Willkommen 
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

Heizgriff klebt nicht

#1 von fischimnetz , 16.02.2019 18:07

Hallo Forum,

ich habe Heizgriffe von KOSO montiert und den beigepackten Kleber verwendet (zäh, gelb-braun, riecht wie beim Schuhmacher, wenn der eine Sohle anklebt).

Bei der RC 90 ist die Gashülse genoppt, ich habe die Noppen abgeschnitten und die Hülse mit Feile und Schleifleinen geglättet, dann entstaubt und mit Bremsenreiniger gesäubert. Den Griff habe ich von innen mit Bremsenreiniger entfettet und ein paar Minuten ablüften lassen, bis alles trocken war. Die Heizgriffe sind innen nicht einfach aus Gummi, sondern haben eine Art Innenhülse, sieht aus wie PVC.

Der linke Griff klebte sofort, war nach wenigen Minuten nicht mehr zu bewegen. Aber der rechte Griff will auf der Gashülse einfach nicht festkleben. Ich habe die Griffe vor ziemlich genau 48 Stunden verklebt, aber der rechte rutscht immer noch auf der Hülse umher, hat bisher höchstens eine minimale, viel zu geringe Haftung entwickelt..

Mein Verdacht ist, dass die Temperatur zu niedrig ist (nachts ca. 5 Grad, am Tag mit Heizung ca. 15 Grad. Ab und zu hab ich die Heizgriffe eingeschaltet um den Kleber zum Trocken zu bewegen.

Wer hat ähnliches erlebt und kann berichten, wie lange so ein Trocknungsprozess dauern kann? Hat schon jemand erlebt, dass der Kleber gar nicht hält, also keine Verbindung mit Gashülse oder Griff eingegangen ist?

Danke für Eure Tipps!

Bernd


IWL Troll 1, Honda Deauville NT 700, Honda CBF 1000, BMW GS 1200 LC, Triumph Tiger 800, Honda NC 750 X, alles in serieller Monogamie.


 
fischimnetz
Beiträge: 28
Punkte: 46
Registriert am: 11.06.2018


RE: Heizgriff klebt nicht

#2 von Gerd_MG , 16.02.2019 18:42

Hallo Bernd,
ich habe die gleichen Griffe vor einigen Wochen auch montiert und hatte mit dem Kleber absolut keine Probleme.
Was mir nur auffällt, Du sprichst von einem zäh, gelb, braunen Kleber. Deiner Beschreibung nach würde ich da auf einen Kontaktkleber tippen.
Das wäre meiner Meinung nach der falsche Kleber.
Der Kleber bei meinen Koso Heizgriffen war transparent und so flüssig wie Wasser und roch wie ein Sekundenkleber.
Wo hast Du gekauft, ich würde beim Händler auf jeden Fall reklamieren.
Meine Schilderung wird Dir nicht weiterhelfen aber zumindest hast Du einen Anhaltspunkt.

Gruß aus dem Rheinland
Gerd


Du hörst nicht auf Motorrad zu fahren, wenn du alt bist, du wirst alt, wenn du aufhörst mit dem Motorrad zu fahren


 
Gerd_MG
Beiträge: 21
Punkte: 31
Registriert am: 26.06.2018


RE: Heizgriff klebt nicht

#3 von fischimnetz , 16.02.2019 20:52

Hallo Gerd,
ich habe bei Tante Luise die neuen Koso-Heizgriffe gekauft, mit dem ringförmigen Schalter, den man links auf den Lenker schiebt. Obwohl - wahrscheinlich ist das ja egal, wenn der Kleber zu alt ist.
Gruß aus Schwerin
Bernd


IWL Troll 1, Honda Deauville NT 700, Honda CBF 1000, BMW GS 1200 LC, Triumph Tiger 800, Honda NC 750 X, alles in serieller Monogamie.


 
fischimnetz
Beiträge: 28
Punkte: 46
Registriert am: 11.06.2018

zuletzt bearbeitet 16.02.2019 | Top

RE: Heizgriff klebt nicht

#4 von diggerbub , 17.02.2019 18:12

Vielleicht hast Du etwas viel abgeschliffen? Mit etwas Widerstand aufgebracht, hält der doch schon fast ohne Kleber? Alternativ alles abputzen und mit Sekundenklebergel versuchen, das Zeug klebt doch eigentlich alles ;-)
Habe gerade Griffe auf 2 Mopeds montiert und bei einem auch etwas viel von der Hülse abgehobelt, so das der Griff locker saß. Etwas Silikon hat geholfen, ob es hält, weiß ich aber erst, weenn ich mehr damit gefahren bin. Am anderen Moped konnte ich den Griff mit zarter Gewalt raufwürgen, da dreht nix, was nicht drehen soll ;-)
Gruß

Volker


 
diggerbub
Beiträge: 220
Punkte: 286
Registriert am: 03.01.2018


RE: Heizgriff klebt nicht

#5 von fischimnetz , 18.02.2019 22:40

Ich hab die Ursache für den nicht klebenden Gasgriff nun gefunden. Hätte lange warten können, dass der Kleber noch anzieht - der war komplett fest, klebte auch gut auf der Gashülse, hatte aber keinerlei Verbindung zum Griff eingegangen. Die Innenseite des Heizgriffs war offenbar einfach zu glatt. Ich hab jetzt die Innenseite des Griffs mit 60er Schleifleinen und Rundraspel aufgeraut und den Griff mit 2K-Griffkleber von Louise (wie verlinkt man hier eigentlich was?) neu angeklebt. Jetzt ist kein Fahrwetter, ich lass den Bock bis zum Wochenende stehen und dreht dann mal todesmutig am Gas.

Grüße
Bernd


IWL Troll 1, Honda Deauville NT 700, Honda CBF 1000, BMW GS 1200 LC, Triumph Tiger 800, Honda NC 750 X, alles in serieller Monogamie.


 
fischimnetz
Beiträge: 28
Punkte: 46
Registriert am: 11.06.2018


RE: Heizgriff klebt nicht

#6 von aGentleBiker , 28.08.2019 15:36

@fischimnetz
Hey,
sind das eigentlich diese hier? https://www.louis.de/artikel/koso-heizgr...halter/10032697

Mittlerweile zufrieden? Die gefallen mir sehr gut, vor allem da man nicht so ein hässliches Schalterdingens wie bei den ganzen Oxford hat....



 
aGentleBiker
Beiträge: 1.746
Punkte: 2.763
Registriert am: 07.12.2017


RE: Heizgriff klebt nicht

#7 von BilboBeutlin , 28.08.2019 17:20

Wenn der immer noch nicht kleben sollte, versuch mal 2-3 Stücke Kabelbinder mit dem Griff zusammen auf die Hülse zu schieben. Das vergrößert den Umfang der Hülse und der Griff sitzt strammer drauf. Und nicht zu geizig mit dem Kleber sein.


 
BilboBeutlin
Beiträge: 31
Punkte: 51
Registriert am: 22.03.2019


RE: Heizgriff klebt nicht

#8 von rued , 28.08.2019 20:30

Entfetten, Pattex schön gleichmässig dick auf beide Klebeflächen, über Nacht trocknen lassen. Dann mit Nitroverdünnung benetzen. Die Klebeflächen sind nun schön angelöst und glitschig. Draufschieben, ausrichten und über Nacht ablüften lassen. Hält ewig.


Schauen wir mal ...


 
rued
Beiträge: 328
Punkte: 404
Registriert am: 13.03.2019


RE: Heizgriff klebt nicht

#9 von kadorfer , 28.08.2019 21:48

Hab für meine HG Oxford Touring Haarspray benutzt, hält prima.


1 Mitglied findet das Top!
 
kadorfer
Beiträge: 37
Punkte: 68
Registriert am: 17.11.2018


RE: Heizgriff klebt nicht

#10 von pietn , 11.11.2019 23:19

Wie zufrieden seid ihr mit den KOSO Heizgriffen.
Ich überlege mir die anzubauen, vor allem wegen der eleganten Schalter, die finde ich nämlich bei den anderen Marken etwas "sperrig" in der Optik.
Danke schon mal für die Info


Ride on
Pietn
du kannst di dreihen as du wullt - de Mors blifft jümmers achtern!


1 Mitglied findet das Top!
 
pietn
Beiträge: 220
Punkte: 310
Registriert am: 06.12.2017


RE: Heizgriff klebt nicht

#11 von gburkhart , 12.11.2019 08:30

Kann es sein, dass Koso die Schaltereinheit geändert hat?
Der Schalter sieht gut aus und ist platzsparend. Ich hatte mich als ich meine Heizgriffe montiert hatte für die Oxford entschieden auch wegen der Haptik des Schalters und Bewertungen im Vergleich zu den andern.
Beim nächsten mal muss ich mir die Koso mal genauer anschauen sofern keine Heizgriffe werkseitig montiert sind.


... fliegen ist nicht wirklich schöner


 
gburkhart
Beiträge: 743
Punkte: 1.100
Registriert am: 15.12.2017


RE: Heizgriff klebt nicht

#12 von bike-didi , 12.11.2019 08:39

Zitat von pietn im Beitrag #10
Wie zufrieden seid ihr mit den KOSO Heizgriffen.
Ich überlege mir die anzubauen, vor allem wegen der eleganten Schalter, die finde ich nämlich bei den anderen Marken etwas "sperrig" in der Optik.
Danke schon mal für die Info


Zwar keine Koso-Teile, aber top Quali. Kein separater Schalter oder klobige Anschlüsse an den Griffen, vier Stufen. Die Dinger habe ich seit mehreren Jahren an drei meiner Möpps verbaut - bislang noch keiner ausgefallen:

https://www.ebay.de/itm/22mm-Heizgriffe-...fEsAAOSwp5JWYS3-

Oder wenns schneller gehen soll, aus der EU:

https://www.ebay.de/itm/DE-7-8-22mm-Moto...0gAAOSwEMNdegKY


Viele Grüße aus dem Sauerland
Didi

"Mehr Spaß pro KM statt mehr KM pro Stunde"

Duke 1: Duke 2:

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:

1 Mitglied hat sich bedankt!
 
bike-didi
Beiträge: 957
Punkte: 1.640
Registriert am: 06.12.2017


RE: Heizgriff klebt nicht

#13 von aGentleBiker , 12.11.2019 09:32

Schwere entscheidung, mir gefallen die Koso auch sehr.
Didids sind vom Preis unschlagbar aber andererseits die von Koso sind einfach optisch schöner.
Ich schätze ich würde sie in Werkstatt montieren lassen, da ich keine Garage gar nix habe und mein Moped immer draussen steht, da könnten die auch gleich ne neue Steckdose anschliessen und den jährlichen Ölwechsel machen.
Da kostet ja die Arbeit eh mehr als der Griff...



 
aGentleBiker
Beiträge: 1.746
Punkte: 2.763
Registriert am: 07.12.2017

zuletzt bearbeitet 12.11.2019 | Top

RE: Heizgriff klebt nicht

#14 von pietn , 12.11.2019 22:26

Bei dem Preis probier ich mal die Empfehlung von Didi.
Selbst wenn die bei mir nicht so problemlos funktionieren buch ich die paar € als Forschung aus ;-)
Da ich ein Relais zwischenbau, ist mir der Bling-Bling-Schalter der Koso egal^...
Danke für den Tipp Didi


Ride on
Pietn
du kannst di dreihen as du wullt - de Mors blifft jümmers achtern!


 
pietn
Beiträge: 220
Punkte: 310
Registriert am: 06.12.2017


RE: Heizgriff klebt nicht

#15 von pietn , 12.11.2019 22:30

Zitat von gburkhart im Beitrag #11
Kann es sein, dass Koso die Schaltereinheit geändert hat?
Der Schalter sieht gut aus und ist platzsparend. Ich hatte mich als ich meine Heizgriffe montiert hatte für die Oxford entschieden auch wegen der Haptik des Schalters und Bewertungen im Vergleich zu den andern.
Beim nächsten mal muss ich mir die Koso mal genauer anschauen sofern keine Heizgriffe werkseitig montiert sind.

Scheint mir so.
Es gibt noch ein paar "alte" Kosos im Netz, die andere, wie ich finde nicht so schöne, Schalter haben.


Ride on
Pietn
du kannst di dreihen as du wullt - de Mors blifft jümmers achtern!


 
pietn
Beiträge: 220
Punkte: 310
Registriert am: 06.12.2017


RE: Heizgriff klebt nicht

#16 von aGentleBiker , 12.11.2019 22:43

War heut beim Louis da gab es 49,99 und 59,99 Kosos mit jeweils 15%. Die billigeren haben so einen freistehenden Schalter à la Oxford. Die teuren den "blingbling" Schalter der direkt am Griff montiert werden kann.
Habe mich für die Bling bling Variante für 51€ entschieden.



 
aGentleBiker
Beiträge: 1.746
Punkte: 2.763
Registriert am: 07.12.2017

zuletzt bearbeitet 12.11.2019 | Top

RE: Heizgriff klebt nicht

#17 von pietn , 13.11.2019 10:46

Zitat von aGentleBiker im Beitrag #16
War heut beim Louis da gab es 49,99 und 59,99 Kosos mit jeweils 15%. Die billigeren haben so einen freistehenden Schalter à la Oxford. Die teuren den "blingbling" Schalter der direkt am Griff montiert werden kann.
Habe mich für die Bling bling Variante für 51€ entschieden.

Ich bin gespannt auf Deinen Bericht, wie die funktionieren.
Wenn meine angebaut und mal benutzt wurden, lass ich auch nochmal einen Kommentar dazu los.


Ride on
Pietn
du kannst di dreihen as du wullt - de Mors blifft jümmers achtern!


 
pietn
Beiträge: 220
Punkte: 310
Registriert am: 06.12.2017


RE: Heizgriff klebt nicht

#18 von Echte_Liebe , 13.11.2019 13:12

Zitat von kadorfer im Beitrag #9
Hab für meine HG Oxford Touring Haarspray benutzt, hält prima.


Ganz genauso habe ich schon diverse Griffe (ob Heiz- oder eben "normale") montiert. Alle haben bisher bombenfest gehalten - und das auf Dauer.


Gruß vom Niederrhein
Matthias

Wenn du glaubst, alles unter Kontrolle zu haben, fährst du zu langsam - (Mario Andretti)

Merke: Schon ein einziger Buchstabendreher kann eine ganze Signatur urinieren!

ʎɐqǝ ıǝq ɹnʇɐʇsɐʇ ǝuıǝ ɹǝpǝıʍ ǝıu ǝɟnɐʞ ɥɔı´uuɐɯ ɥo


 
Echte_Liebe
Beiträge: 290
Punkte: 630
Registriert am: 07.12.2017


RE: Heizgriff klebt nicht

#19 von Miketronic , 13.11.2019 17:08

Hatte auch anfänglich Probleme mit dem empfohlenen Heizgriffkleber. Beim 2. Mal kleben hab ich dann nochmal mit Bremsenreiniger gründlich entfettet und auf der linken Seite eine Lage Isolierband um den Lenker gewickelt wegen der Wärmeableitung und Pattex verendet. Seit dem passt es.

LG Mike


Trau keinem Autofahrer der blinkt und schon gar keinem der nicht blinkt...


 
Miketronic
Beiträge: 92
Punkte: 138
Registriert am: 16.11.2018


RE: Heizgriff klebt nicht

#20 von Scootertourist , 13.11.2019 18:45

Hi,

verwende immer 2k-Kleber, diverserer Hersteller. Hatte noch nie Probleme. Ordentliches Anschleifen beider seiten vorausgesetzt.

Viele Grüße, Alex


 
Scootertourist
Beiträge: 836
Punkte: 1.242
Registriert am: 07.12.2017


   

Bremse - irgendwie nicht fit
Batterieschrauben sind immer zu kurz

Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz