Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

Motorradhebebühne eigenbau

#1 von Blackman , 09.02.2019 19:43

Da ich ja Handwerklich sagen wir mal in der gehobeneren Liga Spiele,trage ich seit längeren den Gedanken mit mir rum ,eine Motorradhebebühne selbst zu Bauen, aber nicht aus Stahl nein eine Aus Aluminium.
Mir schwebt einen Scherenhebebühne vor die mittels einen Elektrischen Seilzug gehoben und gesenkt wird.
Warum Aluminium tja sie soll so leicht wie möglich werden, da sie auf Grund Platzmangel immer wieder flexibel hochkant an die Seite gestellt werden sollte.
Warum mit Seilzug? ein 125 Kilo Seilkran ist für ganz Schmales Geld zu bekommen ,Vorteil man kann ihn Elektrisch bedienen er ist mit einer Bremse aus gestattet, was das ganze auch sicher macht.
Das ganze soll auch mit Rollen ausgestattet werden damit diese mit Motorrad verfahrbar ist.
Für das was das Alu kostet so wie der Kran ect und rollen dazu ,werden das etwas um die 500 € Material.
Klar bekomme ich für rund 380-400 eine aus Stahl aber das ist nicht das was ich will weil keine eben mit Seilzug betrieben wird .
Und die Hebehühnen entweder mit Hydraulik sind, was ich wegen der Lagerung nicht will ,Öl könnte da auslaufen.
Oder keine Scheren Hubbühnen sind.
Nun meine Frage ist hier jemand der eventuell mir da mit einen 3 D Programm etwas aushelfen kann ?
Das würde vieles einfacher machen ,und ich würde den Bauplan dann auch kostenlos zur Verfügung stellen für alle .
Den welche für 15 € bei e bay zu kaufen ist mir da nun auch zu öde.
Ich bin auf Antworten gespannt .


Gruss Hannes


 
Blackman
Beiträge: 564
Punkte: 1.100
Registriert am: 07.01.2018


RE: Motorradhebebühne eigenbau

#2 von Vercoquin , 09.02.2019 21:39

Zitat von Blackman im Beitrag #1
Für das was das Alu kostet so wie der Kran ect und rollen dazu ,werden das etwas um die 500 € Material.
[..]
Nun meine Frage ist hier jemand der eventuell mir da mit einen 3 D Programm etwas aushelfen kann ?
Das würde vieles einfacher machen ,und ich würde den Bauplan dann auch kostenlos zur Verfügung stellen für alle .
Den welche für 15 € bei e bay zu kaufen ist mir da nun auch zu öde.
Naja, wenn Du ohnehin von Materialkosten von 500 Euro ausgehst, fallen die 15 Euro für einen fertigen Bauplan auch nicht mehr ins Gewicht;-)


-- Cheers Ray


1 Mitglied findet das Top!
 
Vercoquin
Beiträge: 603
Punkte: 1.015
Registriert am: 09.12.2017


   

Dübellose Befestigungssysteme
Photovoltaik-Anlage

Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz