Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

Dimotiv

#1 von Sigi64 , 22.02.2018 19:16

Hatten wir die Adresse schon?
http://www.dmv.com.tw

Scheint ein deutscher Hersteller mit Produktion in Taiwan zu sein.

DMV.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


https://www.youtube.com/@thestonegateroadrunner7305


1 Mitglied hat sich bedankt!
 
Sigi64
Beiträge: 1.278
Punkte: 2.302
Registriert am: 07.12.2017


RE: Dimotiv

#2 von Tourer , 22.02.2018 19:30

Sieht gut aus. Sicher auch ein sinnvolles Feature, wobei ich bei offenen Ritzelkästen etwas skeptisch bin. Warum auch immer.
Grüße Andy


Zwei Kolben sind genug um Spaß zu haben


 
Tourer
Beiträge: 569
Punkte: 819
Registriert am: 18.12.2017


RE: Dimotiv

#3 von BW , 22.02.2018 22:02

Zitat von Sigi64 im Beitrag #1
Scheint ein deutscher Hersteller mit Produktion in Taiwan zu sein.

Scheint eher ein taiwanesischer Hersteller mit Büro auch in Deutschland zu sein.
Das Design von vielen Teilen würde ich als typisch asiatisch verspielt und zum Teil wenig praxistauglich bezeichnen.
Aber Hauptsache die Bude in Taiwan heißt BERLIN Dynamic Industry CO.,LTD.

Ziemlich fragwürdig finde ich es bei eintragungs- bzw. ABE-pflichtigen Teilen wie Bremshebeln mit "TUV Rheinland Certified" zu werben aber offensichtlich nur ISO 9001:2008 zu meinen und davon dann ein bereits abgelaufenes Zertifikat online zu stellen.


"Die Fähigkeiten, die Sie benötigen, um eine richtige Antwort zu geben, sind genau die Fähigkeiten,
die Sie benötigen, um zu erkennen, was eine richtige Antwort ist." - David Dunning


 
BW
Beiträge: 684
Punkte: 888
Registriert am: 06.12.2017


RE: Dimotiv

#4 von diggerbub , 22.02.2018 23:03

Das ist Globalisierung, wenn der TÜV Rheinland eine Zweigstelle in Taipei hat und DMV eine Büro in Stuttgart ;-)


1 Mitglied findet das Top!
 
diggerbub
Beiträge: 220
Punkte: 286
Registriert am: 03.01.2018


RE: Dimotiv

#5 von KaiS , 22.02.2018 23:10

So oder so ist das Zertifikat abgelaufen.
Selbst mit gültigem Zertifikat müssen die Produkte nicht zwangsläufig gut sein.
Die 9001 beschreibt nur die innerbetrieblicen Abläufe und ist keine Produktnorm - das wird vielfach missverstenden.
Es gab ja auch mal Brustimplantate mit Tüv-Zert - ein riesen Trara damals als die Dinger geplatzt sind.
Ist nicht VW usw. auch nach ISO 9001 zertifiziert - genau das gleiche.
Ich werde mir aber trotzdem die Seite intensiver anschauen, vielleicht gibts ja ein paar schöne Gimicks.


Grüße Kai
NC 750x RC 72
Beipackzettel: In meinen Beiträgen können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Witz und wissenschaftlich nicht belegten, subjektiven Eindrücken und Meinungen enthalten sein. Sollten Namen und Handlungen mit tatsächlichen Personen oder Handlungen übereinstimmen ist dies nicht beabsichtigt, sondern rein zufällig.


2 Mitglieder finden das Top!
 
KaiS
Beiträge: 972
Punkte: 1.546
Registriert am: 08.12.2017


RE: Dimotiv

#6 von onkelferdl , 23.02.2018 12:00

Zitat von KaiS im Beitrag #5
Ist nicht VW usw. auch nach ISO 9001 zertifiziert


Die Automobilnorm ist 16949 - da ist die 9001 Pippfaz dagegen.


You don't stop riding when you get old, you get old when you stop riding


 
onkelferdl
Beiträge: 913
Punkte: 2.264
Registriert am: 07.12.2017


RE: Dimotiv

#7 von KaiS , 23.02.2018 17:40

9001 oder 16949 so oder so sind alle verar..ht worden.


Grüße Kai
NC 750x RC 72
Beipackzettel: In meinen Beiträgen können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Witz und wissenschaftlich nicht belegten, subjektiven Eindrücken und Meinungen enthalten sein. Sollten Namen und Handlungen mit tatsächlichen Personen oder Handlungen übereinstimmen ist dies nicht beabsichtigt, sondern rein zufällig.


 
KaiS
Beiträge: 972
Punkte: 1.546
Registriert am: 08.12.2017


RE: Dimotiv

#8 von Aedriaen ( gelöscht ) , 14.10.2018 21:05


Aedriaen

   

Übersicht Kofferträger RC90
Polizeikontrolle wegen Kamera

Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz