2019 08:50

Hallo,

ich habe gesehen, der Varahannes empfiehlt das Bremsen mit 2 Fingern. . . .

Lorenz


Meine HP: http://www.lohau-motorrad.de/


 
Lorenz
Beiträge: 250
Punkte: 352
Registriert am: 14.12.2017


RE: Chiptuning fast geschenkt ...

#24 von DonS , 18.03.2019 09:26

Zitat von DonS im Beitrag #15
Das Öl ist von Motul. 10W-40 statt 10W-30, kann dadurch der Motor kaputt werden?

elka85 du hast meine Frage mit einem ”Och nöö” kommentiert. Du wolltest mir damit wohl sagen das der Motor davon nicht kaputt wird und ich mir keine Sorgen machen muß. Danke!


 
DonS
Beiträge: 220
Punkte: 383
Registriert am: 23.03.2018


RE: Chiptuning fast geschenkt ...

#25 von aGentleBiker , 18.03.2019 12:40

Zitat von DonS im Beitrag #15
Das Öl ist von Motul. 10W-40 statt 10W-30, kann dadurch der Motor kaputt werden?


Motor wahrscheinlich nicht, aber bei Honda Getrieben wäre ich vorsichtiger...


The Distinguished Gentlemans Ride


 
aGentleBiker
Beiträge: 950
Punkte: 1.600
Registriert am: 07.12.2017


   

Belastbarkeit des Seitenständers
NC750x und der TÜV

Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz