Willkommen 
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

RE: Service und Umbauten wie weit seid ihr

#26 von aGentleBiker , 25.02.2021 11:36

Ich habe meine mal wieder etwas geputzt, nach den letzten Fahrten sah sie etwas blass aus.



 
aGentleBiker
Beiträge: 1.720
Punkte: 2.731
Registriert am: 07.12.2017


RE: Service und Umbauten wie weit seid ihr

#27 von gburkhart , 28.02.2021 11:02

So die Umbauten sind abgeschlossen, Sturzbügel, Nebellampen, Stromversorgung für Navi und ein paar Aufkleber. Die Koffer kommen nur bei längeren Touren dann.
Jetzt wirkt die XT nicht mehr so nackt 😁


... fliegen ist nicht wirklich schöner

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 IMG_1757-1H.jpg 

6 Mitglieder finden das Top!
 
gburkhart
Beiträge: 741
Punkte: 1.098
Registriert am: 15.12.2017


RE: Service und Umbauten wie weit seid ihr

#28 von Tourer , 28.02.2021 12:23

Sieht gut aus👍. Ich habe bisher nur mein TFL geschafft. Die Nebler kommen aber noch dran.
Grüße Andy


Zwei Kolben sind genug um Spaß zu haben


 
Tourer
Beiträge: 519
Punkte: 761
Registriert am: 18.12.2017


RE: Service und Umbauten wie weit seid ihr

#29 von gburkhart , 28.02.2021 19:41

Danke Andy, neben dem Tagfahrlicht noch zwei Nebler dann wirst du bestimmt nicht mehr übersehen. Eilt ja auch nicht und so hast du noch etwas zum basteln.


... fliegen ist nicht wirklich schöner


 
gburkhart
Beiträge: 741
Punkte: 1.098
Registriert am: 15.12.2017


RE: Service und Umbauten wie weit seid ihr

#30 von Tourer , 28.02.2021 21:18

Ja, so sehe ich das auch 😀. Sieht jedenfalls ziemlich schick aus jetzt. Deine Leuchten aber auch!!
Sind das die PIAA??
Muss mir jetzt aber noch was wegen dem Schalter für die LED einfallen lassen. Habe ich links zwischen Griff und Spiegel angebracht. Leider ist der Schalter bisschen breiter und ich musste die Kupplungspumpe ein wenig nach innen verlegen (1cm ca.) . Jetzt stößt aber der Kupplungshebel leicht ans Gehäuse der linke Bedienelemente. Naja, da fällt mir bestimmt noch was ein😀. Also gibt’s immer was zu basteln.
Grüße Andy


Zwei Kolben sind genug um Spaß zu haben


 
Tourer
Beiträge: 519
Punkte: 761
Registriert am: 18.12.2017


RE: Service und Umbauten wie weit seid ihr

#31 von gburkhart , 01.03.2021 08:12

Hallo Andy (@Tourer ),

ja sind die PIAA Nebler, hier waren zwei Schalter mit dabei, eines mit einem runden Schaltergehäuse und eines mit einem länglichen.
Es gibt doch auch ein Blech für in das Cockpit, hier könnte man gut einen Schalter einbauen.

https://www.xt1200z-forum.de/viewtopic.php?t=5276

Gruß Gerhard


... fliegen ist nicht wirklich schöner


 
gburkhart
Beiträge: 741
Punkte: 1.098
Registriert am: 15.12.2017


RE: Service und Umbauten wie weit seid ihr

#32 von Tourer , 01.03.2021 08:34

Hallo Gerhard
Aufgrund dieses Thread‘s habe ich mir die passende Carbonplatte schon länger bestellt 😀😀. Habe es bisher noch nicht geschafft die Platte zurechtzuschneiden. Aber das scheint mir auch die Lösung. Ist momentan nur zeitlich das Problem. Aber bis zum Sommer habe ich ja noch bisschen Schonfrist.
Heute fahre ich mal meine neuen Reifen an. Das wird lustig. Bin schon ewig keine Stollen mehr gefahren.
Grüße Andy


Zwei Kolben sind genug um Spaß zu haben


 
Tourer
Beiträge: 519
Punkte: 761
Registriert am: 18.12.2017


RE: Service und Umbauten wie weit seid ihr

#33 von gburkhart , 01.03.2021 10:02

Hallo Andy,

welchen Reifen hast du drauf? Main nächster wird wohl der Michelin Anakee Adventure, hat nicht wirklich ein Stollenprofil, sollte aber für mich richtig sein.

Gruß
Gerhard


... fliegen ist nicht wirklich schöner


 
gburkhart
Beiträge: 741
Punkte: 1.098
Registriert am: 15.12.2017


RE: Service und Umbauten wie weit seid ihr

#34 von Tourer , 01.03.2021 15:15

Hallo Gerhard,
Eigentlich wollte ich den original Brigdestone (501/502) nochmal aufziehen, da er eigentlich ganz gut gehalten hat 12.400 km. Nun gibts den nicht mehr mit demselben Lastindex und fällt somit für die XT aus. Ich war jetzt mal ganz mutig und habe den Mitas E07+ Dakar genommen. Sieht schon verschärft aus😀. Der Dicken steht er gut. Jetzt teste ich den mal und wenn’s nix ist, dann wechsle ich eben vorzeitig.
Grüssle Andy


Zwei Kolben sind genug um Spaß zu haben


 
Tourer
Beiträge: 519
Punkte: 761
Registriert am: 18.12.2017


RE: Service und Umbauten wie weit seid ihr

#35 von Linzer , 04.03.2021 21:31

Es ist passiert , gestern bin ich die ersten km mit meinem runderneuert Baby gemacht .
Leider ist das schöne Wetter bei uns schon wieder vorbei .
Aber es kann nicht mehr lange dauern . Hoffe ihr seid auch gut durch den Winter gekommen und konntet das umsetzen was ihr euch vorgenommen habt |addpics|rvg-3-9c37.jpg|/addpics|


2 Mitglieder finden das Top!
 
Linzer
Beiträge: 32
Punkte: 52
Registriert am: 12.06.2019


RE: Service und Umbauten wie weit seid ihr

#36 von weinlaub62 , 05.03.2021 13:12

Hi.
Wieviel KG wiegt nun deine XT ? Super Foto... gefällt mir sehr..


1 Mitglied hat sich bedankt!
 
weinlaub62
Beiträge: 29
Punkte: 40
Registriert am: 07.10.2020


RE: Service und Umbauten wie weit seid ihr

#37 von gburkhart , 05.03.2021 13:41

Zitat von weinlaub62 im Beitrag #36
Hi.
Wieviel KG wiegt nun deine XT ? Super Foto... gefällt mir sehr..


die XT dürfte vollgetankt nun bei 268kg liegen. Durch den relativ niedrigen Schwerpunkt ist sie beim fahren sehr gut handlebar - da merkt man das Gewicht eigentlich nicht.
Das rangieren im Stand ist natürlich schon etwas anderes als bei der NC. Ist halt ne 1200er, da geben sich BMW, Yamaha und Triumph oder Kawasaki nicht wirklich viel.


... fliegen ist nicht wirklich schöner


 
gburkhart
Beiträge: 741
Punkte: 1.098
Registriert am: 15.12.2017

zuletzt bearbeitet 05.03.2021 | Top

RE: Service und Umbauten wie weit seid ihr

#38 von Rolling Rambo , 05.03.2021 19:55

Habe die Nebler heute mal justiert....
Soll wieder kälter werden - brrrrrr

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 11CE6E5B-E89A-4841-884F-F8324E597277.png 

 
Rolling Rambo
Beiträge: 89
Punkte: 143
Registriert am: 13.06.2020


RE: Service und Umbauten wie weit seid ihr

#39 von BodenseeNC750x , 07.03.2021 09:06

Ich hab gestern einen Ölwechsel gemacht und einen neuen Kettensatz montiert.
Das mit dem Kettensatz hab ich zum ersten Mal selbst gemacht.
Bin nicht so der Schraubertyp, lasse lieber die Werkstatt ran.
Aber ich wollte einfach mal wissen ob ich das hinbekomme.
Es hat sehr gut geklappt, besser als gedacht. Vielleicht sollte man sich
einfach mal mehr zutrauen.


Gruß, Armin

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 IMG_20210306_114336.jpg   IMG_20210306_121943.jpg 

4 Mitglieder finden das Top!
 
BodenseeNC750x
Beiträge: 637
Punkte: 994
Registriert am: 25.12.2017


RE: Service und Umbauten wie weit seid ihr

#40 von KaiS , 07.03.2021 11:32

Oh man, ich habe meinen Winterölwechsel immer noch nicht gemacht. Ich glaub das Öl wird schon ranzig vom vielen Rumstehen in der Garage.


Grüße Kai
NC 750x RC 72
Beipackzettel: In meinen Beiträgen können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Witz und wissenschaftlich nicht belegten, subjektiven Eindrücken und Meinungen enthalten sein. Sollten Namen und Handlungen mit tatsächlichen Personen oder Handlungen übereinstimmen ist dies nicht beabsichtigt, sondern rein zufällig.


 
KaiS
Beiträge: 846
Punkte: 1.389
Registriert am: 08.12.2017


RE: Service und Umbauten wie weit seid ihr

#41 von nc-ruhr , 02.04.2021 12:28

Habe in letzter Zeit folgendes Zubehör an meiner NC 750 X montiert:

Shad Sitzbank - ist aus meiner Sicht eine Verbesserung im Vergleich zur Seriensitzbank



Spritzschutz für Federbein - aus einem alten Plastikordner selbst ausgeschnitten und mit Kabelbindern befestigt, Anleitung hierzu habe ich im Forum gefunden, funktioniert einwandfrei



Kühlerschutz aus Alu - bei AliExpress für 16,50 € gekauft, passt einwandfrei gut



USB Dose für Lenker - mit Relais auf Zündung geschaltet, das ist zu empfehlen, weil sie sonst die Batterie leer saugt



|addpics|ivq-n-ddcb.jpeg-invaddpicsinvv,ivq-o-ecfe.jpeg-invaddpicsinvv,ivq-p-1b4a.jpeg-invaddpicsinvv,ivq-q-8d54.jpeg-invaddpicsinvv|/addpics|


VG

Rainer


2 Mitglieder finden das Top!
 
nc-ruhr
Beiträge: 188
Punkte: 293
Registriert am: 08.12.2017


RE: Service und Umbauten wie weit seid ihr

#42 von Benno59 , 17.07.2021 10:55

Zitat von Gneisser im Beitrag #8
Servus Linzer,

ich hab auch auf Wilbers umgerüstet - allerdings vorne und hinten. Ein Fahrwerkstuning an nur einem Rad ist nur die halbe Sache. Also investiere noch in die Wilbers Gabelfedern, dann erst ist das Tuning perfekt.

hallo, bin neu hier...hab mir gestern erst einen Integra gekauft 2015... nun meine Frage: wie fährt sich das Teil mit Wilbers vorn und hinten ? gibts da gravierende Unterschiede zum normalen Fahrwerk ?
liebeGrüsse, Bernd


 
Benno59
Beiträge: 5
Punkte: 6
Registriert am: 17.07.2021


RE: Service und Umbauten wie weit seid ihr

#43 von rued , 17.07.2021 18:47

Hallo Bernd, ja. Alles ist besser als ori.
Ausser du fährst wirklich beschaulich, hast keinerlei Ansprüche, lädst nix zu und wiegst max 70 kg incl Klamotten und magst kein Gefühl zur Straße :-) Gut und günstiger sind Sachen von YSS z. B.


Schauen wir mal ...


 
rued
Beiträge: 321
Punkte: 396
Registriert am: 13.03.2019

zuletzt bearbeitet 17.07.2021 | Top

RE: Service und Umbauten wie weit seid ihr

#44 von Benno59 , 17.07.2021 19:52

Danke für die Info


 
Benno59
Beiträge: 5
Punkte: 6
Registriert am: 17.07.2021


RE: Service und Umbauten wie weit seid ihr

#45 von droescheder , 17.07.2021 21:48

Zitat von rued im Beitrag #43
Hallo Bernd, ja. Alles ist besser als ori.
Ausser du fährst wirklich beschaulich, hast keinerlei Ansprüche, lädst nix zu und wiegst max 70 kg incl Klamotten und magst kein Gefühl zur Straße :-)......................


Häääähhh ?
Selten so einen Quatsch gelesen......


Das Sauerland ruft nach Touren......


 
droescheder
Beiträge: 330
Punkte: 1.474
Registriert am: 13.02.2019

zuletzt bearbeitet 17.07.2021 | Top

RE: Service und Umbauten wie weit seid ihr

#46 von rued , 18.07.2021 11:47

Dann fahr doch mal ein Moped mit einem guten Fahrwerk. Voraussetzung ist allerdings Anspruch und Gefühl dafür.


Schauen wir mal ...


 
rued
Beiträge: 321
Punkte: 396
Registriert am: 13.03.2019


   

Facebook Gruppe
Woran erkenne ich das Richtige Modelle??

Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz