Willkommen 
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

Thema Scheinwerfer

#1 von PATIENT , 12.09.2020 01:06

Ich habe die erste Nachfahrt und bin nicht ganz zufrieden mit dem Licht. Mein linker Daumen war ständig auf dem Fernlichtschalter.
Hat einer einer Idee für mich ?


2 Mitglieder finden das Top!
 
PATIENT
Beiträge: 13
Punkte: 17
Registriert am: 15.08.2020


RE: Thema Scheinwerfer

#2 von Vercoquin , 12.09.2020 01:21

Zusatzscheinwerfer:-)
Je nach Anwendungsschwerpunkt Nebel- oder Fernscheinwerfer, oder eine Kombilösung.
Es existieren diverse Threads zu Thema, das ist sicherlich etwas Passendes dabei;-)


-- Cheers Ray


 
Vercoquin
Beiträge: 769
Punkte: 1.269
Registriert am: 09.12.2017


RE: Thema Scheinwerfer

#3 von Scootertourist , 12.09.2020 08:15

Hi,

Licht korrekt einstellen (lassen).

Viele Grüße, Alex


 
Scootertourist
Beiträge: 785
Punkte: 1.176
Registriert am: 07.12.2017


RE: Thema Scheinwerfer

#4 von PATIENT , 12.09.2020 14:52

Aha das kann durch Einstellung besser werden. Intergra ist neu da dachte es ist so schlecht.


 
PATIENT
Beiträge: 13
Punkte: 17
Registriert am: 15.08.2020


RE: Thema Scheinwerfer

#5 von aGentleBiker , 12.09.2020 16:11

Kann man da was einstellen??
Bei meiner alten hat ein Birnentausch geholfen, die LEDs der neuen sind wohl untauschbar.
Aber ja Fernlicht fahre ich auch immerzu Ausserorts, wenn das zu lästig ist wirst du wohl um zusatzleuchten nicht rumkommen



1 Mitglied findet das Top!
 
aGentleBiker
Beiträge: 1.691
Punkte: 2.699
Registriert am: 07.12.2017


RE: Thema Scheinwerfer

#6 von onkelferdl , 12.09.2020 17:40

Nach über 100.000 Integra-Kilometern kann ich dir sagen, dass das Fahrlicht für bekannte Strecken so ausreicht, aber für unbekannte Strecken untauglich ist. Ich würde vernünftige Breitstrahler verbauen..
Hätte ich auch machen sollen. An der XADV hab ich welche - und schon geht das ziemlich gut.


You don't stop riding when you get old, you get old when you stop riding


1 Mitglied findet das Top!
 
onkelferdl
Beiträge: 826
Punkte: 2.137
Registriert am: 07.12.2017

zuletzt bearbeitet 12.09.2020 | Top

RE: Thema Scheinwerfer

#7 von Miketronic , 12.09.2020 21:29

Den Scheinwerfer kann man selbst einstellen, ist sogar in der Bedienungsanleitung beschrieben, oder siehe Scheinwerfer einstellen NC750S, gilt auch für die Integra.

Ich habe übrigens 2 Nebelscheinwerfer SHIN YO MIcro H3 installiert. Halogen deshalb, weil die Led Scheinwerfer alle fast kein Streulicht haben und alles was neben der Strasse ist im Dunkeln bleibt - gefährlich bei Tieren die über die Strasse wollen. Mit den beiden H3 bin ich happy - wenn ich die in der Nacht aufdrehe geht die Sonne auf und die Lichtfarbe ist mit blauen Lampen nicht so unterschiedlich. Wegen der kleinen Bauform (Höhe 4cm) passen sie sogar unter den Scheinwerfer ohne das der Kotflügel beim einfedern anschlägt. Die Lichtmaschine steckt das mit ihren 400W locker weg, sogar mit Griffheizung!

LG Mik


Trau keinem Autofahrer der blinkt und schon gar keinem der nicht blinkt...


2 Mitglieder finden das Top!
1 Mitglied hat sich bedankt!
 
Miketronic
Beiträge: 86
Punkte: 129
Registriert am: 16.11.2018


RE: Thema Scheinwerfer

#8 von PATIENT , 16.09.2020 08:44

Ich werde mir die Zusatzscheinwerfer einbauen lassen.
Danke für die Rückmeldungen.


 
PATIENT
Beiträge: 13
Punkte: 17
Registriert am: 15.08.2020


RE: Thema Scheinwerfer

#9 von Miketronic , 16.09.2020 14:53


Trau keinem Autofahrer der blinkt und schon gar keinem der nicht blinkt...


1 Mitglied hat sich bedankt!
 
Miketronic
Beiträge: 86
Punkte: 129
Registriert am: 16.11.2018

zuletzt bearbeitet 16.09.2020 | Top

   

Handprotektoren: Isotta Paramani 25
Windabweiser für Seitenverkleidung

Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 5
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz