Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

Frage zu Hepco Becker Sturtzbügel NC700s / NC750X

#1 von franova , 21.06.2018 10:52

Ich habe mal eine ganz spezielle Frage zu Hepco Becker Sturtzbügeln.
Ich könnte für einen Guten Kurs die Sturtzbügel der NC700s /NC750s von Hepco Becker bekommen (https://www.hepco-shop.de/motorschutzbue...-750-s-dct.html)
Da ich vom Rahmen und von den Anabuteilen nicht beurteilen kann, ob die mit dem Rahmen und Anbauteilen der NC 750X (Bj.2017) identisch ist, hier mal die Frage ob das einer sicher weiß, ob diese Sturtzbügel auch an meine Pummelfee (NC750X) RC90 passen?

Es wäre blöd, wenn man die Teile sich anschafft, und dann nicht passen.............dafür wären sie dann doch zu teuer


 
franova
Beiträge: 118
Punkte: 243
Registriert am: 09.06.2018


RE: Frage zu Hepco Becker Sturtzbügel NC700s / NC750X

#2 von matthifant ( gelöscht ) , 21.06.2018 13:03

Du hast ja selber auf die H&B Seite verlinkt, da hab ich mal geblättert.
Für den von dir verlinkten Bügel ist zwar nur die S angegeben, aber für einen anderen (den ich z.B. auch bei mir dran habe, ist super) werden sowohl S als auch X angegeben:
Unbenannt.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)
Daher vermute ich dass der andere Bügel auch für beiden Modelle geht
Beide werden an der Motoraufhängung befestigt.


matthifant

RE: Frage zu Hepco Becker Sturtzbügel NC700s / NC750X

#3 von Pietzt , 21.06.2018 13:10

Manche SB sind nur für mit/ohne DCT; je nach Befestigung. Das DCT ist breiter.

Pietzt


 
Pietzt
Beiträge: 921
Punkte: 1.772
Registriert am: 17.12.2017


RE: Frage zu Hepco Becker Sturtzbügel NC700s / NC750X

#4 von franova , 21.06.2018 13:44

Zitat von Pietzt im Beitrag #3
Manche SB sind nur für mit/ohne DCT; je nach Befestigung. Das DCT ist breiter.

Pietzt


Ja das habe ich schon bei anderen Herstellern gesehen, allerdings sind hier die Befestigungspunkte oberhalb des Motordeckels, und somit für DCT und ohne DCT


 
franova
Beiträge: 118
Punkte: 243
Registriert am: 09.06.2018


RE: Frage zu Hepco Becker Sturtzbügel NC700s / NC750X

#5 von franova , 21.06.2018 13:45

Zitat von matthifant im Beitrag #2
Du hast ja selber auf die H&B Seite verlinkt, da hab ich mal geblättert.
Für den von dir verlinkten Bügel ist zwar nur die S angegeben, aber für einen anderen (den ich z.B. auch bei mir dran habe, ist super) werden sowohl S als auch X angegeben:

Daher vermute ich dass der andere Bügel auch für beiden Modelle geht
Beide werden an der Motoraufhängung befestigt.



Interessanter Ansatz .........da werde ich mal schauen, ob die Montage identisch (an den Befestigungspunkten) ist, dann müsste der Bügel passen.


 
franova
Beiträge: 118
Punkte: 243
Registriert am: 09.06.2018


RE: Frage zu Hepco Becker Sturtzbügel NC700s / NC750X

#6 von franova , 21.06.2018 13:55

bei der NC750S und dem von mir verlinkten Bügel gibt es nur auf der linken Seite eine Distanzbuchse die gewechselt werden muss. (Wahrscheinlich kürzer).
Bei dem von matthifant verlinkten Bügel wird davon nicht gesprochen .........................dabei müssten die an den gleichen Rahmenpunkten verschraubt werden man kann zwar vieles aber das wäre mir jetzt gar nicht so recht
Schwierig.........schwierig


 
franova
Beiträge: 118
Punkte: 243
Registriert am: 09.06.2018


RE: Frage zu Hepco Becker Sturtzbügel NC700s / NC750X

#7 von franova , 21.06.2018 15:18

Habe gerade mit H&B telefoniert!

der Bügel der "S" passt auch auf die "X"

Danke an alle


 
franova
Beiträge: 118
Punkte: 243
Registriert am: 09.06.2018


RE: Frage zu Hepco Becker Sturtzbügel NC700s / NC750X

#8 von NC75 , 22.06.2018 17:46

Ich habe die von CNC drauf. Bombenfest und einfache Montage. https://ctc-bikeparts.de/GSG-Sturzpads-HONDA-NC750X-ab-2016.


Gruß, Paul
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
BMW 220d Coupe (F22) (2015), M-Ausstattung, 4-zylinder, 190PS, Estorilblau Metallic
Honda CB1000R+ (SC80) (2019), 4-zylinder, 145PS, Graphite Black


 
NC75
Beiträge: 25
Punkte: 41
Registriert am: 26.04.2018


RE: Frage zu Hepco Becker Sturtzbügel NC700s / NC750X

#9 von matthifant ( gelöscht ) , 22.06.2018 18:48

Zitat von NC75 im Beitrag #8
Ich habe die von CNC drauf. Bombenfest und einfache Montage. https://ctc-bikeparts.de/GSG-Sturzpads-HONDA-NC750X-ab-2016.


Und was hat das mit der Frage des Threaderstellers zu tun ?


matthifant

   

Koffer an der NSC 750 s
tourentauglicher Anhänger mit Umbau

Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz