Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

Visier offen?

#1 von Pietzt , 16.03.2019 17:58

Wie klappt's eigentlich mit dem Visier?

Fahrt Ihr lieber offen, oder geschlossen, oder je nach Geschwindigkeit, oderTemperatur, oder mit/ohne Brille, oder schon einmal unangenehme Erfahrungen mit fliegenden Dingen/Lebewesen gemacht?

Ich mag den Wind um die Nase sehr,
bisher unverletzt,

Pietzt


 
Pietzt
Beiträge: 831
Punkte: 1.630
Registriert am: 17.12.2017


RE: Visier offen?

#2 von Blackman ( gelöscht ) , 16.03.2019 18:11

Ja da ich eine Klapphelm habe im Sommer meißt offen mit Sonnenblende,ansonsten wenns zu zugig oder regnerisch ist zu.


Blackman

RE: Visier offen?

#3 von Macfak , 16.03.2019 18:20

Offen auf der NC X kann ich mit meinen Augen überhaupt nicht ab auf den SH 150 Roller mit großer Scheibe immer offen das zieht nix.


[blau] Jede Zeit hat ihre Umgangsformen.“ Doch ein achtsames Miteinander ist zeitlos. [/blau]


 
Macfak
Beiträge: 547
Punkte: 895
Registriert am: 07.12.2017


RE: Visier offen?

#4 von fish , 16.03.2019 18:29

offen bis ca. 100 - aber IMMER mit Brille. Mann muss dann halt akzeptieren, dass größere Insekten wie Steine einschlagen. Eine Zeitlang hatte ich mir das abgewöhnt, nachdem mir bei einer Ortseinfahrt (also mit ca. 50/60) ein spatzengroßer Vogel voll auf die Zwölf, sprich: Nase, genknallt ist. Fühlte sich gar nicht gut an. Hat aber erstaunlicherweise nicht mal geblutet, obwohl ich zunächst dachte, die Nase sei jetzt im Hirn versenkt.


Liebe Grüße von Fish

----- Einfachheit ist das Resultat der Reife. ----


 
fish
Beiträge: 600
Punkte: 1.069
Registriert am: 08.12.2017

zuletzt bearbeitet 16.03.2019 | Top

RE: Visier offen?

#5 von Bonzo , 16.03.2019 19:08

Ich fahre Jet Helm, im Winter mit Visier, im Sommer ohne und mit Brille

Andreas


Bonzo


1 Mitglied findet das Top!
 
Bonzo
Beiträge: 104
Punkte: 190
Registriert am: 09.07.2018


RE: Visier offen?

#6 von droescheder , 16.03.2019 19:31

Mit Nolan Klapphelm im Sommer meistens hochgeklappt, ab ca 80 kmh wird's geschlossen aber Visier oft offen. Das Windschild mit zusätzlich MRA X-Creen hält die meisten Insekten ab.
Im Winter ist der Helm geschlossen, an Ampeln wird das Visier geöffnet.


Das Sauerland ruft nach Touren......


 
droescheder
Beiträge: 355
Punkte: 1.506
Registriert am: 13.02.2019

zuletzt bearbeitet 16.03.2019 | Top

RE: Visier offen?

#7 von Boris.St , 16.03.2019 19:54

Im Stadtverkehr habe ich je nach Temperatur entweder das Visier nicht eingerastet, also nur anliegend oder auf der ersten Stufe geöffnet. Auf der Landstraße nicht eingerastet oder wenn's zugig wird, eingerastet. Auf der AB praktisch nur eingerastet.

Mit offenem Visier fahre ich nicht. Mir reicht schon, was mir beim Radfahren ständig auf die Schutzbrille klatscht.


Gruß, Boris


 
Boris.St
Beiträge: 1.227
Punkte: 2.244
Registriert am: 07.12.2017


RE: Visier offen?

#8 von alprider , 16.03.2019 21:32

Visier immer geschlossen da ich stechendes Gefläugs nicht willkommen heisse.....

bzw. der schubi C2 hatte extra eine Rasterung um es 2mm offen zu haben...der shoei neotec 2 lüftet auch mit ganz geschlossenem top

und er hat zwar extra eine verstärkte 2te Einrasterung zum extra aufgeklappt fahren zu können ....mochte ich aber noch nie ausprobieren weil ev. ja das ganze wie ein Segel im Wind ist und es mir den Kopf halb abreist...


.
Physik ist nur trocken , wenn der Tank leer ist
.


 
alprider
Beiträge: 753
Punkte: 1.055
Registriert am: 17.12.2017

zuletzt bearbeitet 16.03.2019 | Top

RE: Visier offen?

#9 von Clivi , 16.03.2019 21:42

Ich fahre mit einem Klapphelm. Hab einmal kurz vor dem Ziel, das Visier aufgemacht, habe es bitter bereut. Mir flog etwas ins Gesicht und blieb da. Müsste sofort anhalten. Es war eine Wespe. Am Abend bzw. am Morgen sah ich die Bescherung. Sie hat gestochen und das in der Nähe vom Auge, was so doll angeschwollen ist das es mit kühlen nicht geholfen hat. Musste zum Arzt und mir etwas verschreiben lassen. Konnte mit dem Auge kaum schauen. Seid dem bleibt das Visier zu, bzw. wenn es sehr warm ist nur ein Spalt breit auf, nur beim Stehen mal kurz ganz auf. Es war mir eine Lehre. Ich wünsche es keinen, es war sehr unangenehm.


Die linke zum Gruß, Liebe Grüße Clivi


1 Mitglied findet das Top!
 
Clivi
Beiträge: 458
Punkte: 1.995
Registriert am: 13.12.2017


RE: Visier offen?

#10 von Alf.S , 16.03.2019 21:49

Bei mir mit Klapphelm und Sonnenblende gern mit offenem Visier und Sonnenblende unten wenn es warm ist.


Allzeit gute Fahrt

*möge der Grip mit euch sein*


 
Alf.S
Beiträge: 241
Punkte: 346
Registriert am: 21.12.2018


RE: Visier offen?

#11 von Urbi , 16.03.2019 22:35

Fahre nur Jet Helme, falls Integralhelme Pflicht werden, gebe ich das Motorradfahren auf.


1 Mitglied findet das Top!
 
Urbi
Beiträge: 828
Punkte: 2.367
Registriert am: 16.12.2018


RE: Visier offen?

#12 von ralfr , 17.03.2019 11:51

Zitat von Urbi im Beitrag #11
Fahre nur Jet Helme, falls Integralhelme Pflicht werden, gebe ich das Motorradfahren auf.


mitteleuropäischerbedenkenmoduson: wie hast du das nur überlebt

Fahre auch nur Jethelm mit Visier bis Mund (wg Autobahnfahrten) im Sommer + mit Visier bis übers Kinn im Winter. Vorteil im Sommer: Helm passt ins Helmfach Integra
Die Klappis + Integralen würden mich u.a. wg eingeschränkterem Sichtfeld nerven


 
ralfr
Beiträge: 645
Punkte: 910
Registriert am: 26.07.2018

zuletzt bearbeitet 17.03.2019 | Top

RE: Visier offen?

#13 von Urlauber , 17.03.2019 12:11

Ich fahre immer mit geschlossenem Visier. Die Lüftung am Kinn auf, im Sommer auch schon mal oben und hinten.
Wenn ich nur darüber nachdenke, mit offenem Visier zu fahren, habe ich schon ein Vieh im Helm


Grüße aus dem Rheinland

Thomas


 
Urlauber
Beiträge: 451
Punkte: 725
Registriert am: 07.12.2017


RE: Visier offen?

#14 von Maddoc ( gelöscht ) , 17.03.2019 16:04

Wenn ich die Insektenleichen auf meinem Visier ansehe, so bin ich froh, daß es zu ist.


Maddoc

RE: Visier offen?

#15 von Sigi64 , 18.03.2019 01:20

Ich fuhr früher im Sommer auch gerne eher mal mit offenem Visier, bis ich im Sommer 2017 bei ca. 100 km/h eine Kollision mit einer Hornisse hatte (zum Glück hatte ich das Visier kurz vorher geschlossen).

Hornisse.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


;)


 
Sigi64
Beiträge: 1.089
Punkte: 2.020
Registriert am: 07.12.2017

zuletzt bearbeitet 18.03.2019 | Top

RE: Visier offen?

#16 von NC-750-X , 18.03.2019 07:20

Ich fahre zu über 90 % der Zeit mit zumindest leicht geöffnetem Visier, ein Finger im Handschuh passt da dann dazwischen. Ganz auf fahre ich im Sommer bei mäßigem Tempo, aber bei jedem Halt mache ich das Visier oder sogar die vordere Hälfte des Helms ganz auf. Lediglich wenn es kalt und nass ist, mache ich das Visier zeitweise zu. Aber insgesamt eher selten. Meine Augen sind dank meiner Brille aber auch bei offenem Visier ganz gut geschützt.


Gruß Michael


Mein Durchschnittsverbrauch:

Meine Vorstellung


1 Mitglied findet das Top!
 
NC-750-X
Beiträge: 291
Punkte: 511
Registriert am: 10.12.2017


RE: Visier offen?

#17 von Urbi , 18.03.2019 10:20

In meinen rund 50 Zweirad Jahren und immer mit Halbschale oder Jet Helm, hat mich auch mal das ein oder andere Insekt getroffen. Da das Insekt ja auf die gefederte Haut aufprallt , gibt es in der Regel keine Platzer wie auf Visieren oder Brillen man spürt eine Berührung und das wars.


1 Mitglied findet das Top!
 
Urbi
Beiträge: 828
Punkte: 2.367
Registriert am: 16.12.2018


RE: Visier offen?

#18 von fish , 18.03.2019 10:25

Zitat von Urbi im Beitrag #17
In meinen rund 50 Zweirad Jahren und immer mit Halbschale oder Jet Helm, hat mich auch mal das ein oder andere Insekt getroffen. Da das Insekt ja auf die gefederte Haut aufprallt , gibt es in der Regel keine Platzer wie auf Visieren oder Brillen man spürt eine Berührung und das wars.


Naja, große Insekten tun ab 90, 100 kmh schon ordentlich weh! Noch übler, wenn ein stechfähiges Insekt am Spalt zwischen Wange und Innenfutter einschlägt und sein leben erst am Ohr aushaucht - incl. letzter "Rache"...

Zitat von Sigi64 im Beitrag #15
Ich fuhr früher im Sommer auch gerne eher mal mit offenem Visier, bis ich im Sommer 2017 bei ca. 100 km/h eine Kollision mit einer Hornisse hatte (zum Glück hatte ich das Visier kurz vorher geschlossen).




Hatte die vorher ne Marmeladenorgie gefeiert?


Liebe Grüße von Fish

----- Einfachheit ist das Resultat der Reife. ----


2 Mitglieder finden das Top!
 
fish
Beiträge: 600
Punkte: 1.069
Registriert am: 08.12.2017


RE: Visier offen?

#19 von Urbi , 18.03.2019 11:00

Ich hab ja an meiner Valkyrie und an der Integra ja eine Scheibe, wo die meisten Insekten aufprallen, nur sehr sehr selten prallt mal ein Insekt auf meiner Brille. Mich störts nicht


 
Urbi
Beiträge: 828
Punkte: 2.367
Registriert am: 16.12.2018


RE: Visier offen?

#20 von aGentleBiker , 18.03.2019 11:06

Ich fahre Intergralhelme, klappe mein Visier tatsächlich fast in jeder Ortschaft auf und danach wieder zu. Bei sehr viel Hitze und wenn der Verkehr Geschwindigkeiten Ü70 km/h nicht zulässt kann es sein das iches auch offen lasse.
Brille sowieso, sehe mit einfach besser :D



 
aGentleBiker
Beiträge: 1.965
Punkte: 3.011
Registriert am: 07.12.2017

zuletzt bearbeitet 18.03.2019 | Top

RE: Visier offen?

#21 von NC-750-X , 18.03.2019 18:18



Das erinnert mich irgendwie an das... :




Mein Durchschnittsverbrauch:

Meine Vorstellung


3 Mitglieder finden das Top!
 
NC-750-X
Beiträge: 291
Punkte: 511
Registriert am: 10.12.2017


RE: Visier offen?

#22 von tibid , 18.03.2019 22:38

Ach ja, eins der Filme, wo die englische Originalsprache einfach der Deutschen Synchronisation voraus ist:

Zitat
Radar Technician: Wait, sir! The radar, sir! It appears to be... [Jam starts flowing through the computer screen] jammed!
Dark Helmet: Jammed... [Examines the jam and tastes it] Raspberry. There's only one man... [Sandurz gets out of the way of the approaching camera] ...who would dare give me the raspberry! [Pulls his mask down] Lone Starr! [Walks into the camera and collapses]

Herrlich!


 
tibid
Beiträge: 134
Punkte: 203
Registriert am: 08.12.2017


RE: Visier offen?

#23 von Gauvain , 19.03.2019 11:07

"Berührung" fand ich gut ... Teilweise fliegen einem Käfer an die Brust, die trotz Kombi das Gefühl eines Steinschlags erzeugen. Sowas möchte ich nicht im Gesicht erleben. Davon abgesehen - ich habe nicht die Wahl. Es zieht einfach schon ab recht geringer Geschwindigkeit unangenehm in den Augen, insofern ist mehr als der Minispalt meist nicht drin. Wenn ich aber mal kurz aufmache, weil es im Ort unerträglich ist, schlägt Murphy zu und ich hab irgendein Minitierchen im Auge.


1 Mitglied findet das Top!
 
Gauvain
Beiträge: 77
Punkte: 124
Registriert am: 16.01.2018


RE: Visier offen?

#24 von gburkhart , 19.03.2019 13:12

ich finde die Fliegen und der Luftzug schlimmer als die Hitze, wobei ich sagen muss der Shoei neotec hat für mein empfinden ein guten Belüftungssystem. Im Pfalzwald sind von den Tierchen immer genügend unterwegs und wenn ich zur Arbeit fahren und in Richtung Rhein komme ist es das gleiche. Wenn es dann mal sein muss wie z.B. an der Ampel, dann klappe ich den Helm auf und schließe ihn auch wieder bei zügiger Fahrt. Die richtig heißen Tage halten sich ja auch in grenzen.


... fliegen ist nicht wirklich schöner


 
gburkhart
Beiträge: 788
Punkte: 1.154
Registriert am: 15.12.2017


   

NC750 mit DCT --> Wenn ja, welche?
DCT oder Schalter ?

Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz