Willkommen 
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

Hauptständer der 700/750 S

#1 von partliner , 23.04.2020 16:19

Tach zusammen,

ich habe eine Bitte an die Fahrer einer NC S mit Hauptständer.
Könnte mir bitte einer von Euch(gerne auch alle ) mal das Maß zwischen Anlenkpunkt des Hauptständers und Aufstandsfläche schreiben??
Hintergrund: meine NC X ist 4 cm tiefergelegt und hat den originalen Hauptständer verbaut. Der ist auch nutzbar, allerdings muß ich die zierliche beim Aufbocken mit nem erheblichen Zug am Soziusgriff nach oben wuchten, sonst klappt das nicht.
Wenn ich das Maß wüsste, fiele mir die Entscheidung leichter, auf einen Hauptständer des S umzurüsten, in der Hoffnung, beim Aufbocken in Zukunft einen Teil der Muskelkraft zu sparen. Man wird ja nicht jünger


Gruß vom Frank

Das Leben ist kein Wunschkonzert -
aber manchmal spielt es Dein Lieblingslied!


 
partliner
Beiträge: 50
Punkte: 92
Registriert am: 02.09.2019


RE: Hauptständer der 700/750 S

#2 von ralfr , 23.04.2020 16:58

Zitat von partliner im Beitrag #1
Tach zusammen,

ich habe eine Bitte an die Fahrer einer NC S mit Hauptständer.
Könnte mir bitte einer von Euch(gerne auch alle ) mal das Maß zwischen Anlenkpunkt des Hauptständers und Aufstandsfläche schreiben??
Hintergrund: meine NC X ist 4 cm tiefergelegt und hat den originalen Hauptständer verbaut. Der ist auch nutzbar, allerdings muß ich die zierliche beim Aufbocken mit nem erheblichen Zug am Soziusgriff nach oben wuchten, sonst klappt das nicht.
Wenn ich das Maß wüsste, fiele mir die Entscheidung leichter, auf einen Hauptständer des S umzurüsten, in der Hoffnung, beim Aufbocken in Zukunft einen Teil der Muskelkraft zu sparen. Man wird ja nicht jünger


setz dich mal mit "Lorenz" in Verbindung -> u137_Lorenz.html

der hat ne tiefergelegte NC 750X + Seiten- und Hauptständer sind von der S = passt!


1 Mitglied hat sich bedankt!
 
ralfr
Beiträge: 620
Punkte: 878
Registriert am: 26.07.2018


RE: Hauptständer der 700/750 S

#3 von Lorenz , 23.04.2020 21:49

Hallo,

richtig. Ich habe eine NC 750 X. Die ist um 4 cm tiefergelegt. Deshalb habe ich die originalen Seiten- und Hauptständer der S montieren lassen. Auch der Hauptständer ist von Honda, nicht von einer Zubehörfirma. Beide Ständer passen gut zur Höhe der tiefergelegten X.

Lorenz


Meine HP: http://www.lohau-motorrad.de/


 
Lorenz
Beiträge: 480
Punkte: 708
Registriert am: 14.12.2017


RE: Hauptständer der 700/750 S

#4 von Wehrisch , 23.04.2020 22:06

Moin,

ich bin noch nicht zum Messen gekommen. Das kann ich morgen nachholen. Ich habe 'ne 700S und den Orginal Hauptstäner. Da ich aber meine Karre höhergelegt habe ist jetzt mein Hauptständer zu Kurz. So wäre vielleist tauschen eine Idee?

Lass uns bei gelegenheit reden ...

Gruß Jörg


Lache jetzt! Morgen könnte es zuende sein ...


1 Mitglied findet das Top!
 
Wehrisch
Beiträge: 41
Punkte: 65
Registriert am: 13.12.2017


RE: Hauptständer der 700/750 S

#5 von partliner , 24.04.2020 09:04

Hallo Jörg,
das wäre ja genial. Ich mess meinen Hauptständer mal und meld mich dann bei Dir


Gruß vom Frank

Das Leben ist kein Wunschkonzert -
aber manchmal spielt es Dein Lieblingslied!


1 Mitglied findet das Top!
 
partliner
Beiträge: 50
Punkte: 92
Registriert am: 02.09.2019


RE: Hauptständer der 700/750 S

#6 von Ymir71 , 24.04.2020 09:49

Ich muss zugeben, ich überlege auch einen Hauptständer anzuschaffen, hadere aber momentan mit den wirklichen Benefits. Aktuell fällt mir nur ein wichtiger Vorteil ein und das ist beim Kettendurchhang messen und beim sauber machen ..

Aktuell benutze ich einen Montageständer .für hinten. Für das Voderrad schiebe ich dann die Maschine ne halbe Radumdrehung vor ..

Ein weiterer Vorteil wäre , wenn ich mal ne Fähre nutze. Ich meine mal irgendwo gelesen zu haben , das es beim festzurren besser ist, wenn sie auf nem Hauptständer steht.

Da ich nicht einwintere sondern immer mal fahre, auch im Winter, fällte der Grund "Überwintern" weg.

Was sind Eure Vorteile ???


 
Ymir71
Beiträge: 330
Punkte: 630
Registriert am: 30.03.2020


RE: Hauptständer der 700/750 S

#7 von Pietzt , 24.04.2020 10:01

Der Platzbedarf im Stand in der Garage ist geringer.

Pietzt


 
Pietzt
Beiträge: 775
Punkte: 1.536
Registriert am: 17.12.2017


RE: Hauptständer der 700/750 S

#8 von aGentleBiker , 24.04.2020 10:02

Garage ... was für LUXUS :D



 
aGentleBiker
Beiträge: 1.799
Punkte: 2.818
Registriert am: 07.12.2017


RE: Hauptständer der 700/750 S

#9 von Pietzt , 24.04.2020 10:08

Klar Luxus! Hier fahren bestimmt die wenigsten Mopped weil sie so wenig Geld haben, sondern....

;-)

Pietzt


 
Pietzt
Beiträge: 775
Punkte: 1.536
Registriert am: 17.12.2017


RE: Hauptständer der 700/750 S

#10 von Ymir71 , 24.04.2020 12:00

@Pietzt - In manchen Städten wie hier in FFM ist eine Garage Luxus .. Hier zahlt man für einen TG Platz 70-100 euro und für eine Einzelgarage ohne Strom in einem Garagenpark locker mal 120-150 Euro


 
Ymir71
Beiträge: 330
Punkte: 630
Registriert am: 30.03.2020


RE: Hauptständer der 700/750 S

#11 von aGentleBiker , 24.04.2020 12:10

Ich fahre auch Motorrad weil es günstiger als zweites Auto ist, und weniger Platz braucht.



leidet mit
 
aGentleBiker
Beiträge: 1.799
Punkte: 2.818
Registriert am: 07.12.2017


RE: Hauptständer der 700/750 S

#12 von KaiS , 24.04.2020 19:42

Frei nach Loriot :"Das Leben ohne Garage ist möglich aber sinnlos."

Wo sollte ich denn meine 4 Möppis, den Rasentrecker, den Anänger und die 4 Sätze Winter/Sommerreifen der Autos lagern??
Ich würde es nach aGentleBiker für mich so umschreiben: Ich fahre Möppi, weil noch Platz in der Garage war.


Grüße Kai
NC 750x RC 72
Beipackzettel: In meinen Beiträgen können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Witz und wissenschaftlich nicht belegten, subjektiven Eindrücken und Meinungen enthalten sein. Sollten Namen und Handlungen mit tatsächlichen Personen oder Handlungen übereinstimmen ist dies nicht beabsichtigt, sondern rein zufällig.


 
KaiS
Beiträge: 873
Punkte: 1.420
Registriert am: 08.12.2017


RE: Hauptständer der 700/750 S

#13 von Vercoquin , 25.04.2020 00:20

Zitat von Ymir71 im Beitrag #6
Ich muss zugeben, ich überlege auch einen Hauptständer anzuschaffen, hadere aber momentan mit den wirklichen Benefits. Aktuell fällt mir nur ein wichtiger Vorteil ein und das ist beim Kettendurchhang messen und beim sauber machen ..
Aktuell benutze ich einen Montageständer .für hinten. Für das Voderrad schiebe ich dann die Maschine ne halbe Radumdrehung vor ..
Ein weiterer Vorteil wäre , wenn ich mal ne Fähre nutze. Ich meine mal irgendwo gelesen zu haben , das es beim festzurren besser ist, wenn sie auf nem Hauptständer steht.
Da ich nicht einwintere sondern immer mal fahre, auch im Winter, fällte der Grund "Überwintern" weg.
Was sind Eure Vorteile ???

1. Sekundenschnelle Kettenpflege.
2. beim Tanken passt ein halber Liter mehr rein.
3. Besserer Stand in bestimmten Situationen (*).
4. Diverse Montagearbeiten sind leichter, wenn das Bike nicht schräg steht.

(*) Es gab und gibt immer wieder Diskussionen über das Thema.
Fakt ist, dass man mit Seitenständer und Hauptständer
die Wahl der zur Situation passendsten Abstellmethode hat.

Meinen Montageständer für die Hinterachse habe ich weitergereicht,
da der HS dieselbe Funktion platzsparender,
und vor Allem immer verfügbar (z.B. im Urlaub) erfüllt.

Was das Festzurren angeht:
Auf der Weserfähre reicht der Seitenständer.
Wie es sich auf einer Mittelmeerfähre verhält, kann ich nicht sagen.

Auf Motorradtransportern werden Bikes jedenfalls überwiegend gar nicht
auf Haupt- oder Seitenständer abgestellt, sondern aufrecht satt in den Federn fixiert.
Satt meint: Nicht auf Block, aber weit eingefedert.
Teilweise kommt noch eine Vorderradwippe oder zumindestens Vorderradfixierung zum Einsatz.

Ich empfehle auch den originalen Honda-Hauptständer,
weil dieser im Vergleich zu einigen Alternativprodukten gewisse Vorteile aufweist.
Aufbocken erfordert relativ viel Kraft. Dafür steht das Bike auch sehr stabil.
Ein versehentliches Abbocken ist nahezu ausgeschlossen.


-- Cheers Ray


 
Vercoquin
Beiträge: 820
Punkte: 1.335
Registriert am: 09.12.2017


   

Honda NC 750 S ... 24000 km Service
Farbvariante Silber

Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 8
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz