Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

RE: Wie wende ich mein Motorrad auf einer engen Straße.

#26 von jogimon , 17.01.2018 17:43

Zitat von joc_rt im Beitrag #19
Das Wenden auf dem Seitenständer funktioniert prima bei festem Untergrund
und ebenem Untergrund. Das sollte man auf freiem Platz üben, dann klappt das
ganz gut. Wenn der Untergrund weich oder schräg ist( und das ist meistens
so wenn man wenden muss) nutze ich die von Lille beschriebene Methode und
bei voll bepackter Maschine sowieso.

Hab früher meine Ducati auf Asphalt immer auf dem Ständer gedreht. Einmal war ich aber auf einem Hof wo der Asphalt durch hitze weich wurde und die Unterfütterung nicht fest war. Da hat sich der Seitenständer in den Asphalt gebohrt
VG Jochen


Immer locker durch die Kurve atmen


 
jogimon
Beiträge: 128
Punkte: 347
Registriert am: 08.12.2017


RE: Wie wende ich mein Motorrad auf einer engen Straße.

#27 von Chrissi700XD , 17.01.2018 20:15

Zitat von matthifant im Beitrag #21
Finde das hier sehr gut erklärt:


Bei dem gezeigten Video hat man ja noch viel Platz, um in die andere Richtung zu kommen.
Ab 1:11 hätte ich einen anderen Tipp, wenn es mal nicht so viel Platz gibt.
Fahrzeug steht am Hang und fast im Winkel von 90 Grad zur Fahrbahn. Fahrzeug darf sich mit der Front noch leicht in Richtung Hang befinden. Nix mehr ich fahre noch mal vor und so. Ich bleibe auf der Fußbremse und bewege den Lenker aktiv nach links und rechts.. Das Motorrad begibt sich dadurch automatisch in meine gewünschte Richtung. Ist Wenden auf dem Hinterrad.
Und ja, man muss schon etwas kräftiger den Lenker betätigen. Wichtig bei der Aktion ist Hinterrad "fixieren".


Gruß Chrissi


1 Mitglied findet das Top!
 
Chrissi700XD
Beiträge: 158
Punkte: 233
Registriert am: 13.12.2017


RE: Wie wende ich mein Motorrad auf einer engen Straße.

#28 von Chrissi700XD , 17.01.2018 20:21

Nachtrag: Das funktioniert sogar mit der NC, die noch das CBS hat.


Gruß Chrissi


 
Chrissi700XD
Beiträge: 158
Punkte: 233
Registriert am: 13.12.2017


RE: Wie wende ich mein Motorrad auf einer engen Straße.

#29 von matthifant ( gelöscht ) , 17.01.2018 23:42

Zitat von Sigi64 im Beitrag #9
Im Juli gibt's ein Treffen in München - vielleicht geht das reichweitentechnisch ja.

Reichweitentechnisch vielleicht schon ... aber auch lebertechnisch ?


matthifant

RE: Wie wende ich mein Motorrad auf einer engen Straße.

#30 von Lille , 18.01.2018 07:10

Zitat von Asna im Beitrag #25
deshalb mein tip: wenn man sich verfahren hat und wenden muss, keine panik. einfach der strasse nach und spätest nach minuten wird sich
eine sichere möglichkeit finden...

Ich wende auf engen Stellen dann, wenn es (vermutlich) die letzte Möglichkeit zu wenden ist. Wenn ich mich einfach nur verfahren habe, dann fahre ich auf einer ganz normalen Straße auch einfach weiter, bis sich eine große Einfahrt, eine Kreuzung oder ein Kreisel findet, wo ich in einem entspannten Zug wenden kann.

Mich erwischt es nur auf Reisen, daß eine Straße im Nirwana endet und es nicht mehr weiter geht.

Zitat von Chrissi700XD im Beitrag #27
Ich bleibe auf der Fußbremse und bewege den Lenker aktiv nach links und rechts.. Das Motorrad begibt sich dadurch automatisch in meine gewünschte Richtung.

Das ist die Geländemethode. Klappt am besten auf losem Untergrund.


 
Lille
Beiträge: 162
Punkte: 204
Registriert am: 11.12.2017


   

Wheelie mit NC
Grundwissen Funktion DSG

Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz