Willkommen 
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

Gewicht Original Auspuff RC88

#1 von NC75 , 04.09.2018 17:59

Weiß jemand von euch wieviel KG der Original Auspuff von einen RC88 BJ 2018 wiegt? Überlege mich um ein leichtern zu verbauen.


Gruß, Paul
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
BMW 220d Coupe (F22) (2015), M-Ausstattung, 4-zylinder, 190PS, Estorilblau Metallic
Honda CB1000R+ (SC80) (2019), 4-zylinder, 145PS, Graphite Black


 
NC75
Beiträge: 25
Punkte: 41
Registriert am: 26.04.2018


RE: Gewicht Original Auspuff RC88

#2 von matthifant ( gelöscht ) , 04.09.2018 19:14

Abnehmen


matthifant

RE: Gewicht Original Auspuff RC88

#3 von ralfr , 04.09.2018 19:34

Zitat von NC75 im Beitrag #1
Weiß jemand von euch wieviel KG der Original Auspuff von einen RC88 BJ 2018 wiegt? Überlege mich um ein leichtern zu verbauen.


wenn man Akrapovic Glauben schenken darf, ist der Serienauspuff ein Leichtgewicht -> 3,4 kg

http://www.akrapovic.com/de/moto/product...130&yearId=4868

Kaum glaubhaft, da Serie seit Modelljahr 2016 allenfalls partiell aus Edelstahl ist


1 Mitglied hat sich bedankt!
 
ralfr
Beiträge: 565
Punkte: 804
Registriert am: 26.07.2018

zuletzt bearbeitet 04.09.2018 | Top

RE: Gewicht Original Auspuff RC88

#4 von JOBSI67 , 04.09.2018 19:54

Als ich meinen Serienauspuff abgebaut habe, war ich überrascht, wie leicht der ist. Gewogen habe ich ihn natürlich nicht, könnte ich aber mal machen, liegt ja noch hier rum...
Aber im Ernst, es sprechen ja viele Argumente für einen anderen Auspuff, aber das Gewicht doch am wenigsten, oder?


 
JOBSI67
Beiträge: 309
Punkte: 780
Registriert am: 13.04.2018


RE: Gewicht Original Auspuff RC88

#5 von ralfr , 05.09.2018 00:29

Zitat von JOBSI67 im Beitrag #4
Als ich meinen Serienauspuff abgebaut habe, war ich überrascht, wie leicht der ist. Gewogen habe ich ihn natürlich nicht, könnte ich aber mal machen, liegt ja noch hier rum...
Aber im Ernst, es sprechen ja viele Argumente für einen anderen Auspuff, aber das Gewicht doch am wenigsten, oder?


wobei der Serienauspuff optisch durchaus annehmbar ist und noch nicht mal schlecht klingt UND leicht isser auch noch. Für Honda fast schon zu viel des Guten
An meinem Integra ist trotzdem ein Leovince im Einsatz + zum Vergleich habe da noch den 750S meiner Frau inkl Serienauspuff


 
ralfr
Beiträge: 565
Punkte: 804
Registriert am: 26.07.2018

zuletzt bearbeitet 05.09.2018 | Top

RE: Gewicht Original Auspuff RC88

#6 von NC700 , 05.09.2018 10:34

Zitat von JOBSI67 im Beitrag #4
... im Ernst, es sprechen ja viele Argumente für einen anderen Auspuff, ...
Echt jetzt, VIELE ??

Auch im Ernst, zähl doch bitte mal auf, bin gespannt was du unter "viele" verstehst,...



seh'n wir uns nicht in dieser Welt, . - dann seh'n wir uns in ..Bebra ?..
Grüße aus
Heinz
Zu alt um jung zu sterben,...


2 Mitglieder finden das Top!
 
NC700
Beiträge: 1.895
Punkte: 3.252
Registriert am: 06.12.2017


RE: Gewicht Original Auspuff RC88

#7 von onkelferdl , 05.09.2018 12:47

Das einzige Argument für einen anderen Auspuff wäre für mich das Lebensende des Originalauspuffs...


You don't stop riding when you get old, you get old when you stop riding


 
onkelferdl
Beiträge: 826
Punkte: 2.137
Registriert am: 07.12.2017


RE: Gewicht Original Auspuff RC88

#8 von ralfr , 05.09.2018 14:49

Zitat von onkelferdl im Beitrag #7
Das einzige Argument für einen anderen Auspuff wäre für mich das Lebensende des Originalauspuffs...


die Ansprüche sind unterschiedlich?
Mancher schätzt die etwas veränderte Optik + den ggf präsenteren Klang? Der Leo könnte mMn auch als optionales Serienteil durchgehen - > nur etwas bassiger + nen Ticken mehr Sound + weit weg von einer nervigen + lauten Krawallbüchse


1 Mitglied findet das Top!
 
ralfr
Beiträge: 565
Punkte: 804
Registriert am: 26.07.2018

zuletzt bearbeitet 05.09.2018 | Top

RE: Gewicht Original Auspuff RC88

#9 von NC75 , 05.09.2018 18:08

Zitat von JOBSI67 im Beitrag #4
Als ich meinen Serienauspuff abgebaut habe, war ich überrascht, wie leicht der ist. Gewogen habe ich ihn natürlich nicht, könnte ich aber mal machen, liegt ja noch hier rum...
Aber im Ernst, es sprechen ja viele Argumente für einen anderen Auspuff, aber das Gewicht doch am wenigsten, oder?


Kannst bitte mal wiegen und mir erzählen wieviel er wiegt? Danke im voraus.


Gruß, Paul
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
BMW 220d Coupe (F22) (2015), M-Ausstattung, 4-zylinder, 190PS, Estorilblau Metallic
Honda CB1000R+ (SC80) (2019), 4-zylinder, 145PS, Graphite Black


 
NC75
Beiträge: 25
Punkte: 41
Registriert am: 26.04.2018


RE: Gewicht Original Auspuff RC88

#10 von NC75 , 05.09.2018 18:09

Zitat von ralfr im Beitrag #8
Zitat von onkelferdl im Beitrag #7
Das einzige Argument für einen anderen Auspuff wäre für mich das Lebensende des Originalauspuffs...


die Ansprüche sind unterschiedlich?
Mancher schätzt die etwas veränderte Optik + den ggf präsenteren Klang? Der Leo könnte mMn auch als optionales Serienteil durchgehen - > nur etwas bassiger + nen Ticken mehr Sound + weit weg von einer nervigen + lauten Krawallbüchse


Welcher LeoVince hast du verbaut? Den LeoVince Slip-On LV One Evo?


Gruß, Paul
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
BMW 220d Coupe (F22) (2015), M-Ausstattung, 4-zylinder, 190PS, Estorilblau Metallic
Honda CB1000R+ (SC80) (2019), 4-zylinder, 145PS, Graphite Black


 
NC75
Beiträge: 25
Punkte: 41
Registriert am: 26.04.2018


RE: Gewicht Original Auspuff RC88

#11 von JOBSI67 , 05.09.2018 20:30

Bevor jetzt hier jedes Wort "Stichwort VIELE" auf die Goldwaage gelegt wird, lege ich doch lieber den Auspuff für den Kollegen auf die Waage .
Exakt 3,3Kg (siehe Bild).
Vielleicht gibt es auch wenige oder kaum Vorteile eines anderen Auspuffs, ist eh Geschmackssache und darüber lässt sich bekanntlich nicht streiten.
Zum Thema laut oder leise, gross oder klein, dick oder dünn gibt es genügend andere Threads ...

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 IMG_20180905_202701.jpg 

3 Mitglieder haben sich bedankt!
 
JOBSI67
Beiträge: 309
Punkte: 780
Registriert am: 13.04.2018


RE: Gewicht Original Auspuff RC88

#12 von ralfr , 06.09.2018 00:00

Zitat von NC75 im Beitrag #10

Welcher LeoVince hast du verbaut? Den LeoVince Slip-On LV One Evo?




siehe nachfolgender link + bin bislang sehr zufrieden

https://www.louis.de/artikel/leovince-lv...34e9138d423c880


1 Mitglied hat sich bedankt!
 
ralfr
Beiträge: 565
Punkte: 804
Registriert am: 26.07.2018


RE: Gewicht Original Auspuff RC88

#13 von ralfr , 06.09.2018 08:23

Zitat von JOBSI67 im Beitrag #11
lege ich den Auspuff für den Kollegen auf die Waage .
Exakt 3,3Kg (siehe Bild).
Vielleicht gibt es auch wenige oder kaum Vorteile eines anderen Auspuffs, ist eh Geschmackssache und darüber lässt sich bekanntlich nicht streiten.
Zum Thema laut oder leise, gross oder klein, dick oder dünn gibt es genügend andere Threads ...


beeindruckend niedriges Gewicht beim Original-Auspuff, obwohl nur partiell Edelstahl. Wie haben "die " das hingekriegt?
Ich hatte ja meine Zweifel am Gewicht das auf der Akra-Seite angegeben wird, aber das dort angegebene Gewicht für den Serientopf wurde ja sogar noch minimal unterboten
Gewichtsersparnis durch den Auspuff kann man also knicken - der Leo liegt da roundabout auf Serienniveau
Bleibt nur noch das Gewichtstuning beim Fahrer


 
ralfr
Beiträge: 565
Punkte: 804
Registriert am: 26.07.2018


RE: Gewicht Original Auspuff RC88

#14 von Urlauber , 06.09.2018 08:45

Zitat von ralfr im Beitrag #13
[quote=JOBSI67|p21204]l

beeindruckend niedriges Gewicht beim Original-Auspuff, obwohl nur partiell Edelstahl. Wie haben "die " das hingekriegt?







Und das sogar mit Küchentuch


Grüße aus dem Rheinland

Thomas


 
Urlauber
Beiträge: 335
Punkte: 572
Registriert am: 07.12.2017


RE: Gewicht Original Auspuff RC88

#15 von NC75 , 06.09.2018 12:46

Ich danke euch allen die mir an mein Antwort geholfen haben. Weil ich Irgendwo gelesen habe das jede Kilo Gewicht Ersparnis gleich steht an ein PS Mehrleistung kann ich jetzt herausfinden welcher Topf etwas bringen kann. Wenn es dann auch noch eine kleine Optimierung der Leistung gibt dann werde ich bald "fliegen" .

Optionen:
SC Project Oval Silencer - 1,8 Kg (-1,6Kg, +1PS, +1Nm)
Akrapovic Slip-On S Carbon - 2,4 Kg (-1,0Kg, +0,8PS, +1,2Nm)
Remus Okami Schwarz- 1,7 Kg (-1,7Kg, +1PS, +1Nm)
LeoVince Slip-On LV One Evo Titan - 3,98 Kg (+0,6 Kg)
LeoVince Slip-On LV One Evo Carbon - 2,12 Kg (-1,3Kg)

Mein Favorit: Remus Okami mit insgesamt +2,7PS gefühlt
O ja, Gewichtoptimierung der Fahrer hat auch schon was gebracht (-2Kg)
Damit könnte ich satte 5PS Mehrleistung bekommen, ist doch immerhin 10%!


Gruß, Paul
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
BMW 220d Coupe (F22) (2015), M-Ausstattung, 4-zylinder, 190PS, Estorilblau Metallic
Honda CB1000R+ (SC80) (2019), 4-zylinder, 145PS, Graphite Black


 
NC75
Beiträge: 25
Punkte: 41
Registriert am: 26.04.2018

zuletzt bearbeitet 06.09.2018 | Top

   

Windschildexperimente
Verstellbare Bremshebel für die Integra

Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 6
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz