Online Radio
FFH Hitradio
FFH Digital - Rock
FFH Digital - Lounge
FFH Digital - Leider Geil
FFH Digital - Party
FFH Digital - iTunes Top40
FFH Digital - Just 90s
FFH Digital - Die 80er
FFH Digital - Schlager Kult
FFH Digital - Soundtrack
FFH Digital - Euro Dance
FFH Digital - Weihnachtsradio
FFH Digital - Nachrichten
N-JOY Livestream
N-JOY Top 100
N-JOY Abstrait
N-JOY Morningshow
N-JOY Hip-Hop
N-JOY Song des Lebens
N-JOY Soundfiles Alternative
N-JOY Pop
Antenne Niedersachsen - On Air
Antenne Niedersachsen - Feel Good
Antenne Niedersachsen - Schlager
Antenne Niedersachsen - Relax
Antenne Niedersachsen - Charts
Antenne Niedersachsen - 80er
Antenne Niedersachsen - 90er
Antenne Niedersachsen - Deutsch
Antenne Niedersachsen - Love
Antenne Niedersachsen - X-Mas
Antenne Niedersachsen - Rock
Antenne Niedersachsen - Oldies
Balus Musikpalast - Manfredo
Radio.de - Sendeliste
Radio.de - Leinehertz
Radio.de - RADIO HANNOVER
Radio.de - NDR 2
Radio.de - Top 100 Station
Radio.de - Electroradio.fm
Radio.de - Deutschlandfunk
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

NC750X Modell 2018 Bilder und Strassenpreise

#1 von sfa-jockel , 02.03.2018 13:27

Hallo Zusammen,

ich bin Neu in diesem Kreise und überlege mir eine NC750X DCT zu kaufen. Im Netzt findet man einige Neu oder wenig Km so bei 7.000 - 7.500 €.
Zum Modeljahr 2018 finde ich aber wenig im Netzt. Sie soll ja jetzt Traktionskontrolle, einen G-Mode ( Gelände ? ) und eine Drehzahlanhebung haben.
Wenn ich die Preisliste so sehe steht da aber 9.000 € für die NC und mit Zubehör wie Hauptständer, Handprotektoren, Griffheizung usw ....... ggf ein
Satz Koffer liegt man ja locker bei 10 Scheinen. Was passiert hier bei Honda ? Die NC war doch nach allen Tests ein gutes preiswertes Motorrad.
Wenn man den Unterschied nachliest, dann ist die MAschine Jahr über Jahr deutlich teuerer geworden und jetzt noch mal 1.500 € on Top, das ist
ein Sprung.

Freue mich üeber regen Austausch und ggf über Bilder was 2018 Neu an der Maschine ist
( die o.g. Punkte sind doch nur Software und ggf eine Schalter bzw ein Sensor oder Irre ich da )

Grüsse Jockel


 
sfa-jockel
Beiträge: 40
Punkte: 52
Registriert am: 24.02.2018


RE: NC750X Modell 2018 Bilder und Strassenpreise

#2 von X-Man , 02.03.2018 14:16

Hi Jockel,

willkommen im Kreise!

Das sind alles berechtigte Fragen, die man im Einzelnen ausdiskutieren kann. Wenn 10 Scheine für Dich ein Kaufblocker sind, wäre mein Tipp: Leg Dir ein 16er oder 17er Modell zu, aufrüsten kannst du nach und nach immer noch. Traktionskontrolle halte ich an einer NC für ein nicht notwendiges Feature. »G« dürfte tatsächlich für Gelände stehen, bezieht sich natürlich nur auf DCT. Ob man das für Schotter- und Feldwege wirklich benötigt? Ich hatte es nicht vermisst. Bezüglich Drehzahlanhebung bin ich mir nicht sicher - ob das bei einem DCT-Modell wirklich so wichtig ist? Bei einer Schalter, ja, okay, das könnte ich mir vorstellen.

Hast Du schon eine Probefahrt mit einer NC-X gemacht? Ich würde beides ausprobieren, ein älteres Modell und das 2018er. Ab der 750er Reihe sind die Unterschiede nicht so gravierend, aber es bedeutet letztlich einen gewaltigen Gewichtsunterschied im Geldbeutel.

Gruß
Jörg


https://crypterionworld.tumblr.com/


 
X-Man
Beiträge: 293
Punkte: 375
Registriert am: 23.12.2017


RE: NC750X Modell 2018 Bilder und Strassenpreise

#3 von gburkhart , 02.03.2018 14:31

Hallo Jockel,

es ist richtig der Preis der NC wurde angehoben, eine Erhöhung für 2018 hat aber nicht nur Honda angegeben.
Andere Herstellen erhöhen ebenfalls Jahr für Jahr Ihre Preise und werben aber zeitgleich mit irgendwelchen Angeboten, Führerscheinrabatte, Umstiegsprämien, ...
Am besten wartest du bis die NC auf dem Markt ist und schaust wie sie letztendlich angeboten wird. Bei der NC bietet z.B. Honda auch eine 50/50 Finanzierung (ohne Zinsen) an, das belastet den Geldbeutel nicht soviel auf einmal und ist auch nicht teurer.
Bilder von dem Model 2018 gibt es kaum, sieht aber ja auch nicht anders aus als das 2017ner Model. Bei dem DCT- Model spielt die Drehzahlerhöhung auch nicht wirklich eine Rolle, es wäre zu überlegen ob man sich nicht eine DCT Modell 2017 zu den aktuell günstigen Preisen zulegt. Für mich würde es jedenfalls mehr Sinn ergeben die 2017ner zu dem aktuell günstigen Straßenpreis zu kaufen. Da ich eh nur auf befestigten Straßen fahre wäre der Mehrpreis für die Transaktionskontrolle kein Kriterium für die 2018.

Falls aber 2019 oder 2020 eine NC mit ein paar PS mehr auf den Markt kommt, dann würde ich meine 2017 Schalter gegen eine 20.. DCT eintauschen. So oder So ist die NC eine tolle Maschine und möchte sie nicht missen.


Gruß
Gerhard


 
gburkhart
Beiträge: 111
Punkte: 145
Registriert am: 15.12.2017

zuletzt bearbeitet 02.03.2018 | Top

RE: NC750X Modell 2018 Bilder und Strassenpreise

#4 von Pietzt , 02.03.2018 14:37

Ist das "G" nicht nur für die X-ADV?

Pietzt



 
Pietzt
Beiträge: 200
Punkte: 326
Registriert am: 17.12.2017


RE: NC750X Modell 2018 Bilder und Strassenpreise

#5 von gburkhart , 02.03.2018 14:39

... ich glaube auch dass die NC kein "G" hat


 
gburkhart
Beiträge: 111
Punkte: 145
Registriert am: 15.12.2017


RE: NC750X Modell 2018 Bilder und Strassenpreise

#6 von X-Man , 02.03.2018 17:00

Zitat von Pietzt im Beitrag #4
Ist das "G" nicht nur für die X-ADV?

Pietzt


So isses, habe mich gerade mal schlau gemacht bei Honda. Nur der X-ADV bietet den "G-Switch", der die "Funktion des DCT für Offroad-Einsatz" optimiert". Außerdem ist beim X-ADV für "dynamische Fahrten" der "D"-Modus kürzer übersetzt als bei anderen Modellen mit DCT.

Das Teil fährt sich also dynamischer, als eine NC. Okay ... Für ausgleichende Gerechtigkeit sorgen dann 1 Liter weniger Tankinhalt und knappe 10 Kg mehr auf den Rippen, als eine NC-X mit DCT.

Gruß
Jörg


https://crypterionworld.tumblr.com/


 
X-Man
Beiträge: 293
Punkte: 375
Registriert am: 23.12.2017


RE: NC750X Modell 2018 Bilder und Strassenpreise

#7 von bike-didi , 02.03.2018 17:07

Herzlich Willkommen, Jockel!


Viele Grüße aus dem Sauerland
Didi

"Mehr Spaß pro KM statt mehr KM pro Stunde"

Duke 1: Duke 2:


 
bike-didi
Beiträge: 634
Punkte: 1.033
Registriert am: 06.12.2017


RE: NC750X Modell 2018 Bilder und Strassenpreise

#8 von jurste , 02.03.2018 21:21

Hallo,

hier in AT ist der offizielle Listenpreis um 200.- Euro erhöht worden. Finde ich ned soo arg.

Je nachdem wieviel Prozente man beim 2018 Modell(ich denke beim 2017er Aktionspreis kriegt man keinen Rabatt mehr?)bekommt, kann man sich ja durchrechnen, ob einen die Traktionskontrolle, Drehzahlerhöhung u. eventuell neue Farben, den Aufpreis wert ist.

Ich habe auch lange, zwischen Schalter 2017 oder 2018 überlegt.....hab mich dann für 2018 entschieden.

2018er Bilder kann ich hoffentlich am Montag liefern, dann sollte lt. Händler meine NC da sein(aber viel Neues is ja eh nicht).

lg
Jürgen


.... na bumm


 
jurste
Beiträge: 26
Punkte: 35
Registriert am: 14.02.2018


RE: NC750X Modell 2018 Bilder und Strassenpreise

#9 von Udo64 , 02.03.2018 23:00

Die Preiserhöhung ist heftig - zu heftig meines Erachtens. Bei aller Liebe zur NC750DCT, aber für ca. 9000 € bieten Andere mehr!


Viele Grüsse
Udo


 
Udo64
Beiträge: 101
Punkte: 125
Registriert am: 07.12.2017


RE: NC750X Modell 2018 Bilder und Strassenpreise

#10 von Vercoquin , 03.03.2018 00:06

Zitat von Udo64 im Beitrag #9
Die Preiserhöhung ist heftig - zu heftig meines Erachtens. Bei aller Liebe zur NC750DCT, aber für ca. 9000 € bieten Andere mehr!
Mag sein, aber die anderen bieten kein DCT;-)


-- Cheers Ray


 
Vercoquin
Beiträge: 178
Punkte: 276
Registriert am: 09.12.2017


RE: NC750X Modell 2018 Bilder und Strassenpreise

#11 von NC700 , 03.03.2018 00:46

Zitat von X-Man im Beitrag #6
[quote=Pietzt|p10021]...ist beim X-ADV für "dynamische Fahrten" der "D"-Modus kürzer übersetzt als bei anderen Modellen mit DCT...
Ääääh,... wie soll das denn gehen, nur der "D"-Modus ?
Eine Übersetzungsänderung wirkt doch wohl auf alle Modi.
Oder meintest du eine Änderung des Schaltverhaltens im "D"-Modus ?



seh'n wir uns nicht in dieser Welt,
dann seh'n wir uns in ..Bebra ?..

Grüße aus
Heinz


 
NC700
Beiträge: 974
Punkte: 1.492
Registriert am: 06.12.2017


RE: NC750X Modell 2018 Bilder und Strassenpreise

#12 von Sigi64 , 03.03.2018 02:07

Zitat von Vercoquin im Beitrag #10
Zitat von Udo64 im Beitrag #9
Die Preiserhöhung ist heftig - zu heftig meines Erachtens. Bei aller Liebe zur NC750DCT, aber für ca. 9000 € bieten Andere mehr!
Mag sein, aber die anderen bieten kein DCT;-)
Anfang 2015 lag der Listenpreis noch bei ca. 7600,- für das DCT-Modell. Das war knapp weniger als für die 650er V-Strom ohne DCT - die ist heute laut Liste 600 Euro günstiger als die NC750X DCT.

18,4% mehr in 3 Jahren ist wohl etwas mehr als die übliche Inflationsanpassung.
Ich glaube nicht, dass ich bei den gegenwärtigen Preisen je bei der NC gelandet wäre.


Noch ist Bayern nicht verloren.


 
Sigi64
Beiträge: 330
Punkte: 598
Registriert am: 07.12.2017


RE: NC750X Modell 2018 Bilder und Strassenpreise

#13 von Vercoquin , 03.03.2018 02:39

Zitat von Sigi64 im Beitrag #12
Anfang 2015 lag der Listenpreis noch bei ca. 7600,- für das DCT-Modell. Das war knapp weniger als für die 650er V-Strom ohne DCT - die ist heute laut Liste 600 Euro günstiger als die NC750X DCT.
Vielleicht verkauft sich die V-Strom dann wieder ein bischen besser als letztes Jahr, also vor der Preiserhöhung;-)


Zitat von Sigi64 im Beitrag #12
18,4% mehr in 3 Jahren ist wohl etwas mehr als die übliche Inflationsanpassung.
Ich glaube nicht, dass ich bei den gegenwärtigen Preisen je bei der NC gelandet wäre.
Eine ganz neue NC würde ich mir wahrscheinlich auch heute nicht kaufen. Aber eine gute gebrauchte, so wie bereits geschehen.


-- Cheers Ray


 
Vercoquin
Beiträge: 178
Punkte: 276
Registriert am: 09.12.2017


RE: NC750X Modell 2018 Bilder und Strassenpreise

#14 von Blechbüchsenarmee , 03.03.2018 08:52

Zitat von Sigi64 im Beitrag #12

Ich glaube nicht, dass ich bei den gegenwärtigen Preisen je bei der NC gelandet wäre.



Sehe ich genau so - die NC war mal sowas wie die „Honda Cup“ in groß - s.h. das „cheap urban Bike“ (mit Betonung auf „cheap“) des Motorradfahrers.

Aber mittlerweile vertraut Honda bei diesem Modell, meiner Meinung nach, zu sehr auf das „Alleinstellungsmerkmal“ des DCT Getriebes - für Kunden die DCT nicht wollen/brauchen, gibt es angesichts der aktuellen Preisliste inzwischen durchaus günstigerer Alternativen (Yamaha MT 07 ist da inzw. ja geradezu ein „Schäppchen“) bzw wird die Zahl der nur noch geringfügig teureren interessanteren Mitbewerber deutlich höher...

Insofern schließe ich mich deiner Beurteilung an, beim 2018er Listenpreis wäre ich mir auch nicht mehr sicher ob ich kaufen würde (wobei das „Staufach“ schon etwas ist, auf das ich ungern verzichten würde) - aber vielleicht sehen wir auf die Art, irgendwann auch mal die NC als „wanted“ Modell auftauchen


Das Zweirad wechselt - die Marke bleibt : HONDA


 
Blechbüchsenarmee
Beiträge: 306
Punkte: 381
Registriert am: 12.12.2017

zuletzt bearbeitet 03.03.2018 | Top

RE: NC750X Modell 2018 Bilder und Strassenpreise

#15 von Blechbüchsenarmee , 03.03.2018 10:27

Zitat von Sigi64 im Beitrag #12
Anfang 2015 lag der Listenpreis noch bei ca. 7600,- für das DCT-Modell.



Wenn ich sehe, dass Honda Frankfurt nach wie vor, die NC 750 X DCT (als Tageszulassung) für

7.390 Eu
https://www.honda-frankfurt.de/fahrzeugs...UT_ID_FZART=909
(Link auf „Tageszulassung“ umstellen - als Schalter gibts die X sogar für 6.290 Eu - also als super Schnäppchen )

anbietet - und dann den Preis für das 2018 er Modell sehe:

8.990 Eu
http://www.honda.de/motorcycles/range/ad...cification.html

...dann frage ich mich schon, warum jemand wartet bis die „alten“ Modelle weg sind - um dann (nur für Traktionskontrolle/etwas höheren Begrenzer) sagenhafte

1.600 Eu💰

Aufpreis zu bezahlen 🙉

Ich habe im Herbst noch zugeschlagen, für die Differenz habe ich meine NC mit reichlich Zubehör ausgestattet (Protektoren/Hauptständer/Hinterradabdeckung/Gabelprotektoren/Motorschutzbügel/Träger/Adapterplatte/Topcase) und immer noch reichlich Geld gespart


Das Zweirad wechselt - die Marke bleibt : HONDA


 
Blechbüchsenarmee
Beiträge: 306
Punkte: 381
Registriert am: 12.12.2017

zuletzt bearbeitet 03.03.2018 | Top

RE: NC750X Modell 2018 Bilder und Strassenpreise

#16 von X-Man , 03.03.2018 10:39

Zitat von NC700 im Beitrag #11
Zitat von X-Man im Beitrag #6
[quote=Pietzt|p10021]...ist beim X-ADV für "dynamische Fahrten" der "D"-Modus kürzer übersetzt als bei anderen Modellen mit DCT...
Ääääh,... wie soll das denn gehen, nur der "D"-Modus ?
Eine Übersetzungsänderung wirkt doch wohl auf alle Modi.
Oder meintest du eine Änderung des Schaltverhaltens im "D"-Modus ?




Is nich von mir, is von Honda (-Pressemitteilung):
»Der X-ADV verfügt serienmäßig über das Honda Doppelkupplungsgetriebe (DCT). Für dynamische Fahrten ist der Fahrmodus „D“ kürzer übersetzt als bei anderen Modellen mit DCT.«

Und weiter:
»D stellt einen optimalen Kompromiss aus komfortbetonter Allround-Fahrweise durch die Stadt und geringerem Kraftstoffverbrauch dar. Die D-Abstimmung des X-ADV ist für agile Sprints durch die City kürzer ausgelegt als bei anderen Honda-Modellen mit DCT.«

Software-Abstimmung des D-Modus erzeugt kürzere Übersetzung desselben, so lese ich das. Man könnte sagen, bei den NC-Modellen ist noch Luft nach oben ...

Gruß
Jörg


https://crypterionworld.tumblr.com/


 
X-Man
Beiträge: 293
Punkte: 375
Registriert am: 23.12.2017


RE: NC750X Modell 2018 Bilder und Strassenpreise

#17 von NC700 , 03.03.2018 12:49

Ah okay, hat also nichts mit Übersetzung im eigentlichen Sinne von Ritzel / Getriebe zu tun,
sondern meint eine Veränderung der Schaltcharakteristik mehr in Richtung der "S"-Modi

Hat Honda dann aber auch etwas unglücklich ausgedrückt,..



seh'n wir uns nicht in dieser Welt,
dann seh'n wir uns in ..Bebra ?..

Grüße aus
Heinz


1 Mitglied findet das Top!
 
NC700
Beiträge: 974
Punkte: 1.492
Registriert am: 06.12.2017


RE: NC750X Modell 2018 Bilder und Strassenpreise

#18 von das.Unwesen , 03.03.2018 16:58

Zitat von X-Man im Beitrag #6
Zitat von Pietzt im Beitrag #4
Ist das "G" nicht nur für die X-ADV?

Pietzt


So isses, habe mich gerade mal schlau gemacht bei Honda. Nur der X-ADV bietet den "G-Switch", der die "Funktion des DCT für Offroad-Einsatz" optimiert".

Gruß
Jörg


Und die beiden Africa Twin Modelle


Drosseln sind Vögel und gehören nicht in Motorräder ;)


1 Mitglied hat sich bedankt!
 
das.Unwesen
Beiträge: 8
Punkte: 17
Registriert am: 14.01.2018

zuletzt bearbeitet 03.03.2018 | Top

RE: NC750X Modell 2018 Bilder und Strassenpreise

#19 von Lorenz , 03.03.2018 22:36

Hallo,

meiner Meinung nach ist ein Vergleich der NC mit anderen Motorrädern immer ein Vergleich von Äpfeln mit Birnen. Kein anderer Hersteller hat ein Modell mit DCT und dem Helmfach. Damit ist die Maschine unvergleichlich, denn der Unterschied ist zu groß. Nur den Preis, die Motorleistung und das Gewicht als Vergleichsgrößen heranzuziehen ist wird der Sache nicht gerecht. Solche Aussagen wie 'bei anderen Herstellern bekomme ich für den gleichen Preis viel mehr Motorrad' oder so stimmen meiner Meinung nach nicht. Ich bekomme sicherlich mehr PS, aber kein DCT und auch kein Staufach.

Lorenz


Meine HP: http://www.lohau-motorrad.de/


4 Mitglieder finden das Top!
 
Lorenz
Beiträge: 96
Punkte: 129
Registriert am: 14.12.2017


RE: NC750X Modell 2018 Bilder und Strassenpreise

#20 von Blechbüchsenarmee , 04.03.2018 08:58

Zitat von Lorenz im Beitrag #19
Hallo,meiner Meinung nach ist ein Vergleich der NC mit anderen Motorrädern immer ein Vergleich von Äpfeln mit Birnen. Kein anderer Hersteller hat ein Modell mit DCT und dem Helmfach
Lorenz


Der Preisvergleich bezieht sich (siehe mein Beitrag #14) genau deshalb auch auf die NC Modelle ohne DCT. Und auch auf das Helmfach bin ich in dem Beitrag eingegangen. Kann da also nix mit „Obst“ erkennen

Im ernst - es sind ja auch viele auf die NC umgestiegen, die gar kein DCT wollten (oder als - in Relation zum VK zu teuer empfanden), sondern einfach ein solides, praktisches (u. da ist das Helmfach echt ein Argument) und im Alltag ausreichend motorisiertes Motorrad zum günstigen Preis wollten....

Aber genau dieser „Preisvorteil“ geht so langsam verloren


Das Zweirad wechselt - die Marke bleibt : HONDA


 
Blechbüchsenarmee
Beiträge: 306
Punkte: 381
Registriert am: 12.12.2017

zuletzt bearbeitet 04.03.2018 | Top

RE: NC750X Modell 2018 Bilder und Strassenpreise

#21 von Stivi ( gelöscht ) , 04.03.2018 10:29

Was ist denn mit Honda überhaupt los?
Wir haben März 2018. 1/4 des Jahres 2018 sind vorbei und auf der Honda Homepage sind noch die alten Farben.
Oder gibt es 2018 in Deutschland vielleicht gar keine neuen Farben und das Olivgrün der "X"
oder das schwarz-braun der "n" aus dem Netz ist für andere Märkte bestimmt? Was sehr schade wäre...
Mfg Stivi


Stivi

RE: NC750X Modell 2018 Bilder und Strassenpreise

#22 von Blechbüchsenarmee , 04.03.2018 11:05

Zitat von Stivi im Beitrag #21
Was ist denn mit Honda überhaupt los?
Wir haben März 2018. 1/4 des Jahres 2018 sind vorbei und auf der Honda Homepage sind noch die alten Farben.
Mfg Stivi



Leider ein altbekanntes Thema - die Honda Homepage ist langweilig und so gut wie nie aktuell. Das ist ähnlich wie beim Thema "Merchandising" , wo andere Firmen (allen voran nat. Harley, aber auch KTM usw) längst begriffen haben, was das für's Image ausmachen kann - und (netter Nebeneffekt) das man damit auch noch ausgezeichnet Geld verdienen kann...

Aber spätestens seit ich den Verkaufsleiter der Frankfurter (Zentrale) Honda Niederlassung im Herbst letzten Jahres auf zahlreiche Fehler seiner eigenen HP aufmerksam machen musste (von falsch zugeordneten Fotos - so z.B. das Cockpit der CB 1100 EX auf der NC 750 Seite, von falsch beschriebenen bzw. ausgepreisten Modellen - bis hin zu der bei allen Modellen falschen Schreibweise "Maschiene" (kein Witz, aber er hat sich artig bedankt) wundert mich in der Hinsicht bei Honda gar nichts mehr.

Kurz gesagt ist Merchandising in seiner Definition als "Gesamtheit der verkaufsfördernden Maßnahmen" bei Honda Deutschland (gilt aber für den Großteil des unwichtigen europ. Marktes) immer schon ein Schwachpunkt gewesen - das Geld wird halt in Asien verdient


Das Zweirad wechselt - die Marke bleibt : HONDA


1 Mitglied findet das Top!
 
Blechbüchsenarmee
Beiträge: 306
Punkte: 381
Registriert am: 12.12.2017

zuletzt bearbeitet 04.03.2018 | Top

RE: NC750X Modell 2018 Bilder und Strassenpreise

#23 von Pietzt , 04.03.2018 11:42

Der Stand auf der Messe DO war kaum besser. Nicht mal die CUB war da.

:-(

Pietzt

P.S. Es ist gerade erst 1/6 um.



 
Pietzt
Beiträge: 200
Punkte: 326
Registriert am: 17.12.2017

zuletzt bearbeitet 04.03.2018 | Top

RE: NC750X Modell 2018 Bilder und Strassenpreise

#24 von Stivi ( gelöscht ) , 04.03.2018 21:16

Zitat von Pietzt im Beitrag #23
Der Stand auf der Messe DO war kaum besser. Nicht mal die CUB war da.

:-(

Pietzt

P.S. Es ist gerade erst 1/6 um.


Bei der Motorradwelt Bodensee 2018 waren auch nur die alten Farben...
Also es ist nicht nur die veraltete Homepage. Selbst auf großen Messen werden die Vorjahresmodelle ausgestellt.
Echt unverständlich bei dem lächerlichen Preis so einer NC bei so einem großen Publikum

Mfg Stivi


Stivi

RE: NC750X Modell 2018 Bilder und Strassenpreise

#25 von Tom , 05.03.2018 11:31

Zitat von Blechbüchsenarmee im Beitrag #15

...dann frage ich mich schon, warum jemand wartet bis die „alten“ Modelle weg sind - um dann (nur für Traktionskontrolle/etwas höheren Begrenzer) sagenhafte

1.600 Eu💰

Aufpreis zu bezahlen 🙉

Ich habe im Herbst noch zugeschlagen, für die Differenz habe ich meine NC mit reichlich Zubehör ausgestattet (Protektoren/Hauptständer/Hinterradabdeckung/Gabelprotektoren/Motorschutzbügel/Träger/Adapterplatte/Topcase) und immer noch reichlich Geld gespart




Sehe ich genauso, wobei die 2017 NCx/DCT auch heute noch für 7300-7600 Euro verkauft werden.
Im Herbst/Winter gab es super Angebote ein Händler aus z.B Freiburg hat die NCx/DCT für 6990 Euro inkl. MwSt. (neu) verkauft...und ähnlich wird das mit dem 2018 Modell auch werden....


1 Mitglied hat sich bedankt!
 
Tom
Beiträge: 12
Punkte: 24
Registriert am: 14.02.2018


   

Lesenswerte Berichte zu unserer NC..
Meine verflossene X...

Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen