Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

Bremspumpentausch RC90

#1 von Rolling Rambo , 18.01.2024 12:47

Moin, meine NC ist beim Schrauber und er meint die Bremspumpe vorne mit wechseln zu müssen , da verschlissen .
Er sagt ein häufiger Fehler bei Honda-habt ihr da mehr Infos ?
Ich höre hiervon das erste mal ?
Dafür will er dann 140 Euro euronen …


 
Rolling Rambo
Beiträge: 146
Punkte: 214
Registriert am: 13.06.2020


RE: Bremspumpentausch RC90

#2 von Rolling Rambo , 18.01.2024 12:48

Ach so 22500km seit 2020


 
Rolling Rambo
Beiträge: 146
Punkte: 214
Registriert am: 13.06.2020


RE: Bremspumpentausch RC90

#3 von Scootertourist , 18.01.2024 12:53

Moin,

den ganzen Handbremszyliner? Dafür würden 140€ nicht reichen.
Dieser Fehler trifft alle Fahrzeuge.... Nach jahrelanger Standzeit oder nach 20 und mehr Jahren.
Ich würde mal einen zweiten Mechaniker drüber gucken lassen, kommt mir sehr Russisch vor.


1 Mitglied findet das Top!
 
Scootertourist
Beiträge: 1.075
Punkte: 1.555
Registriert am: 07.12.2017


RE: Bremspumpentausch RC90

#4 von Chrissi700XD , 18.01.2024 22:02

Bremspumpe vorn wechseln?
Habe zwar eine RC 63. System ist etwas anders. Habe 3 Kolben vorne. Nach ca 50.000 Kilometern auf Stahlflex gewechselt. Weder vor noch danach (jetzt insgesamt über 100.000 Kilometer) mit der Bremspumpe keine Probleme gehabt. Bremspumpe vorne war im Forum noch nie Thema. Habe noch keine Rückruf Aktionen zu dem Thema gefunden.
Du hast das Problem aktiv bemerkt?

Gruß Chrissi


Gruß Chrissi


 
Chrissi700XD
Beiträge: 159
Punkte: 235
Registriert am: 13.12.2017


RE: Bremspumpentausch RC90

#5 von KaiS , 19.01.2024 12:19

Kannst ihm ja mal mit Garantie kommen. Bei so wenig Kilometern muss doch da was gehen. Wenn Honda eine Garantiezusage gibt soll er wechseln. Er soll sich mal für die 140 Euronen ans Telefon ketten und sein bestes geben.
Kannst ja auch sagen im Forum haben alle den Tausch kostenfrei auf Garantie bekommen.


Grüße Kai
NC 750x RC 72
Beipackzettel: In meinen Beiträgen können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Witz und wissenschaftlich nicht belegten, subjektiven Eindrücken und Meinungen enthalten sein. Sollten Namen und Handlungen mit tatsächlichen Personen oder Handlungen übereinstimmen ist dies nicht beabsichtigt, sondern rein zufällig.


 
KaiS
Beiträge: 964
Punkte: 1.535
Registriert am: 08.12.2017


RE: Bremspumpentausch RC90

#6 von Rolling Rambo , 19.01.2024 13:33

Keine Garantie , ist eine freie Werkstatt, die bisher als fair bekannt ist . Ich schaue mir das morgen mal an und berichte weiter .


 
Rolling Rambo
Beiträge: 146
Punkte: 214
Registriert am: 13.06.2020


RE: Bremspumpentausch RC90

#7 von BW , 19.01.2024 22:31

Zitat von Scootertourist im Beitrag #3
Moin,

den ganzen Handbremszyliner? Dafür würden 140€ nicht reichen.


Richtig!
Ist vermutlich ein Dichtsatz mit Einbau.

Ist die Pumpe denn undicht und nass am Kolben?


"Die Fähigkeiten, die Sie benötigen, um eine richtige Antwort zu geben, sind genau die Fähigkeiten,
die Sie benötigen, um zu erkennen, was eine richtige Antwort ist." - David Dunning


 
BW
Beiträge: 684
Punkte: 888
Registriert am: 06.12.2017


RE: Bremspumpentausch RC90

#8 von Rolling Rambo , 21.01.2024 09:13

Ja, der wird den Dichtsatz tauschen , wenn der Bremshebel gezogen wird, ist der nicht geschmeidig sondern Stottert ganz bischen .Ich hätte das Gelenk wahrscheinlich mit etwas Öl wieder geschmeidig gemacht, er meint aber das die Dichtungen verschmutzt sind und will die deshalb tauschen .


 
Rolling Rambo
Beiträge: 146
Punkte: 214
Registriert am: 13.06.2020


RE: Bremspumpentausch RC90

#9 von Scootertourist , 21.01.2024 09:41

Das ist das Gelenk!
Hebel abschrauben und Gelenkpunkt Reinigen und fetten.


1 Mitglied findet das Top!
 
Scootertourist
Beiträge: 1.075
Punkte: 1.555
Registriert am: 07.12.2017


RE: Bremspumpentausch RC90

#10 von NMEN , 21.01.2024 14:15

Das mache ich im Rahmen der üblichen Wartung an meinen Maschinen immer mit. Man ist jedes Mal erstaunt, was das bringt.


Grüße aus Schwabsburg, Nils


 
NMEN
Beiträge: 145
Punkte: 194
Registriert am: 20.04.2022


RE: Bremspumpentausch RC90

#11 von Urbi , 21.01.2024 18:36

Bei dieser KM Leistung, würde ich nur neu abdichten, wenn der wirklich undicht ist, oder den Bremsdruck nicht hält.
Kleiner Test, Bremshebel mit Mit kleinem Spanngurte, auf Druck fixieren. Wenn der Druck sich nicht verändert hat nach 10 bis 15 Minuten, dann ist die Bremspumpe in Ordnung.


Freiheit ist nicht nur für John Wayne ,oder Peter Fonda , da !


 
Urbi
Beiträge: 1.160
Punkte: 2.831
Registriert am: 16.12.2018

zuletzt bearbeitet 21.01.2024 | Top

   

48.000 Km Inspektion

Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz