Willkommen 
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

RE: Batterie tiefenentladen

#26 von r103 , 11.08.2019 09:14

Ich hab mir in seligen BMW-Zeiten so ein CAN-busfähiges Erhaltungsladegerät (das graue von BMW) gekauft. Gibts gebraucht für 70,- Das soll auch pflegen und entsulfatieren etc. Wenn irgendeine Kiste absehbar länger als 4 Wochen steht oder gestandenen hat hänge ich das an. Dadurch hatte ich nie Startprobleme und seit ca 15 Jahren keine Batterie mehr gekauft.


Mitdenken statt querdenken!


 
r103
Beiträge: 358
Punkte: 542
Registriert am: 25.02.2018


RE: Batterie tiefenentladen

#27 von 19pit57 , 30.01.2021 14:46

Frage an die Mitglieder: Gehen eigentlich beim Ausbau der Batterie (über Winter oder Tausch) die Einstellungen des Displays verloren? Tachostand muss ja auch gepuffert werden?


GROSS und klein - beides muss sein!


 
19pit57
Beiträge: 9
Punkte: 13
Registriert am: 29.10.2020


RE: Batterie tiefenentladen

#28 von rued , 30.01.2021 15:16

Tacho bleibt, Uhrzeit nicht.


Schauen wir mal ...


 
rued
Beiträge: 321
Punkte: 396
Registriert am: 13.03.2019


RE: Batterie tiefenentladen

#29 von weinlaub62 , 07.02.2021 12:13

Hallo Urbi.
Mensch was musste ich grinsen. Warum ? Na weil ich es in gut 30 Minuten schaffe...grins... Neeeee Joke bei Seite. Nun ist mir das bei der NC schon 2 X passiert. Und ich dachte echt positiv... ok, ist ja gut verbaut, und denkste.. habe echt fummeln müssen. Kenne ich von den letzen dreien, die hier bis Juni 20 in meiner Garage standen echt nicht. Egal ob nun die NTV 650er oder die XJ 900 4 BB. Lösen, ausbauen, neue einsetzten, anschrauben plus Gummiband und fertig. War bei der NC nicht so. Da wir in einem Hochwasserbereich leben, MOSEL, ist natürlich kein Stromanschluss in der Garage. Somit immer ausbauen und ab ins Haus und laden. Habe nun eine zweite bei Louis gekauft und bekam echt Schnappatmung... mal eben 119,00 € . Ohne Pfand... Und ganz ehrlich : Ich bin ein bequemer Typ. Und habe echt dieses bei den beiden NTV + XJ nie gehabt. Batterien bleiben drin, klar, abgeklemmt, und die starteten IMMER... und immer der selbige Standort, immer die selbigen Außentemperaturen. Und nie ein Saisonkennzeichen.
Dazu diese schräge AH Zahl. Neeee, keine 10 oder 12 oder 14 AH, nein, 11,2 AH. Warum auch immer... Gruß Michael


 
weinlaub62
Beiträge: 29
Punkte: 40
Registriert am: 07.10.2020


RE: Batterie tiefenentladen

#30 von Happy , 07.02.2021 14:38

Zitat von weinlaub62 im Beitrag #29
bei Louis gekauft und bekam echt Schnappatmung... mal eben 119,00 €


Hallo,

kein Mitleid...

https://www.autobatterienbilliger.de/Int...erie-GEL12-14ZS


 
Happy
Beiträge: 38
Punkte: 55
Registriert am: 31.01.2020


RE: Batterie tiefenentladen

#31 von Scootertourist , 07.02.2021 14:57

Hi,

nicht Billig aber empfehlenswert. https://shop.fritec-ladegeraete.de/ladeb...terieladegeraet

Viele Grüße, Alex


 
Scootertourist
Beiträge: 825
Punkte: 1.228
Registriert am: 07.12.2017


RE: Batterie tiefenentladen

#32 von Blackman ( gelöscht ) , 07.02.2021 17:57

Ich versteh eh nicht warum immer die die Apotheken von Louis oder Polo rennen muss , Gerade bei Batterien.
Aber jedem Tierchen sein Pläsierchen.


Blackman

RE: Batterie tiefenentladen

#33 von rued , 07.02.2021 20:03

ytz14 kostet im Net knapp 30€, Pfand egal. Die hält ohne Pflege auch sechs Jahre, einmal essen gehen ist schon deutlich teurer ;-)


Schauen wir mal ...


 
rued
Beiträge: 321
Punkte: 396
Registriert am: 13.03.2019


   

LENKERKLEMMBÖCKE RISE UP
Positionslichter

Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz