Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

Motorradgarage

#1 von Frankey , 05.08.2018 18:37

Hallo, ich habe die Freigabe erhalten an dem Mietshaus in dem ich wohne eine Motorradgarage aufzustellen. Nur was nehme ich jetzt. Im www habe ich ein paar Beispiele gefunden, aber ich bin unsicher was wirklich meiner NC 750XDCT gut tut. Ich darf keine Löcher an die Hauswand bohren, so kommt eine Aufstellung nahe der Hauswand auf einer Wiese in Betracht. Den Boden könnte ich dann mit Gehwegplatten auslegen, oder eine VA oder Alu Riffelblechplatte verwenden. Ein Zelt möchte ich nicht. Blech, Kunststoff oder Holz . Abschließbar soll sie sein.
Habt Ihr Erfahrungen/Empfehlungen für mich? Ggf. mit Bildern.
So etwas gefällt mit schon ganz gut https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze...988775-197-4552

Würd mich über ein paar Ideen freuen.

Danke vorab LG Frankey


*** Die richtige Antwort der erhält, der die Frage richtig stellt! ***

---------------------------------
Honda NC 750 X DCT MJ 16
Honda NC 700 S DCT MJ 13
Suzuki Burgman 400 AN
Yamaha Teos 125
BMW R65 (Crash)
Vespa PX 50


 
Frankey
Beiträge: 17
Punkte: 29
Registriert am: 08.01.2018


RE: Motorradgarage

#2 von NCDriver ( gelöscht ) , 05.08.2018 21:58


1 Mitglied hat sich bedankt!
NCDriver

RE: Motorradgarage

#3 von Frankey , 06.08.2018 12:25

Ja, die habe ich auch schon gesehen. Aber wo gibt es die zu Kaufen? Preis?


*** Die richtige Antwort der erhält, der die Frage richtig stellt! ***

---------------------------------
Honda NC 750 X DCT MJ 16
Honda NC 700 S DCT MJ 13
Suzuki Burgman 400 AN
Yamaha Teos 125
BMW R65 (Crash)
Vespa PX 50


 
Frankey
Beiträge: 17
Punkte: 29
Registriert am: 08.01.2018


RE: Motorradgarage

#4 von Caschi , 06.08.2018 17:03

Zitat von Frankey im Beitrag #1
Hallo, ich habe die Freigabe erhalten an dem Mietshaus in dem ich wohne eine Motorradgarage aufzustellen. Nur was nehme ich jetzt. Im www habe ich ein paar Beispiele gefunden, aber ich bin unsicher was wirklich meiner NC 750XDCT gut tut. Ich darf keine Löcher an die Hauswand bohren, so kommt eine Aufstellung nahe der Hauswand auf einer Wiese in Betracht. Den Boden könnte ich dann mit Gehwegplatten auslegen, oder eine VA oder Alu Riffelblechplatte verwenden. Ein Zelt möchte ich nicht. Blech, Kunststoff oder Holz . Abschließbar soll sie sein.
Habt Ihr Erfahrungen/Empfehlungen für mich? Ggf. mit Bildern.
So etwas gefällt mit schon ganz gut https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze...988775-197-4552

Würd mich über ein paar Ideen freuen.

Danke vorab LG Frankey


Moinsen,

www.zweiradgarage.de baut auch sowas in der Art.

Gruß

Caschi


1 Mitglied hat sich bedankt!
 
Caschi
Beiträge: 186
Punkte: 292
Registriert am: 07.12.2017


RE: Motorradgarage

#5 von Frankey , 12.08.2018 10:15

Zitat von NCDriver im Beitrag #2
Hallo..die finde ich geil

https://www.gaskrank.tv/tv/zubehoer/moto...-geile-idee.htm


Ich habe für dieses Teil ein Angebot aus Polen erhalten. 1900 €. Ist aber etwas komisch. Der Standort ist weit im Osten Polens, die email kam aber aus einer Firma die Nahe der deutschen Grenze liegt.

Ich überlegt jetzt noch die Variante, einen Kofferanhänger zu kaufen. Denn könnte ich als Garage im Winter nutzen und vielleicht auch mal wenn man in die Alpen möchte, aber die Anreise mit Auto gestaltet.


*** Die richtige Antwort der erhält, der die Frage richtig stellt! ***

---------------------------------
Honda NC 750 X DCT MJ 16
Honda NC 700 S DCT MJ 13
Suzuki Burgman 400 AN
Yamaha Teos 125
BMW R65 (Crash)
Vespa PX 50


 
Frankey
Beiträge: 17
Punkte: 29
Registriert am: 08.01.2018


RE: Motorradgarage

#6 von NCDriver ( gelöscht ) , 12.08.2018 20:26

Vieleicht ist das was für dich !!!

http://tech4motor.de


1 Mitglied hat sich bedankt!
NCDriver

RE: Motorradgarage

#7 von NCDriver ( gelöscht ) , 12.08.2018 21:31


NCDriver

RE: Motorradgarage

#8 von Vercoquin , 13.08.2018 00:13

Zitat von NCDriver im Beitrag #7
Hier das Video

https://www.youtube.com/watch?v=C8PPn6Dot_I
Danke für den Link. Ein nettes Teil:-)
Wenn es dann noch eine Version mit ergonomischer angebrachtem Schloß gäbe.


-- Cheers Ray


1 Mitglied findet das Top!
 
Vercoquin
Beiträge: 1.005
Punkte: 1.579
Registriert am: 09.12.2017


RE: Motorradgarage

#9 von Macfak , 13.08.2018 04:17

Wie kommt man da wider aus wenn man reingefahren ist?
Sieht so schmal aus.

Alles OK hatte as erste Bikd nur gesehen.


[blau] Jede Zeit hat ihre Umgangsformen.“ Doch ein achtsames Miteinander ist zeitlos. [/blau]


 
Macfak
Beiträge: 547
Punkte: 895
Registriert am: 07.12.2017

zuletzt bearbeitet 13.08.2018 | Top

RE: Motorradgarage

#10 von Frankey , 13.08.2018 18:31

Zitat von NCDriver im Beitrag #7
Hier das Video

https://www.youtube.com/watch?v=C8PPn6Dot_I


Hi,

Danke, das ist genau der Pole vom dem ich das Angebot erhalten habe. Die Variante mit der seitlich ausziehbaren Plattform muss eine exakt gerade Aufstellfläche habe (auch für die ausgezogene Plattform).

Gruß Frank


*** Die richtige Antwort der erhält, der die Frage richtig stellt! ***

---------------------------------
Honda NC 750 X DCT MJ 16
Honda NC 700 S DCT MJ 13
Suzuki Burgman 400 AN
Yamaha Teos 125
BMW R65 (Crash)
Vespa PX 50


 
Frankey
Beiträge: 17
Punkte: 29
Registriert am: 08.01.2018


RE: Motorradgarage

#11 von bike-didi , 13.08.2018 20:28

Zitat von Frankey im Beitrag #5
Ich überlegt jetzt noch die Variante, einen Kofferanhänger zu kaufen. Denn könnte ich als Garage im Winter nutzen und vielleicht auch mal wenn man in die Alpen möchte, aber die Anreise mit Auto gestaltet.

Hi Frankey,
so würd ich das auch machen, dürfte die sinnigste Variante sein. Evt. sogar günstiger als ein fester Unterstellplatz.
Und im Falle wirst einen Anhänger eher wieder los als eine "Garage" .


Viele Grüße aus dem Sauerland
Didi

"Mehr Spaß pro KM statt mehr KM pro Stunde"

Duke 1: Duke 2:


1 Mitglied hat sich bedankt!
 
bike-didi
Beiträge: 990
Punkte: 1.733
Registriert am: 06.12.2017


RE: Motorradgarage

#12 von schlag.sahne , 30.01.2024 13:18

Moin,
älteres Thema, wollte aber meine 2023 Lösung vorstellen.

Habe mir eine Rolltor-Garage zugelegt. Läuft super mit der Schiene und Vorderradhalterung.
Kondensvlies Unterseite Dach hilft gegen tropfende Feuchtigkeit.
Rolltor lässt sich mit Schlüssel abschließen.
Höhe ist super, wegen dem Koffer. Passt mit Luft nach oben alles rein.
Steht trocken, sauber und stabil.
Hier der Link wo ich das Ganze erworben habe.
Kosten 1700€. Der Markus Grobosch kam persönlich vorbei und baute das Ganze sauber auf.
box4bike.de

Vielleicht dient diese Info ja jemandem bei seiner Entscheidungsfindung.

Wünsche einen guten Start in die Saison und durchweg unfallfreie Fahrt
IMG_20230715_160929981_HDR.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)IMG_20231126_150541447~3.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


6 Mitglieder finden das Top!
 
schlag.sahne
Beiträge: 5
Punkte: 77
Registriert am: 14.02.2021


RE: Motorradgarage

#13 von Kelli , 30.01.2024 14:37

Das interessiert mich, brauche ich vermutlich bald selber. Ist das von denen: https://box4bike.de/garagen/?

Vertriebsquelle, Preis und Lieferkonditionen würden mich interessieren.


"Haupt-Motorräder": Vespa P80X -> Honda XBR 500 -> Kawasaki GPZ 1000RX -> Honda NTV 650 -> BMW R100GS -> BMW K75 -> Triumph Trident 900 -> Suzuki Inazuma 250 -> Honda NC 750X
"Zweit-Motorräder": Honda XL 185S -> Yamaha RD 250LC -> Kawasaki KLR 250 (nur in Zeiten, wo ich kein Auto hatte)


1 Mitglied findet das Top!
 
Kelli
Beiträge: 408
Punkte: 641
Registriert am: 24.02.2018


RE: Motorradgarage

#14 von schlag.sahne , 30.01.2024 20:17

Ja, das ist die Homepage.
Es war zu Beginn ein wenig kompliziert mit Hr. Grobosch in Kontakt zu kommen. Da sah seine Homepage auch noch anders aus.
Hatte sehr spät auf Email und Handy reagiert.
Bei der zeitlichen Planung muss man wohl etwas Geduld mitbringen oder sich rechtzeitig mit Ihm einigen. Denke, er koordiniert seine Fahrtrouten.
Zügig war das alles aber nicht. Dafür zuverlässiger und stabiler Aufbau. Ich hatte mich damals mit ihm auf Barzahlung vor Ort geeinigt. Keine Probleme.
Der Aufbau hat mehrere Stunden gedauert. Arbeitsplatz wird aber sauber und ordentlich wieder verlassen. An der Garage war keine Beschädigung zu erkennen.
Preis steht online auf der Homepage.
Bin immer noch sehr zufrieden. Das Rolltor läuft auch noch ohne Probleme.


2 Mitglieder finden das Top!
1 Mitglied hat sich bedankt!
 
schlag.sahne
Beiträge: 5
Punkte: 77
Registriert am: 14.02.2021


   

Lohnt sich eine Keramikversiegelung

Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz