Online Radio
FFH Hitradio
FFH Digital - Rock
FFH Digital - Lounge
FFH Digital - Leider Geil
FFH Digital - Party
FFH Digital - iTunes Top40
FFH Digital - Just 90s
FFH Digital - Die 80er
FFH Digital - Schlager Kult
FFH Digital - Soundtrack
FFH Digital - Euro Dance
FFH Digital - Weihnachtsradio
FFH Digital - Nachrichten
N-JOY Livestream
N-JOY Top 100
N-JOY Abstrait
N-JOY Morningshow
N-JOY Hip-Hop
N-JOY Song des Lebens
N-JOY Soundfiles Alternative
N-JOY Pop
Antenne Niedersachsen - On Air
Antenne Niedersachsen - Feel Good
Antenne Niedersachsen - Schlager
Antenne Niedersachsen - Relax
Antenne Niedersachsen - Charts
Antenne Niedersachsen - 80er
Antenne Niedersachsen - 90er
Antenne Niedersachsen - Deutsch
Antenne Niedersachsen - Love
Antenne Niedersachsen - X-Mas
Antenne Niedersachsen - Rock
Antenne Niedersachsen - Oldies
Balus Musikpalast - Manfredo
Radio.de - Sendeliste
Radio.de - Leinehertz
Radio.de - RADIO HANNOVER
Radio.de - NDR 2
Radio.de - Top 100 Station
Radio.de - Electroradio.fm
Radio.de - Deutschlandfunk
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

Erstes Leder

#1 von aGentleBiker , 04.12.2018 09:19

Für die wenigen Schönwetterausflüge im Sommer überlege ich mir das erste Leder zu kaufen.

Ich favorisiere grad das IXS Camino, Da werden grad Restbestände günstig verkauft, die gibt es für mich in Kurzgrößen und das würde auch farblich zu meinem Zeug gut passen.

https://www.moto-akut.de/ixs-lederkombi-...warz-rot/a-2233
Mit IXS (Textil) habe ich schon Erfahrungen und bin da recht zufrieden.
Hat Jemand von denen Leder oder hat noch einen anderen Geheimtip?

Hab ne Zeitlang sogar an Schwabenleder gedacht, aber für die 4-5 Fahrten im jahr ist das doch ne Menge Geld... Im Alltag/Kurzstrecke im Pendelverkehr würde ich das Leder eher nicht tragen...


1 Mitglied findet das Top!
 
aGentleBiker
Beiträge: 559
Punkte: 910
Registriert am: 07.12.2017

zuletzt bearbeitet 04.12.2018 | Top

RE: Erstes Leder

#2 von Boris.St , 04.12.2018 16:39

Die Kombi sieht aus, als wäre sie für die Sitzposition auf einem Supersportler "vorgebogen" - vor allem die Ellenbogen. Ja, das wird wirklich gemacht! So läuft man dann auch damit rum, auch mit nie ganz durchgestreckten Knien. Ich weiß nicht... Und Knieschleifer?

Ich dagegen werde im Frühjahr wohl mal nach einer schönen Mopped-Lederjacke ausschauen...


Gruß, Boris
Ich weiß gar nicht wohin mit den vielen Zylindern...


 
Boris.St
Beiträge: 585
Punkte: 912
Registriert am: 07.12.2017


RE: Erstes Leder

#3 von diggerbub , 04.12.2018 16:49

Ich fahre meist Lederhose und Textiljacke, dann brauche ich nur eine Regenhose überziehen und bin wasserdicht, wenn das Wetter mal nicht mitspielt.

Auf jeden Fall die Kombi mal probesitzen. Mit den Stretcheinsätzen sollte das bequem sein, auch auf der Honda. Als ich meine Kombi für die Renne gekauft habe, bin ich in etlichen Kombis stecken geblieben, aber das waren auch Einteiler. Wobei meine Kombi auch auf der Honda funktioniert, sind ja zum Turnen gemacht, da paßt das auch, wenn man gerade sitzt.

Gruß

Volker


 
diggerbub
Beiträge: 181
Punkte: 228
Registriert am: 03.01.2018


RE: Erstes Leder

#4 von aGentleBiker , 04.12.2018 16:55

Ja das mit der Sitzposition habe ich schon gemerkt, aber die soll ja wirklich zum Fahren sein.
meine Ausflüge schauen so aus das ich miestens an einem Sonntag Mittag mich von Familie verabschiede und dann losfahre. Zum Spazierengehen ist ja dann keineZeit , bin bemüht in den 2-4 Stunden allein sein so viele Kilometer zu machen wie möglich hahahaha.
Ich bin noch unentschlossen ob was an brust perforiertes nicht besser wäre. Und optisch finde ich diese Alukappen wie sie Büse fast überral hat so schick :D


 
aGentleBiker
Beiträge: 559
Punkte: 910
Registriert am: 07.12.2017


RE: Erstes Leder

#5 von fish , 04.12.2018 17:19

Solange aus der schwarzen Presswurst kein Preßsack wird, ist alles gut ;-)


Liebe Grüße von Fish

----- Einfachheit ist das Resultat der Reife. ----


1 Mitglied hat sich bedankt!
 
fish
Beiträge: 431
Punkte: 693
Registriert am: 08.12.2017


RE: Erstes Leder

#6 von bike-didi , 04.12.2018 19:46

Optisch schaut die Kombi ja schon mal ganz gut aus.
Was mir fehlt, sind Hüft-Protektoren.
Nach der Beschreibung ist das Leder doch im Brustbereich perforiert. Aus Erfahrung würde ich aber darauf verzichten - durch die Stretch-Einsätze ist es schon recht luftig. Ohne die Perforierung wird der Temp-Bereich größer und auch bei 30 Grad wird's nicht zu warm.
Das mit den "vorgekrümmten Armen und Beinen für Supersportler" ist Quatsch, fährt sich auch bequem auf einer NC.
Du solltest die Kombi recht eng nehmen, weiter wird die von allein... .


Viele Grüße aus dem Sauerland
Didi

"Mehr Spaß pro KM statt mehr KM pro Stunde"

Duke 1: Duke 2:


1 Mitglied findet das Top!
 
bike-didi
Beiträge: 804
Punkte: 1.300
Registriert am: 06.12.2017


RE: Erstes Leder

#7 von diggerbub , 04.12.2018 23:38

Also meine ist jedes Frühjahr wieder eng


4 Mitglieder finden das Top!
 
diggerbub
Beiträge: 181
Punkte: 228
Registriert am: 03.01.2018


RE: Erstes Leder

#8 von onkelferdl , 05.12.2018 11:53

Zitat von diggerbub im Beitrag #7
Also meine ist jedes Frühjahr wieder eng



Das kommt von der Zunahmi-Katastrophe an Weihnachten...


soichanesechsewiaunsfünfegibt'skoaneviereweilmiadreidezwoaoanzignsan


 
onkelferdl
Beiträge: 589
Punkte: 1.219
Registriert am: 07.12.2017


RE: Erstes Leder

#9 von Blackman , 05.12.2018 12:14

Ich weis nicht meine passt immer im gegenteil aktuell muss ich sogar etwas enger stellen.


Gruss Hannes


 
Blackman
Beiträge: 326
Punkte: 624
Registriert am: 07.01.2018


RE: Erstes Leder

#10 von aGentleBiker , 09.01.2019 15:10

Mittlerweile (endlich) war ich Mannheim im Polo & Louis und ... komme zum Schluss das ich sowieso Online bestellen muss.
Denn nach einigen Versuchen bei Polo mit Hose 52 und 54 Kurz sowie Jacke 56 kamen wir zum Schluß das ein kleiner Typ mit so breitem "Oberkörper" anscheinend Jacke 54 und Hose 52kurz braucht.
Online kann man was finden, muss halt Jacke Hose einzeln kaufen. Im Laden ... das wäre ja wie Lotto!
Im Louis gabs tatsächlich was von Probiker, aber das sah für mich nicht ansprechend aus. Gepasst hätte es ganz ok aber die Protektoren an einer Schulter rutschten ständig wo hin wo sie drückten.
Die Woche kommt was von Held per Post zum anprobieren.


 
aGentleBiker
Beiträge: 559
Punkte: 910
Registriert am: 07.12.2017

zuletzt bearbeitet 09.01.2019 | Top

RE: Erstes Leder

#11 von Scootertourist , 10.01.2019 08:18

Hi,

Polo bestellt Dir gerne die Wunschgrößen zum anprobieren. Da musst Du dich um nix kümmern und hast keine Zusatzkosten.

Viele Grüße, Alex


 
Scootertourist
Beiträge: 313
Punkte: 479
Registriert am: 07.12.2017


RE: Erstes Leder

#12 von aGentleBiker , 10.01.2019 12:50

Zitat von Scootertourist im Beitrag #11
Hi,

Polo bestellt Dir gerne die Wunschgrößen zum anprobieren. Da musst Du dich um nix kümmern und hast keine Zusatzkosten.

Viele Grüße, Alex


Richtig, und ich fühlte mich auch gut beraten wenn endlich einer frei war. Aber die Auswahl an Kurzgrößen ist bei denen momentan sehr klein, der Verkäufer meinte er findet es selbst ärgerlich weil auch nicht größer als ich :D
Ärgerlich das ich für den Weg zum den Stores schon etwas Zeit einplanen muss, mit kleinen Kindern habe ich nicht viel davon. Letztes mal war ich dann mit der ganzen Familie da. Mein Sohn war von der Benelli TNT 125 begeistert, und im Louis können die Kinder MotoGP auf einem Nintendo probieren...

Grüßle


 
aGentleBiker
Beiträge: 559
Punkte: 910
Registriert am: 07.12.2017


RE: Erstes Leder

#13 von Urbi , 10.01.2019 13:05

Auch wenn Textil immer weiter bei Motorradfahren beliebt wird, so stehe ich weiterhin auf Leder, allein wegen der Haltbarkeit. Meine Lederjacke ist Mittlerweile 42 Jahre alt , der Reißverschluß wurde Mal erneuert und das Futter hat an einer Stelle ein Loch, Leider waren früher sehr enge Ärmel in Mode, so das ein dicker Pullover da nicht drunter passt.
Im Laufe der Jahre wurde das Leder steiff wie Pergament und an vielen Stellen kamen helle Stellen durch. Da bekam ich den Tipp die Jacke mit Rizinußöl einzureiben. Also in der Apotheke bestellt und dann die Jacke gründlich mit dem dickflüssigen Öl eingerieben. Die hellen Stellen wurden wieder dunkler und nachdem das Leder das Öl fast gierig aufgesogen hatte, wurde das Leder wieder geschmeidig. Werde im Frühjahr nochmals nachölen und werde an dieser Jacke bestimmt noch viele Jahre Freude haben.


Mit 67 lieber langweilig Fahren als spektakulär Stürzen


 
Urbi
Beiträge: 117
Punkte: 236
Registriert am: 16.12.2018


RE: Erstes Leder

#14 von Lorenz , 11.01.2019 09:02

Hallo,

ich hatte mal eine Textiljacke mit Lederflecken an den Ellbogen und Schultern. Ich stellte fest, dass die Lederstellen viel länger brauchten, bis sie nach einer Regenfahrt wieder trocken waren.

Lorenz


Meine HP: http://www.lohau-motorrad.de/


 
Lorenz
Beiträge: 176
Punkte: 239
Registriert am: 14.12.2017


RE: Erstes Leder

#15 von aGentleBiker , 11.01.2019 09:47

Wird wohl Held werden, die Hose sitzt vorzüglich, in die 54er Jacke komme ich rein aber mein Bauch wird dann shcon im inneren regelrecht neuverteilt. Also noch 56 antesten.
Aber Look&Feel bei dem Preis Top!
Zusammen bei FC Moto gerade für 440€ im WSV!|addpics|j4x-2-f4e0.jpg|/addpics|


 
aGentleBiker
Beiträge: 559
Punkte: 910
Registriert am: 07.12.2017


RE: Erstes Leder

#16 von aGentleBiker , 16.01.2019 10:11

So da ist der Held, der bei 3° das Leder anprobiert. 2 Tage hintereinander endlich trocken da habe ich die gute endlich mal wieder bewegt. Die Reifen waren aber nach 6 Wochen stehen in Kälte aber nicht sehr Vertrauenserweckend, da ist ein paar mal bissel was gerutscht.

1.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

2.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

3.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Werde aber beim Fahren im Leder definitv die Teile miteinander per Reissverschluß verbinden, denn so schrubbt es irgendwie innen hässlich wenn ich mich auf dem Moped bewege.

Gefahren bin ich dann allerdings in der gefütterten Textilkombi LOL


2 Mitglieder finden das Top!
 
aGentleBiker
Beiträge: 559
Punkte: 910
Registriert am: 07.12.2017

zuletzt bearbeitet 16.01.2019 | Top

   

Unsere Helme
Handschuhe - für die kältere Saison

Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 7
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen