Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

RE: Wo war ich?

#7076 von joc_rt , 04.09.2020 07:24

Ja,das ist der Hauptsitz der Firma Gazelle. Wir sind mit den
Gazelle Leihrädern unserer Gastfamilie da vorgefahren und
wollten den Betrieb besichtigen. Leider hatten die gerade
Betriebsferien.
Dann bitte ich um das nächste Bild.


auch der längste Weg beginnt mit dem ersten Schritt


1 Mitglied findet das Top!
1 Mitglied hat sich bedankt!
 
joc_rt
Beiträge: 852
Punkte: 2.184
Registriert am: 12.12.2017


RE: Wo war ich?

#7077 von dobbi-p , 04.09.2020 21:18

Das sah auf dem Bild ja so aus, als wäre das eher in einer Stadtmitte und nicht in einem Industriegebiet außerhalb. Interessant, was so eine Ausschnittsperspektive ausmacht.

Diese Raumkapsel steht außerhalb von dichter besiedeltem Raum.IMG_20180407_152115.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Gruß aus Mittelhessen, Peter


 
dobbi-p
Beiträge: 142
Punkte: 477
Registriert am: 07.12.2017


RE: Wo war ich?

#7078 von joc_rt , 05.09.2020 19:12

Das ist keine Raumkapsel sondern ein Rotorstern einer Windturbine.


auch der längste Weg beginnt mit dem ersten Schritt


 
joc_rt
Beiträge: 852
Punkte: 2.184
Registriert am: 12.12.2017


RE: Wo war ich?

#7079 von dobbi-p , 06.09.2020 12:13

Richtig, und in der Gegend gibt es auch viele davon. Das Restaurant dahinter gehörte auch zu einem dort beheimateten nicht mehr existierenden Windkraftanlagenhersteller.


Gruß aus Mittelhessen, Peter


 
dobbi-p
Beiträge: 142
Punkte: 477
Registriert am: 07.12.2017


RE: Wo war ich?

#7080 von joc_rt , 06.09.2020 14:31

Growian? oder Nordwind?


auch der längste Weg beginnt mit dem ersten Schritt


 
joc_rt
Beiträge: 852
Punkte: 2.184
Registriert am: 12.12.2017

zuletzt bearbeitet 06.09.2020 | Top

RE: Wo war ich?

#7081 von JOBSI67 , 06.09.2020 15:14

Heimvorteil für mich.
Das dürfte die nicht mehr existierende Firma Fuhrländer im Westerwald sein mit dem vom damaligen Besitzer gegründeten Eventrestaurant Fuchskaute....
Viele Grüße zur Zeit aus Südtirol.
Wenn es korrekt ist gebe ich einen Joker!


1 Mitglied findet das Top!
 
JOBSI67
Beiträge: 401
Punkte: 906
Registriert am: 13.04.2018


RE: Wo war ich?

#7082 von dobbi-p , 06.09.2020 17:24

Zitat von JOBSI67 im Beitrag #7081
Heimvorteil für mich.
Das dürfte die nicht mehr existierende Firma Fuhrländer im Westerwald sein mit dem vom damaligen Besitzer gegründeten Eventrestaurant Fuchskaute....
Viele Grüße zur Zeit aus Südtirol.
Wenn es korrekt ist gebe ich einen Joker!


Das ist richtig, die Fuchskaute in der Nähe des Dreiländerecks RP/HE/NRW ist mit 657m die höchste Erhebung des Westerwaldes, auch prima zum Wandern.
Bis zur Insolvenz in 2012 war die Firma Fuhrländer aus dem nahen Willingen/WW ein "Big Player" der Windkraftbranche.
20200823_150740.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Gruß aus Mittelhessen, Peter


1 Mitglied findet das Top!
1 Mitglied hat sich bedankt!
 
dobbi-p
Beiträge: 142
Punkte: 477
Registriert am: 07.12.2017


RE: Wo war ich?

#7083 von joc_rt , 17.02.2021 15:14

War schon lange nix mehr los hier.
Wer weiß denn wo diese Säule steht?

TOUR.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


auch der längste Weg beginnt mit dem ersten Schritt


 
joc_rt
Beiträge: 852
Punkte: 2.184
Registriert am: 12.12.2017


RE: Wo war ich?

#7084 von AixCentric , 17.02.2021 18:37

Das ist in Kleve. Der Obelisk steht im bzw. oberhalb des Forstgartens.


Life is a lot like jazz... it's best when you improvise. (George Gershwin)


2 Mitglieder finden das Top!
 
AixCentric
Beiträge: 533
Punkte: 926
Registriert am: 02.12.2019


RE: Wo war ich?

#7085 von joc_rt , 18.02.2021 15:29

Ja das ist in Kleve, Stefan hats
Ich bin da letztens vorbeigefahren und hochgeklettert.
schöne Anlage und mal einem Besuch wert.
Ich freu mich auf das nächste Bild
Gruß Jochen


auch der längste Weg beginnt mit dem ersten Schritt


 
joc_rt
Beiträge: 852
Punkte: 2.184
Registriert am: 12.12.2017

zuletzt bearbeitet 18.02.2021 | Top

RE: Wo war ich?

#7086 von Rusty ( gelöscht ) , 18.02.2021 17:20

Wer weiß denn wo das ist?

k-20200927_195517.jpg - Bild entfernt (keine Rechte) k-20200927_193731.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Rusty

RE: Wo war ich?

#7087 von NCX-Tom , 18.02.2021 17:55

Freiluftaltar Ommerborn.
Meine Frau weiss das, ist in der Kirche.


Immer unterwegs mit NC 750 X, MZ ETZ 300, Schwalbe KR 51/2


 
NCX-Tom
Beiträge: 259
Punkte: 576
Registriert am: 17.12.2017


RE: Wo war ich?

#7088 von Rusty ( gelöscht ) , 18.02.2021 21:26

Na dann wollen wir deiner Frau mal glauben.


Rusty

RE: Wo war ich?

#7089 von NCX-Tom , 19.02.2021 08:32

20200406_135102_resized.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Auto in die Werkstatt und mit dem Klapprad heim. Wo habe ich eine Rast gemacht?


Immer unterwegs mit NC 750 X, MZ ETZ 300, Schwalbe KR 51/2


 
NCX-Tom
Beiträge: 259
Punkte: 576
Registriert am: 17.12.2017


RE: Wo war ich?

#7090 von dobbi-p , 19.02.2021 18:04

Bei der Felsenkirche in Idar-Oberstein?


Gruß aus Mittelhessen, Peter


 
dobbi-p
Beiträge: 142
Punkte: 477
Registriert am: 07.12.2017


RE: Wo war ich?

#7091 von NCX-Tom , 19.02.2021 21:32

Idar-Oberstein stimmt schon mal. Felsenkirche ist in Sichtweite wie überall in Idar-Oberstein. Das Haus/Ort hat einen eigenen Namen.


Immer unterwegs mit NC 750 X, MZ ETZ 300, Schwalbe KR 51/2


 
NCX-Tom
Beiträge: 259
Punkte: 576
Registriert am: 17.12.2017


RE: Wo war ich?

#7092 von NCX-Tom , 20.02.2021 09:12

Tip: das Häusschen wurde erstmals 1797 erwähnt. Die Besitzer boten Dienstleistungen für Reisende an.


Immer unterwegs mit NC 750 X, MZ ETZ 300, Schwalbe KR 51/2


 
NCX-Tom
Beiträge: 259
Punkte: 576
Registriert am: 17.12.2017


RE: Wo war ich?

#7093 von dobbi-p , 20.02.2021 11:47

Nennt es sich "Fuhrs Hütte"? Wo ist das denn in Idar-Oberstein? Die Stadt ist echt faszinierend finde ich.
Bis wir da 2018 gefrüchstückt haben kannte ich noch nicht einmal die Felsenkirche und dass es so etwas in Deutschland gibt. Von Idar-Oberstein war mir bis dahin nur die scheußliche Edelsteinbörse, die Diskussion um die Naheüberbauung und Bruce Willis ein Begriff.


Gruß aus Mittelhessen, Peter


 
dobbi-p
Beiträge: 142
Punkte: 477
Registriert am: 07.12.2017


RE: Wo war ich?

#7094 von NCX-Tom , 20.02.2021 15:18

Ja, Fuhrs Hütte. Sie liegt an der B 41, aus Bad-Kreuznach kommend, direkt am Ortseingang. Google mal und man sieht, wie die Hütte vorher aussah. Angeblich sollen die Bewohner in ganz frühen Zeiten ihr Geld mit Fährdiensten verdient haben. Ja Idar-Oberstein, alle Voraussetzungen für eine schöne Stadt. Sie liegt aber im Sterben, Leerstände überall. Mit dem bisschen Schmuckindustrie lebt die bescheidene Tourismusbranche, sonst aber wenig los. Aber tolle Gegend drumherum (Mosel-Nahe-Hunsrück-Eifel) und billige Häuser. Also Rentner: hier hin!
Gruss und weiter gehts!


Immer unterwegs mit NC 750 X, MZ ETZ 300, Schwalbe KR 51/2


2 Mitglieder haben sich bedankt!
 
NCX-Tom
Beiträge: 259
Punkte: 576
Registriert am: 17.12.2017


RE: Wo war ich?

#7095 von dobbi-p , 20.02.2021 17:26

Dann sind wir sogar daran vorbei gefahren. Aber die liegt ja auch ziemlich versteckt. Sterbende Kleinstdte sind ja überall zu beobachten, auch bei uns in Dillenburg. Da sollte auch die Dill überbaut werden. Glücklicherweise hat sich dann ein Tunnel durchgesetzt. Langfristig wird man sich wohl andere Konzepte ausdenken müssen um die Städte am Leben zu halten als kleine Läden. Touristisch hat das Nahetal auf jeden Fall Potenzial finde ich.

Diese Stadt hat es geschafft, in den letzten 30 Jahren einen regelrechten Boom zu erleben und gilt jetzt als eine der lebenswertesten Städte Deutschlands. (Ich bin vor 30 Jahren aus der Gegend weggezogen)

Unbenannt.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)


Gruß aus Mittelhessen, Peter


 
dobbi-p
Beiträge: 142
Punkte: 477
Registriert am: 07.12.2017


RE: Wo war ich?

#7096 von klaus-0902 , 20.02.2021 21:28

Das sieht nach Aschaffenburg aus... Pompejanum?
Zu Idar-Oberstein... da war ich '79 auf dem Klotzberg beim Bund. Da war die Nahe noch offen. Später war ich von Boppard aus noch jahrelang zu legendären Tischtennis-Auswärtsspielen dort. Zuletzt im November vergangenen Jahres - wirklich erschreckend trostlos.


NC700S:
SH125i:


1 Mitglied findet das Top!
 
klaus-0902
Beiträge: 434
Punkte: 802
Registriert am: 06.12.2017

zuletzt bearbeitet 20.02.2021 | Top

RE: Wo war ich?

#7097 von dobbi-p , 21.02.2021 11:12

Zitat von klaus-0902 im Beitrag #7096
Das sieht nach Aschaffenburg aus... Pompejanum?
Zu Idar-Oberstein... da war ich '79 auf dem Klotzberg beim Bund. Da war die Nahe noch offen. Später war ich von Boppard aus noch jahrelang zu legendären Tischtennis-Auswärtsspielen dort. Zuletzt im November vergangenen Jahres - wirklich erschreckend trostlos.


Das Pompejanum über dem Mainufer in Aschaffenburg ist natürlich richtig. 180° andersrum steht das bekanntere Schloss Johannisburg.Es wurde von Ludwig I nach einer Villa in Pompeji gebaut und zeigt, dass der auch schon gerne historische Märchenschlösser gebaut hat. Ich war da in 2018 zum ersten mal bewusst in dem Schlossgarten und habe ihn mit 30 Jahren Abstand aus dem Blickwinkel eines Touristen wahrgenommen. Damals war der einfach nur eine Abkürzung zum schnell durchhetzen. Unbenannt.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)


Gruß aus Mittelhessen, Peter


2 Mitglieder finden das Top!
 
dobbi-p
Beiträge: 142
Punkte: 477
Registriert am: 07.12.2017


RE: Wo war ich?

#7098 von klaus-0902 , 21.02.2021 16:43

20210221_163758.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Alle anderen Fotos wären zu einfach.
VG Klaus


NC700S:
SH125i:


 
klaus-0902
Beiträge: 434
Punkte: 802
Registriert am: 06.12.2017


RE: Wo war ich?

#7099 von droescheder , 21.02.2021 22:25

Das könnte die Ruine Burg Fürstenberg sein, in der Nähe von Bacharach.


Gruß Klaus aus Iserlohn, dem "Tor" zum Sauerland


 
droescheder
Beiträge: 478
Punkte: 1.664
Registriert am: 13.02.2019


RE: Wo war ich?

#7100 von klaus-0902 , 21.02.2021 22:45

Stimmt!
In Rheindiebach zwischen Bacharach und Niederheimbach.
Du bist dran!


NC700S:
SH125i:


 
klaus-0902
Beiträge: 434
Punkte: 802
Registriert am: 06.12.2017


   

Motoradfahren beendet.
leider Abtrünnig...

Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz