Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

QBag Aragon Hecktasche 05

#1 von Boris.St , 05.04.2018 17:15

Meine neueste Anschaffung zum leichten Gepäcktransport:

BST_QBAG_HECKTASCHE_2018-04-05_5300.jpg - Bild entfernt (keine Rechte) BST_QBAG_HECKTASCHE_2018-04-05_5301.jpg - Bild entfernt (keine Rechte) BST_QBAG_HECKTASCHE_2018-04-05_5302.jpg - Bild entfernt (keine Rechte) BST_QBAG_HECKTASCHE_2018-04-05_5304.jpg - Bild entfernt (keine Rechte) BST_QBAG_HECKTASCHE_2018-04-05_5305.jpg - Bild entfernt (keine Rechte) BST_QBAG_HECKTASCHE_2018-04-05_5306.jpg - Bild entfernt (keine Rechte) BST_QBAG_HECKTASCHE_2018-04-05_5307.jpg - Bild entfernt (keine Rechte) BST_QBAG_HECKTASCHE_2018-04-05_5308.jpg - Bild entfernt (keine Rechte) BST_QBAG_HECKTASCHE_2018-04-05_5310.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Gibt es bei Tante Polo für 70 bzw. momentan sogar nur 60 Euronen. Passt, wie ich finde, schön auf den Rücksitz, lässt sich schnell und sicher mit vier Gurten befestigen und ist in der Größe dank der Ausstülp-Seitenteile variabel (14 bis 20 Liter). Regenhaube plus ein leichter Wäschesack sind serienmäßig dabei.

Wie auf den Bildern zu sehen, befestige ich die Tasche hinten mit den Gurten über Kreuz unter der Heckleuchte durch. Das verhindert, dass sie nach vorne rutscht, da die Fußrastenbefestigung vorn immer einen leichten Zug nach vorne ausübt.

In der Deckellasche hat es ein flaches Netzfach, in den Seitenteilen flache Zip-Fächer.

Ich habe inzwischen eine Tagestour Hunsrück/Rhein damit gefahren, die Tasche sitzt bombenfest an ihrem Platz. Ist ziemlich praktisch, das Ding.

Nachteil: wie immer bei den NCs muss alles, was auf dem Rücksitz Platz nimmt, beim Tanken runter vom Bock.


Gruß, Boris


2 Mitglieder finden das Top!
 
Boris.St
Beiträge: 1.372
Punkte: 2.467
Registriert am: 07.12.2017


RE: QBag Aragon Hecktasche 05

#2 von sfa-jockel , 05.04.2018 20:09

Schöne Tasche,

aber ich würde immer eine Ortlieb Rolle hinten draufpacken - hab damit nur gute Erfahrungen ( Stabil - Wasserfest - und gibt es in leuchtenen Farben usw.....)

Grüsse Jörg


1 Mitglied findet das Top!
 
sfa-jockel
Beiträge: 40
Punkte: 52
Registriert am: 24.02.2018


RE: QBag Aragon Hecktasche 05

#3 von Rentner , 05.04.2018 20:58

Die Tasche habe ich auch schon einige Zeit, die lässt sich aber auch so befestigen, daß beim Tanken nichts gelöst werden muß, vorne unter der Sitzbank, und hinten unter dem Bürzel, die klappt dann mit der Sitzbank hoch.


Gruß aus Berlin,
Volker

Im Grunde sind es immer die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben.
-Wilhelm von Humboldt-


1 Mitglied hat sich bedankt!
 
Rentner
Beiträge: 620
Punkte: 1.069
Registriert am: 06.12.2017


RE: QBag Aragon Hecktasche 05

#4 von Boris.St , 05.04.2018 21:16

Zitat von Rentner im Beitrag #3
Die Tasche habe ich auch schon einige Zeit, die lässt sich aber auch so befestigen, daß beim Tanken nichts gelöst werden muß, vorne unter der Sitzbank, und hinten unter dem Bürzel, die klappt dann mit der Sitzbank hoch.


Danke. DAS muss ich Ausprobieren!


Gruß, Boris


 
Boris.St
Beiträge: 1.372
Punkte: 2.467
Registriert am: 07.12.2017


RE: QBag Aragon Hecktasche 05

#5 von Boris.St , 05.04.2018 21:19

Zitat von sfa-jockel im Beitrag #2
Schöne Tasche,

aber ich würde immer eine Ortlieb Rolle hinten draufpacken - hab damit nur gute Erfahrungen ( Stabil - Wasserfest - und gibt es in leuchtenen Farben usw.....)

Grüsse Jörg


Ich habe eine Drybag 350 in Quietschgelb. Ist für den Urlaub sehr gut, weil wasserdicht und weil natürlich mehr reinpasst als in die QBag. Ist dafür nicht so formstabil.


Gruß, Boris


 
Boris.St
Beiträge: 1.372
Punkte: 2.467
Registriert am: 07.12.2017


RE: QBag Aragon Hecktasche 05

#6 von Münsterland ( gelöscht ) , 05.04.2018 22:34

Ich bevorzuge ebenfalls eine Gepäckrolle weil ich die auch für meine Bootstouren und zum angeln nutze. Mein Modell kommt vom Aldi, ist aus LKW-Planen-ähnlichem Material, seit 4 Jahren im Einsatz, 100% wasserdicht und hat damals 12,99€ gekostet.


Münsterland

RE: QBag Aragon Hecktasche 05

#7 von diggerbub , 06.04.2018 06:25

Schöne Tasche. Für dieses kleine Volumen benutze ich einen Rucksack, dafür würde ich mir nix ans Moped tüddeln. ;-)
Fürs "Handgepäck" reicht bei der NC ja der "Eimer" ;-)

Gruß

Volker, der sich zwei 40-Liter Koffer ans Motorrad getüddelt hat und jetzt auch keinen Rucksack mehr braucht ;-)


1 Mitglied findet das Top!
 
diggerbub
Beiträge: 220
Punkte: 286
Registriert am: 03.01.2018


RE: QBag Aragon Hecktasche 05

#8 von Spieß 58 , 06.04.2018 07:40

Hi Boris
Hier ein Beispiel wie man diese Tasche noch befestigen kann.

Gewolf hatte diese Bilder im ( alten ) Forum im Oktober 2017 eingestellt.

Gurte abgeschnitten und mit O-Ringen vernäht, hintere Soziussitzbefestigung mit zwei weiteren Muttern versehen. Hält ohne zu verrutschen und stört nicht beim Tanken. In 10sec. angebaut/abgenommen.Volumen reicht locker für eine WE-Tour.
30779899pf.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
30779900mg.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
30779901vk.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
30779902wx.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Grüße Klaus


5 Mitglieder finden das Top!
 
Spieß 58
Beiträge: 572
Punkte: 985
Registriert am: 07.12.2017


RE: QBag Aragon Hecktasche 05

#9 von klaus-0902 , 06.04.2018 09:19

Ich hab die Tasche auch, schnalle sie aber nur auf dieses Teil namens Gepäckbrückenerweiterung auf dem Alu Rack:
Erweiterung.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Nachteil dieser Kombination: Wenn man den Regenschutz braucht und flatterfrei fest zieht, ist er an der scharfen Kante schnell gerissen und danach nur noch eingeschränkt wirksam .
Oder hat vielleicht jemand einen Tipp, wie man den Riss reparieren kann? Die Klebebänder, die ich probiert habe, scheint das Material regelrecht abzustoßen.
VG Klaus


NC700S:
SH125i:


 
klaus-0902
Beiträge: 444
Punkte: 816
Registriert am: 06.12.2017


RE: QBag Aragon Hecktasche 05

#10 von Boris.St , 06.04.2018 18:36

Zitat von diggerbub im Beitrag #7
Schöne Tasche. Für dieses kleine Volumen benutze ich einen Rucksack, dafür würde ich mir nix ans Moped tüddeln. ;-)
Fürs "Handgepäck" reicht bei der NC ja der "Eimer" ;-)

Gruß

Volker, der sich zwei 40-Liter Koffer ans Motorrad getüddelt hat und jetzt auch keinen Rucksack mehr braucht ;-)


Wieso denke ich jetzt gerade an einen Zweiachs-Anhänger??

Rucksack kann ich auch bei Bedarf, mein superleichter Fahrradrucksack z.B. macht 'ne gute Figur dabei.
Ist mir aber irgendwie zu unbequem, über die Moppedjacke noch das Rucksackgurt-Gefriemel zu verlegen.


Gruß, Boris


 
Boris.St
Beiträge: 1.372
Punkte: 2.467
Registriert am: 07.12.2017


RE: QBag Aragon Hecktasche 05

#11 von Boris.St , 06.04.2018 18:38

Zitat von Spieß 58 im Beitrag #8
Hi Boris
Hier ein Beispiel wie man diese Tasche noch befestigen kann.

Gewolf hatte diese Bilder im ( alten ) Forum im Oktober 2017 eingestellt.

Gurte abgeschnitten und mit O-Ringen vernäht, hintere Soziussitzbefestigung mit zwei weiteren Muttern versehen. Hält ohne zu verrutschen und stört nicht beim Tanken. In 10sec. angebaut/abgenommen.Volumen reicht locker für eine WE-Tour.



Immer wieder erstaunlich, welche Konstruktionen manche Leute austüfteln.


Gruß, Boris


 
Boris.St
Beiträge: 1.372
Punkte: 2.467
Registriert am: 07.12.2017


RE: QBag Aragon Hecktasche 05

#12 von sfa-jockel , 06.04.2018 22:13

................ keine Probleme beim Tanken :-) - Sehr gute Lösung für die NC Modelle -


 
sfa-jockel
Beiträge: 40
Punkte: 52
Registriert am: 24.02.2018


RE: QBag Aragon Hecktasche 05

#13 von Wossi , 07.04.2018 16:46

Ich habe mir eine ähnliche Tasche von Held besorgt.
Montage bisher nur über die Riemen unter der Sitzbank.
Aber ich werde mir die Geowolf-Montage noch etwas genauer ansehen.

https://www.google.de/search?q=held+heck...=3F_QzkVAKWZhtM:


Gruß Peter

Damit das klar ist, ich muss gar nix

Ich bin im Ruhestand


 
Wossi
Beiträge: 1.460
Punkte: 2.780
Registriert am: 06.12.2017


   

Rambo Messer, Streichhölzer, Kompass ...?
Satteltaschen

Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz