Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

Welcher Hauptständer ???

#1 von Bikerfreund , 21.03.2018 20:58

Hallo,

ich bin auf der Suche nach einen Hauptständer für meine Honda NC 700 X. Nun bin ich am überlegen ob ich den originalen Honda-Hauptständer kaufe oder einen aus dem Zubehör.

Ich habe bei Ebay auch einen von Motea ConStands für nur 119,99 € (Ebay - Artikelnummer: 401447754680) gefunden und wollte mal fragen was ihr davon haltet oder ob den jemand verbaut hat ???

Lg. Bikerfreund


 
Bikerfreund
Beiträge: 52
Punkte: 89
Registriert am: 18.03.2018


RE: Welcher Hauptständer ???

#2 von Bikerfreund , 21.03.2018 22:06

Wenn Sie hier auf Links zu eBay klicken und einen Kauf tätigen, kann dies dazu führen, dass diese Website eine Provision erhält.

Hier ist noch mal der Link vom oben genannten Hauptständer.

Werbung: https://www.ebay.de/itm/Hauptstander-Hon...0wAAOSwRLZaaZOc

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:

 
Bikerfreund
Beiträge: 52
Punkte: 89
Registriert am: 18.03.2018


RE: Welcher Hauptständer ???

#3 von joc_rt , 22.03.2018 08:52

Hallo Dirk,
Es gibt Unterschiede bei den Hauptständern. Ich weiss nicht wie der ConStands Ständer geometrisch ausgelegt ist.
Auch solltest du mal prüfen ob deine 700er tiefer oder höhergelegt ist. Ich kann nur sagen das es beim Aufbocken
da unterschiedlich gut funktioniert. Du kannst ja mal zu einem Motorradtreff bei dir in der Gegend fahren und das
mit anderen NC Fahrern diskutieren. Vielleich meldet sich ja jemand der genau den Ständer montiert hat.


auch der längste Weg beginnt mit dem ersten Schritt


 
joc_rt
Beiträge: 862
Punkte: 2.196
Registriert am: 12.12.2017

zuletzt bearbeitet 22.03.2018 | Top

RE: Welcher Hauptständer ???

#4 von Scootertourist , 22.03.2018 09:09

Hi,

ich weiß vom SW-Motech Hauptständer, dass dieser nicht nicht in der lage ist das Motorrad ausreichend stabil zu halten. Ein kleiner Schubs und das Motorrad rollt nach vorn vom Ständer. Der Originale Hauptständer benötigt ordentlich Kraft um über den oberen Rollpunkt rüber zu kommen.

Viele Grüße, Alex


 
Scootertourist
Beiträge: 1.090
Punkte: 1.576
Registriert am: 07.12.2017


RE: Welcher Hauptständer ???

#5 von Bikerfreund , 22.03.2018 13:52

Wenn Sie hier auf Links zu eBay klicken und einen Kauf tätigen, kann dies dazu führen, dass diese Website eine Provision erhält.

Danke euch erstmal. Ich denke dann werde ich wohl oder übel zum originalen Honda Hauptständer greifen.

Preislich denke ich ist das für den originalen hier im Link schon günstig oder ???

Werbung: https://www.ebay.de/itm/HONDA-original-H...119.m1438.l2649

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:

 
Bikerfreund
Beiträge: 52
Punkte: 89
Registriert am: 18.03.2018


RE: Welcher Hauptständer ???

#6 von sfa-jockel , 22.03.2018 19:55

Hallo Bikerfreund,

ich habe für meine NC750X auch den Originalständer beim Freundlichen Hondahändler für 170 € bestellt und der hat ca. eine Woche
Lieferzeit und sollte nächste Woche hier ankommen. Ich habe mich auch für das Original entschieden, da im Netz die meisten Schreiben,
das Aufbocken und Standsicherheit beim Original am besten sein soll. Dann lieber ein paar Euro mehr und keinen Ärger.

Grüsse Jockel


 
sfa-jockel
Beiträge: 40
Punkte: 52
Registriert am: 24.02.2018


RE: Welcher Hauptständer ???

#7 von Bikerfreund , 24.03.2018 15:48

Hallo,

meine NC700 X ist ja liefergelegt. Kann jetzt aber nicht genau sagen um wieviel. Frage ist es auch möglich den originalen Honda Hauptständer der Honda NC700 S anzubauen ??? Der müsste doch von der Länge ausreichen da die NC700 S ja etwas tiefer ist und das aufbocken müsste dann um einiges leichter sein oder ???

Lg. Bikerfreund


 
Bikerfreund
Beiträge: 52
Punkte: 89
Registriert am: 18.03.2018


RE: Welcher Hauptständer ???

#8 von HondaNC750XFahrer , 24.03.2018 16:45

Hallo Bikerfreund.
Ja, es ist möglich bei einer tiefergelegten X den Hauptständer der S zu verbauen. Unbedingt notwendigt ist dies jedoch nicht, da die Funktionalität mit dem Hauptständer der X gegen ist und das aufbocken trotzdem leicht von der Hand geht.


I Love My Bike


1 Mitglied hat sich bedankt!
 
HondaNC750XFahrer
Beiträge: 510
Punkte: 1.024
Registriert am: 14.12.2017


RE: Welcher Hauptständer ???

#9 von Bikerfreund , 24.03.2018 22:47

Zitat von HondaNC750XFahrer im Beitrag #8
Hallo Bikerfreund.
Ja, es ist möglich bei einer tiefergelegten X den Hauptständer der S zu verbauen. Unbedingt notwendigt ist dies jedoch nicht, da die Funktionalität mit dem Hauptständer der X gegen ist und das aufbocken trotzdem leicht von der Hand geht.



Danke Dir für deine Info, habe nur an dem Hauptständer der NC700 S gedacht da doch durch die Tieferlegung bei meiner NC700 X beim originalen Hauptständer sicherlich das Rad viel mehr Bodenfreiheit hat als ohne verbaute Tieferlegung.


 
Bikerfreund
Beiträge: 52
Punkte: 89
Registriert am: 18.03.2018


RE: Welcher Hauptständer ???

#10 von joc_rt , 25.03.2018 19:52

Hallo Dirk,
Ich habe an meiner 4cm tiefergelegten NC750X den SW Motec Ständer für die NC750S dran.
Das aufbocken ist deutlich schwerer als beim Original Hondaständer und er rollt auch ganz leicht
vom Hauptständer runter.
Wenn ich nochmal kaufen würde, wäre es Der Originale Hauptständer für die NC750S


auch der längste Weg beginnt mit dem ersten Schritt


1 Mitglied hat sich bedankt!
 
joc_rt
Beiträge: 862
Punkte: 2.196
Registriert am: 12.12.2017


RE: Welcher Hauptständer ???

#11 von Bikerfreund , 25.03.2018 20:57

Danke euch alle. Ich werde mir den originalen Honda Hauptständer kaufen.


 
Bikerfreund
Beiträge: 52
Punkte: 89
Registriert am: 18.03.2018


RE: Welcher Hauptständer ???

#12 von diggerbub , 26.03.2018 17:56

Ich habe am WE den SW-Motek angebaut. Moped steht gut, läßt sich gut aufbocken, tut was er soll der Ständer. Hat ca 140€ gekostet.

Gruß

Volker


 
diggerbub
Beiträge: 220
Punkte: 286
Registriert am: 03.01.2018


RE: Welcher Hauptständer ???

#13 von Bikerfreund , 26.03.2018 18:49

Ich habe mir den originalen bei Honda für 177 € inklusive Versand bestellt. Auf die paar Euro ist es mir jetzt auch nicht angekommen.


 
Bikerfreund
Beiträge: 52
Punkte: 89
Registriert am: 18.03.2018


   

Givi S310 HALOGEN-SCHEINWERFERN
Was habt ihr an Zubehör verbaut ?

Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 7
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz