Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

Android verseucht nach Besuch des Forums?

#1 von Kelli , 09.07.2022 18:16

Mahlzeit zusammen,

als ich gestern oder vorgestern das Forum mal ausnahmsweise über mein Smartphone aufgerufen habe, kam beim Anmeldebildschirm eine kryptische Fehlermeldung. Anmeldung hat aber funktioniert. Das war der Tag, wo wir einige Spambeiträge in fremder Sprache ganz oben hatten.

Dabei habe ich mir anscheinend mein Android 9 verseucht. Ich denke, die Tür für Schadcode stand nur ganz kurz offen.

Seitdem bei mir im Sekundentakt die Fehlermeldung "Google Play-Dienste wurden wiederholt beendet", die das Handy mehr oder weniger lahm gelegt haben.

Wer das Problem auch haben sollte: ich habe mittlerweile eine Lösung gefunden, das Handy wieder zum Laufen zu bringen.

99% der Ratschläge, die man Online so findet (auch aus seriösen Quellen) haben nicht funktioniert. So habe ich einige Arbeitsstunden versenkt und hatte zwischendurch kurz das Bedürfnis, das Handy mit dem Mottek zu reparieren

Schickt mit aber besser ein Pin, bevor ich hier mit gutgemeinten Ratschlägen mehr kaputt mache, als ganz.....


"Haupt-Motorräder": Vespa P80X -> Honda XBR 500 -> Kawasaki GPZ 1000RX -> Honda NTV 650 -> BMW R100GS -> BMW K75 -> Triumph Trident 900 -> Suzuki Inazuma 250 -> Honda NC 750X
"Zweit-Motorräder": Honda XL 185S -> Yamaha RD 250LC -> Kawasaki KLR 250 (nur in Zeiten, wo ich kein Auto hatte)


1 Mitglied findet das Top!
2 Mitglieder haben sich bedankt!
 
Kelli
Beiträge: 408
Punkte: 641
Registriert am: 24.02.2018


RE: Android verseucht nach Besuch des Forums?

#2 von NC700 , 09.07.2022 19:04

Ich hab den Spammer und die Beiträge vom Android-Tablet aus gelöscht, keine Symptome bis jetzt.

Ich würde bei Bedarf hier einen Thread einrichten und die Betroffenen einzeln dafür freischalten.
Müsstet nur hier Bescheid geben.



seh'n wir uns nicht in dieser Welt, . - dann seh'n wir uns in ..Bebra ?..
Grüße aus
Heinz
Zu alt um jung zu sterben,...

Nach dem Treffen ist vor dem Treffen:
NÄCHSTES7. - 9.6.2024


1 Mitglied hat sich bedankt!
 
NC700
Beiträge: 2.106
Punkte: 3.606
Registriert am: 06.12.2017

zuletzt bearbeitet 09.07.2022 | Top

RE: Android verseucht nach Besuch des Forums?

#3 von Brämerli , 13.07.2022 08:42

Musste man einem Link ins Netz folgen oder hat es "gereicht" nur das Forum aufzurufen?


 
Brämerli
Beiträge: 90
Punkte: 106
Registriert am: 05.10.2021


RE: Android verseucht nach Besuch des Forums?

#4 von Kelli , 13.07.2022 08:47

Das Problem begann mit dem Einloggen ins Forum über Android. Link betätigen war nicht nötig.


"Haupt-Motorräder": Vespa P80X -> Honda XBR 500 -> Kawasaki GPZ 1000RX -> Honda NTV 650 -> BMW R100GS -> BMW K75 -> Triumph Trident 900 -> Suzuki Inazuma 250 -> Honda NC 750X
"Zweit-Motorräder": Honda XL 185S -> Yamaha RD 250LC -> Kawasaki KLR 250 (nur in Zeiten, wo ich kein Auto hatte)


 
Kelli
Beiträge: 408
Punkte: 641
Registriert am: 24.02.2018


RE: Android verseucht nach Besuch des Forums?

#5 von Brämerli , 13.07.2022 08:59

Bin kein Android-Spezi, komme eher aus der Windows Welt. was ich machen würde:
Handy auf Werkseinstellung zurücksetzen. Via PC alle wichtigen und halbwegs wichtigen PW's ändern, auch bei Mailkonten um sicherzustellen dass nicht mitgelesen werden kann 8Anfangen mit dem Google PW). Handy wieder einrichten mit den neuen Zugangsdaten. Konten die mit Geld zu tun haben proaktiv überwachen. zB https://support.google.com/googleplay/answer/2850369?hl=de

Username/Passwort sendet man ja eh nie via Mail, Whatsapp u.s.w.


 
Brämerli
Beiträge: 90
Punkte: 106
Registriert am: 05.10.2021

zuletzt bearbeitet 13.07.2022 | Top

RE: Android verseucht nach Besuch des Forums?

#6 von Boris.St , 13.07.2022 11:02

Ich finde die beschriebene(n) Angelegenheit(en) etwas merkwürdig.

Falls es jemandem gelungen sein sollte, Schadcode über Beitragstext ins Forum einzuschleusen, dann kann das höchstens über BBCode-Bestandteile gelaufen sein (theoretisch auch über Javascript, das halte ich aber für höchst unwahrscheinlich - und wir hätten eine verdammt schlecht abgesicherte Forensoftware).

Dann aber ist der Schadcode jetzt im System und das Löschen der betreffenen Beiträge bewirkt gar nichts. Es müsste die Forensoftware auf dem Server komplett neu aufgesetzt werden, und zwar möglichst sofort, denn der Schadcode wäre immer noch virulent!

Das würde vor allem den Fall betreffen, wo sich ein einloggendes System (Android-Smartphone) schon beim Login infizieren würde -- das heißt allerdings genauer, der genutzte Webbrowser würde infiziert -- nicht das Android-System direkt. Im Moment ist mir allerdings keine Schadsoftware aus den Sicherheitsbulletins bekannt, die via Web-Logins von Forensoftware Webbrowser derart infiziert, dass sich das auf die Android-Systemintegrität auswirkte. DAS hätte mit Sicherheit im Netz längst ganz große Wellen geschlagen.

Wie dem auch sei, ich vermute, hier sind mehrere merkwürdige Ereignisse korreliert, aber nicht kausal aufeinander bezogen.

Ganz wichtig wäre auf jeden Fall, sein Android-System aktuell zu halten, sofern das herstellerseitig vorgesehen und möglich ist. Android 9 jedenfalls ist vergleichbar (für uns Moppedfahrer) mit auf Slickniveau abgelutschten Reifen. Wenn der eingesetzte Webbrowser ähnlich alt ist, dann hat man die Scheune sehr weit offen stehen...


Gruß, Boris


 
Boris.St
Beiträge: 1.372
Punkte: 2.467
Registriert am: 07.12.2017


RE: Android verseucht nach Besuch des Forums?

#7 von Kelli , 13.07.2022 11:34

Zitat von Boris.St im Beitrag #6
Ereignisse korreliert, aber nicht kausal aufeinander bezogen


Kann durchaus sein. Deswegen habe ich den Fehler-Behebungs-Workaround ja auch nicht an die große Glocke gehängt.

Es gab aber eine Kausalität auf der Zeitachse.

Und dass Samsung mein Xcover4 nicht mehr mit Updates versorgt, habe ich mir nicht ausgesucht - ich bin aber auch keine Fan von fremdgesteuerter Obsoleszenz und werde mein Handy schön weiter nutzen, bis es auseinanderfällt

So lange wie die NC, hält es aber vermutlich nicht


"Haupt-Motorräder": Vespa P80X -> Honda XBR 500 -> Kawasaki GPZ 1000RX -> Honda NTV 650 -> BMW R100GS -> BMW K75 -> Triumph Trident 900 -> Suzuki Inazuma 250 -> Honda NC 750X
"Zweit-Motorräder": Honda XL 185S -> Yamaha RD 250LC -> Kawasaki KLR 250 (nur in Zeiten, wo ich kein Auto hatte)


 
Kelli
Beiträge: 408
Punkte: 641
Registriert am: 24.02.2018


RE: Android verseucht nach Besuch des Forums?

#8 von Boris.St , 13.07.2022 12:07

Die fremdgesteuerte Obsoleszenz ist natürlich das Dilemma schlechthin. Ich schreibe hier gerade auf einem Tablet von 2015, das sein letztes Upgrade seinerzeit mit Android 8 bekommen hat. Aber da aktuelle Tablets in derselben Preisklasse kaum nennenswert performantere Hardware haben als dieses, kaufe ich auch kein neues. Ich installiere darauf keinen Software-Müll, surfe mit einem sorgfältig abgesicherten Firefox, "banke" damit nicht, und Netguard hindert Apps daran, unerwünscht "nach Hause zu telefonieren". Aufmerksam kontrolliertes Risiko also.


Gruß, Boris


1 Mitglied findet das Top!
 
Boris.St
Beiträge: 1.372
Punkte: 2.467
Registriert am: 07.12.2017


RE: Android verseucht nach Besuch des Forums?

#9 von Michael , 13.07.2022 12:09

Also ich hab weder mit meinen Android noch mit meinen Windows Devices nach dem Besuch des Forums irgendwelche Probleme gehabt - zumindest habe ich keine bemerkt.
Ich denke, so viele waren es denn auch nicht -oder läuft da noch eine Kommunikation auf anderen Kanälen?


Es ist nie zu spät für 'ne glückliche Kindheit!

Michael


 
Michael
Beiträge: 990
Punkte: 1.452
Registriert am: 24.03.2020


RE: Android verseucht nach Besuch des Forums?

#10 von NC700 , 13.07.2022 14:40

Nein, bislang gibt es nur diesen Thread sowie zwei PNs an mich, dazu Folgendes:
@Brämerli
Auf die Forensoftware haben wir keinen Einfluss, ich gehe davon aus das der Betreiber, die Fa. Miranus, das im Griff hat. Wir sind ja nur ein Forum unter Vielen die dort gehostet sind.
@Kelli
Ich habe bei mir keinerlei Probleme, weder unter Android, noch unter Windows.
Und ich habe auch gar keinen Lenovo-Lap,...



seh'n wir uns nicht in dieser Welt, . - dann seh'n wir uns in ..Bebra ?..
Grüße aus
Heinz
Zu alt um jung zu sterben,...

Nach dem Treffen ist vor dem Treffen:
NÄCHSTES7. - 9.6.2024


1 Mitglied findet das Top!
1 Mitglied hat sich bedankt!
 
NC700
Beiträge: 2.106
Punkte: 3.606
Registriert am: 06.12.2017


RE: Android verseucht nach Besuch des Forums?

#11 von Kelli , 13.07.2022 15:25

Da ich offensichtlich der einzige bin, der die Probleme hatte, kann der Thread an der Stelle auch gerne geschlossen werden.


"Haupt-Motorräder": Vespa P80X -> Honda XBR 500 -> Kawasaki GPZ 1000RX -> Honda NTV 650 -> BMW R100GS -> BMW K75 -> Triumph Trident 900 -> Suzuki Inazuma 250 -> Honda NC 750X
"Zweit-Motorräder": Honda XL 185S -> Yamaha RD 250LC -> Kawasaki KLR 250 (nur in Zeiten, wo ich kein Auto hatte)


 
Kelli
Beiträge: 408
Punkte: 641
Registriert am: 24.02.2018


RE: Android verseucht nach Besuch des Forums?

#12 von NC700 , 13.07.2022 16:47

Nö warum ?
Eventuell kommt ja noch wer/was und wenn nicht rutscht er von ganz alleine nach hinten durch,..



seh'n wir uns nicht in dieser Welt, . - dann seh'n wir uns in ..Bebra ?..
Grüße aus
Heinz
Zu alt um jung zu sterben,...

Nach dem Treffen ist vor dem Treffen:
NÄCHSTES7. - 9.6.2024


1 Mitglied findet das Top!
 
NC700
Beiträge: 2.106
Punkte: 3.606
Registriert am: 06.12.2017


   

Mein Konzertsaal

Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz