Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

Auto fährt Fußgänger an und haut ab. Biker hinterher!

#1 von Ensitroll , 20.12.2017 07:13

Gute Leistung.

https://youtu.be/ALY4H-YyP70

Einfach bis 1:00 vorspulen, dann kommt der eigentliche Teil und ihr spart euch das Gerede von dem Typen.

Beste Grüße, Christian


Beste Grüße, Christian



******************
Motorradfahren und Grillsport kennen keine Saison!


5 Mitglieder finden das Top!
 
Ensitroll
Beiträge: 99
Punkte: 133
Registriert am: 14.12.2017


RE: Auto fährt Fußgänger an und haut ab. Biker hinterher!

#2 von HondaNC750XFahrer , 20.12.2017 07:39

Unglaublich diese Frau und ihr Verhalten.
Super Aktion vom Motorrad Fahrer. Dafür hat er meines Erachtens eine Anerkennung verdient.


I Love My Bike


1 Mitglied hat sich bedankt!
 
HondaNC750XFahrer
Beiträge: 510
Punkte: 1.024
Registriert am: 14.12.2017


RE: Auto fährt Fußgänger an und haut ab. Biker hinterher!

#3 von NC-750-X , 20.12.2017 10:39

Gut gemeint und schlecht gemacht. Das Risiko des Mopedfahrers für sich und andere war unverhältnismäßig hoch. Da hätte leicht der nächste Fußgänger Pech haben können. Das Kennzeichen war dokumentiert, dazu ein Blick auf das Gesicht (er hatte ja eine Kamera und wußte das auch) und die Fahrerflucht hätte anschließend leicht aufgeklärt werden können.


Gruß Michael


Mein Durchschnittsverbrauch:

Meine Vorstellung


2 Mitglieder finden das Top!
2 Mitglieder haben sich bedankt!
 
NC-750-X
Beiträge: 291
Punkte: 511
Registriert am: 10.12.2017


RE: Auto fährt Fußgänger an und haut ab. Biker hinterher!

#4 von Macfak , 20.12.2017 10:45

Weniger ist manchmal mehr.


[blau] Jede Zeit hat ihre Umgangsformen.“ Doch ein achtsames Miteinander ist zeitlos. [/blau]


 
Macfak
Beiträge: 547
Punkte: 895
Registriert am: 07.12.2017


RE: Auto fährt Fußgänger an und haut ab. Biker hinterher!

#5 von Blechbüchsenarmee , 20.12.2017 11:18

Zitat von NC-750-X im Beitrag #3
Gut gemeint ..
Gruß Michael


Mit "Gut gemeint.." und meinem "Bedanken Button" meine ich jetzt lustigerweise gar nicht deinen Beitrag sondern das deinen "NC X 750" Avatar" - die Idee sich solch ein Kennzeichen zu bestellen, wäre mir ehrlich gesagt gar nicht gekommen. Aber jetzt - Dank dir - habe ich das sofort bei https://kennzeichen.express/kfz-kennzeichen/ bestellt. Das lasse ich mir dann von meiner Freundin als Weihnachtsgag schenken - und tu natürlich vor versammelter Familie ganz überrascht "Wie bist du denn auf die tolle Idee gekommen, das ist ja irre ...usw"

Also für 10 Eu ne Menge Spaß


Das Zweirad wechselt - die Marke bleibt : HONDA


1 Mitglied hat sich bedankt!
 
Blechbüchsenarmee
Beiträge: 312
Punkte: 388
Registriert am: 12.12.2017


RE: Auto fährt Fußgänger an und haut ab. Biker hinterher!

#6 von NC-750-X , 20.12.2017 11:41

Ich habe sogar ein ganz ähnliches Nummernschild am Moped, statt NC steht da der Kreis in dem ich wohne, aber X 750 steht auch bei meinem echten Kennzeichen drunter! Ist übrigens nicht die erste Nummer, die zum Moped passt. Ich hatte zum Beispiel ER 5 und R 850 an einer Kawasaki und einer BMW.

Das Avatar-Bild habe ich übrigens mit einem Online-Kennzeichengenerator gemacht, in Blech gibt es das nicht. Schau mal hier: http://nummernschild.heisnbrg.net/fe/


Gruß Michael


Mein Durchschnittsverbrauch:

Meine Vorstellung


1 Mitglied findet das Top!
 
NC-750-X
Beiträge: 291
Punkte: 511
Registriert am: 10.12.2017


RE: Auto fährt Fußgänger an und haut ab. Biker hinterher!

#7 von Blechbüchsenarmee , 20.12.2017 12:05

Zitat von NC-750-X im Beitrag #6
Ich habe sogar ein ganz ähnliches Nummernschild am Moped, statt NC steht da der Kreis in dem ich wohne, aber X 750 steht auch bei meinem echten Kennzeichen drunter! Ist übrigens nicht die erste Nummer, die zum Moped passt. Ich hatte zum Beispiel ER 5 und R 850 an einer Kawasaki und einer BMW.


Die (tolle) Idee habe ich leider vor 3 Monaten beim Kauf der neuen NC 750 X vergessen, schade...

Zitat von NC-750-X im Beitrag #6
Das Avatar-Bild habe ich übrigens mit einem Online-Kennzeichengenerator gemacht, in Blech gibt es das nicht. Schau mal hier: http://nummernschild.heisnbrg.net/fe/
Gruß Michael


Habs mir eben hier bestellt:

https://kennzeichen.express/motorradkennzeichen/


Das Zweirad wechselt - die Marke bleibt : HONDA


 
Blechbüchsenarmee
Beiträge: 312
Punkte: 388
Registriert am: 12.12.2017


RE: Auto fährt Fußgänger an und haut ab. Biker hinterher!

#8 von NC-750-X , 20.12.2017 12:24

So sieht das aus:

http://up.picr.de/25852109fn.jpg


Gruß Michael


Mein Durchschnittsverbrauch:

Meine Vorstellung


 
NC-750-X
Beiträge: 291
Punkte: 511
Registriert am: 10.12.2017


RE: Auto fährt Fußgänger an und haut ab. Biker hinterher!

#9 von tho_schmitz , 20.12.2017 13:50

Ich sehe es ähnlich wie Michael. Zwar finde auch ich, dass der Moped-Fahrer Zivilcourage zeigt (von der es ja immer weniger in diesen Breitengraden zu geben scheint). Aber in D hätte er vermutlich mit einer Anzeige wegen diverser Verkehrsübertretungen rechnen müssen. Zweifelhaft, ob ein Polizist und/oder Gericht die gesamte Situation beurteilt hätten, um ihn ungeschoren davonkommen zu lassen.


"Ich glaube an das Pferd. Das Automobil ist eine vorübergehende Erscheinung"
Kaiser Wilhelm II.


 
tho_schmitz
Beiträge: 35
Punkte: 46
Registriert am: 17.12.2017

zuletzt bearbeitet 20.12.2017 | Top

RE: Auto fährt Fußgänger an und haut ab. Biker hinterher!

#10 von onkelferdl , 20.12.2017 14:32

Auch nett zu sehen, dass der eine Polizist es auch schafft, sein Moped zu Boden gleiten zu lassen.

Das schaff ich auch


You don't stop riding when you get old, you get old when you stop riding


 
onkelferdl
Beiträge: 913
Punkte: 2.264
Registriert am: 07.12.2017


RE: Auto fährt Fußgänger an und haut ab. Biker hinterher!

#11 von Blechbüchsenarmee , 20.12.2017 14:46

Zitat von NC-750-X im Beitrag #8
So sieht das aus:

http://up.picr.de/25852109fn.jpg


Gruß Michael


Gefällt mir super gut - schade dass ich da nicht nicht/nicht rechtzeitig drauf gekommen bin, aktuell ist es für meinen Landkreis nicht mehr verfügbar ...


Das Zweirad wechselt - die Marke bleibt : HONDA


 
Blechbüchsenarmee
Beiträge: 312
Punkte: 388
Registriert am: 12.12.2017


RE: Auto fährt Fußgänger an und haut ab. Biker hinterher!

#12 von tibid , 20.12.2017 18:39

Zitat von NC-750-X im Beitrag #3
Gut gemeint und schlecht gemacht. Das Risiko des Mopedfahrers für sich und andere war unverhältnismäßig hoch.

Ich frag mich auch schon, wie ich denn reagiert hätte. Hab leider zu viele Youtube-Videos gekuck, Thema „Road Rage“. Also ich hätt mich nicht getraut, so nah am Tatfahrzeug vorbeizufahren oder mich gar davor zu setzen. In der Situation hatte die Fahrerflüchtende sicher nicht ganz alle Tassen im Schrank und ein leichter Schlenker oder Rempler hätte jeden Mopedfahrer zum Zweiten gemacht.
Ich denke vorsichtig folgen und die Nummer merken wär wohl das einzig richitge, mit Kamera ist dies natürlich noch einfacher.


2 Mitglieder finden das Top!
 
tibid
Beiträge: 134
Punkte: 203
Registriert am: 08.12.2017

zuletzt bearbeitet 20.12.2017 | Top

   

Kennzeichen / Lebenshilfe Werkstatt Schwabach
Köbes in Kirchberg (Hunsrück)

Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 8
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz