Willkommen 
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

Inspektion 12.000km

#1 von aGentleBiker , 28.09.2018 09:42

Hi!
Im alten Forum gab es eine Kostenliste, haben wir das nicht übernommen?

Gestern habe ich meine NC von der 12000km Inspektion geholt. Bin happy mit einem kleinem Grübler.
Ich habe gebeten das wenn sie "Gehäuse" aufmachen, sie doch bitte meine USB Steckdose anschliessen - "Mach ma an geschaltet Plus, kein Problem" sagte der Chef.
Ich habe sogar für einen Tag eine Vitpilen 401 zum fahren gekriegt.

Beim Abholen eine Rechnung von 284€, das hat mich gefreut, ich habe mit etwas mit einer 3 vornedran gerechnet. Entgegen der ursprünglichen ansage wollten Sie für das leihen der Vitpilen gar nix haben. Sie hatte lediglich beim abgeben so um die 6l mehr Sprit im Tank als ich sie bekommen habe.

Auf der Rechnung steht lediglich:
Inspektion 12000km gemäß Wartungsplan
Öl
Ölfilter, Schraube, Kleinteile

unter anderem habe ich noch folgendes "gemerkt":
Luftdruck haben sie korrigiert (ich kam nicht dazu und er hat tatsächlich nachgelassen als es die Woche kalt wurde)
Kupplung nachgestellt
Kettenspiel nachgestellt

Aber dann das etwas naja: Ich mache mein Fach auf, und da ist der Batteriedeckel nicht angeschraubt sondern liegt nur drin, und USB Steckdose ist direkt an Batterie angeschlossen.
Sie hat zwar eh einen Schalter, aber naja, wie besprochen wäre mir lieber gewesen.
Ich habe mich nicht beschwert, denn ich habe das Gefühl sie haben es nicht mal berechnet und die Vitpilen war eine nette Erfahrung für kostenlos.

Was meint ihr?
Lasst Meinung, eure Kosten und Erfahrungsvergleich folgen

LHZG



 
aGentleBiker
Beiträge: 1.799
Punkte: 2.818
Registriert am: 07.12.2017

zuletzt bearbeitet 28.09.2018 | Top

RE: Inspektion 12.000km

#2 von Marc66 , 28.09.2018 10:45

Anders als abgesprochen ist immer doof. Ich versuche, auch solche Nebensächlichkeiten stets schriftlich zu machen - auf die Gefahr hin, dass sie dann zwingend auf der Rechnung stehen.

Ich bin jetzt bei 9.000 km (nach 13 Monaten) und habe in 14 Tagen meine zweite Inspektion (12.000er?!) [genau ein Jahr nach der 1.000er]

Da ich ne Flat habe (3 Inspektionen waren beim Kauf dabei) kann ich über Kosten wenig sagen, weiss aber schon dass ich kein Ersatzmoped bekomme ....


grüßt Marc aus Berlin
überfällige Vorstellung aus Berlin-Steglitz

Kindererziehung ist sinnlosdie Kleinen machen einem eh alles nach


1 Mitglied findet das Top!
 
Marc66
Beiträge: 118
Punkte: 238
Registriert am: 07.12.2017


RE: Inspektion 12.000km

#3 von Münsterland ( gelöscht ) , 28.09.2018 11:48

Ich habe für meine 12.000er Inspektion 196€ bezahlt. Auf meinen Wunsch hin, würde auch der Ölfilter für's DCT mit gewechselt. Ich war auch angenehm überrascht über den Preis.


Münsterland

RE: Inspektion 12.000km

#4 von Rainer , 28.09.2018 16:37

Ich habe 213,47€ bezahlt, incl. Abholung des Motorrads (25 km Entfernung bis zur Werkstatt)
Mein Motorrad wurde auch sorgfältig gereinigt, sah aus wie neu.


Gruß, Rainer


1 Mitglied findet das Top!
 
Rainer
Beiträge: 67
Punkte: 104
Registriert am: 29.12.2017

zuletzt bearbeitet 28.09.2018 | Top

RE: Inspektion 12.000km

#5 von HondaNC750XFahrer , 28.09.2018 16:59

Ich habe für meine 12000 Inspektion um die 220 Euro beim HH bezahlt. Inklusive Bremsflüssigkeit, Motor und Getriebeöl Wechsel. Ein Ersatzfahrzeug hatte ich nicht, aber die NC wurde gewaschen.


I Love My Bike


 
HondaNC750XFahrer
Beiträge: 509
Punkte: 1.023
Registriert am: 14.12.2017


RE: Inspektion 12.000km

#6 von Maddoc ( gelöscht ) , 02.11.2018 18:45

Honda Frankfurt
12000km/ 12 Monate
249,59€
incl.säubern/ Kette reinigen und schmieren


Maddoc

RE: Inspektion 12.000km

#7 von Gelöschtes Mitglied , 02.11.2018 19:58

Zitat von Maddoc im Beitrag #6
Honda Frankfurt
12000km/ 12 Monate
249,59€
incl.säubern/ Kette reinigen und schmieren



wurde der Kettendurchhang eingestellt ??????

was wurde denn im Rahmen der Inspektion noch gemacht ??? Ich bin auch bald dran-Moto Frankfurt nimmt für die Inspektion 180 und paar kleine ... hatte da letzte tage angerufen.

aber die sind, glaube ich, keine Honda Vertragshändler



RE: Inspektion 12.000km

#8 von fish , 03.11.2018 14:37

[quote=Ragnar1971|p23884
was wurde denn im Rahmen der Inspektion noch gemacht ???

[/quote]

Schau einfach in Dein Serviceheft - da steht alles sauber drin.


Liebe Grüße von Fish

----- Einfachheit ist das Resultat der Reife. ----


 
fish
Beiträge: 600
Punkte: 1.069
Registriert am: 08.12.2017


RE: Inspektion 12.000km

#9 von sin_moto ( gelöscht ) , 03.11.2018 16:57

Das ist meine Rechnung für dir 12.000er - Durchsicht aus dem Jahr 2016:



2019 wird auf jeden Fall die 24.000er stattfinden.
Und 2022 die 36.000er?
Keine Ahnung, aber momentan macht mir meine NC-Gefriertruhe noch so viel Spaß wie am ersten Tag (15.09.2012).

Es grüßt
sin_moto,
der sich nicht trennen will:


1 Mitglied findet das Top!
sin_moto

RE: Inspektion 12.000km

#10 von Kurt , 03.11.2018 17:49

Habe ich für den 12.000'er KD des XADV zu viel bezahlt? Oder ist der KD beim XADV aufwendiger?
Habt ihr einen Vergleich?
Gruß Kurt

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 IMG_20181103_174359.jpg 

 
Kurt
Beiträge: 45
Punkte: 502
Registriert am: 24.12.2017

zuletzt bearbeitet 03.11.2018 | Top

RE: Inspektion 12.000km

#11 von sin_moto ( gelöscht ) , 03.11.2018 17:54

.


sin_moto
zuletzt bearbeitet 03.11.2018 17:54 | Top

RE: Inspektion 12.000km

#12 von Gelöschtes Mitglied , 03.11.2018 22:18

Ich könnte moich ohrfeigen . Habe eben eine ganze Weile das Netz nach einem Wartungsplan durchsucht . Hatte schon aufgegeben. Auf der Suche, wie man die Uhr einstellt, wurde ja letzte Woche zurück gestellt , habe ich dann auch diesen Wartungsplan gefunden.

Jetzt weiss ich zumindest was bei der 12ter gemacht werden muss . Letzte Woche hatte ich bei einer "freien" angerufen. Der Mensch hat viel weniger Dinge genannt . Ich bin gespannt ...

Habe eben gelesen, das für die NC 750SA ab 2016 1,2 Stunden an Arbeitsaufwand veranschlagt sind. Das sind 1 Stunde und 12 Minuten ...

Ich werde mir auf jeden Fall ein Protokoll geben lassen...

Aber jetzt wird die erstmal eingewintert.



RE: Inspektion 12.000km

#13 von Pietzt , 03.11.2018 23:06

Zitat von Kurt im Beitrag #10
Habe ich für den 12.000'er KD des XADV zu viel bezahlt? Oder ist der KD beim XADV aufwendiger?
Habt ihr einen Vergleich?
Gruß Kurt


Hier sind die Inspektionszeitvorgaben:

Wiki:inspektionszeiten-honda

Für'n X-ADV sind 2,2 Stunden bei der 12.000er angesetzt.

Pietzt


1 Mitglied hat sich bedankt!
 
Pietzt
Beiträge: 775
Punkte: 1.536
Registriert am: 17.12.2017


RE: Inspektion 12.000km

#14 von Gelöschtes Mitglied , 04.11.2018 09:17

Zitat von Pietzt im Beitrag #13
Zitat von Kurt im Beitrag #10
Habe ich für den 12.000'er KD des XADV zu viel bezahlt? Oder ist der KD beim XADV aufwendiger?
Habt ihr einen Vergleich?
Gruß Kurt


Hier sind die Inspektionszeitvorgaben:

Wiki:inspektionszeiten-honda

Für'n X-ADV sind 2,2 Stunden bei der 12.000er angesetzt.

Pietzt



Hallo zusammen,
schaut mal diese hier, die ist von Honda AT . Da wird bspw. für die S/SA ab 2016 nur noch 1,2 , als 1h, 16min angegeben.

Honda Servicezeiten Motorräder



RE: Inspektion 12.000km

#15 von Pietzt , 04.11.2018 09:39

Die österreich'schen Vorgaben weichen evtl. von den Deutschen ab!

Die Serviceintervalle bei Honda werden z.T. länger, die Zeitvorgaben kürzer.
Auch deshalb gibt es wohl immer weniger Händler.

Pietzt


 
Pietzt
Beiträge: 775
Punkte: 1.536
Registriert am: 17.12.2017


RE: Inspektion 12.000km

#16 von gburkhart , 06.11.2018 16:29

Habe bei meiner NC (Schalter) 248€ bezahlt.


... fliegen ist nicht wirklich schöner


 
gburkhart
Beiträge: 753
Punkte: 1.112
Registriert am: 15.12.2017


RE: Inspektion 12.000km

#17 von Gelöschtes Mitglied , 06.11.2018 16:57

Zitat von gburkhart im Beitrag #16
Habe bei meiner NC (Schalter) 248€ bezahlt.



ährem ist denn auf der Rechnung aufgeführt was gemacht wurde ? Laut Wartungsplan im Bedienungshandbuch ist das ja eine Menge..



RE: Inspektion 12.000km

#18 von gburkhart , 06.11.2018 17:35

Habe gerade die Rechnung geholt, zum Hochladen! Okay, ist sind doch 10€ mehr


... fliegen ist nicht wirklich schöner

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 20181106_173221.jpg 

 
gburkhart
Beiträge: 753
Punkte: 1.112
Registriert am: 15.12.2017


RE: Inspektion 12.000km

#19 von TukkerNc750xMan , 27.03.2019 17:08

Heute de 12.000km inspektion für meine NC750X RC90 bei de Hondadealer
und ich habe € 134,39 bezahlt...

|addpics|j3h-i-e4c5.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|


2 leiden mit
 
TukkerNc750xMan
Beiträge: 60
Punkte: 258
Registriert am: 31.12.2017

zuletzt bearbeitet 27.03.2019 | Top

RE: Inspektion 12.000km

#20 von Inti , 25.02.2020 11:57

Bei HH Oeler in Gelsenkirchen hat die einfache Inspektion 275.2 € gekostet für den Integra. 163,5 € Arbeitslohn plus 67,91 € Material plus Mwst 43,94 €

Viele Grüße

Inti|addpics|sxw-3-7f1c.png|/addpics|


 
Inti
Beiträge: 17
Punkte: 37
Registriert am: 18.02.2020


RE: Inspektion 12.000km

#21 von droescheder , 25.02.2020 14:22

Zitat von Inti im Beitrag #20
Bei HH Oeler in Gelsenkirchen hat die einfache Inspektion 275.2 € gekostet für den Integra. 163,5 € Arbeitslohn plus 67,91 € Material plus Mwst 43,94 €

Viele Grüße

Inti|addpics|sxw-3-7f1c.png|/addpics|


Passt
Bei mir sehr ähnlich.IMG_20200225_141723.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Das Sauerland ruft nach Touren......


 
droescheder
Beiträge: 343
Punkte: 1.491
Registriert am: 13.02.2019


RE: Inspektion 12.000km

#22 von drahtschleifer , 03.06.2021 08:21

Hallo zusammen,
ich habe meine NCS im Mai 20 gekauft und im August die 1000er Inspektion durchführen lassen.
Wann wäre jetzt die nächste fällig.
Nach 12000 km ist klar.
Ein Jahr nach Kaufdatum oder ein Jahr nach Datum der 1000er Inspektion?

Danke.

Gruß Achim


Gruß Achim


1 Mitglied findet das Top!
 
drahtschleifer
Beiträge: 33
Punkte: 49
Registriert am: 09.05.2020


RE: Inspektion 12.000km

#23 von Pietzt , 03.06.2021 09:21

August '21 oder bei 12.000 km. Je nachdem, was zuerst eintritt.

Pietzt


1 Mitglied hat sich bedankt!
 
Pietzt
Beiträge: 775
Punkte: 1.536
Registriert am: 17.12.2017


RE: Inspektion 12.000km

#24 von Baller-Casino , 03.06.2021 13:01

Zitat von Rainer im Beitrag #4
Ich habe 213,47€ bezahlt, incl. Abholung des Motorrads (25 km Entfernung bis zur Werkstatt)
Mein Motorrad wurde auch sorgfältig gereinigt, sah aus wie neu.


Moin, Moin.

Ich habe in einer Woche zwar erst meine tsd. Inspektion aber da soll auch das Abentuer- Paket und das originale Kofferset montiert werden. Ich werde vorher nicht waschen, mal sehen ob sie das Ding reinigen, xxd. LG.


 
Baller-Casino
Beiträge: 18
Punkte: 22
Registriert am: 20.05.2021


RE: Inspektion 12.000km

#25 von Baller-Casino , 03.06.2021 13:03

Zitat von drahtschleifer im Beitrag #22
Hallo zusammen,
ich habe meine NCS im Mai 20 gekauft und im August die 1000er Inspektion durchführen lassen.
Wann wäre jetzt die nächste fällig.
Nach 12000 km ist klar.
Ein Jahr nach Kaufdatum oder ein Jahr nach Datum der 1000er Inspektion?

Danke.

Gruß Achim



Moin, Moin.

Die müsste ein Jahr nach Kaufdatum sein, jedenfalls hatte mein Händler es so erklärt.
LG.


 
Baller-Casino
Beiträge: 18
Punkte: 22
Registriert am: 20.05.2021


   

Inspektion 24.000 Km
Inspektion 36000 km

Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 6
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz