Willkommen 
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

ABE ./. Eintragung.

#1 von Gelöschtes Mitglied , 26.10.2018 19:47

Ich hatte mal vor einigen Wochen die Diskussion ob meine NC ggf. Tiefergelegt ist

Bei mir gucken die holme oben mehr raus als bei meinem bekannten der die gleiche nc hat.

Wir haben ausser diesem Fakt nichts gefunden was darauf schliessen laesst.

Nun habe ich heute im Kofferraum hinter dem werkzeug eine abe gefunden .

Es reicht doch wenn ich die dabei habe , oder ?



RE: ABE ./. Eintragung.

#2 von Vercoquin , 26.10.2018 21:19

Zitat von Ragnar1971 im Beitrag #1
Ich hatte mal vor einigen Wochen die Diskussion ob meine NC ggf. Tiefergelegt ist
Bei mir gucken die holme oben mehr raus als bei meinem bekannten der die gleiche nc hat.
Wir haben ausser diesem Fakt nichts gefunden was darauf schliessen laesst.

Nun habe ich heute im Kofferraum hinter dem werkzeug eine abe gefunden .

Es reicht doch wenn ich die dabei habe , oder ?
Auf welches Produkt bezieht sich denn die ABE?


-- Cheers Ray


 
Vercoquin
Beiträge: 868
Punkte: 1.398
Registriert am: 09.12.2017


RE: ABE ./. Eintragung.

#3 von pietn , 26.10.2018 22:37

Wenn die Standrohre oben aus der Gabelbrücke rausstehen ist die Front um dieses Maß abgesenkt/tiefergelegt worden.
Normalerweise sind die Standrohre bündig mit der oberen Gabelbrücke.
Ob dafür eine ABE notwendig ist weiss ich leider nicht.
Aber wie Vercopuin schon sagt, es sollte auf der ABE vermerkt sein, für welches Bauteil sie erstellt worden ist.


Ride on
Pietn
du kannst di dreihen as du wullt - de Mors blifft jümmers achtern!


 
pietn
Beiträge: 228
Punkte: 321
Registriert am: 06.12.2017


RE: ABE ./. Eintragung.

#4 von Harald , 26.10.2018 22:50

Ich denke das die ABE für die Kürzere Knochen sind. Und zum Ausgleich vorne wurden die Gabel nach oben geschoben, das die NC wieder in einer Linie ist.
Ich selbst hab auch einiger zeit 2 cm kürzere Kochen angeschraubt gehabt, aber dabei nicht die Gabel verändert. Hab aber wieder die Originale angeschraubt.

Falls jemand die 2 cm Kürzere Knochen (mit ABE) braucht. für 50€ würde ich sie hergeben.


NC700 X DCT __01/12 KM Verkauft
[size=150] Africa Twin DCT 01/12
KM
EsseEsse 9+ __ 03/10 KM
B-Klasse 220D


 
Harald
Beiträge: 174
Punkte: 244
Registriert am: 13.12.2017


RE: ABE ./. Eintragung.

#5 von Gelöschtes Mitglied , 27.10.2018 09:14

Hm, ich werde das Ganze sehr wahrscheinlich bei der nächsten Inspektion rückgängig machen lassen. Das Motorrad wurde vor mir von einer Frau gefahren, die ich aber nicht kennen. Ich habe die Maschine von einem Händler . Irgendwie ist sie mir zu klein .

Ich habe sogar schon überlegt sie wieder zu verkaufen, weil ich bin 1,85cm groß und irgendwie kommt sie mir recht klein vor und ausserdem wollte ich eigentlich ehr was "Enduro mässiges" haben, hatte sie eigentlich nur gekauft um nach laaaaanger Pause wieder rein zu kommen.



RE: ABE ./. Eintragung.

#6 von KaiS , 27.10.2018 10:24

Meine NC geht nächste Woche zum TÜV.
Ich habe eine Tieferlegung mit ABE und die Gabel um 2 cm "verkürzt eingeklemmt". Mal sehen was der TÜV sagt.
Es schlägt beim Lenken und einfedern nichts an, deshalb wird (hoffentlich) nichts zu beanstanden sein.
Ich werde über das Ergebnis berichten.


Grüße Kai
NC 750x RC 72
Beipackzettel: In meinen Beiträgen können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Witz und wissenschaftlich nicht belegten, subjektiven Eindrücken und Meinungen enthalten sein. Sollten Namen und Handlungen mit tatsächlichen Personen oder Handlungen übereinstimmen ist dies nicht beabsichtigt, sondern rein zufällig.


1 Mitglied hat sich bedankt!
 
KaiS
Beiträge: 897
Punkte: 1.453
Registriert am: 08.12.2017


RE: ABE ./. Eintragung.

#7 von wonda ( gelöscht ) , 27.10.2018 13:26

Zitat von Harald im Beitrag #4
Falls jemand die 2 cm Kürzere Knochen (mit ABE) braucht. für 50€ würde ich sie hergeben.

Für eine Tieferlegung sind die Knochen länger als die originalen, aber nur wenige Millimeter.


1 Mitglied findet das Top!
wonda

RE: ABE ./. Eintragung.

#8 von Pietzt , 27.10.2018 16:38

Zitat von Ragnar1971 im Beitrag #5
Hm, ich werde das Ganze sehr wahrscheinlich bei der nächsten Inspektion rückgängig machen lassen. Das Motorrad wurde vor mir von einer Frau gefahren, die ich aber nicht kennen. Ich habe die Maschine von einem Händler . Irgendwie ist sie mir zu klein .

Ich habe sogar schon überlegt sie wieder zu verkaufen, weil ich bin 1,85cm groß und irgendwie kommt sie mir recht klein vor und ausserdem wollte ich eigentlich ehr was "Enduro mässiges" haben, hatte sie eigentlich nur gekauft um nach laaaaanger Pause wieder rein zu kommen.




M.E. passt bei 1,85m eine 'X' besser, als eine tiefer gelegte 'S'. Ist das denn nicht vorher aufgefallen?

Pietzt


2 Mitglieder finden das Top!
 
Pietzt
Beiträge: 816
Punkte: 1.606
Registriert am: 17.12.2017


RE: ABE ./. Eintragung.

#9 von Gelöschtes Mitglied , 28.10.2018 08:58

Sagen wir es mal so . am Anfang war es mir echt nicht aufgefallen, hatte ja keine Vergleichswerte . Erst irgendwann im September ist uns das aufgefallen. Ich habe aber den Knochen unten ausgemessen und der ist genauso lang wie bei seiner . Das sichtbarste Indiz ist das bei meiner die Gabelholme ein Stück rausgucken und bei seiner nicht.

Nun habe ich eben vorgestern die ABE im "Kofferraum" gefunden und demnach scheint sie halt doch tiefer zu sein.

Naja, eigentlich wollte ich urprünglich eh ne Enduro haben, urpsünglich war die XTZ660 , bzw., die V-Strom meine erste Wahl . Aber dann , da ich laaaaange Pause hinter mir hatte, habe ich mich für die NC750 S entschieden.

Gerade habe ich gelesen, das die Sitzhöhe bei der X 830 mm sind und bei der S 790 mm.

Was findet ihr denn - Ist für längere Touren die X oder die S besser ?

Welche Erfahrungen habt ihr ?



RE: ABE ./. Eintragung.

#10 von fish , 28.10.2018 11:19

Eindeutig die X. Bei Deiner Größe und dem Wunsch nach "Enduro"-artig würde ich sogar Sitz noch aufpolstern, Lenker 20 mm höher und Rasten 20 mm tiefer legen.


Liebe Grüße von Fish

----- Einfachheit ist das Resultat der Reife. ----


 
fish
Beiträge: 600
Punkte: 1.069
Registriert am: 08.12.2017


RE: ABE ./. Eintragung.

#11 von Gelöschtes Mitglied , 28.10.2018 14:10

Zitat von KaiS im Beitrag #6
Meine NC geht nächste Woche zum TÜV.
Ich habe eine Tieferlegung mit ABE und die Gabel um 2 cm "verkürzt eingeklemmt". Mal sehen was der TÜV sagt.
Es schlägt beim Lenken und einfedern nichts an, deshalb wird (hoffentlich) nichts zu beanstanden sein.
Ich werde über das Ergebnis berichten.


Also ich vermute mal der TÜV wird nichts sagen. Denn meine ist 2 Tage bevor ich sie abgeholt habe übern TÜV und ich vermute mal der hat es nicht mal gemerkt.

Eigentlich war der Thread hier umsonst ,, Denn meine Freundin hat michgestern drauf gebracht. Das die Tieferlegung ja vor dem Tüv war denn auf den Fotos des Händlers war alles schon so...

Und da man ja eine ABE hat muss das auch nicht eingetragen werden, soweit ich weiss..



RE: ABE ./. Eintragung.

#12 von Gelöschtes Mitglied , 28.10.2018 14:18

Zitat von fish im Beitrag #10
Eindeutig die X. Bei Deiner Größe und dem Wunsch nach "Enduro"-artig würde ich sogar Sitz noch aufpolstern, Lenker 20 mm höher und Rasten 20 mm tiefer legen.



Jap,

ja mal schauen die S ist erstmal inseriert , mal schauen ...

Vielleicht finde ich ja ne X die nicht älter und nicht bedeutend mehr km hat und kann meine S in Zahlung geben ...



RE: ABE ./. Eintragung.

#13 von fish , 28.10.2018 19:48

Zitat von Ragnar1971 im Beitrag #12
Zitat von fish im Beitrag #10
Eindeutig die X. Bei Deiner Größe und dem Wunsch nach "Enduro"-artig würde ich sogar Sitz noch aufpolstern, Lenker 20 mm höher und Rasten 20 mm tiefer legen.



Jap,

ja mal schauen die S ist erstmal inseriert , mal schauen ...

Vielleicht finde ich ja ne X die nicht älter und nicht bedeutend mehr km hat und kann meine S in Zahlung geben ...




Wenn Du viel Geduld hast:
WENN im Frühjahr bei meinem HH beide ATs stehen UND mir eine beim Fahren so zusagt wie beim Draufsitzen UND wenn Honda liefern kann, DANN steht meine für Dich maßgeschneiderte X BJ 17 mit vermutlich 19-23 tkm zum Verkauf. Billig wird sie nicht ;-)


Liebe Grüße von Fish

----- Einfachheit ist das Resultat der Reife. ----


1 Mitglied findet das Top!
 
fish
Beiträge: 600
Punkte: 1.069
Registriert am: 08.12.2017


RE: ABE ./. Eintragung.

#14 von Gelöschtes Mitglied , 28.10.2018 20:11

Lol. Ne so lange will ich nicht warten..ich denke bis ende der woche wird das entschieden sein.



RE: ABE ./. Eintragung.

#15 von Gelöschtes Mitglied , 28.10.2018 20:15

Bald steht die 12t er inspektion an

Wenn sich kein zahlungswilliger kaeufer fuer sie s findet dann werde ich die machen lassen und die tieferlegung rausnehmen lassen. .

Ich bin nicht bereit die S fuern appel und nen ei zu verschleudern. Das sehe nicht ein .


Kann van die x eigentlich noch hier machen lassen als die 830 mm, mal von der aufpolsterung abgesehen ?


zuletzt bearbeitet 28.10.2018 20:19 | Top

RE: ABE ./. Eintragung.

#16 von fish , 28.10.2018 20:33

Zitat von Ragnar1971 im Beitrag #15
Kann van die x eigentlich noch hier machen lassen als die 830 mm, mal von der aufpolsterung abgesehen ?
Was wolltest Du sagen ?


Liebe Grüße von Fish

----- Einfachheit ist das Resultat der Reife. ----


 
fish
Beiträge: 600
Punkte: 1.069
Registriert am: 08.12.2017


RE: ABE ./. Eintragung.

#17 von fish , 28.10.2018 20:34

Ahh ich erahne es: Noch höher? Geht meines Wissens, aber Höher- und Tieferlegungen verändern das Fahrverhalten. Das muss man mögen.


Liebe Grüße von Fish

----- Einfachheit ist das Resultat der Reife. ----


 
fish
Beiträge: 600
Punkte: 1.069
Registriert am: 08.12.2017


RE: ABE ./. Eintragung.

#18 von WüKu , 28.10.2018 21:56

Zitat von Ragnar1971 im Beitrag #15
Wenn sich kein zahlungswilliger kaeufer fuer sie s findet dann werde ich die machen lassen und die tieferlegung rausnehmen lassen. .
...
Kann man die x eigentlich noch höher machen lassen als die 830 mm, mal von der aufpolsterung abgesehen ?


Klar, genauso wie Deine S niedriger gemacht wurde... (also mit den "Knochen" )
Ach ja man kann aber sogar auch die S "höher" machen und die "X" kann man übrigens auch niedriger setzen...
Nur mal so als Hinweis, wenn Du keine X zum Tausch findest und die Tieferlegung Deiner S sowieso rausnehmen willst


einfach nur weg und nie ankommen, das wärs ...
siehe ->Foto


p.s.
Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit
gut an eine kranke Gesellschaft angepasst zu sein.
(Jiddu Krishnamutri)


 
WüKu
Beiträge: 350
Punkte: 689
Registriert am: 09.12.2017


RE: ABE ./. Eintragung.

#19 von KaiS , 06.12.2018 22:12

Zu #6
" Meine NC geht nächste Woche zum TÜV.
Ich habe eine Tieferlegung mit ABE und die Gabel um 2 cm "verkürzt eingeklemmt". Mal sehen was der TÜV sagt.
Es schlägt beim Lenken und einfedern nichts an, deshalb wird (hoffentlich) nichts zu beanstanden sein."
... wollte ich nur berichten, dass es keine Beanstandung durch den Tüv gab.


Grüße Kai
NC 750x RC 72
Beipackzettel: In meinen Beiträgen können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Witz und wissenschaftlich nicht belegten, subjektiven Eindrücken und Meinungen enthalten sein. Sollten Namen und Handlungen mit tatsächlichen Personen oder Handlungen übereinstimmen ist dies nicht beabsichtigt, sondern rein zufällig.


1 Mitglied hat sich bedankt!
 
KaiS
Beiträge: 897
Punkte: 1.453
Registriert am: 08.12.2017


   

Umbau NC750S in Wien
Welcher Montageständer für vorne ?

Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 5
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz