Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

SW-Motech Gepäckbrücke - Vibrationen - Erfahrungen/Ideen?

#1 von jonas , 03.06.2018 20:02

Hallo liebe Leute,

seit kurzem habe ich an meiner 700S die SW-Motech Gepäckbrücke (Stahl-Variante, https://sw-motech.com/Produkte/Gepaeck/G...52572036228.htm) montiert und habe heute auf der ersten Tour damit recht heftige Vibrationen zwischen 2000 und 3000 Touren festgestellt. Das finde ich extrem nervig, denn das ist bei meiner Fahrweise ein häufig benutzter Drehzahlbereich.

Ansonsten habe ich nichts am Fahrzeug geändert und vor der Montage waren keine derartigen Vibrationen vorhanden. Ich nehme daher an, dass das Problem direkt mit der Gepäckbrücke zusammenhängt, die baulich ja eine extra Schleife am Rahmen darstellt.
Die Gepäckbrücke war jetzt nicht beladen. Kann gut sein, dass sich das Verhalten im beladenen Zustand ändert und vielleicht auch die Vibrationen verschwinden (habe ich noch nicht ausprobiert). Selbst wenn, hilft mir das aber wenig, denn die meiste Zeit werde ich sie wohl unbeladen durch die Gegend fahren. :(

Nun habe ich dem SW-Motech-Service eine Anfrage geschickt; mal sehen, inwiefern sie weiterhelfen können. Im Zweifelsfall bleibt wohl nur zurückschicken (aber dann fehlt mir die Gepäckbrücke ;) ).

Ich bin parallel auch mal neugierig, ob ggf. jemand das Thema kennt oder eine Idee hat, was man hier tun könnte. Google hat erst mal nichts hilfreiches ausgespuckt. Spontan musste ich an die Lenkerenden-Gewichte denken, deren Zweck es ja u.a. ist, Vibrationen zu dämpfen... vielleicht würde es auch helfen, die eigentliche Brücke gummigelagert zu montieren. Mhh.

Gespannte Grüße
Jonas


700s


 
jonas
Beiträge: 21
Punkte: 27
Registriert am: 13.12.2017


RE: SW-Motech Gepäckbrücke - Vibrationen - Erfahrungen/Ideen?

#2 von pietn , 03.06.2018 22:23

Hab die Alu-Variante. Vibrationen weder im Leer- noch im Last-Zustand.
Check doch nochmal alle Schrauben, ob die fest sitzen.
Hab ansonsten keine Idee, was da vibirieren soll.


Ride on
Pietn
du kannst di dreihen as du wullt - de Mors blifft jümmers achtern!


 
pietn
Beiträge: 240
Punkte: 336
Registriert am: 06.12.2017


RE: SW-Motech Gepäckbrücke - Vibrationen - Erfahrungen/Ideen?

#3 von Tourer , 03.06.2018 22:42

Evtl. hast du einfach nur Spannung drin. Löse doch mal sämtliche Schraubverbindungen, richte alles nochmal aus und mach einfach paar Silikonunterlagscheiben dazwischen. Das könnte klappen.
Grüße Andy


Zwei Kolben sind genug um Spaß zu haben


 
Tourer
Beiträge: 569
Punkte: 819
Registriert am: 18.12.2017


RE: SW-Motech Gepäckbrücke - Vibrationen - Erfahrungen/Ideen?

#4 von casa , 04.06.2018 19:22

Ich habe genau die gleiche Gepäckbrücke habe aber ein Topcase dran montiert und ich kann die Vibrationen die du beschrieben hast nicht nachvollziehen.
Der Topcase vibriert ein wenig im Plastik drin aber sonst ist alles bombenfest.

Gruss
casa


Philippinen Motorradtouren Reiseberichte https://casa.jimdo.com/


 
casa
Beiträge: 48
Punkte: 73
Registriert am: 10.12.2017


RE: SW-Motech Gepäckbrücke - Vibrationen - Erfahrungen/Ideen?

#5 von WüKu , 04.06.2018 23:08

Ich hab auch die Stahlvariante dran, auch ohne TopCase, und kann aber ebenfalls keine Vibrationen feststellen/bestätigen.


einfach nur weg und nie ankommen, das wärs ...
siehe ->Foto


p.s.
Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit
gut an eine kranke Gesellschaft angepasst zu sein.
(Jiddu Krishnamutri)


 
WüKu
Beiträge: 386
Punkte: 746
Registriert am: 09.12.2017

zuletzt bearbeitet 04.06.2018 | Top

RE: SW-Motech Gepäckbrücke - Vibrationen - Erfahrungen/Ideen?

#6 von jonas , 05.06.2018 19:27

Hallo Leute,

vielen Dank für eure Rückmeldungen!! SW-Motech hat sich inzwischen auch gemeldet: Man habe noch keine derartigen Rückmeldungen bekommen. Man empfiehlt ebenfalls mit Gummiunterlagen zu experrimentieren.

Auch wenn meine Vibrationen damit bisher ein Einzelfall zu sein scheinen, stimmt mich eure positiven Erfahrungen zumindest optimistisch, dass sich das regeln lässt. :-)

Bei meinem letzten Check während der Fahrt waren allerdings alle Schraubverbindungen fest und es lässt sich nirgends rütteln -- bzw. man kann nur das ganze Motorrad schaukeln, wenn man versucht dran zu rütteln. ;-) Aber vielleicht hat sich da was gesetzt... Werde das noch mal prüfen.

Spannung erscheint mir bisher noch die beste Erklärung. In der Tat ließ sich die große Stahlplatte nur mit etwas Ziehen und Drücken mit allen Schraubverbindungen der beiden Bügel darunter in Position bringen. Und das obwohl ich, wie die Anleitung empfiehlt, keine der anderen Schraubverbindungen vorher festgezogen habe. Insofern wüsste ich dann aber auch nicht so recht, was ich da groß gegen tun könnte. Es passt eben nur so gut, wie es passt.

Denkende Grüße
Jonas


700s


1 Mitglied hat sich bedankt!
 
jonas
Beiträge: 21
Punkte: 27
Registriert am: 13.12.2017


RE: SW-Motech Gepäckbrücke - Vibrationen - Erfahrungen/Ideen?

#7 von jonas , 22.06.2018 22:37

Hallo Leute,

mit leichter Verspätung hier noch mal ein kurzes Update: Nachdem ich alle Schraubverbindungen noch mal gelöst habe und wieder der vorgegebenen Reihenfolge nach anzogen habe, um Verspannungen auszuschließen, habe ich leider weiter dieselben Vibrationen.

"Glücklicherweise" kann ich diese auch im Stand reproduzieren, sodass ich ein wenig experimentieren konnte. Im Grunde bleiben mir ja zwei Optionen, da ich die Gepäckbrücke definitiv behalten will: die Konstruktion versteifen oder mit entsprechenden Ausgleichsgewichten (wie auch die Lenkerendengewichte) dafür sorgen, dass sich die Eigenfrequenz der Gepäckbrücke verschiebt.

Durch Drücken und Ziehen an der Brücke zeigt sich, dass die runden Stahlrohre (gewissermaßen die Ausleger) vom Soziusgriff kommend die weichsten Teile der Konstruktion sind. Mit meinen Mitteln hier bekomme ich das nicht verstärkt. Mit etwas Zusatzgewicht auf der Brücke waren die Vibrationen dann aber tatsächlich weg.
Bleibt mir also noch Ausgleichsgewichte anbringen.. werde demnächst mal eine Schlosserei besuchen und sehen, was ich da so ergattern kann. :) Genügend Bohrungen hat die Brücke ja von bereits von Hause aus, sodass die Anbringung einfach sein dürfte.

Falls ihr noch weitere Ideen haben solltet, bin ich natürlich ganz Ohr. :)


Beste Grüße
Jonas


700s


 
jonas
Beiträge: 21
Punkte: 27
Registriert am: 13.12.2017

zuletzt bearbeitet 22.06.2018 | Top

RE: SW-Motech Gepäckbrücke - Vibrationen - Erfahrungen/Ideen?

#8 von Caschi , 23.06.2018 15:53

Moinsen,

die Probleme hatte ich auch an meiner X mit genau der Gepäckbrücke. Ich habe dann einen alten Fahrradschlauch als Vibrationskiller zerschnitten und die Unterseite der Brücke damit beklebt. Hat 10 Minuten gedauert und danach war Ruhe......

Caschi


1 Mitglied hat sich bedankt!
 
Caschi
Beiträge: 186
Punkte: 292
Registriert am: 07.12.2017


RE: SW-Motech Gepäckbrücke - Vibrationen - Erfahrungen/Ideen?

#9 von jonas , 23.06.2018 16:02

Moin Caschi,

danke für den Tipp! An alte Fahrradschläuche kommt man ja superleicht dran, das sollte kein Problem sein.

Weißt du zufällig noch, welchen Kleber du dafür genommen hast? Sowas hier? https://www.conrad.de/de/weicon-gmk-2410...5-g-478475.html

Cheers
Jonas


700s


 
jonas
Beiträge: 21
Punkte: 27
Registriert am: 13.12.2017

zuletzt bearbeitet 23.06.2018 | Top

RE: SW-Motech Gepäckbrücke - Vibrationen - Erfahrungen/Ideen?

#10 von Caschi , 23.06.2018 16:18

Moin Jonas,

der von mir benutzte Kleber war was ganz Besonderes und nicht wirklich leicht zu bekommen : Superkleber von Aldi !!. Funzt wohl auch mit Kleber von Uhu, Patex usw

Caschi


1 Mitglied findet das Top!
1 Mitglied hat sich bedankt!
 
Caschi
Beiträge: 186
Punkte: 292
Registriert am: 07.12.2017

zuletzt bearbeitet 23.06.2018 | Top

RE: SW-Motech Gepäckbrücke - Vibrationen - Erfahrungen/Ideen?

#11 von jonas , 23.06.2018 16:28

Moin Caschi,

haha, na da habe ich jetzt doch ein wenig Respekt vor der Aufgabe den passenden Kleber zu bekommen...

Cheers
Jonas


700s


 
jonas
Beiträge: 21
Punkte: 27
Registriert am: 13.12.2017


   

Kettengleitstück
Lenker um 180° drehen "M-Lenker"

Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz